telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

Fritz!Card DSL - Detailbeschreibung

FritzCardDSLFritz!Card DSL von AVM: Die PC-interne Karte verbindet als ADSL-Endgerät den PC direkt mit dem DSL-Anschluss und bietet gleichzeitig einen ISDN-Zugang. Die Fritz!Card DSL ersetzt die bisher erforderliche Kombination aus externem ADSL-Modem (NTBBA), Netzteil und Ethernet-Karte (Netzwerkkarte). Zum Lieferumfang gehören auch die Fritz! ISDN-Software und die Programme FRITZ!web DSL sowie ADSL Watch. Die FRITZ!Card DSL kann sogar am Einzel-PC oder im PC-Netzwerk eingesetzt werden.

  • Hersteller: AVM GmbH, weitere AVM DSL Hardware im Überblick
  • Hardwareart: DSL Modem, ISDN-Karte
  • Typbezeichnung: FRITZ!Card DSL
  • Preis: 149,- € (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)
  • Anschlussart: PCI
  • Garantie: 5 Jahre
  • Systemanforderungen: Pentium II ab 300 MHz, 32 MB Arbeitsspeicher (RAM), Windows XP/Me/98/2000 Professional/NT 4.0 und Linux

ADSL ohne Vorkenntnisse nutzen - so einfach wie ISDN
Die FRITZ!Card DSL verbindet per Kabel den PC direkt mit dem von der Telekom gelieferten ADSL-Splitter. Eine separate Stromversorgung entfällt. Nach der automatischen Erkennung durch den PC richtet die mitgelieferte Installationssoftware alle erforderlichen Komponenten ein. Für den täglichen ADSL-Einsatz liefert AVM und FRITZ!web DSL und ADSL Watch zwei einfach zu bedienende Programme zur Interneteinwahl und zur Verbindungskontrolle. So ausgerüstet kann das schnelle Surfen über ADSL ohne Vorkenntnisse starten. ISDN-Dienste wie PC-Fax, Datentransfer und Remoute Access können bequem mit der zum Lieferumfang gehörenden FRITZ!-Software eingesetzt werden. In einem kleinen Netzwerk können mit der FRITZ!Card DSL mehrere Anwender gleichzeitig im Internet surfen.

Funktionen

 

Neben dem DSL-Zugang bietet die FRITZ!Card DSL gleichzeitig einen ISDN-Zugang an. Als interne Einsteckkarte verringert sie Platz- und Strombedarf und reduziert Verkabelungs- und Installationsaufwand. Die FRITZ!Card DSL verbindet den PC mit dem Highspeed-Internetzugang DSL und bietet gleichzeitig alle ISDN-Applikationen wie Telefax, SMS oder Dateitransfer. Gleichzeitig über ADSL im Internet surfen und E-Mails abholen, mit FRITZ!fax Dokumente versenden oder empfangen und über FRITZ!data Dateien zu einem anderen Rechner übertragen - mit AVM FRITZ!Card DSL geht das ganz einfach und zuverlässig.

Das bietet die AVM FRITZ!Card DSL im Einzelnen
Eine optimale PC-Integration sichert die volle ADSL-Leistungsfähigkeit. Die interne Bauform sorgt dabei für Platz- und Stromersparnis. Weiterhin wird die notwendige Verkabelung auf ein Minimum reduziert. Die mitgelieferte Software FRITZ!web DSL gestattet komfortablen und sicheren Zugang zum Internet. Mit dem automatischen Verbindungsauf- und abbau im Hintergrund hilft FRITZ!web DSL Online-Kosten zu sparen. Verbindungen über das DFÜ-Netzwerk von Windows sind selbstverständlich ebenfalls möglich. Umfangreiche Diagnosemöglichkeiten sorgen für Transparenz: Das Programm WebWatch erlaubt die Überprüfung der Verbindungsqualität im Internet. ADSLWatch gestattet den Blick auf alle wichtigen Parameter der ADSL-Verbindung.

Volle ISDN-Funktionalität
Zusätzlich zum ADSL-Modem ist die FRITZ!Card DSL ein vollwertiger ISDN-Controller. Seine ausgreifte CAPI-Technologie bildet die Grundlage für die Nutzung der mitgelieferten ISDN-Software FRITZ!
FRITZ!web - das ISDN-Surfboard für schnelle und stabile Internetverbindungen mit Kanalbündelung, Datenkompression und intelligentem Verbindungsmanagement

  • FRITZ!data - der ISDN-Dateimanager für ISDN-Datentransfer mit Kanalbündelung und Datenkompression
  • FRITZ!fax - die ISDN-PC-Faxmaschine für Fax-Journal, Fax-Viewer und Farbfax
  • FRITZ!fon - das ISDN-Softwaretelefon für Anrufe und SMS-Nachrichten, mit integriertem Anrufbeantworter

 

Weitere DSL Informationen
Internet Preisvergleich für DSL
Angebote für DSL ohne Festnetzschluss
Kabelinternet
Ratgeber DSL
DSL Flatrate Tarife Vergleich
Datenflatrate für das mobile Internet
DSL Beratung
sky dsl über die Satellitenschüssel
DSL Endgeräte in der Übersicht
DSL Aktionen für Neukunden
DSL Aktionen bei Anbieterwechsel
Internet Bandbreiten testen

DSL Provider im telespiegel
1&1 Angebote, EWE DSL, htp DSL Hannover, O2 Internet, T-Online Tarife, Tele 2 DSL, Vodafone Internet Tarife



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum