telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

iOS - Betriebssystem für Smartphones von Apple

Apple iOSMit dem iPhone hat Apple Maßstäbe gesetzt. Das gilt insbesondere für das Betriebssystem iPhone OS und seinen nachfolgenden Namen iOS. Eine kinderleichte Steuerung über einen Touchscreen sorgt dafür, dass neben dem beliebten Apple-Style die Benutzerführung überaus ansprechend ist. Das Betriebssystem iOS setzt Apple auf seinen Smartphones seit 2007 ein. Seitdem gibt es eine stetige Verbesserung, wobei große Sprünge jedoch ausbleiben. Das Grundkonzept ist geblieben und nach wie vor bei Nutzern von iOS-Smartphones sehr beliebt.

 

Der typische Apple-Style allein macht das iOS-Betriebssystem aber nicht so erfolgreich. Hinzu kommt mit dem Apple Store eine Plattform, von der inzwischen rund 300.000 Apps für iPhones heruntergeladen werden können. Diese riesige Zahl von Zusatzmodulen ist Garant dafür, dass jeder Nutzerwunsch erfüllt wird und über eine APP auf dem Betriebssystem des Smartphones umgesetzt wird. Ein frei konfigurierbarer Startbildschirm ist bei iOS aber leider nicht vorhanden. Immerhin lassen sich die vielen Icons für zusätzliche Apps aber in Ordnern ablegen. Dennoch schwindet die Übersicht mit einer zunehmenden Zahl von Apps.

Ein weiterer Nachteil ist, dass die Anwendung über einen Apple-Server laufen und der Hersteller so die Kontrolle über die Daten und Dateien behält. Das fängt bei Kopierschutzmaßnahmen an und endet bei einer theoretisch denkbaren Löschung von Apps auf dem Handy. Ebenso ist auch ein Datentransfer zwischen iPhone und Computer mit dem Betriebssystem iOS nur stark eingeschränkt möglich. So lassen sich aktuell grundsätzlich nur Fotodateien herunterladen. Das Aufspielen von Dateien ist sogar gänzlich unterbunden. In diesem Zusammenhang sind auch zusätzliche Speicherchips nicht vorgesehen. Das Betriebssystem iOS und alle Apps müssen mit dem eingebauten Speicher auskommen.

Das iPhone-Beriebssystem iOS überzeugt unter dem Strich dennoch. Die intuitive Benutzerführung, die leichte Bedienung über den Touchscreen mit den Drag-and-drop-Verfahren sowie die riesige Anzahl nachladbarer Apps stehen klar auf der Plusseite. Je nach Einstellung des Nutzers zum Apple-Konzept sind die Negativpunkte größer oder kleiner ausgeprägt und machen eine individuelle Abwägung erforderlich.

iOS Vorteile / Nachteile

Pluspunkte

  • übersichtlich und intuitiv
  • große Zahl verfügbarer Apps

Minuspunkte

  • Apple kontrolliert Dateien und Apps
  • keine Datensynchronisation mit einem PC
  • kein Erweiterungsspeicher

Fazit

Das Betriebssystem iOS für das iPhone überzeugt durch eine intuitive Bedienung und viele Apps. Die Einschränkungen bei der Datensynchronisation sowie die Kontrolle der Apps und Dateien durch Apple bedürfen vor dem Kauf einer intensiven Abwägung. Für Apple-Fans sind iOS-Smartphones (iPhone) ein Muss.

 

Apple entwickelt das Betriebssystem iOS kontinuierlich weiter und verbessert Apps stetig. Dabei gehen einige Funktionen, neue kommen hinzu. Das System ist im Fluss. So müssen Nutzer der Version iOS 6.x auf standardmäßig eingebundene You-Tube-Videos verzichten, aber neben Twitter wurde auch Facebook fest integriert. Außerdem wurde Google Maps von Apple Maps abgelöst. Das sind jedoch nur Marginalien. Wichtiger sind Features wie die Integration von iMassage, iCloud oder eine verbesserte Nachrichtenzentrale. Mit Apple iOS 6 ist es nicht mehr erforderlich, Geräte an einem PC anzumelden oder das Betriebssystem über einen Computer zu aktualisieren. Ebenfalls sind FaceTime-Videogespräche möglich und insgesamt werden 36 LTE-Anbieter unterstützt.

Mit der Version 7, die im Sommer 2013 als Beta-Version vorgestellt wurde, kündigte Apple moderate Änderungen an. Apps werden schlichter dargestellt, eine neue Bedienoberfläche ist integriert und Multitasking basiert auf einem Nutzerprofil. Mit der Funktion AirDrop ist es einfacher, Dateien zwischen zwei Geräten auszutauschen. Ebenfalls vereinfacht sind das Verbinden mit Hotspots und das Aktualisieren von Apps.

Smartphone-Betriebssysteme - Übersicht

Weitere Informationen
Smartphonetarife im Vergleich
Smartphonetarif Ratgeber
UMTS Netzverfügbarkeit
Smartphone Akkus - Ratgeber zum Umgang
Unterwegs surfen - so funktioniert es



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum