telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

Konfiguration bzw. Einstellungen für MMS

 

Mobilfunk-Kunden können sich die MMS Konfiguration für ihr Handy bequem von ihrem Netzbetreiber per SMS zusenden lassen.

Konfiguration per SMS - Kundenservice der Anbieter
Telekom Mobifunk: Kunden von T-Mobile senden eine SMS mit dem Inhalt "MMS HANDYTYP", also z.B. "MMS Nokia 7650", an die Kurzwahl 2323.

Vodafone: Bei Vodafone bestellen Sie die Konfiguration, indem Sie eine SMS mit der Typenbezeichnung und der Angabe "MMS", also z.B. "Nokia 7650 MMS", an die Nummer 2255 senden. Dabei fallen die üblichen Preise für eine netzinterne SMS an. Nach Erhalt der Konfigurations-SMS können sie die Daten speichern und die Konfiguration aktivieren.
Vodafone und O2 bieten diesen Service zusätzlich auf der hinterlegten Website an.

E-Plus / Base: Kunden von E-Plus können die Freischaltung entweder im E-Plus-Shop oder über die Kunden-Hotline 0177-1000 vornehmen lassen.

Wenn Sie ein noch nicht konfiguriertes Nokia-Handy besitzen, können Sie die Konfigurationen auch kostenlos von dem Hersteller Nokia vornehmen lassen. Auf der entsprechenden Seite wählen Sie ganz einfach Ihre Angaben über Handy-Typ, Netzbetreiber und Mobilfunknummer und lassen sich die SMS zusenden. Danach werden die Einstellungen bestätigt.

 

Weitere Informationen
MMS - Ratgeber
Prepaid Angebot
Handy Vieltelefonierer
DSL Tarife Vergleich
Flatrate Preisvergleich
Mit dem Handy telefonieren und surfen



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum