telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

Zukunft der Telefonie - Was wird bald möglich sein?

pebbleDie Erfindung des Telefons hat nicht nur das heutige Leben maßgeblich beeinflusst. Auch die Entwicklung des Telefons an sich und die Weiterentwicklung von Mobiltelefonen ist beeindruckend. Dabei sind die Möglichkeiten längst noch nicht ausgeschöpft und Vorstellungen, die zurzeit noch an Science-Fiction erinnern, werden von Forschern nachhaltig auf Tauglichkeit erprobt.

Den Gesprächspartner per Hologramm im Wohnzimmer begrüßen

 

Dass es durchaus möglich ist, seinem Gesprächspartner während eines Telefonats in die Augen zu sehen, ist seit der Verbreitung der Video-Telefonie keine Unmöglichkeit. Forscher testen allerdings weitergehende Verfahren aus. Was George Lucas bereits in der ersten Episode seines Sciene-Fiction-Films Star Wars zeigte, versuchen Wissenschaftler weltweit nachzustellen: die Erschaffung eines Hologramms. Forscher behaupten sogar, dass diese Entwicklung zu den wahrscheinlichsten Zukunftsvisionen der Telefonie zählt und besonders die Festnetztelefonie betrifft.

Handys am Handgelenk tragen
Wer kennt nicht die Klapparmbänder aus buntem Kunststoff, die in den 90er Jahren von Kindern am Handgelenk getragen wurden. Mit einem kurzen Schlag auf den Arm bogen sich die Kunststoffbänder zu einem Armband zusammen. Solche Modelle könnte es bald schon als Telefon geben. Biegsame Displays, die die gesamte Technik auf wenige Millimeter Höhe beinhalten, gelten als der zukünftige Schlager unter den Mobiltelefonen. Die Smartwatch Pebble ist eine der ersten erfolgreichen Smartwatches. Smartwatches ergänzen die Funktionen des Smartphones. Zusätzlich sollen moderne Handys besser auf die Spracheingabe reagieren. Zwar besitzen gute Smartphones schon heute eine relativ zuverlässige Spracheingabe, bei starken Hintergrundgeräuschen oder einer größeren Entfernung treten dennoch recht deutliche Fehler auf. Das Handy soll in der Zukunft stärker auf biometrische Sicherheitstechniken setzen und kann somit in viele Bereiche des Lebens eingreifen.

 

Bessere Prozessoren
Beinahe jede weitere Generation der Smartphones verfügt über ausgereiftere Prozessoren, die den Anwendungsspielraum erweitern. Diese Entwicklung wird sich weiterhin verstärken. Zusätzlich arbeiten Entwickler daran, Smartphones und Handys widerstandsfähiger zu machen. So haben einige Hersteller bereits Modelle auf den Markt gebracht, die wasserfest sind und sogar unter Wasser funktionieren. Des Weiteren sollen die Touchscreens empfindlicher werden. Die Bedienung mit behandschuhten Fingern wird in Zukunft ebenso gang und gäbe sein, wie die weitere Verbreitung von LTE-fähigen Handys.

Weitere Informationen
Handyvertrag Vergleich
Handy Flatrate Vergleich



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum