telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Monatsarchiv telespiegel News
Wählen Sie einen Monat aus dem Archiv:

Urteil – Google haftet nicht für Suchergebnisse

30. Dezember 2009

Ein Unternehmen hatte verlangt, dass den Betreibern der Suchmaschine Google die Anzeige einiger Treffer verboten wird, die bei Eingabe bestimmter Suchwörter ausgegeben wurden. Die gefunden Internetseiten enthielten nämlich rechtsverletzende Inhalte. Das Oberlandesgericht Hamburg wies die Klage ab. Weiterlesen

Grüne Suche – CO2-neutrale Suchmaschine als Beitrag zum Klimaschutz

29. Dezember 2009

Ohne zusätzliche Ausgaben und besonderen Aufwand kann jeder Internetnutzer einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten, beispielsweise mit `grünen´ Suchmaschinen. Die sind CO2-neutral oder bemühen sich auf andere Art um Ausgleich. Der Nutzer hat keine Nachteile durch die `Grüne Suche´, er bekommt die selben Suchergebnisse wie bei den grossen Suchmaschinen. Weiterlesen

Treffsicherer – Spam wird zunehmend an Zielgruppen und Regionen angepasst

22. Dezember 2009

Spam-Emails werden sprachen- und regionenbezogener und öfter über kleinere Verteiler verschickt, erklären die Sicherheitsexperten von Retarus. Im deutschsprachigen Raum werden inzwischen fast doppelt so viel deutschsprachige Werbeemails versandt wie noch vor einigen Monaten. Die Spam-Versender haben offensichtlich erkannt, dass ihre Werbung dadurch besser ankommt. Weiterlesen

Anbieter erhöhen Strompreise – Oft lohnt sich ein Wechsel

21. Dezember 2009

Telefonate und Internetzugänge werden immer günstiger, die Kosten für den Betrieb der Geräte aber steigen. Für das kommende Jahr haben 160 Stromanbieter teils massive Preiserhöhungen angekündigt. Es ist also Zeit, sich um einen Wechsel zu kümmern. Das kann viel Geld sparen und kurbelt zudem den Wettbewerb an. Weiterlesen

Urteil – Keine Werbung an eingekaufte Adressdaten ohne Überprüfung

18. Dezember 2009

Ein Unternehmen, das eine Liste mit Emailadressen zu Werbezwecken einkauft, darf sich nicht allein auf die Zusage des Verkäufers verlassen, dass die Adressinhaber mit dem Erhalt der Werbung einverstanden sind, urteilte das Oberlandesgericht Düsseldorf. Es müsse diese Behauptung zumindest stichprobenartig überprüfen. Weiterlesen


Für AVM FRITZ!Box und FRITZ!Fon – Großes Weihnachts-Update

17. Dezember 2009

AVM hält sein Weihnachts-Update für die FRITZ!Box Fon WLAN-Modelle 7270 und 7240 sowie das Schnurlostelefon FRITZ!Fon MT-D zum Download bereit. Es gibt neue Funktionen, mehr Komfort und mehr Leistung. Wem das noch nicht genügt, der kann Neuerungen in dem FRITZ!Labor testen und kommentieren. Weiterlesen

Urteil – Internetarchiv darf Namen der Sedlmayr-Mörder weiterhin nennen

16. Dezember 2009

Die wegen des Mordes an dem Schauspieler Walter Sedlmayr im Jahr 1993 verurteilten und inzwischen auf Bewährung entlassenen Halbbrüder hatten dagegen geklagt, dass ihre vollen Namen in dem in einem Internetarchiv öffentlich zugänglichen Beitrag über den Fall genannt wurden. Das Informationsinteresse der Öffentlichkeit überwiege, urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) und wies die Klage ab. Weiterlesen

Entlassung – Vollzugsbeamter überließ Häftling zwei Handy-Prepaidkarten

15. Dezember 2009

Weil er einem Strafgefangenen zwei Handy-Prepaidkarten überlassen hatte, wurde ein Vollzugsbeamter in Rheinland-Pfalz aus dem Dienst entlassen. Er habe aus Mitleid gehandelt, sagte der Mann. Er habe gegen seine Kernpflicht verstoßen und mangelndes Verantwortungsgefühl erkennen lassen, erklärten die Richter des Verwaltungsgerichts Trier. 3 K 387/09.TR Weiterlesen


Google Goggles – Mit dem Kamerahandy die Welt erkunden

8. Dezember 2009

Goggles ist nicht irgendeine Erkennungssoftware, sie ist eine Entwicklung aus dem Hause Google. Fotografiert ein Nutzer eine Sehenswürdigkeit, ein Etikett oder ein Buch mit seinem Handy, erhält er Informationen zu dem Objekt aus dem riesigen Google Datenbestand. Goggles nutzt dafür eine Bilderkennung und die Standortdaten des Nutzers. Fotografieren statt Tippen, ermuntert Google seine Nutzer. Weiterlesen

Ein Mann und ein Telefon – skype schickte den Wilderness Man in die Wüste

7. Dezember 2009

Im Auftrag des Internettelefonie-Anbieters skype wurde der 28-jährige Rob Cavazos in Spaniens Wüste geschickt. Dort kampiert der Wilderness Man mehrere Tage neben einem Telefon. Sein Job ist es, mit den Anrufern zu sprechen und sich per Live Stream dabei beobachten zu lassen. Die Campagne soll auf die skype-Preise für Auslandstelefonate aufmerksam machen. Weiterlesen

Geballtes Wissen – Deutsche Digitale Bibliothek von Bundeskabinett beschlossen

2. Dezember 2009

Das Bundeskabinett hat die Deutsche Digitale Bibliothek beschlossen, den deutschen Beitrag zu Europeana. In ihr sollen Datenbanken von über 30.000 Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen vernetzt und von den Bürgern über ein zentrales Portal eingesehen werden können. Die Deutsche Digitale Bibliothek sei in gewisser Hinsicht eine angemessene Antwort auf Google, sagte der Kulturstaatsminister in einer Mitteilung der Bundesregierung. Weiterlesen