telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Monatsarchiv telespiegel News
Wählen Sie einen Monat aus dem Archiv:

Facebook-Angebote – Facebooks standortbezogener Coupon-Dienst für das Handy

31. Januar 2011

Auch Facebook bietet seinen Nutzern nun standortbezogene Coupons an. Die Angebote diverser Unternehmen werden auf dem Handy des Kunden angezeigt und zwar abhängig davon, wo er sich gerade befindet. Besucht er das Geschäft, erhält er beispielsweise einen Rabatt oder eine Gratis-Leistung. Der Dienst Facebook Deals ist unter anderem in Deutschland verfügbar, hierzulande unter dem Namen Facebook-Angebote. Weiterlesen

Life in a Day – Nach der Uraufführung heute noch einmal auf YouTube

28. Januar 2011

Die Geschichte eines einzigen Tages auf der Erde will Google mit dem Film Life in a Day erzählen. Ein Team um zwei namhafte Regisseure hat die Dokumentation aus 80.000 Filmchen zusammengeschnitten, die ihnen nach einem Aufruf der Macher von den YouTube-Nutzern zugeschickt wurden. Nachdem der Film in den USA uraufgeführt wurde, ist er heute Abend noch einmal zu sehen, um 19 Uhr auf YouTube geht es los. Weiterlesen

Gegen Abo-Abzocke – Mobilfunkanbieter planen Kontrollsystem

27. Januar 2011

Die deutschen Mobilfunkanbieter planen eine Maßnahme gegen den unerwünschten Abschluss von Abo-Verträgen. Drittanbieter, die ihre Dienste über die Mobilfunkrechnungen abrechnen, müssen ihre Vertragsbedingungen auf der Webseite des Anbieters veröffentlichen. Kunden sollen das Abo dann nur durch bewusstes Bestätigen abschliessen können. Weiterlesen

FRITZ!Box 6840 LTE – Neuer AVM-Router unterstützt die Mobilfunktechnik LTE

26. Januar 2011

Der Hersteller AVM kündigt zur CeBIT 2011 seine neue FRITZBox 6840 LTE an. Das Gerät eignet sich für die Verwendung an einem LTE-Anschluss. LTE ist eine Mobilfunktechnik, die bisher nicht mit Breitband versorgte Gebiete mit schnellem Internet versorgen soll. Die neue FRITZBox dient als WLAN-Router und Telefonanlage und bietet diverse zusätzliche Funktionen. Weiterlesen



Freie Browserwahl zeigt Folgen – Firefox überholt Internet Explorer und Chrome legt zu

5. Januar 2011

Bei den europäischen Internet-Nutzern hat der Browser Firefox nun den Spitzenplatz, teilten Analysten mit. Der Internet Explorer verlor Marktanteile, der eigentliche Gewinner ist aber Chrome von Google. Diese Verschiebung der Marktanteile ist sicherlich vorrangig der freien Browserwahl zuzuschreiben, die Microsoft den europäischen Windows-Nutzern seit einigen Monaten ermöglichen muss. Weiterlesen