telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen

Urteil – Schmerzensgeld für das Weiterleiten von intimen Fotos

30. Dezember 2014

10.000 Euro Schmerzensgeld das forderte eine junge Frau von einer Mitschülerin, da diese intime Fotos von ihr ungenehmigt per Sexting verbreitet hatte. Das Landgericht Frankfurt sah zwar einen schweren Verstoß gegen das Persönlichkeitsrecht der Klägerin, reduzierte aber das Schmerzensgeld auf 1.000 Euro. Weiterlesen

Messenger – es gibt mehr als WhatsApp

29. Dezember 2014

Nicht nur zu Weihnachten erhalten viele Menschen ein neues Smartphone. Ganz oben auf der Liste der gewünschten Apps steht ein Messenger. WhatsApp ist trotz großer Kritik in den letzten Jahren unangefochtener Marktführer. Doch es gibt viele sehr gute Alternativen. Der telespiegel hat einen Messenger-Vergleich veröffentlicht. Weiterlesen

In-App-Käufe – Google und Apple lenken ein

23. Dezember 2014

Auf Druck der EU-Kommission haben Apple und Google ihre App-Stores geändert. Ab sofort werden Apps mit In-App-Käufen durch entsprechende Downloadbuttons deutlicher gekennzeichnet. Auch die Preise für In-App-Käufe werden aufgeführt. Die Kennzeichnung ist ein Schritt zu mehr Sicherheit vor Kostenfallen. Weiterlesen

Cent-Auktionen – teurer Spaß für Nutzer, Goldgrube für Anbieter

22. Dezember 2014

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat Plattformen für Cent-Auktionen getestet. Das Ergebnis: Aus scheinbaren Schnäppchen werden schnell teure Einkäufe. Denn jedes abgegebene Gebot und jede Gebotserhöhung kosten eine Kunstwährung. Die müssen Nutzer teuer kaufen. Ein Nervenkitzel, bei dem nur der Betreiber gewinnt. Weiterlesen

Sicherheit – abhörsicheres UMTS-Netz geknackt

19. Dezember 2014

Sicherheitsexperten ist es gelungen, sich in das als sicher geltende UMTS-Netz einzuhacken. Damit konnten sie SMS abfangen und verschlüsselte Telefonate abhören. Ursache der Lücke ist das SS7-Protokoll, das die Netzbetreiber zum Datenaustausch nutzen. Die Lücke ist geschlossen, das Problem besteht aber weiter. Weiterlesen

Skype – ab sofort Übersetzungen in Echtzeit

17. Dezember 2014

Microsoft hat für Skype ein Übersetzungstool programmiert. Der Translator übersetzt gesprochenes Wort in Echtzeit. Derzeit steht die Zusatzfunktion nur für Englisch und Spanisch zur Verfügung, aber 40 weitere Sprachen sind geplant. Damit macht Skype einen riesigen Schritt hin zu einem universalen Kommunikator, der Sprachbarrieren aufhebt. Weiterlesen

Bitcoins – Hannover hat den längsten Kryptoboulevard

16. Dezember 2014

Hannover hat den längsten Kryptoboulevard! Im Szene-Stadtteil Linden haben sich Händler dafür entschieden, zukünftig Bitcoins als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Kunden können ab sofort auf dem sogenannten Kryptoboulevard in rund einem Dutzend Geschäfte bargeldlos mit der virtuellen Währung bezahlen. Weiterlesen

Urteil – Vergleich mit unverbindlicher Preisempfehlung verboten

15. Dezember 2014

Das Landgericht Wuppertal verurteilte einen Online-Händler wegen unlauteren Wettbewerbs. Dieser hatte seine Preise von ausgelaufenen Einzelmodellen mit der letzten unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers verglichen und die Kunden ohne deren Einwilligung angerufen, um sie vom Kauf eines anderen Produktes zu überzeugen. Weiterlesen

Tethercell – Batterieeinsatz intelligent steuern

12. Dezember 2014

Tethercell ist ein neuer Batterie-Adapter, der es in sich hat. Ein Adapter mit einer AAA-Batterie ersetzt beliebig viele AA-Batterien in einem Gerät. Zusätzlich sendet der Adapter ein Bluetooth-Signal, sodass die Batterien jedes Gerätes per App steuerbar werden. Die App ermöglicht unter anderem das An- und Ausschalten. Weiterlesen

Warnung: Smartphone kann Wirbelsäulenschäden verursachen

9. Dezember 2014

Viele Menschen schauen täglich immer wieder lange und intensiv auf ihr Smartphone. Dabei neigen sie den Kopf nach vorn, sodass eine starke Mehrbelastung für die Halswirbelsäule entsteht. Die Folge können auf Dauer Schmerzen, Verspannungen, Fehlstellungen und sogar eine erforderliche Operation sein. Weiterlesen

Urteil – keine vorzeitige Portierung von Festnetznummern

8. Dezember 2014

Wenn ein Festnetzkunde einen laufenden Vertrag vorzeitig kündigt, hat er keinen Anspruch auf sofortiges Portieren seiner Rufnummer. Das Amtsgericht Aurich entschied, dass dies nur für den Mobilfunkbereich gelte. Bei einer Festnetznummer sei der Anbieter erst zum Vertragsende zur Freigabe der Rufnummer verpflichtet. Weiterlesen

Bluetooth – 4.2 wird schneller, offener und sicherer

4. Dezember 2014

Das Internet der Dinge bekommt Unterstützung. Die Bluetooth Special Interest Group hat die Spezifikation der neuen Version Bluetooth 4.2 veröffentlicht. Damit könne Geräte zukünftig energieeffizienter, schneller und sicherer arbeiten. Zudem ist die neue Technik Basis von Smart Home, da ein IP-Protokoll genutzt wird (IPv6). Weiterlesen

WhatsApp – spezielle Nachricht lässt App crashen

3. Dezember 2014

Zwei indische Jugendliche haben im Messenger-Dienst WhatsApp eine neue Sicherheitslücke gefunden. Mit einer kurzen Nachricht voller Sonderzeichen können Nutzer die App beim Empfänger abstürzen lassen. Dieser kann das Gespräch erst wieder aufnehmen, wenn er den bisherigen Nachrichtenverlauf mit dem Absender löscht. Weiterlesen

Bessere Karten – Google schickt wieder Autos durch die Straßen

2. Dezember 2014

Google Maps soll aktueller werden. Daher schickt Google wieder seine Autos mit der 360-Grad-Kamera durch die großen deutschen Städte sowie die Regionen. Die dabei gesammelten Daten zur Streckenführung, Hausnummern, Straßennamen, Geschäften und Orten fließen in Google Maps ein, nicht aber in Street View. Weiterlesen

Warnung: Kein Geld bei Job-Angeboten per E-Mail

1. Dezember 2014

Der Traum vom großen Geld treibt im Internet Spam-Blüten. Nutzer erhalten E-Mails, dass sie mit Jobs viel Geld verdienen können, bei Banktransaktionen helfen sollen, als Erbe infrage kommen oder in einer Lotterie gewonnen haben. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt nun vor einer neuen Masche. Weiterlesen

Telekom – DSL-LTE-Hybrid ohne Datendrosselung

28. November 2014

Die Telekom hat Hybrid-Tarife eingeführt. Diese versprechen einen Internetzugang mit bis zu 200 MBit/S. Möglich macht das eine Hybridtechnik. Erforderlich sind ein auf IP-Technik basierender DSL-Anschluss, die Verfügbarkeit von LTE und ein Hybrid-Router, der bei Bedarf die Bandbreite des DSL-Anschlusses verdoppeln kann. Weiterlesen

Facebook – das ändert sich ab Februar 2015

27. November 2014

Facebook ändert zum 1. Februar 2015 die Nutzungsbedingungen. Obwohl dem Nutzer mehr Kontrolle versprochen wird, sammelt der Konzern fleißig Daten. Auf diese Weise optimiert Facebook Anzeigen und Produktinformationen zur Gewinnmaximierung. Nutzer sollten daher die Privatsphäreeinstellung prüfen und darüber hinaus generell ein größeres Bewusstsein für den Wert der eigenen Daten entwickeln. Weiterlesen

Akku – Neue Technik soll schneller, langlebiger und besser sein

25. November 2014

Forschern an der Nanyang Universität in Singapur ist es gelungen, eine neue Akku-Technologie zu entwickeln. Mit Titanoxiden beschleunigen sie die chemische Reaktion beim Laden so, dass ein Akku innerhalb von zwei Minuten bis zu 70 % geladen ist. Der neue Akku ist außerdem günstiger und langlebiger. Weiterlesen

Detect – Anti-Spähsoftware von Amnesty

20. November 2014

Amnesty International und einige Netzaktivisten haben eine Anti-Spähsoftware entwickelt. Diese heißt Detect und ist für Windows-Rechner kostenlos erhältlich. Die Software entdeckt staatliche Schnüffelprogramme und soll Menschenrechtsaktivisten und Journalisten helfen, sich vor Überwachung zu schützen. Weiterlesen

Privatsphäre – WhatsApp kann jetzt Verschlüsselung

19. November 2014

WhatsApp bietet ab sofort eine sichere Verschlüsselungstechnik. Diese wird mit einem erforderlichen Update auf die neueste Android-Version implementiert und ist automatisch aktiv. Sie gilt vorerst nur für Textnachrichten zwischen zwei Nutzern, Media-Inhalte und Gruppen-Chats sollen in Kürze ebenfalls sicherer werden. Weiterlesen

E-Call – EU will Zahl der Verkehrstoten senken

18. November 2014

Ab Oktober 2015 schreibt die Europäische Union den Einbau eines E-Call-Systems bei Neuwagen vor. Mit diesem System sollen bei einem Unfall Leben gerettet werden. Dazu sendet ein Crash-Sensor per GSM u. a. einen Notruf. Das System ist umstritten, Verbände fordern Datenschutz und eine offene Schnittstelle. Weiterlesen

Preisdiskriminierung – Surfverhalten bestimmt Online-Preise

17. November 2014

Preisdiskriminierung durch Personalisierung: Nach einer Studie der Northeastern University in Boston bestimmen das Endgerät, das Betriebssystem samt Browser sowie das in der Vergangenheit gezeigte Surfverhalten eines Nutzers die ihm angebotenen Preise in Online-Shops und auf Vergleichsportalen. Weiterlesen

Firefox – mehr Privatsphäre für den Browser

14. November 2014

Sicheres Surfen wird immer wichtiger. Die Entwickler von Mozilla haben daher für den Browser Firefox die Privatsphäre-Möglichkeiten verbessert. Der Nutzer kann nun mit einem Forget-Button seine Chronik aus der Symbolleiste heraus per Klick löschen und mit Duck Duck Go eine Suchmaschine nutzen, die keine Daten speichert. Weiterlesen

Schadensersatz – zwei heftige Klatschen für ebay-Auktionsabbruch

13. November 2014

In zwei Urteilen werden Verkäufer zu Schadensersatz verurteilt, da diese ihre Auktionen auf ebay abgebrochen hatten. Sie müssen dem Höchstbietenden die Differenz aus Gebot und dem außerhalb von ebay erzielten Verkaufspreis ihrer Ware bezahlen, da sie dem durch die Auktion vereinbarten Kaufvertrag nicht erfüllt haben. Weiterlesen

Privat kostenlos – MS Office für Mobilgeräte

12. November 2014

Microsoft bietet ab sofort für iPhone und iPad eine leicht abgespeckte Version seiner Office-Programme kostenlos an. In Kürze folgt eine kostenlose Version für Android-Geräte. Die Anwendungen sind im Umfang limitiert und auf den privaten Einsatz beschränkt. Nutzer können so aber die teure Office-365-Lizenz umgehen. Weiterlesen

FrischFunk – günstig und mit persönlichem Support

11. November 2014

FrischFunk ist ein neuer Mobilfunkanbieter aus Hamburg. Die Tarife sind konkurrenzfähig. Die Kunden möchte das Unternehmen aber mit persönlichem Service erreichen. Dazu erhält jeder Nutzer einen direkten Kontakt zum Kundenberater, der in allen Fragen rund um den Vertrag oder das Handy ansprechbar sein soll. Weiterlesen

Urteil – Facebook verstößt gegen Datenschutz

7. November 2014

Facebook verknüpft in seinem App-Zentrum das Spielen von Spielen wie Farmville mit der Weitergabe von Nutzerdaten an die Betreiber der Spiele-Apps. Das Landgericht hat in einem Urteil diese Verknüpfung nun verboten. Kommt Facebook dem Verbot gegenüber deutschen Nutzern nicht nach, drohen empfindliche Strafen. Weiterlesen

Innovation oder Luftnummer – Liquid Broadband will LTE-Netz

6. November 2014

Liquid Broadband ist ein neues Unternehmen, das zum Mobilfunknetzbetreiber werden möchte. Die technischen Ansätze sind innovativ, allerdings fehlen die Frequenzen. Diese sollen in einer öffentlichen Vergabe ersteigert werden. Die Politik müsste dann aber vermutlich bestimmte Frequenzen für Markteinsteiger vorhalten. Weiterlesen

Urteil – BGH zu Rechnungsgebühren und SIM-Karten-Pfand

5. November 2014

In einem grundlegenden Urteil hat der Bundesgerichtshof ein Entgelt für den Postversand für Rechnungen für unwirksam erklärt, wenn der Anbieter nicht nur Online-Kunden hat. Außerdem ist ein SIM-Karten-Pfand unwirksam, wenn die Vertragsklauseln den Kunden unangemessen benachteiligen. Weiterlesen

NoPhone – Crowdfunding für ein Smartphone ohne Telefon

4. November 2014

NoPhone! Der Name ist Programm. Das Kunststoff-Imitat eines Smartphones kann nichts und ist allein dafür da, die Menschen von ihrem Handy fernzuhalten. Die Idee dahinter: Smartphones bestimmen den Alltag und nerven Mitmenschen. Mit dem NoPhone können die Nutzer ihr Handy aus der Hand legen, ohne kribbelig zu werden. Weiterlesen

Smartphones – Huawei lockt mit Kampfpreisen für Honor

30. Oktober 2014

Kampfpreise von Huawei: Der chinesische Konzern schickt mit dem Honor 6 und dem Honor 3C zwei sehr günstige und gut ausgestattete Smartphones ins Rennen um den Kampf um junge Kunden. Dabei will Huawei ausschließlich neue Vertriebswege abseits des stationären Handels und von Vertragsbindung nutzen. Weiterlesen

Studie – Rekord bei Datentransfer, SMS verliert an Bedeutung

29. Oktober 2014

Der Branchenverband VATM hat eine Telekommunikationsstudie mit Trends für 2014 vorgelegt. Aus dieser geht hervor, dass die Branche mit sinkenden Umsatzzahlen rechnen muss. Dagegen steigt der Datentransfer im Festnetz und im Mobilfunknetz deutlich an. Die Zahl der verschickten SMS sinkt dagegen um fast 30 Prozent. Weiterlesen

Urteil – Handy an roter Ampel bei Start-Stop-Automatik erlaubt

28. Oktober 2014

Es gilt ein Handyverbot am Steuer. Das Oberlandesgericht Hamm hob ein Bußgeld auf, das die Polizei gegen einen Autofahrer verhängte. Dieser hatte bei roter Ampel telefoniert. Dabei schaltete die Start-Stopp-Automatik seines Wagens jedoch den Motor aus. Damit liege laut Gericht kein Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung vor. Weiterlesen

Polizeitechnik- Radarpistole erkennt Handynutzung am Steuer

27. Oktober 2014

In den USA entwickelt ein Unternehmen derzeit eine Radarpistole, mit der Datenströme eines Handys sichtbar werden. Dabei zeigt das Gerät Radiofrequenzen an, die beim Telefonieren oder Schreiben von SMS entstehen. Durch den Handy-Detektor kann die Polizei solche Fahrer überführen und bestrafen. Weiterlesen

Rufnummernvergabe – SMS von einer Toten

24. Oktober 2014

Eine SMS von einer Toten oder ein fremdes Bild in der Freundesliste bei WhatsApp das klingt unheimlich, hat aber einen ganz nüchternen Grund. Die Mobilfunkunternehmen teilen Rufnummern nach einer Wartezeit neu zu. Diese Wartezeit beträgt je nach Anbieter zwischen 30 Tagen und einem Jahr. Weiterlesen

WhatsApp – Fake-Info führt in Abo-Falle

23. Oktober 2014

Vorsicht Abo-Falle: Eine aufpoppende Fake-Info fordert derzeit Nutzer des Messenger-Dienstes WhatsApp auf, ihr Abo zu verlängern. Beim Klick auf die Nachricht bzw. den Download-Button werden sie auf eine Abo-Seite für eine Messenger-Alternative weitergeleitet, die satte 4,99 Euro pro Woche kostet. Weiterlesen

Paypal – Bezahldienst nun auch unterwegs nutzbar

21. Oktober 2014

Paypal bietet Nutzern in Deutschland ein bequemes Bezahlsystem für unterwegs. Diese können sich per App in ein Geschäft einchecken und dort per Fotoabgleich bezahlen. Voraussetzung ist, dass der Händler am System teilnimmt. Das Bezahlsystem ist jedoch in Bezug auf Daten- und Kontosicherheit riskant. Weiterlesen

Neues iPad – automatischer Netzanbieterwechsel möglich

20. Oktober 2014

Apple hat seine neuen iPads vorgestellt. Spannend ist eine Funktion, mit der Nutzer dank der neuen Apple-SIM zwischen verschiedenen Mobilfunkanbietern wechseln können. Der Austausch der SIM ist dann nicht mehr erforderlich, um in ein anderes Netz zu wechseln. Bisher gilt die Funktion nur in den USA und Großbritannien. Weiterlesen

Urteil – Zeitangabe bei Installation eines Telefonanschlusses

17. Oktober 2014

Ein Telefonkunde kommt nicht in Annahmeverzug, wenn der Anbieter nicht auf seine Belange Rücksicht nimmt und einen Termin zur Anschlussschaltung zwischen 8 und 16 Uhr ankündigt. Zu diesem Schluss kommt das Amtsgericht Bremen in einem Urteil. Der Telefonanbieter müsse Termine mit den Kunden enger abstimmen. Weiterlesen

DSL – Telekom startet mit neuen Tarifstruktur

15. Oktober 2014

Seit 15.10.2014 bietet die Telekom drei neue DSL-Basistarife an. Unter den Namen Magenta/Zuhause mit dem Zusatz S, M und L können Kunden eine Doppelflat für Telefon und Internet mit unterschiedlicher Bandbreite buchen. Die Tarife können durch Zusatzoptionen aufgewertet werden und haben eine Laufzeit von zwei Jahren. Weiterlesen

Dubiose Lockangebote – Vorsicht bei zu günstigen Preisen

14. Oktober 2014

Mit unnatürlich niedrigen Preisen locken Webseiten Verbraucher an. Statt der Waren können diese aber nur einen Zugang kaufen. Nur am Rande wird deutlich, dass es sich um ein teures Abo für Geschäftskunden handelt und damit die Verbraucherrechte nicht greifen. Verbraucherschützer gehen nun dagegen vor. Weiterlesen

Foto-App – Microsoft veröffentlicht Xim für Bilderpräsentationen

13. Oktober 2014

Die Bilderpräsentations-App Xim bietet „Diavortragsfunktionen: Nutzer können damit ihre Fotos an einen ausgewählten Freundeskreis übertragen und dabei sogar live Ausschnitte oder Zooms präsentieren. Die Zuschauer müssen noch nicht einmal die App installiert haben, da die Präsentation über eine Cloud gesteuert wird. Weiterlesen

Urteil: Flirt-Plattform darf nicht mit kostenloser Anmeldung werben

10. Oktober 2014

Das Landgericht Köln gab einer Klage der Verbraucherzentralen statt. Diese verklagten den Betreiber einer Flirtplattform auf Unterlassung, da dieser mit einer kostenlosen Anmeldung warb, obwohl nur zahlende Mitglieder sich mit anderen austauschen konnten. Zudem ging eine Probemitgliedschaft in ein Abo über. Weiterlesen

E-Books – Adobe überwacht Nutzerverhalten

9. Oktober 2014

Die Software Adobe Digital Editions ist auf E-Book-Readern weit verbreitet, um alle E-Books lesen zu können. Ein Online-Magazin fand heraus, dass der Konzern damit personenbezogene Daten ausliest und unverschlüsselt überträgt. Adobe hat inzwischen ein Update angekündigt, sieht das Vorgehen aber durch die AGB gedeckt. Weiterlesen

iWorm – Malware spioniert Mac-Computer aus

8. Oktober 2014

Virenexperten warnen vor dem iWorm. Der Schädling verbreitet sich durch Raubkopien von u. a. Adobe-Programmen und nistet sich auf Apple-Computern ein. Der Wurm spioniert den Mac aus und erlaubt es Hackern, die Kontrolle über den Mac zu übernehmen. Apple hat ein Update für den Dateifilter Xprotect veröffentlicht. Weiterlesen

Top-Angebot – Allnet-Flat für 7,80 Euro im Monat

7. Oktober 2014

Die Plattform crash-tarife.de lockt Besucher mit einem zeitlich begrenzten Angebot für eine Allnet-Flat. Der Preis beträgt monatlich nur 7,80 Euro und enthält 500 MB Datenvolumen, kostenloses Telefonieren ins Festnetz und in die deutschen Mobilfunknetze. Alternativen sind auf der Vergleichsseite für Allnet-Flats zu finden. Weiterlesen

Urteil – Prepaid nur ohne Überziehen des Guthabenkontos

1. Oktober 2014

Das Oberlandesgericht Frankfurt wies die Berufung eines Mobilfunkanbieters ab. Es stellte fest, dass der Prepaidtarif der Beklagten gegen das Transparenzgebot verstoße. Da der Anbieter Gebühren erst nachträglich vom Kundenkonto abgebucht hatte, kam es zum Negativsaldo, die der Kunde sofort ausgleichen sollte. Weiterlesen

Überwachung pur – Facebook startet Werbenetzwerk

30. September 2014

Facebook hat über die Plattform Atlas Solutions ein eigenes Werbenetzwerk gestartet. Dabei nutzt Atlas die Facebook-ID der Nutzer als zusätzliches Trackingsignal und zur Optimierung von Werbung. Das bedeutet: Jede Handlung eines Nutzers bringt dem Anzeigengeschäft mehr Daten und potenziell mehr Geld. Weiterlesen

Android In-App-Käufe – Play Store listet Preise auf

29. September 2014

In-App-Käufe werden schnell zu einer Kostenfalle. Kosten für besondere Funktionen oder Vorteile summieren sich schnell auf. Die Angebote verleiten besonders Kinder zum Kauf. Im Google Play Store müssen Entwickler bei der Beschreibung solcher Apps zukünftig eine Preisspanne für In-App-Käufe angeben. Weiterlesen

Shellshock – schwere Sicherheitslücke bei Linux, Mac und Webservern

26. September 2014

Eine der bisher größten Sicherheitslücken ist entdeckt. Shellshock oder Bash Bug betrifft Linux-/Unix-Systeme sowie Apples Mac-Computer und vor allem Webserver. Angreifer können über die Sicherheitslücke Passwörter ausspähen, Geräte kapern und die Kontrolle über Geräte übernehmen. Ein erstes Sicherheitsupdate ist veröffentlicht. Weiterlesen

018x – Servicerufnummern nicht mehr öffentlich

25. September 2014

Der Rufnummernblock der 018-Servicenummern darf zukünftig nicht mehr öffentlich sein. Die Bundesnetzagentur hat zu den Nummern zwischen 0182 bis 0189 eine Verfügung veröffentlicht. Demnach dürfen diese ab 1. Oktober 2014 nur noch als reine, nicht öffentlich erreichbare VPN-Nummern genutzt werden. Weiterlesen

Strahlenbelastung – Handys nicht neben das Bett legen

24. September 2014

Jedes zweite Kind hat sein Handy nachts neben dem Bett liegen. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) weist darauf hin, dass dabei gesundheitliche Risiken nicht auszuschließen seien. Daher sind Eltern angewiesen, die Strahlenbelastung für ihre Kinder zu reduzieren. Das BfS bietet dazu eine Liste mit Strahlenwerten und weitere Tipps. Weiterlesen

Nokia – Microsoft beerdigt die Marke endgültig

23. September 2014

Nach Informationen eines Technik-Magazins wird Microsoft zukünftig auf die Marke Nokia verzichten und neue Smartphones unter dem Namen Microsoft Lumia in den Handel bringen. Damit endet die Nokia-Ära bei den Handys endgültig. Parallel wird das Betriebssystem Windows Phone mit dem normalen Windows verschmelzen. Weiterlesen

Unverlangte SMS – Bundesnetzagentur warnt vor Kostenfalle

19. September 2014

Auf unverlangte SMS mit einem Kontaktwunsch sollten Nutzer nicht reagieren. Die Bundesnetzagentur warnt vor einer Kostenfalle. Beim Anruf der genannten Rufnummer löst der Nutzer eine Rechnung über 90 Euro aus. Die Bundesnetzagentur hat daher 2014 bereits insgesamt 582 Rufnummern abschalten lassen. Weiterlesen

Aus dem Leben – Flatrate kann extrem hohe Kosten verursachen

17. September 2014

Der telespiegel hat sich in einen Fall eingeschaltet, bei dem ein Kunde eine Rechnung von 680 Euro zu begleichen hatte. Allerdings hatte er eine Doppelflatrate über Festnetz und Internet beim Anbieter gebucht. Dieser stornierte aus Kulanz die Rechnung und bot dem Kunden einen Tarifwechsel an. Weiterlesen

Android: Millionen Nutzer von Sicherheitslücke betroffen

17. September 2014

Experten haben eine Lücke im Android-Browser gefunden. Demnach sind alle AOSP-Browser von Versionen vor Android 4.4 betroffen. Damit könnten Hacker u. a. Passwörter ausspähen, während der Nutzer mit dem Android-Browser im Internet surft. Lösung: Bis zu einem Patch sollten andere Mobilbrowser genutzt werden. Weiterlesen

Verrücktes China – erster Fußweg für Handynutzer

16. September 2014

Studien zeigen deutlich, dass Smartphone-Nutzer im Straßenverkehr gefährlich leben. Selbst als Fußgänger unterliegen einem deutlich größeren Verletzungsrisiko. Abhilfe könnten spezielle Gehwege für Smartphone-Nutzer schaffen, wie jetzt die chinesische Stadt Chongqing einen eingerichtet hat. Weiterlesen

Leistungsschutzrecht: Portale sperren Verlage aus

15. September 2014

Der Streit um das Leistungsschutzrecht eskaliert. Die Portale T-Online, web.de und GMX lassen die News-Ergebnisse modifizieren. Gestrichen sind Resultate von Medien, dessen Verlage in der VG Media zusammengeschlossenen sind. Diese fordert von den Portalen für Einblendungen Anteile an den Werbegeldern. Weiterlesen

Urteil: Google darf Kontakt per E-Mail nicht verweigern

12. September 2014

Die Kontakt-E-Mail-Adresse auf google.de verstößt nach Ansicht des Landgerichts Berlin gegen § 5 TMG. Der Konzern antwortet zwar automatisiert auf Verbraucheranfragen, eine tatsächliche Kommunikation finde jedoch nicht statt. In der E-Mail weist Google sogar darauf hin, dass die Anfrage nicht gelesen wird. Weiterlesen

WhatsApp – Update ändert ungefragt Datenschutzeinstellung

11. September 2014

Für den Messenger-Dienst WhatsApp gab es um den 5.09.2014 herum ein Update. Dabei wurden offenbar die Datenschutzeinstellungen der Android- und vereinzelt von iPhone-Nutzer ungefragt zurückgesetzt. Nach dem Update konnten Dritte wieder den Status ?zuletzt online einsehen. Betroffene sollten die Einstellung wieder ändern. Weiterlesen

iPhone 6 – Apple stellt zwei neue Modelle vor

10. September 2014

Apple hat am 09.09.2014 in Cupertino das neue iPhone 6 vorgestellt. Dieses gibt es in der Standardversion sowie als verbessertes iPhone 6 Plus. Neben vielen kleinen Verbesserungen fällt die Bezahlfunktion per Fingerabdruck auf. Die Konkurrenz lässt Apple mit dem iPhone 6 jedoch nicht hinter sich, das Unternehmen schließt eher auf. Weiterlesen

Eutelsat – Push-VoD in Top-Qualität per Satellit

9. September 2014

Video on Demand geht in die nächste Runde. Der Satellitenbetreiber Eutelsat will einen Push-VoD-Service starten, bei dem im Wochen- oder Zweiwochen-Rhythmus bis zu 500 Spielfilme auf die Set-Top-Box der Zuschauer übertragen werden. Diese können dann, ohne zu streamen zu müssen, die Filme in Top-Qualität sehen. Weiterlesen

Urteil – Router verhindert Verurteilung wegen Filesharing

8. September 2014

Das Amtsgericht Braunschweig hat in einem Verfahren wegen Filesharings die Klage abgewiesen, weil der Beklagte nicht zweifelsfrei als Täter identifiziert werden konnte. Der Beklagte verwies darauf, dass er zur fraglichen Zeit einen Router mit WPS-Funktion benutzt hatte. Diese Funktion wurde später als Sicherheitslücke publik. Weiterlesen

Telekom – IP-Anschlüsse fallen seit Wochen aus

4. September 2014

Seit Wochen hat die Telekom ein massives Problem mit der neuen IP-Technik. Telefonanschlüsse fallen immer wieder und zum Teil über Tage aus. Die Zahl der Beschwerden hat sich verdreifacht. Der Konzern hat vorgestern eine offizielle Stellungnahme abgegeben. Demnach harmonieren Hardware und Software nicht. Weiterlesen

Übernahme – United Internet kauft Versatel

3. September 2014

United Internet übernimmt Versatel durch eine Aufstockung der Anteile an der Obergesellschaft VictorianFibre Holding Beteiligungs-GmbH auf 100 %. Die Kosten der Übernahme belaufen sich 586 Millionen Euro, die über Kredite finanziert werden. Mit Versatel sichert sich der Konzern das zweitgrößte Glasfasernetz in Deutschland. Weiterlesen

Apple – Mit iPhone 6 per Fingerabdruck bezahlen

2. September 2014

Mobile Payment hat sich bisher nicht durchgesetzt. Mit der Präsentation des iPhone 6 von Apple am 9. September 2014 könnte sich das ändern. Das Unternehmen hat Verträge mit Kreditkartenanbietern abgeschlossen und rüstet das neue iPhone mit NFC-Nahfunk aus. Damit kann das iPhone 6 zum Zahlungsmittel an Kassen werden. Weiterlesen

Apps – immer mehr Sicherheitsprobleme und Manipulationen

1. September 2014

Rund 1,4 Millionen Apps sind als hochriskant oder bösartig einzustufen. Damit wächst die Zahl von solchen Apps zunehmend. Besonders gefährlich sind Kopien beliebter Apps, die auf nicht-offiziellen Plattformen zur Verfügung gestellt werden. Nutzer sollten daher Quellen und Berechtigungen sowie die AGB genau prüfen. Weiterlesen

Fahrkarten-Apps – Angebot noch unzureichend

28. August 2014

Bezahlen per Smartphone funktioniert auch im öffentlichen Nahverkehr und bei der Deutschen Bahn. Die dazu notwendigen Apps wie die von handyticket.de sind aber eher bescheiden und lassen Service vermissen. Zu diesem wenig positiven Urteil kommt die Stiftung Warentest in der test-Ausgabe September 2014. Weiterlesen

Flensburger Förde – Telekom schaltet LTE teilweise ab

27. August 2014

An der Flensburger Förde hat die Telekom ohne Vorwarnung mehrere LTE-Sendemasten abgeschaltet. Diese hatten Störungen in Dänemark verursacht. Die Kunden sind verärgert. Sie konnten sich nicht auf den Wegfall vorbereiten und müssen derzeit ohne schnelles Internet bzw. DSL-Ersatz auskommen. Weiterlesen

Abofallen – dreiste Abzocke mit gefälschten Urteilen

26. August 2014

Abofallen gehören leider nicht der Vergangenheit an. Ein Unternehmen aus Österreich zockt derzeit mit Rechnungen Nutzer ab, die sich mit Angabe einer E-Mail bei einem von mehreren Abofallen-Portalen registriert haben. Dabei verweist das Unternehmen zur Untermauerung der Ansprüche auf Urteile, die es gar nicht gibt. Weiterlesen

Urteil – keine Unterlassung bei unerwünschter Faxnachricht

25. August 2014

Das Amtsgericht Hannover hat am 19.06.2014 eine Unterlassungsklage gegen Spam per Fax abgewiesen. Grund ist, dass der Kläger dem Absender einer unerwünschten Presseinformation die Zusendung nicht eindeutig nachweisen konnte. Denn auf dem Fax fehlte die gesetzlich vorgeschriebene Absenderkennung. Weiterlesen

Affen-Selfie – Lizenzstreit zwischen Fotograf und Wikipedia

22. August 2014

Tierisches Affentheater: Ein Fotograf streitet mit dem Wikipedia-Herausgeber Wikimedia um die Urheberrechte an einem Affen-Selfie. Auf einer Reise des Fotografen hatte ein Affe dessen Kamera gestohlen und damit Selfies geschossen. Das US-Copyright-Büro entschied nun, dass diese Selbstporträts lizenzfrei sind. Weiterlesen

Twitter – Kritik an fremde Tweets in neuer Timeline

21. August 2014

Bei Twitter wird heftig diskutiert. Das Unternehmen hat damit begonnen, die Timeline der Nutzer zu ändern. Statt wie bisher nur Tweets von Accounts einzublenden, denen die Nutzer folgen, erscheinen dort auch besonders beliebte oder relevante Tweets. Das Unternehmen behält sich auch das Anzeigen von Werbe-Postings vor. Weiterlesen

Windows – Microsoft rät zum Entfernen von Update

19. August 2014

Ein schwarzer Bildschirm oder ein Bluescreen können Folge des Windows-Updates MS14-045 sein. Nachdem das Sicherheitsupdate am 12. August 2014 veröffentlicht wurde, häufen sich Meldungen von genervten Nutzern. Microsoft hat das Update zurückgezogen und rät allen Anwendern, es wieder zu deinstallieren. Weiterlesen

Urteil – Hoteliers und Vermieter haften nicht für Gäste-WLAN

18. August 2014

In zwei Urteilen hat das Amtsgericht Hamburg Klagen auf Schadensersatz und Zahlung der Abmahnkosten gegen Hoteliers bzw. Ferienwohnungen-Vermieter abgewiesen. Gäste hatten über das angebotene WLAN das Urheberrecht verletzt. Nach Ansicht des Gerichts haften die Anschlussinhaber frühestens ab Kenntnis. Weiterlesen

SIMSme – Deutsche Post startet eigenen Messenger

14. August 2014

Die Deutsche Post hat die App SIMSme für Android und iOS veröffentlicht. Sie wirbt mit einer sicheren Ende-zu-Ende-Verschlüsselung über deutsche Server. Für 89 Cent können Nutzer sogar eine Selbstzerstörungsfunktion für ihre Nachricht kaufen. Mit SIMSme erhalten Smartphone-Besitzer eine neue WhatsApp-Alternative. Weiterlesen

Fritz!Box Update – automatisch mehr Sicherheit

13. August 2014

99 neue Funktionen enthält das Fritz!IOS 6.20. Das Betriebssystem für die Fritz!Box ist in einem ersten Schritt für die Fritz!Box 7490 verfügbar, später folgen weitere Versionen. Deutlich im Fokus steht ein Plus an Sicherheit, verbesserte Telefonie-Funktionen sowie eine Ausrichtung auf Smart Home und die Mediendarstellung. Weiterlesen

Wachstumspotenzial – Smart Home wird immer beliebter

12. August 2014

Smart Home ist einer der wichtigsten Trends für das Wohnen. Die Vernetzung der Haushaltsgeräte könnte den Umsatz in diesem Bereich bis 2017 auf über vier Milliarden Euro ansteigen lassen. Sogar Versicherungen erkennen eine Marktchance und entwickeln erste Angebote rund um das intelligente Wohnen. Weiterlesen

Facebook – Zwangs-App für Chats fällt durch

11. August 2014

Facebook hat den Chat als zentralen Dienst aus seiner App in eine Messenger-App ausgelagert. Die Nutzer sind empört und urteilen vernichtend über die Zwangs-App, ohne die Nutzer mobil nicht mehr über Facebook kommunizieren können. Die Bewertungen im Apple Store und bei Google Play sind vernichtend schlecht. Weiterlesen

SpeedOn – Telekom bessert LTE-Internet-Tarife nach

8. August 2014

Der LTE-Tarif Call & Surf Comfort via Funk der Telekom ist insbesondere im ländlichen Raum oft die einzige Alternative zum fehlenden DSL. Die Tarife enthalten eine Datenhöchstmenge, die per SpeedOn-Option gesteigert werden kann. Das dabei erhältliche Zusatzvolumen hat die Telekom nun abhängig vom Tarif nachgebessert. Weiterlesen

Kampfpreis – günstiges Seniorensmartphone von Haier

7. August 2014

Senioren haben andere Anforderungen an ein Smartphone. Große Tasten, ein guter Lautsprecher und ein kontrastreiches Display. Das alles bietet das Easy A6 von Haier. Der chinesische Hersteller will sein Gerät im September 2014 zum Kampfpreis von 99 Euro auf den europäischen Markt bringen. Weiterlesen

Gmail-Postfach gescannt – Festnahme nach Hinweis von Google

5. August 2014

Google scannt scheinbar den E-Mail-Verkehr seiner Gmail-Nutzer ab. In den USA gab das Unternehmen den zuständigen Stellen einen Tipp, mit dem ein Mann wegen des Besitzes kinderpornografischen Materials festgenommen werden konnte. In seinem E-Mail-Account befanden sich mehrere anstößige Bilder. Weiterlesen

Urteil – Preisangabe für eine Spielekonsole mit Mobilfunkvertrag

4. August 2014

In einem Urteil hat das Oberlandesgericht Düsseldorf über ein wettbewerbswidriges Lockangebot entschieden. Dabei bot ein Mobilfunkunternehmen eine Spielekonsole zu einem besonders günstigen Preis an, ohne dass dem Kunden sofort ersichtlich war, dass er zusätzlich einen Vertrag über einen mobilen Datentarif abschließen muss. Weiterlesen

Quartal 2/2014 – über 295 Millionen Smartphones verkauft

31. Juli 2014

IDC hat Zahlen zum Smartphone-Verkauf vorgelegt. Demnach stieg die Zahl der verkauften Geräte im zweiten Quartal 2014 weltweit auf 295,3 Millionen. Während Marktführer Samsung Verluste zu verzeichnen hat, drücken hinter Apple auf den Plätzen insbesondere chinesische Hersteller wie Huawei und Lenovo in den Markt. Weiterlesen

Breitbandausbau – Vectoring-Liste geöffnet

30. Juli 2014

Seit 30.07.2014 können sich Unternehmen um die Aufrüstung von Kabelverzweigern mit der Vectoring-Technik bemühen. Dazu müssen sie sich in die Vectoring-Liste eintragen lassen. Vorteil: Sie sichern ihre Investition ab und können Anschlüsse mit bis zu 100 MBit/s realisieren. Nachteil: Sie müssen der Konkurrenz Kabel vermieten. Weiterlesen

Irrsinn – 16-Jähriger pumpt nach Handyverlust Teich ins Klo

29. Juli 2014

Da staunten die Verantwortlichen des Anglervereins nicht schlecht. Ein Jugendlicher hatte versucht, ihren Teich abzupumpen, um an sein Smartphone zu kommen, das dort hineingefallen war. Dummerweise wählte er als Ziel eine Toilette mit Auffangbehälter, sodass die Fäkalien sich auf dem ganzen Gelände verteilten. Weiterlesen

Urteil – Schadensersatz bei Internetausfall

28. Juli 2014

Das Amtsgericht Düsseldorf hat eine Klage abgewiesen, bei dem der Kläger für einen Ausfall seines Internetanschlusses Schadensersatz in Höhe eines zur Überbrückung abgeschlossenen LTE-Vertrages gefordert hatte. Der Schadensersatz wurde vom Gericht anteilig zum bisherigen Monatspreis nach Ausfalltagen festgelegt. Weiterlesen

iPhone – Schutzhülle mit Antenne für Top-Empfang

25. Juli 2014

Der Hersteller Technaxx hat eine besondere Schutzhülle für das iPhone auf den Markt gebracht. Diese schützt nicht nur vor Staub, Kratzern und anderen Einflüssen, sondern verbessert über zwei Schiebeantennen auch den Empfang des iPhones im Mobilfunknetz und im WLAN. Nebeneffekt: Die Akkulaufzeit verlängert sich. Weiterlesen

Neue Prepaidtarife – O2 bietet „Surfen ohne Verfallsdatum“

24. Juli 2014

O2 stellt zum 7. August 2014 seine Tarifstruktur im Prepaidbereich um. Aus Loop wird Smart. Die neuen Smart-Tarife enthalten Freieinheiten, eine Flatrate in das O2-Netz sowie ein Datenvolumen. Nicht verbrauchte Datenmengen können in den Folgemonat mitgenommen werden. Allerdings sind Details zu beachten. Weiterlesen

Android: überhöhte Rechnung durch Stimmensteuerung

23. Juli 2014

An der Universität in Hongkong haben Forscher ein Programm entwickelt, das eine Sicherheitslücke in Google Now ausnutzt. Nachts, wenn der Nutzer schläft, kann diese Software die Kontrolle über den Voice Assistenten übernehmen und so Anrufe tätigen, SMS versenden oder Kalendereinträge manipulieren. Weiterlesen

Urteil – Double-Opt-in muss nachweisbar sein

21. Juli 2014

Nach einem Urteil des Amtsgerichts Düsseldorf reicht es nicht aus, wenn ein Newsletterbezug per Double-Opt-in bestätigt wird. Vielmehr müsse der Versender das Einverständnis im Zweifelsfall für jede einzelne Adresse nachweisen können. Im vorliegenden Fall bestätigten Zeugen lediglich das korrekte Verfahren. Weiterlesen

Breitbandausbau – Bundesnetzagentur erleichtert Ausbau

18. Juli 2014

Die Bundesnetzagentur hat die Rahmenbedingungen für die Wettbewerber der Telekom beim Ausbau der Breitbandanschlüsse verbessert. Die Telekom muss auf Wunsch der Konkurrenz zusätzliche Kabelverzweiger einrichten und ggf. Leitungen so umlegen, dass dem Kunden eine größere DSL-Bandbreite zu Verfügung steht. Weiterlesen

Mobilfunk – eine Vertragsübernahme ist möglich

15. Juli 2014

Kann ein Mobilfunkvertrag von einem Dritten übernommen werden? Der telespiegel ging dieser Frage nach und hat Antworten von fünf großen Mobilfunkanbietern ausgewertet. Der Inhaberwechsel ist leicht, aber es sind einige Anforderungen zu erfüllen, um die gleichen Konditionen zu erhalten. Weiterlesen

Urteil – intime Aufnahmen der Ex-Partnerin sind zu löschen

14. Juli 2014

Intime Fotos müssen auf Wunsch der abgebildeten Person gelöscht werden. Anders sieht es jedoch bei Fotos mit Alltagssituation aus. Das entschied das Oberlandesgericht Koblenz in einem Verfahren, bei dem die Klägerin von ihrem Ex-Partner das vollständige Löschen aller Aufnahmen von ihr verlangte. Weiterlesen

Fleksy – SMS-Weltrekord mit Tastatur-App

11. Juli 2014

Ein junger Brasilianer erreichte kürzlich einen Eintrag in das Guinnessbuch der Rekorde. Er tippte eine SMS mit einem anspruchsvollen Text und 160 Zeichen in nur 18,19 Sekunden. Dabei half ihm die App Fleksy, die für Android- und Apple-Geräte kostenlos verfügbar ist. Weiterlesen

Eigentor – O2 kündigt DSL-Drosselung für Poweruser an

10. Juli 2014

Eigentor! Die Telefonica-Marke O2 führt zum 1. Oktober 2014 eine Datendrosselung bei den DSL-Tarifen ein. Für die All-in-Tarife M und L greift eine dauerhafte Drosselung der Geschwindigkeit auf 2 MBit/s, wenn der Kunde drei Monate in Folge mehr als 300 GB (100 GB bei All-in S) Datentransfer verursacht. Weiterlesen

Telekom – Call-by-Call und Preselection weiter Pflicht

9. Juli 2014

Mit Call-by-Call und Preselection können Telefonkunden viel Geld sparen, wenn sie keine Flatrate nutzen. Das wird sich nicht ändern, denn die Bundesnetzagentur hat beschlossen, dass die Telekom ihren Kunden diese Möglichkeiten weiterhin bieten muss. Denn diese habe noch immer eine zu starke Marktstellung. Weiterlesen

Urteil – EuGH erlaubt Streaming

7. Juli 2014

In einem Urteil (C-360/13) hat der Europäische Gerichtshof sich mit dem Thema Streaming auseinandergesetzt. Nach Auffassung der Richter stellt dieses keinen Verstoß gegen das Urheberrecht dar, wenn die dabei entstehenden Kopien vorübergehend und technisch erforderlich sind sowie das Werk nicht beeinträchtigt wird. Weiterlesen

Breitbandausbau – Bundestag fordert Bewegung

4. Juli 2014

Am 3. Juli 2014 hat der Bundesrat einen Antrag der Fraktionen CDU/CSU und SPD beraten. Darin fordern die Parlamentarier den Breitbandausbau auf 50 MBit/s bis zum Jahr 2018. Verbände und Experten begrüßen den Vorstoß als überfällig, halten jedoch das anvisierte Ziel für zu niedrig angesetzt. Weiterlesen

Übernahme genehmigt – O2 darf E-Plus schlucken

2. Juli 2014

Die Europäische Kommission hat der Übernahme von E-Plus durch O2 zugestimmt. Die Wettbewerbshüter erteilten jedoch zur Sicherung der Konkurrenzsituation Auflagen. Dazu gehört unter anderem die Veräußerung von 30 % der Netzkapazitäten. Telefonica soll für E-Plus rund 8,6 Milliarden Euro zahlen. Weiterlesen

Urteil – Auskunftspflicht von Bewertungsportalen

1. Juli 2014

Bewertungsportale sind vielen Unternehmen und Freiberuflern ein Dorn im Auge. Wollen sie sich gegen objektiv unwahre Bewertungen schützen, müssen sie weiterhin den Rechtsweg beschreiten. Denn der Bundesgerichtshof hat entschieden (VI ZR 345/13), dass die Portale keine Auskunftspflicht gegenüber Dritten haben. Weiterlesen

Roaming – Grenzüberschreitendes Telefonieren wird billiger

1. Juli 2014

Die Europäische Union reduziert erneut die Roamingkosten. Die Mobilfunkunternehmen müssen zukünftig für Anrufe, SMS und Datentransfer im Ausland deutlich weniger berechnen. Die neuen Höchstgrenzen gelten seit dem 01.07.2014 und sollen die Verbraucher vor überzogenen Gebühren schützen. Weiterlesen

Swisscows – Antwortmaschine mit grafischer Themenrelevanz

26. Juni 2014

Die Hulbee AG aus der Schweiz glaubt von ihrer Suchmaschine Swisscows: „Niemand hat bessere Suchergebnisse als Swisscows. Eine intelligente Suche mit Kacheln zum Verfeinern von Anfragen und ein starker Fokus auf Datenschutz könnten die Suchmaschine erfolgreich werden lassen. Weiterlesen

Überwachung pur – Staatstrojaner in Smartphones

25. Juni 2014

Das Unternehmen Hacking Team wirbt für seine Spionagesoftware, die sich unbemerkt auf Smartphones installieren lässt und eine Totalüberwachung der Nutzer ermöglicht. Das berichtet das IT-Sicherheitsunternehmen Kaspersky, das die Merkmale und den Code der Software RCS analysiert hat. Weiterlesen

Neue Gefahr – Virus per Fax

24. Juni 2014

Malware hat Hochkonjunktur. Viren immer wieder als Anhang verpackt. Relativ neu sind E-Mails mit einem angeblichen Faxanhang. Dieser ist gezippt. Beim Entpacken entpuppt sich das Fax jedoch als exe-Datei, die einen Virus installiert. Nutzer sollten bei aller Neugier solche Mail-Anhänge auf keinen Fall öffnen. Weiterlesen

Kostenlose Spiele-Apps – Nutzer zahlen kräftig nach

23. Juni 2014

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen weist auf die Gefahren von kostenlosen Spiele-Apps hin. Besonders Kinder sind gefährdet, da sie durch zuckersüße Animationen, Kulleraugen und schnelle mögliche Erfolge gelockt werden, auf den penetrant eingeblendeten Kauf-Button zu klicken. Weiterlesen

Urteil – Automatische E-Mail-Antwort mit Werbung

20. Juni 2014

Das Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstadt hat entschieden, dass ein Autoresponder mit Werbung als Antwort auf eine E-Mail als Spam einzustufen ist. Dieses Vorgehen verstoße gegen die Persönlichkeitsrechte des Empfängers. Daher müsse spätestens mit Kenntnisnahme der Autoresponder geändert werden. Weiterlesen

Fire Phone – Amazon stellt eigenes Smartphone vor

19. Juni 2014

Am 18.06.2014 hat Amazon sein Smartphone vorgestellt. Das Fire Phone ist technisch hochwertig ausgestattet und besticht durch Benutzerfreundlichkeit. Das 3D-Display lässt sich beispielsweise durch Kopfbewegungen steuern. Integriert ist Firefly, eine Art Wissensdatenbank mit Infos zu über 1.000.000 Artikeln. Weiterlesen

Kostenloses Surfen – 40.000 Hotspots der Telekom nutzen

17. Juni 2014

Im Rahmen der Fan-Wochen zur Fußball-WM in Brasilien lockt die Telekom bis zum 13. Juli 2014 mit einem Gewinnspiel. Wer eine einfache Frage beantwortet und seine Mobilfunknummer angibt, erhält Zugangsdaten für das kostenlos Nutzen von über 40.000 Hotspots der Telekom. Das Gewinnspiel kann täglich wiederholt werden. Weiterlesen

Spionage – China hört bei Billighandys mit

13. Juni 2014

Spionagevorwurf: Sicherheitsexperten haben herausgefunden, dass der chinesische Hersteller des Billig-Smartphones Star N9500 Vollzugriff auf das Gerät hat. Damit ist es möglich, alle Kundendaten auszuspähen, Apps zu übernehmen und aus der Ferne das Smartphone vollständig zu steuern. Weiterlesen

Fußball-WM 2014 – die besten Apps

12. Juni 2014

Vom 12.06.2014 bis zum 13.07.2014 findet in Brasilien die FIFA-WM statt. Fußball-Fans müssen sich aber nicht mit Public Viewing oder TV begnügen, denn es gibt eine Reihe von interessanten Fußball-Apps zur WM. Der telespiegel stellt die besten Apps für Fußballfans vor. Weiterlesen

Sichere Alternative – TextSecure Private Messenger

11. Juni 2014

Edward Snowden persönlich hat einen Messenger empfohlen, der die Nachrichten beim Senden und auf dem Smartphone sehr gut verschlüsselt: TextSecure Private Messenger. Der Android-Messenger ist von einem Hacker programmiert und legt den Fokus auf eine sichere Nachrichtenübermittlung. Weiterlesen

Urteil – Haftung des Anschlussinhabers bei Filesharing

10. Juni 2014

Der Bundesgerichtshof hat die Rechte von Inhabern eines Internetanschlusses gestärkt. Sie haben ein geringeres Haftungsrisiko bei Filesharing. Die Richter entschieden, dass die Täterschaft zu klären sei und der Inhaber nur dann als Störer hafte, wenn er Kenntnis von der Straftat hatte. Weiterlesen

YouTube – Streit mit Musikverlagen um Streaminglizenz

6. Juni 2014

YouTube möchte seinen Nutzern Musik über eine Streaming-Plattform anbieten. Während sich die Google-Tochter mit großen Musikverlagen einigen konnten, laufen kleine Indie-Verlage Sturm gegen ein unvorteilhaftes Angebot, dass sie innerhalb von 60 Tagen zu unterzeichnen haben oder You Tube verbannt ihre Musik. Weiterlesen

Base – keine Datenflatrate mehr

4. Juni 2014

Base hat neue Smartphone-Tarife. Ab sofort gibt es keine Datenflatrate mehr. Bei Erreichen der jeweiligen Datenhöchstgrenze des Tarifes erreichen, bucht Base automatisch bis zu dreimal 50 bzw. 100 MB gegen Gebühr nach. Geschieht dies drei Monate hintereinander, wird der Kunde in den nächsthöheren Tarif eingestuft. Weiterlesen

Online-Shopping – Widerruf und Retouren erschwert

3. Juni 2014

Am 13. Juni 2014 tritt die Richtlinie 2011/83/EU (EU-Verbraucherrechte-Richtlinie) in Kraft. Damit werden die Verbraucherrechte in der EU im Online-Handel, am Telefon sowie bei Haustürgeschäften harmonisiert. Für Kunden in Deutschland werden unter anderem das Widerrufsrecht und die Retourenmöglichkeiten erschwert. Weiterlesen

Satellitennetz – Google plant Internetverbindung mit 1 GBit/s

2. Juni 2014

Google arbeitet an einem Projekt, das eine satelliten- und drohnengestützte Internetverbindung in abgelegenen Gebieten mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 1 GBit/s ermöglichen soll. Damit tritt Google in Konkurrenz zu Facebook und muss von erfolglosen Satellitenprojekten anderer Unternehmen lernen. Weiterlesen

Internet by Call – Zweifelhaftes Vorgehen der Anbieter

1. Juni 2014

Die langsamste Internetgeschwindigkeit des Internet by Call verursacht zum Teil die höchsten Nutzungspreise. In diesem Bereich tummeln sich Anbieter mit einer sehr fragwürdigen Geschäftspolitik, denen künftig in der telespiegel Datenbank keine Vermarktungsmöglichkeit mehr eingeräumt wird. Weiterlesen

AGB lesen – Nutzer treten Rechte ab

27. Mai 2014

WhatsApp, Facebook und andere Dienste lassen sich vom Nutzer in den AGB weitreichende Nutzungsrechte einräumen. Mit den pauschal eingeräumten Rechten können die Anbieter sogar für sich mit Nutzerfotos werben. Der telespiegel zeigt in einem Artikel, wie man sich dennoch schützen kann. Weiterlesen

Breitbandausbau – EWE TEL fordert von Telekom Leitungsumbau

26. Mai 2014

Der nordwestdeutsche Telekommunikationsanbieter EWE setzt die Telekom mit einem Vorschlag unter Druck, über den die Bundesnetzagentur entscheiden wird. Die Telekom soll Leitungen vom Kunden an moderne Kabelverzweiger der Konkurrenz umlegen, um einen modernen Breitbandausbau zu beschleunigen. Weiterlesen

Trojaner Blackshades – Aktion gegen 350 mutmaßliche Hacker

20. Mai 2014

Der Trojaner Blackshades ist sehr gefährlich, da er auf infizierten Rechnern den Zugriff auf Webcam und Bildschirm ermöglicht sowie Daten zur Lösegeldforderung sperren kann. In einer weltweiten Aktion fanden jetzt 350 Hausdurchsuchungen statt, allein in Deutschland werden 111 Personen verdächtigt, das Programm zu besitzen. Weiterlesen

Popcorn Time – Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzung

19. Mai 2014

Nutzer von Peer-to-peer-Webseiten begeben sich in eine Grauzone des Internets. Aktuell zeigen dieses Abmahnungen gegen Nutzer von Popcorn Time. Denn die Software speichert Dateien auf dem Rechner und lädt diese als Seeding wieder hoch. Damit begeht der Nutzer unbemerkt einen abmahnwürdigen Urheberrechtsverstoß. Weiterlesen

Die Zeit läuft – Telekom schaltet bis 2018 ISDN komplett ab

16. Mai 2014

Die Telekom stellt bis 2018 ihre 20 Millionen Anschlüsse von ISDN auf IP-Technik um. Kunden können sich über leistungsstarke Anschlüsse mit komfortablen Extras freuen. Sie müssen sich aber auch neue Geräte zulegen, da alte ISDN-Telefone nur mit einem Zusatzgerät weiterhin funktionieren werden. Weiterlesen

Vorsicht Neuerung – Telefonieren mit WhatsApp

15. Mai 2014

Noch ist sie nicht offiziell im Play Store erhältlich, doch die neueste Version von WhatsApp erlaubt das Telefonieren über die App. Damit können Nutzer theoretisch Kosten für mobiles Telefonieren sparen. Allerdings sind mobile Datenflatrates schnell am Limit und in den AGB der Mobilfunkverträge lauern rechtliche Fallstricke. Weiterlesen

Paketkasten – DHL will Lieferungen optimieren

12. Mai 2014

DHL bietet ab sofort den Paketkasten an. Kunden können diese an einen Briefkasten erinnernde Einrichtung bei DHL kaufen oder mieten. Die Zustellung wird damit noch zuverlässiger und bequemer für den Kunden. Neben einer sicheren Lieferung ist mit dem Paketkasten auch das bequeme Abholen von Warensendungen möglich. Weiterlesen

Urteil – Mobilfunk-Partnershop ist Erfüllungsgehilfe

9. Mai 2014

Das Amtsgericht Saarbrücken entschied, dass ein Anfechten eines im Partnershop geschlossenen Vertrages dann zulässig ist, wenn ein Mitarbeiter falsche Angaben zum Tarif macht. Grund: Die Richter sehen im rechtlich selbstständigen Partnershop einen Erfüllungsgehilfen des Mobilfunkanbieters. Weiterlesen

Koler.A – Erpressungstrojaner erreicht Android-Smartphones

8. Mai 2014

Der erpresserische und gefälschte Bundestrojaner hat nun Smartphones erreicht. Als Trojaner Koler.A sperrt er Displays von Android-Geräten. Der Nutzer habe gegen das Strafgesetzbuch verstoßen und können die Sperre durch eine Überweisung aufheben. Das Löschen ist allerdings einfacher als bei der PC-Variante. Weiterlesen

Handy am Steuer – neues Bußgeld und ein Punkt

1. Mai 2014

Das neue Punktesystem für Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung sieht einen Punkt sowie ein erhöhtes Bußgeld von 60 Euro vor, wenn ein Fahrer am Steuer telefoniert. Fahrer sollten auf eine Freisprechanlage umsteigen oder ihr Fahrzeug anhalten und den Motor ausstellen. Weiterlesen

In-App-Käufe – kostenlose Apps, großer Umsatz

30. April 2014

Apple generiert in den USA etwa 70 Prozent der Einnahmen aus dem Apple Shop über In-App-Verkäufer. Verbraucherschützer warnen deutlich vor versteckten Kosten oder Abofallen, die insbesondere in scheinbar kostenlosen Apps lauern, und gehen gegen Apple und Google als größte App-Store-Betreiber vor. Weiterlesen

Ende einer Ära – aus Nokia wird Microsoft Mobile

24. April 2014

Microsoft schließt die Übernahme der Mobilfunksparte von Nokia durch eine Namensänderung des Unternehmens ab. Ab sofort lautet dieser Microsoft Mobile. Ob die Handys, Smartphones und Tablets zukünftig ebenfalls unter diesem Namen vertreiben werden, ist bislang unklar. Weiterlesen

Handy zerstören – Neues OnePlus One für ein kaputtes Smartphone

23. April 2014

Ein chinesischer Hersteller will mit seinem Smartphone OnePlus One im gehobenen Mittelklassesegment die Konkurrenz hinter sich lassen. Vor der Markteinführung gab es eine virale Marketingkampagne, die Fans sogar dazu aufforderte, ihr Smartphone zu zerstören und dafür vielleicht ein OnePlus One für einen Dollar zu bekommen. Weiterlesen

Google Kamera – Funktionen aus Android jetzt als App

22. April 2014

Google bietet für Android-Nutzer eine eigene Kamera-App. Google Kamera enthält die wichtigsten Grundfunktionen und lockt mit Modi wie Photosphere. Allerdings sind noch Verbesserungen und die Integration weiterer Funktionen erforderlich, um die alte Kamera-Anwendung zu ersetzen. Weiterlesen

E-Health – Vorsicht bei Gesundheits-Apps

21. April 2014

Viele Menschen nutzen Überwachungs-Apps, um den eigenen körperlichen Zustand zu messen. Viele Apps sind jedoch eher Spielereien, die im Zweifelsfall falsche Diagnosen zeigen. Interessanter sind medizinische Apps, mit denen Ärzte die Werte ihrer Patienten überwachen und darauf Rückschlüsse für die Therapie ziehen können. Weiterlesen

USB 3.1 C – Anschluss mit Datenraten von bis zu 10 GBit/s

18. April 2014

Ein neuer USB-Anschluss soll eine Datenübertragung von bis zu 10 GBit/s ermöglichen. Den Standard USB 3.1 Typ C hat Intel entwickelt. Dieser soll nun vor allem auf Smartphones und Tablets eingesetzt werden. Dabei passt der Stecker erstmals bei USB von beiden Längsseiten in das Gerät. Weiterlesen

Diebstahlschutz für Smartphones – in den USA kommt Kill-Switch

17. April 2014

Die Mobilfunkanbieter in den USA führen Mitte 2015 Kill Switch auf neuen Geräten ein. Diese Anwendung ermöglicht es dem Nutzer, bei Diebstahl oder Verlust seines Gerätes die Daten aus der Ferne zu löschen, das Handy zu sperren und anschließend die Daten aus einer Cloud auf einem beliebigen Gerät wiederherzustellen. Weiterlesen

Refurbished – aus alten Geräten neue Ware machen

16. April 2014

Refurbished ist ein Begriff, der die Aufbereitung alter Telekommunikationsgeräte beschreibt. Eine kleine Branche beliefert mit aufbereiteten Telefonanlagen Unternehmen, die aus Kostengründen den Umstieg auf moderne Anlagen meiden oder Ersatzteile für ihre veraltete Telefonanlage suchen. Weiterlesen

Neue Struktur – Simyo stellt Tarife um

15. April 2014

Der Discount-Vorreiter Simyo hat neue Tarife veröffentlicht, die ein größeres Datenvolumen beinhalten. Neben den All-On-Tarifen mit 1-GB-Datenflatrate gibt es Starter-Tarife für Wenig-Surfer sowie drei reine Daten-Tarife, die sich besonders für Tablet-Nutzer eignen. Weiterlesen

Neue Technik – Handy-Akku in 30 Sekunden laden

12. April 2014

Das Unternehmen StoreDot aus Israel hat auf einer Konferenz ein Ladegerät vorgestellt, das Smartphone-Akkus innerhalb von ca. 30 Sekunden komplett lädt. Dazu wurden die Elektroden mit Peptiden beschichtet. Die Markteinführung der StoreDot Charge Battery ist frühestens für 2016 zu erwarten. Weiterlesen

Windows XP – Umstieg nach Ende des Supports

11. April 2014

Am 8. April 2014 hat Microsoft das letzte Sicherheitsupdate für Windows XP veröffentlicht. Damit endet der Support. Für Nutzer bedeutet dies, dass sie kurzfristig auf ein neues Betriebssystem umsteigen sollten, um ihren Rechner nicht der Gefahr von Sicherheitslücken oder den Befall von Viren und Trojanern auszusetzen. Weiterlesen

Neuer Tarif – 300.000 WLAN-Hotspots von Kabel Deutschland nutzen

10. April 2014

Kabel Deutschland hat ein WLAN-Hotspot-Netz aufgebaut. Mehr als 300.000 Hotspots in 90 Städten stehen zur Verfügung. Kunden des Unternehmens können ab Mai 2014 eine WLAN-Hotspots-Flat für 4,99 zw. 9,99 Euro im Monat buchen und damit alle Hotspots zum mobilen Surfen über Breitbandverbindungen nutzen. Weiterlesen

Nachgebessert – neue O2 Blue All-in-Tarife

8. April 2014

Telefonica bessert die Tarife für O2 Blue All-in nach. Kunden können nun im LTE-Netz surfen, bekommen ab Tarif O2 Blue All-in L ein Freivolumen für das Surfen im Ausland und das Roaming beim Datentransfer entfällt. Jugendliche unter 25 erhalten zudem einen Bonus und der Anbieter führt einen neuen Premiumtarif ein. Weiterlesen

Urteil – EuGH kippt Vorratsdatenspeicherung

8. April 2014

Der Europäische Gerichtshof hat in einem Urteil am 08.04.2014 die EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung für ungültig erklärt. Unter anderem verstoße diese gegen den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit und sei ein schwerwiegender Eingriff in die Grundrechte und das Privatleben der Bürger. Weiterlesen

EU-Parlament – Roaming abgeschafft, Netzneutralität beschlossen

4. April 2014

Am 3.04.2014 hat das EU-Parlament das sogenannte Telecom-Paket verabschiedet. Damit sollen ab Dezember 2015 die Roaminggebühren im Mobilfunk wegfallen. Außerdem wird die Netzneutralität des Internets untermauert. Einzelne Spezialdienste sind zugelassen, dürfen aber die Verfügbarkeit und Qualität nicht beeinträchtigen. Weiterlesen

Urteil – EUGH erlaubt endgültig Links zu Webseiten

3. April 2014

In einem Urteil hat der Europäische Gerichtshof das Verlinken von urheberrechtlich geschützten Werken zwar als Wiedergabe eingestuft, diese Links jedoch dann erlaubt, wenn kein neues Publikum damit angesprochen wird. Anders sei dies bei Inhalten in geschützten Webseitenbereichen. Weiterlesen

Stadtplanung per Mobilfunk – wie Städte pulsieren

2. April 2014

Wissenschaftler haben Mobilfunkdaten aus 31 spanischen Großstädten ausgewertet. Das überraschende Ergebnis ist ein gleichförmiges Pulsieren der Städte nach Anzahl der Nutzerzahlen. Die Ergebnisse zeigen Menschenströme und sind unter anderem dazu geeignet, neue Impulse für die Stadtentwicklung zu setzen. Weiterlesen

Urteil – Mehrwertdienstnummer im Impressum rechtswidrig

31. März 2014

In einem Urteil hat das Landgericht Frankfurt eine kostenpflichtige Mehrwertdienstnummer (2,99 Euro/Minute aus dem Festnetz) als rechtswidrig eingestuft. Ein Betreiber eines Online-Shops hatte diese als Möglichkeit zur schnellen Kontaktaufnahme neben der E-Mail-Adresse genannt. Weiterlesen

Office für Apple – Microsoft bietet Software-Abo

28. März 2014

Microsoft stellt seine Office-Software nun auch Apple-Nutzern zur Verfügung. Über eine cloud-basierte Lösung sollen Office-Anwendungen zukünftig geräteunabhängig nutzbar sein. Office-365-Anwender können das Angebot mit iPhone und iPad bereits nutzen. Haken an der mobilen Version sind jedoch monatliche Kosten. Weiterlesen

Rechtsstreit – Fehlendes Komma lässt eine Hose 1.000 Euro kosten

27. März 2014

Eine online gekaufte Hose für 9,50 Euro kommt der Käuferin teuer zu stehen. Denn sie überwies durch einen Kommafehler versehentlich 1.000 Euro. Trotz Rückfrage des Verkäufers bemerkte sie den Fehler zu spät. Vor dem Amtsgericht Trier einigten sich beide Parteien auf die Rückzahlung des halben Preises. Weiterlesen

Android – schwere Sicherheitslücke bei Updates

25. März 2014

Bei einem Upgrade des Android-Systems können Apps unbemerkt besondere Rechte anfordern und anschließend persönlicher Daten wie Logins, Passwörter und Kalendereinträge ausspionieren. Ein Secure Update Scanner ist bei Google Play erhältlich und findet verdächtige Apps. Weiterlesen

Ausgedient – Notrufsäulen werden abgebaut

21. März 2014

Seit den 1970er-Jahren leisten Notrufsäulen an deutschen Straßen wertvolle Dienste bei Pannen und Unfällen. Nun haben wegen fehlender Ersatzteile ausgedient. Lediglich die neueren Geräte an den Autobahnen bleiben vorerst erhalten. Weiterlesen

Türkei sperrt Twitter – Tweets per SMS möglich

21. März 2014

Die Türkei sperrt trotz Protesten die Webseite von Twitter. Die Nutzer können dennoch Tweets senden und lesen: Zum einen können sie ihr Handy per SMS freischalten und dann darüber twittern, zum anderen lässt sich durch bestimmte DNS-Einträge im Browser die internationale Twitter-Seite aufrufen. Weiterlesen

OK Google – Android Wear für Smartwatches angekündigt

20. März 2014

Android Wear heißt die Google-Benutzeroberfläche für Smartwaches. Das System basiert auf Android und nutzt Funktionen von Google Now. Funktionen werden per Fingerwisch oder Sprachbefehl gestartet. Erste Smartwatches haben die Google-Partner Motorola und LG bereits vorgestellt. Weiterlesen

Sicher nach Hause – Heimwegtelefon für Nachteulen

18. März 2014

Das Heimwegtelefon bietet einen Service, mit dem sich junge Mädchen und Frauen nach Hause geleiten lassen können. Die ehrenamtlichen Helfer nehmen den Frauen die Angst und fragen regelmäßig den Standort ab. Sollte etwas passieren, rufen sie die Polizei zum letzten Standort. Weiterlesen

Android Lost – App zum Auffinden von Geräten

17. März 2014

Mit der kostenlosen App Android Lost kann der Nutzer bei Verlust oder Diebstahl seines Smartphones auf wichtige Funktionen über einen PC aus der Ferne zugreifen und zur Not das Handy sperren oder die SD-Karte löschen sowie das Gerät auf einer Karte orten. Weiterlesen

Verschüttet in Lawine – Rettung durch Smartphone-App

14. März 2014

Das Frauenhoferinstitut arbeitet mit mehreren Partnern an einem LawinenFon, mit dem Verschüttete schneller und genauer in einer Lawine geortet werden können sollen. Das LawinenFon besteht aus einem Sender und einer Smartphone-App und soll 2016 auf den Markt kommen. Weiterlesen

WhatsApp – Update bringt mehr Datensicherheit

12. März 2014

Bei Google Play ist ein Update für WhatsApp erhältlich. Dieses enthält eine Bezahlfunktion für Freunde, neue Kamera-Features und besser beim Datenschutz nach. Nutzer können nun entscheiden, wer den Online-Status, das Profilfoto oder Status-Meldungen lesen kann. Weiterlesen

Alternativen zu WhatsApp – Messenger-Vergleich

5. März 2014

Nach der Übernahme durch Facebook suchen Nutzer Alternativen zum Messenger-Dienst WhatsApp. In einem umfangreichen Vergleich stellt der telespiegel sieben Apps vor, auf die Nutzer ausweichen können: Chiffry, Hike, Line, Snapchat, MyEnigma, Telegram und Threema. Weiterlesen

Spritz – schneller lesen mit neuer Technik

3. März 2014

Das Start-up Spritz revolutioniert mit einer neuen auf ORP basierenden Technik das Lesen von Texten auf Displays. Eine Vervierfachung der Lesegeschwindigkeit ist mit etwas Training möglich. Spritz wird bereits auf ersten Geräten eingesetzt. Weiterlesen

1 2