telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen

Peeple – per App mal eben jemanden downvoten?

30. Dezember 2015

In Kürze erscheint die App Peeple. Dabei handelt es sich um eine Bewertungsmöglichkeit für Menschen. Dabei sollen anders als bei anderen Portalen eben Menschen weiterempfohlen werden. In Deutschland kann dies jedoch zu rechtlichen Problemen führen. Das gilt besonders dann, wenn es um eine negative Bewertung geht. Weiterlesen

Spionage-App – wenn aus Eifersucht eine Straftat wird

29. Dezember 2015

Der Einsatz von Spionage-Apps ist verboten, wenn die überwachte Person nicht ihr Einverständnis gegeben hat. Das kümmerte einen 20-Jährigen aber nicht. Er überwachte auf diese Wiese das Smartphone seiner Freundin. Das bemerkte die Polizei. Es kam zur Gerichtsverhandlung, die zu einer Verurteilung führte Weiterlesen

Weihnachtsgeschenke – sichere Passwörter wählen

28. Dezember 2015

Der Bundesverband für Internetwirtschaft, ECO, hat vor unsicheren Passwörtern gewarnt. Zu Weihnachten werden viele Geräte verschenkt, für die ein Passwort erforderlich ist bzw. die ins heimische WLAN eingebunden werden. Ein sicheres Passwort besteht aus Kombination von Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen. Weiterlesen

Sanrio – Datenbank des Hello-Kitty-Herstellers gehackt

23. Dezember 2015

Der sensible Umgang mit Kundendaten scheint bei manchen Unternehmen nicht gegeben zu sein. Im aktuellen Fall wurden viele Profildaten von Kindern bei der beliebten Spielzeugmarke Hello Kitty gestohlen. Spätestens dieser Datendiebstahl sollte Eltern zum Nachdenken bringen. Weiterlesen

Urteil – Schmerzensgeld bei Cyber-Mobbing durch Kinder

21. Dezember 2015

Das Landgericht Memmingen hat ein Kind auf Zahlung von Schmerzensgeld verurteilt (Az.: 21 O 1761/13). Dieses hatte einen Mitschüler so sehr gemobbt, dass dieser in stationäre psychotherapeutische Behandlung kam. Die Indizien sprachen gegen den damals zwölfjährigen Täter, dessen Eltern zusätzlich die Prozesskosten tragen müssen. Weiterlesen

Weihnachtslotterie – online auf el Gordo hoffen

20. Dezember 2015

Die spanische Weihnachtslotterie ist eine der größten Lotterien der Welt. Die Sorteo de Navidad steht inzwischen auch ausländischen Teilnehmer offen. Der Loskauf ist vor Ort in Spanien möglich oder über wenige deutsche Online-Portale. Die Gewinnchancen sind gut und betragen 1:100.000 für den Hauptgewinn von 4 Mio. Euro. Weiterlesen

Windows 10 – Verbraucherzentrale klagt gegen Microsoft

18. Dezember 2015

Microsoft lädt inzwischen Upgrade-Dateien von Windows 10 auf alle berechtigten Rechner. Allerdings holt der Konzern weder eine Zustimmung der Nutzer ein, noch informiert er die Gerätebesitzer darüber. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg sieht eine unzumutbare Belästigung und geht dagegen gerichtlich vor. Weiterlesen

Gesundheitsrisiko – BfS veröffentlicht Strahlenwerte von Handys

16. Dezember 2015

Die Obergrenze für elektromagnetische Strahlung von Handys und Tablets liegt derzeit bei 2 SAR. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat alle SAR-Werte der aktuellen Handys und Tablets aufgelistet. Damit erhalten Kunden eine Orientierungsmöglichkeit, um Geräte mit einer niedrigen Strahlenbelastung kaufen zu können. Weiterlesen

Haftstrafe – Betreiber von kinox.to verurteilt

15. Dezember 2015

Das Landgericht Leipzig hat am 14.12.2015 (Az.: 11 KLs 390 Js 9/15) einen der Betreiber des illegalen Filmportals kinox.to zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und vier Monaten verurteilt. Die Staatsanwalt sucht jedoch weiter: Von seinen Mitstreitern und den durch Werbung erwirtschafteten Gewinnen fehlt bisher jede Spur. Weiterlesen

Breitbandausbau – jetzt gibt es Subventionen

14. Dezember 2015

Das Bundesverkehrsministerium möchte bis Ende 2018 durch ein Subventionsprogramm über insgesamt 2,7 Mrd. Euro den Breitbandausbau in Deutschland auf eine flächendeckende Bandbreite von 50 MBit/s vorantreiben. Das Vorhaben ist umstritten, Kommunen können sich jedoch jetzt bis Ende Januar 2016 bewerben. Weiterlesen

Windows – Update verursacht Outlook-Probleme

10. Dezember 2015

Microsoft hat das Update KB3114409 veröffentlicht. Dieses sollte kleine Fehler in Outlook 2010 beseitigen, führt jedoch zu einem Blue-Screen, nach dem sich Outlook nur noch abgesichert starten lässt. Microsoft hat das Update inzwischen zurückgezogen. Nutzer müssen es jedoch manuell vom Rechner löschen. Weiterlesen

Message+ – reanimierter Messengerdienst Joyn im neuen Gewand

9. Dezember 2015

Nach Vodafone führt auch die Telekom den Messengerdienst Message+ als WhatsApp-Alternative ein. Der Dienst ist für Android, iPhone und später für Windows-Geräte verfügbar. Der RCS-Messenger Message+ basiert auf Joyn, einem gescheiterten Messanger, der von den Mobilfunkunternehmen gemeinsam entwickelt wurde. Weiterlesen

Coldplay – Telekom streamt heute Live-Auftritt der Band

8. Dezember 2015

Die Telekom entwickelt seit Längerem Streamingangebote. Unter anderem auf der Plattform Streetgigs bietet der Konzern immer wieder Auftritte von Musikern, die live gestreamt werden. Beim Auftritt der Band Coldplay in Offenbach am 08.12.2015 wird es zu einer Belastungsprobe kommen, ob die Server dem erwarteten Ansturm gewachsen sind. Weiterlesen

Urheberrecht – Handys und Tablets werden teurer

3. Dezember 2015

Der Branchenverband BITKOM und die Verwertungsgesellschaften wie GEMA, VG Wort und VG Bild-Kunst haben sich auf eine Geräteabgabe für Handys und Tablets geeinigt. Die Hersteller müssen für die letzten Jahre Abschläge und ab sofort bis 2018 für jedes Gerät regulär 6,25 Euro (Handys) bzw. 8,75 (Tablets) zahlen. Weiterlesen

Facebook – Presserat geht nicht gegen Hass-Pranger von BILD vor

3. Dezember 2015

Wer auf Facebook öffentlich gegen Flüchtlinge hetzt, muss mit einer entsprechenden Veröffentlichung in Medien rechnen. Der Deutsche Presserat wies Beschwerden von Betroffenen ab, die von BILD für Hasskommentare an den Pranger gestellt wurde. Das öffentliche Interesse wiege hier mehr als das Persönlichkeitsrecht, meint der Presserat. Weiterlesen

WhatsApp – Konkurrenz wird nicht verlinkt

2. Dezember 2015

Wieder Negativschlagzeilen für WhatsApp. Der Messengerdienst von Facebook hat offensichtlich absichtlich die Verlinkung zum Konkurrenzprodukt Telegram per Skript unterdrückt. In Nachrichten wird die Webadresse von Telegram weder in einen Link umgewandelt, noch kann der Nutzer diese kopieren und in seine Browser einfügen. Weiterlesen

Inkasso – richtig auf unberechtigte Forderungen reagieren

30. November 2015

Telekommunikationsanbieter arbeiten häufig mit Inkassounternehmen zusammen. So können bereits Kleinstbeträge von wenigen Cent wie im Call-by-Call- oder Mobilfunkbereich zu unangenehmen Schriftwechseln führen. Die Verbraucherzentralen warnen jedoch vor schwarzen Schafen und zeigen, wann und wie sich Kunden wehren sollten. Weiterlesen

Urteil gegen Google – Gmail ist ein Telekommunikationsdienst

26. November 2015

Das Verwaltungsgericht Köln hat in seinem Urteil (Az.: 21 K 450/15) vom 11. November Googles E-Mail-Dienst Gmail als Telekommunikationsdienst eingestuft. Daraus ergeben sich neue Pflichten, die unter anderem das Briefgeheimnis sowie die Vorratsdatenspeicherung betreffen. Google kann jedoch in Berufung gehen. Weiterlesen

Urteil – 15.000 Euro Schmerzensgeld wegen gefakter Nacktbilder

24. November 2015

Das Oberlandesgericht Oldenburg hat in einem Urteil (Az.: 13 U 25/15) dargelegt, dass die Folgen von Veröffentlichungen im Internet zeitlich unbegrenzt sind. Im vorliegenden Fall hatte der Beklagte gefälschte Pornobilder veröffentlicht. Der abgebildeten Klägerin sprach das Gericht ein Schmerzensgeld in Höhe von 15.000 Euro zu. Weiterlesen

Google+ – Von der Geisterstadt zum Multitalent

19. November 2015

Lange Zeit waren nur viele Nutzer bei der Social Media Plattform Google+ registriert, aber so viele aktive Nutzer wie bei Facebook oder Twitter gab es nicht. Nun soll es durch einen bereits durchgeführten Relaunch anders werden. Interessante Veränderungen konnten wir entdecken. Weiterlesen

Fehlannahmen – Smartphone-Kompetenz ist mehr als Tippen

18. November 2015

Viele Nutzer sind regelrecht mir ihrem Smartphone verwachsen. Sie tippen in Windeseile und können am Gerät alles. Leider fehlt vielen eine wichtige Kompetenz für die Themen Sicherheit und Datenschutz. Gerade diese Punkte sind für Poweruser aber von entscheidender Bedeutung, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Weiterlesen

Shiftphone – politisch korrektes Smartphone aus Deutschland

17. November 2015

Die Shift GmbH hat via Crowdfunding auf Startnext ausrechend Unterstützer für ein neues Smartphone gefunden. Dieses ist bereits erhältlich und in der Mittelklasse anzusiedeln. Wesentlich ist jedoch, dass es unter fairen Produktionsbedingungen hergestellt wird. Verbesserte Varianten sind bereits in Arbeit und sollen 2016 erscheinen. Weiterlesen

Urteil – beworbene 100 MBit/s im LTE-Netz müssen erreicht werden

13. November 2015

Mobilfunkanbieter dürfen nicht mit falschen Angaben zur Bandbreite werben, entschied das Oberlandesgericht Frankfurt (Az.: 6 U 79/14). Im konkreten Fall warb ein Anbieter im LTE-Netz bis zu 100 MBit/s. Diese Bandbreite sei in einigen Regionen aber technisch nicht möglich gewesen und lag daher im Schnitt nur bei 45 MBit/s. Weiterlesen

Neue Smartphones – fünf Jahre Garantie bei BQ/O2

12. November 2015

Telefonica kooperiert mit dem Smartphone-Hersteller BQ. In den O2-Shops bietet das Unternehmen ab sofort zwei neue Smartphones an. Das BQ Aquaris M 4.5 überzeugt durch fünf Jahre Garantie. Das BQ Aquaris X5 läuft auf dem mit Android kompatiblen neue Betriebssystem Cyanogen, das mehr Sicherheit verspricht. Weiterlesen

Verseuchte Apps – immer mehr Nutzer fallen darauf herein

10. November 2015

Das Sicherheitsunternehmen Lookout warnt vor dem Herunterladen von Apps von Drittanbieterseiten. Mehr als 20.000 verseuchte Apps sind im Umlauf, die das System neu rooten, sich selbst umfassende Rechte einräumen, Passwörter und Daten ausspionieren und dann kaum noch vom Smartphone gelöscht werden können. Weiterlesen

Hinter den Kulissen – Online-Zahlungen werden sicherer

5. November 2015

Die Bankenaufsicht BaFin hat die Mindestanforderungen an die Sicherheit von Internetzahlungen verschärft. Neben neuen Kontrollanforderungen bei Banken wird die Authentifizierung von Zahlungen stärker überwacht. Kunden merken davon wenig, könnten aber zukünftig vielleicht per Fingerabdruck Online-Zahlungen auslösen. Weiterlesen

Cloudspeicher – irgendwann ist halt Schluss …

4. November 2015

Microsoft ändert seine OneDrive-Angebote. Der kostenlose Speicher wird von 15 auf 5 GB reduziert. Office-Anwender haben zukünftig keine unbeschränkte Speicherkapazität mehr, sondern nur noch 1 TB. Erforderlich ist diese Reduzierung der Kapazitäten, da einige Nutzer ganze Filmsammlungen o. ä. auf OneDrive ablegten. Weiterlesen

Windows 10 – automatisches Upgrade älterer Versionen geplant

3. November 2015

Microsoft hat eine Änderung beim Upgrade zu Windows 10 angekündigt. Vorerst soll der Nutzer mehr Einfluss auf den Installationszeitpunkt erhalten. Allerdings wird das kostenlose Upgrade zukünftig als empfohlenes Update gekennzeichnet. Damit wird es automatisch heruntergeladen und installiert. Nutzer können dies nur manuell stoppen. Weiterlesen

Red+ – Vodafone mit neuen Datentarifen

2. November 2015

Vodafone hat die Red-Tarife neu strukturiert. Das neue Angebot heißt Red+ und ermöglicht es den Kunden, das Datenvolumen des gewählten Haupttarifs auf bis zu fünf SIM-Karten aufzuteilen. Jede dieser Zusatzkarten kostet fünf Euro im Monat und hat eine eigene Vertragslaufzeit. Red+ ersetzt u. a. die UltraCard und Red Data SIM. Weiterlesen

Bundesnetzagentur – Telekomnetz bleibt für alle Anbieter offen

29. Oktober 2015

Die Bundesnetzagentur hat den Wettbewerb im Telekomnetz neu geregelt. Die Rahmenbedingungen sehen eine transparente Preiskalkulation vor. Interessant für Kunden könnte das Prinzip des Bitromzugangs mit Layer 3 werden. Damit können Wettbewerber zukünftig eigene Datendienste wie Streaming oder IP-TV anbieten. Weiterlesen

Urteil – Schadensersatz bei Cold Call

28. Oktober 2015

Das Amtsgericht Bonn hat mit einem umstrittenen Urteil (Az.: 109 C 348/14) die bisherige Rechtssprechung verändert. Sie sprach einem Angerufenen Schadensersatz zu, der durch einen Cold Call zu einem Vertrag genötigt wurde. Rein rechtlich hätte dieser jedoch einen Unterlassungs- und einen Ersatzanspruch gehabt. Weiterlesen

Roaminggebühren und Netzneutralität – EU schafft beides ab

27. Oktober 2015

Das EU-Parlament hat ein Gesetzespaket beschlossen. Zum einen schafft es zum 15.06.2017 die Roaminggebühren endgültig ab, lässt ab Extragebühren für Hardcore-User zu. Zum anderen schafft es durch Ausnahmen die Netzneutralität ab. Provider können nun einzelne Internetverbindungen drosseln und anderen Vorrang gewähren. Weiterlesen

Bibi-Phone – Telekom bietet YouTube-Fans ein Schmankerl

26. Oktober 2015

YouTube-Star Bianca Bibi Heinicke bekommt ein eigenes Handy von der Telekom. Diese designt ein Sony Experia um, packt Bilder, Videos und Soundfiles von Bibi drauf und bietet es 25 Prozent über dem Normalpreis an. Bibi und die Telekom erleben einen Shitstorm, der den Preis und die Ausstattung des Geräts kritisiert. Weiterlesen

Online-Banking – Kriminelle hacken mobile TAN im Telekomnetz

21. Oktober 2015

Kriminelle hacken einen Computer, spähen Zugangsdaten zum Online-Banking aus und besorgen sich dann eine Ersatz-SIM bei der Telekom. Am Ende steht ein mTAN-Betrug in mehreren Dutzend Fällen, der sich auf einen Schaden von einer Million Euro beläuft. Telekom-Mobilfunkkunden sollten unbedingt ihre Überweisungsdaten prüfen. Weiterlesen

Brockhaus – das Lexikon-Urgestein kehrt zurück

20. Oktober 2015

Brockhaus steht sinnbildlich für verpasste Chancen im digitalen Zeitalter. Da der Herausgeber lange den Wandel zu einem digitalen Nachschlagewerk verpasst hatte, wurde die Lexikonreihe 2014 eingestellt. Nun kehrt das Lexikon-Urgestein als Brockhaus Wissensservice für Institutionen und Bildungseinrichtungen in digitaler Form zurück. Weiterlesen

Kostenlos Surfen – Telekom bietet Zugang zu Hotspots

19. Oktober 2015

Die Telekom hat ein Netz von rund 500.000 Hotspots aufgebaut. Bisher konnten Kunden diese WLAN-Zugänge für 4,99 Euro pro Tag nutzen. Ab sofort ist es allen Nutzern möglich, mit Ihrer Handynummer einen Freischaltcode anzufordern, der der kostenlosen Internetzugang über diese Hotspots ermöglicht. Weiterlesen

Urteil – Anschlussinhaber haftet bei Filesharing nicht unbedingt

16. Oktober 2015

Das Amtsgericht Bielefeld hat in einem Verfahren erneut bestätigt, dass der Anschlussinhaber nicht automatisch für Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing haftet. Vielmehr müsse der Kläger nachweisen, dass ausschließlich der Anschlussinhaber und keine anderen Personen als Täter infrage kommen. Weiterlesen

Appgesichert – guter Versicherungsschutz für lau?

15. Oktober 2015

Appgesichert bietet Kurzzeitversicherungen an, die bequem per App abgeschlossen und bezahlt werden können. Verbraucherschützer üben Kritik am Modell. Tatsächlich enthalten diese Versicherungen oft vergleichsweise teure und zugespitzte Leistungen, die es in „regulären Versicherungen häufig ohnehin in ähnlicher Form gibt. Weiterlesen

Apple – Patent zum Laden per Induktion

14. Oktober 2015

Apple hat ein neues Patent angemeldet. Darin beschreibt der Konzern eine Technik zum kabellosen Aufladen des iPhones per Induktion. Allerdings hinkt Apple damit der Entwicklung hinterher, denn Smartphones anderer Hersteller sind längst ohne Zubehör durch Induktion und den Qi-Standard über auf elektromagnetische Quellen aufladbar. Weiterlesen

Achtung – Sie betreiben vielleicht einen Shop mit Fälschungen

13. Oktober 2015

NDR Info hat recherchiert, dass unwissende Personen von Betrügern als Betreiber eines Online-Shops eingesetzt werden. Da diese über den Shop gefälschte Markenwaren verkaufen, drohen der Person im Impressum empfindliche Strafen bis zur Haft. Nur weiß diese Person selbst nichts von ihrem Shop. Weiterlesen

Kids Verbraucheranalyse – mobile Geräte im Kommen

9. Oktober 2015

Die Kids Verbraucheranalyse beleuchtet die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. Demnach steigt der Anteil der Kinder mit einem eigenen Smartphone oder Handy. Allerdings werden jüngere Kinder langsam an die neuen Medien herangeführt, während dies für Überzehnjährige bereits normal ist. Weiterlesen

MS Office – 70.000 Lizenznummern geklaut

7. Oktober 2015

Das Office-Paket von Microsoft ist nicht gerade günstig. Daher erwerben Nutzer immer wieder günstige Lizenznummern und lassen sich die Software brennen. Nun konnte Microsoft eine Quelle dieser Billig-Lizenzen versiegeln. Ein Mitarbeiter einer Recyclingfirma hatte rund 70.000 dieser Nummern gestohlen und im Internet angeboten. Weiterlesen

Datenschutz – EuGH kippt Safe-Harbor-Abkommen

6. Oktober 2015

Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte der Datenschutzbehörden und der EU-Bürger gegenüber Unternehmen gestärkt, die Daten in den USA speichern. Die Richter kippten das Safe-Harbor-Abkommen und erklärten die USA zu einem Land, in dem die dort von Unternehmen gespeicherten Daten nicht vor Zugriff des Staates sicher sind. Weiterlesen

Android – Google lässt Nutzer im durchlöcherten System allein

5. Oktober 2015

Eine weitere Lücke durchlöchert Android. Stagefright 2 basiert auf bekannten Problemen und wirft Fragen auf: Warum liefern Google und die Hersteller der Android-Varianten Sicherheitsupdates zu spät oder gar nicht? Nutzer sollten sich darüber im Klaren sein, dass Ihre Geräte derzeit fernsteuerbar sind. Weiterlesen

Studien – Smartphone vereinnahmt uns zu sehr

1. Oktober 2015

Ein Forscherteam an der Universität Bonn hat 60.000 Datensätze von Smartphonenutzern ausgewertet. Das Ergebnis: Smartphones machen abhängig, die ständigen Unterbrechungen führen zu unproduktivem Arbeiten und zu suchtähnlichen Verhaltensweisen. Abhilfe sei erforderlich, aber auch ein gesellschaftlicher Diskurs. Weiterlesen

Blackberry – Befreiungsschlag mit Android

30. September 2015

Blackberry hat in den vergangenen Jahren an Bedeutung verloren. Nun will der Hersteller mit einem Android-Smartphone punkten, das Blackberry-Sicherheitsfeatures und eine ausziehbare Tastatur beinhaltet. Verkaufsstart ist November, preislich wird es am unteren Ende der Premiumklasse liegen. Weiterlesen

Totgeknipst – Selfiewahn fordert immer mehr Leben

28. September 2015

Dieses Jahr gab es mehr Todesfälle durch Selfies als durch Haiangriffe. Inzwischen haben Regierungen bereits Kampagnen gestartet, um Nutzer aufzuklären. Die schalten aber immer häufiger ihr Gehirn aus und versuchen, für ein bisschen Ruhm auf Social-Media-Kanälen das ultimative Selfie zu schießen und knipsen sich dabei zu Tode. Weiterlesen

Neues Streamingangebot – Aldi Life Musik ist da

24. September 2015

Spotify und Apple Music bekommen in Deutschland Konkurrenz. Auf Basis von Napster hat der Lebensmitteldiscounter Aldi den Musik-Streamingdienst Aldi Life Musik entwickelt. Dieser besticht durch einen günstigen Preis und kann optional mit den Mobilfunktarifen von Aldi Talk kombiniert werden. Weiterlesen

Deinstallationspflicht – AVG free wird Spyware

23. September 2015

Dass ausgerechnet eine Antivirus-Software zur Spyware wird, ist überraschend. AVG hat jedoch angekündigt, ohnehin seit geraumer Zeit gesammelte Nutzerdaten nun gewinnbringend an Werbepartner verkaufen zu wollen. Damit wird ein Schutzprogramm zum Spion. Experten raten, die Software umgehend zu deinstallieren. Weiterlesen

Endlich – Breitband-Internet im Flugzeug

22. September 2015

Breitband-Internet über den Wolken wird ab sofort bei der Lufthansa zum Regelfall. Möglich soll das auf Kurz- und Mittelstreckenflügen durch eine Kombination aus dem Satellitennetz von Inmarsat sowie einem aufgerüsteten LTE-Netz der Telekom werden. Weiterlesen

Urteil – Vodafone darf Anbieterwechsel nicht behindern

21. September 2015

Das Oberlandesgericht sieht in der Behinderung eines Anbieterwechsels für Telefon und Internet einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht. Im vorliegenden Fall (Az.: I-2 U 4/15) hatte Vodafone das automatische Kündigungen durch den neuen Anbieter mit Falschaussagen behindert und die Kündigung einseitig widerrufen. Weiterlesen

Alles Lüge? – Flirt- und Datingplattformen im Internet

18. September 2015

Liebe macht blind. Daher sind Nutzer von Kontaktbörsen willige Opfer. Eine deutsche Singleplattform ist nun unter Betrugsverdacht geraten. Angeblich soll Lovoo massenhaft falscher Profile generiert haben. Diese kommunizieren möglicherweise mit vor allem männlichen Nutzern, um diese in Premium-Dienste zu treiben. Weiterlesen

Jugend-Hype Sexting – Missbrauch intimer Fotos und Videos

17. September 2015

Sexting wird immer mehr zum Hype unter Jugendlichen. Freizügige Texte, aber auch Fotos und Videos werden getauscht und dann ungenehmigt verbreitet. Die Opfer kämpfen häufig mit psychischen Problemen. Die Rechtssprechung ist jedoch eindeutig und stellt das ungenehmigte Verbreiten von Sexting-Fotos und -Videos unter Strafe. Weiterlesen

Lex Facebook – rechtliche Extrawurst für einen Konzern

15. September 2015

Bundesjustizminister Heiko Maas schafft eine Zweiklassengesellschaft von Internet-Verantwortlichen. Während Webmaster als Mitstörer für Postings ihrer Nutzer haften müssen, beteiligt sich Facebook zukünftig nur an einem Gremium, das sich mit dem Löschen von Hasspostings befassen soll. Weiterlesen

eBay Plus – neue Versandregelungen sollen Käufer überzeugen

14. September 2015

Die Auktions- und Handelsplattform eBay führt einen neuen Service ein. Händler bekommen 15 Provisionsrabatt, wenn sie eBay Plus nutzen. Dabei müssen Sie u. a. die Ware innerhalb eines Tages verschicken und bis zu vier Wochen später wieder zurücknehmen. Kunden müssen für den Service 19.90 Euro pro Jahr zahlen. Weiterlesen

Paketkasten – mehr Wettbewerb in Sicht

11. September 2015

Nachdem DHL ein eigenes Paketkastensystem mit besonderem Sicherheitsmechanismus angekündigt hatte, haben die Konkurrenzdienste von UPS, DPD, GLS und Hermes einen eigenen Paketkasten entwickelt. Dieser ist jedoch anders als der DHL-Paketkasten auch von weiteren Diensten nutzbar. Weiterlesen

Telekom – Mogelpackung Prepaidtarif

10. September 2015

Die Telekom bietet keinen Prepaidtarif mehr an. Für den Tarif MagentaMobile Start müssen Kunden nun 2,95 Euro monatlich Grundgebühr zahlen. Wegen dieser Abkehr von einem wichtigen Wesensmerkmal der Prepaidtarife, hat der telespiegel die Telekom aus seinem Prepaidtarif-Vergleich gestrichen. Weiterlesen

iPhone 6s und 6s Pro – viel Rauch um wenig Innovatives

9. September 2015

Mit viel Medienrummel hat Apple seine beiden neuen iPhones vorgestellt: 6s und 6s Pro. Diese sind deutlich leistungsstärker und haben eine bessere Kamera. Wirklich neu ist nur eine Funktion, die an Windows Phone erinnert: 3D Touch. Damit können Nutzer eine Art ?rechte Maustaste aktivieren, mit der eine völlig neue Steuerung möglich ist. Weiterlesen

Aldi Talk – Flatrate-Kostenfalle durch teuren Basistarif

8. September 2015

Bei Aldi Talk können Nutzer mit dem Paket 300 sorgenfrei 300 Einheiten verbrauchen, dann erfolgt eine Erneuerung von der Prepaidkarte. Allerdings nur bei ausreichenden Guthaben, sonst wechselt die Abrechnung zum teuren Basistarif. Eine Kostenfalle droht, wenn das Guthaben erst aufgeladen wird, wenn es unter den Kosten des Pakets liegt. Weiterlesen

Urteil – Schadensersatz bei ebay-Gebot auf eigenes Angebot

4. September 2015

Das Oberlandesgericht Stuttgart (Az.: 12 U 153/14) hat klargestellt, dass manipulierte Gebote bei ebay-Auktionen wegfallen. Der Kaufvertrag kommt mit dem Bieter des höchsten regulären Gebotes zustande. Erhält dieser die Ware nicht, hat er jedoch unter bestimmten Umständen entgegen der Rechtsprechung keinen Schadensersatzanspruch. Weiterlesen

Telekom – immer wieder warten auf den Techniker

3. September 2015

Das Internet ist voll von Erlebnisberichten gefrusteter Telefonkunden, die vergeblich auf einen Telekomtechniker gewartet haben. Nun legt Vodafone Zahlen offen. Demnach betrifft es allein 150.000 Kunden des Unternehmens, bei denen es mit dem Technikertermin zur Freischaltung zum Kundenanschluss nicht geklappt hat. Weiterlesen

Deutsche Smartphones – Gigaset konkurriert mit Marktführern

2. September 2015

Gigaset ist u. a. als Hersteller schnurloser Telefone bekannt. Nun hat das Unternehmen drei Smartphones entwickelt, die mit solider Oberklassetechnik, attraktivem Design und einigen Extras sowie verhältnismäßig günstigen Preisen die Marktführer von Samsung und Apple angreifen sollen. Weiterlesen

Forschung – Akku mit unbegrenzter Lebenszeit

31. August 2015

Akkus sind das „Nadelöhr für den Betrieb mobiler Geräte. Das könnte sich ändern, denn Forscher haben eine neue Technik entwickelt. Eine feste Batteriesäure ermöglicht nicht nur bis zu 30 Prozent mehr Leistung, sondern der Akku wird günstiger, sicherer und ist praktisch unendlich oft wiederaufladbar. Weiterlesen

Warnung – Betrug mit Spoofing per falscher Call-ID

28. August 2015

Immer häufiger nutzen derzeit Betrüger Spoofing mit einer falschen Call-ID, um ahnungslose Opfer zu kontaktieren. Sie geben sich als Polizist aus, täuschen zugleich die Rufnummer der Polizei vor und erfragen auf diesem Weg sensible Daten wie Kontonummern, Geldverstecke oder Passwörter. Angerufene sollten sofort Anzeige erstatten. Weiterlesen

Smartphones – Sperrmuster sind ein unsicherer Schutz

25. August 2015

Sperrmuster schützen Smartphones vor Zugriffen durch Dritte. Eine Untersuchung hat nun gezeigt, dass die Sperrmuster auf einer geringen Kombinationsmöglichkeit von Knotenpunkten beruhen. D. h., sie sind unsicher zudem berechenbar und damit leicht zu knacken sind. Einen wirksamen Schutz bieten dagegen gute Passwörter. Weiterlesen

Urteil – kein Entgelt für Papierrechnungen

24. August 2015

Das Amtsgericht Kassel hat in einem Urteil (Az.: 435 C 4822/14) klargestellt, dass Telekommunikationsanbieter keine Portokosten oder Entgelte für Überweisungen von Rechnungsbeträgen durch den Kunden verlangen dürfen. Damit setzen die Richter die höchstinstanzliche Rechtsprechung des BGH fort. Weiterlesen

Seitensprungagentur gehackt – 32 Millionen Nutzer zittern

20. August 2015

Erpresser wollten die Seitensprungagentur Ashley Madison schließen. Ihre Forderung blieb unbeantwortet. Nun haben sie die gesamte Webseite inkl. des internen Firmenbereichs gehackt und 32 Millionen Nutzerdatensätze veröffentlicht. Diese enthalten u. a. die geheimen Wünsche und Vorlieben der Agenturkunden. Weiterlesen

Prepaid – Vodafone hat falsch abgerechnet

19. August 2015

Vodafone hat einen großen Abrechnungsfehler im System gehabt. Durch diesen sind allein bei 14.000 Prepaidkunden zu hohe Beträge für Online-Nutzung abgebucht worden. Der Konzern hatte die Übermittlung von technisch erforderlichen Signalisierungspaketen fälschlich als Datenverkehr und damit Internetnutzung bewertet. Weiterlesen

Marshmallow kommt – Android 6.0 soll besser werden

19. August 2015

Google setzt die Tradition fort und nennt die neue Android-Version 6.0 nach einer Süßigkeit: Marshmallow. Das Betriebssystem für Mobilgeräte hat es aber in sich. Zum Teil gibt es erhebliche Verbesserungen, die insbesondere für mehr Sicherheit und Nutzerkomfort sorgen sollen. Android Marshmallow wird ab Herbst 2015 bereitstehen. Weiterlesen

Internetanschluss – zukünftig kein Routerzwang mehr

17. August 2015

Die Bundesregierung plant eine Gesetzesnovelle, mit der ein Internetanschluss zum passiven Netzzugang wird. Das bedeutet in der Praxis, dass Anbieter ihren Kunden nicht mehr ein bestimmtes Gerät als Router vorschreiben dürfen. Kunden können ihren Router selbst wählen und müssen vom Anbieter die Zugangsdaten bekommen. Weiterlesen

Sri Lanka – Mobilfunknetz per Ballon

13. August 2015

Internet per Heißluftballon wird Wirklichkeit. Googles Project Loon baut in Sri Lanka ein Mobilfunknetz über Sender in der Stratosphäre auf. Dieses Netz soll den Staat zum ersten Land der Erde mit einer flächendeckenden Internetverfügbarkeit auch in entlegenen Regionen machen. Das Projekt startet im März 2016. Weiterlesen

Facebook – massenhaft Handynummern ausgelesen

12. August 2015

Facebook ist nicht gerade bekannt für ein Übermaß an Datenschutz. Daher konnte ein Programmierer nun massenhaft Handynummern und zugeordnete Namen abfragen. Er fordert, dass Facebook die Lücke schließt. Der Konzern sieht aber offenbar keinen Handlungsbedarf, sodass Nutzer selbst aktiv werden müssen. Weiterlesen

Urteil – keine Fotos von Urlaubern in Zeitungen

11. August 2015

Auch im Rahmen einer Berichterstattung über Prominente haben unbeteiligte Urlauber laut Bundesgerichtshof (Az.: VI ZR 245/14 vom 21.04. 2015) einen Unterlassungsanspruch gegenüber Medien. Veröffentlichen diese Fotos von klar erkennbaren Urlaubern, müssen diese um Erlaubnis gefragt werden. Weiterlesen

1&1 – ab heute gibt es neue DSL-Tarife

10. August 2015

1&1 hat seine DSL-Tarife komplett überarbeitet. Ab 10.08.2015 gelten vier neue Basispakete, die auf Geschwindigkeit basieren. Kunden können sich auf dieser Grundlage flexibel ihren Wunschtarif zusammenstellen und dabei Zusatzpakete wählen. Darunter auch Hardware, die anders als bisher nicht mehr kostenlos ist. Weiterlesen

Online-Bewertungen – die gefälschten fünf Sterne

6. August 2015

Online-Bewertungen sind vertrauenserweckend und werden von Nutzern gern zurate gezogen. Allerdings ist ein wesentlicher Anteil dieser Bewertungen gefälscht. Agenturen haben sogar trotz klarer gesetzlicher Regelungen ein ganzes Geschäftsfeld für solchen Betrug aufgebaut. Da hilft nur gesunder Menschenverstand. Weiterlesen

Kartendienst verkauft – Nokia bekommt für Here 2,8 Mrd. Euro

4. August 2015

Der Ausflug als Kartenanbieter ist vorbei. Nokia konzentriert sich auf seine Kernkompetenzen und verkauft den Kartendienst Here für rund 2,8 Mrd. Euro an die deutschen Autokonzerne Audi, BMW und Daimler. Diese benötigen sehr exaktes Kartenmaterial, um selbstfahrende Autos und das autonome Fahren zu entwickeln. Weiterlesen

WhatsApp Gold – Vorsicht Abzocke!

30. Juli 2015

Vorsicht: Derzeit verbreitet sich eine Spam-Nachricht als Kettenbrief auf WhatsApp. Diese lockt mit WhatsApp Gold, das angeblich neue spannende Funktionen bietet. Dahinter verbirgt sich am Ende wechselnd aggressive Werbung, eine Abofalle oder das Abfischen persönlicher Daten für weiteren Spam. Nutzer sollten die Nachricht löschen. Weiterlesen

Urteil – Mobilfunkanbieter muss aus Fürsorge Internet kappen

29. Juli 2015

Ein Mobilfunkanbieter hat eine Sorgfaltspflicht. Dazu gehört auch, den Kunden auf ungewohnt hohe Kosten aufmerksam zu machen oder die Leitung zu kappen. Das hat das Amtsgericht Bonn in einem Urteil (104 C 432/13) am 21.11 2014 entschieden. Die Maximalhöhe der Gebühren beträgt demnach 178,50 Euro. Weiterlesen

Debakel – Android-Smartphones per MMS abhörbar

28. Juli 2015

Android-Smartphones sind von einer neuen gefährlichen Sicherheitslücke bedroht. Seit Version 2.2 enthält das Betriebssystem Stagefright, mit dem Media-Dateien abgespielt werden. Eine Lücke ermöglicht es Angreifern, unbemerkt eine MMS zu senden, mit der sie die Kontrolle über das Gerät übernehmen können. Bisher gibt es kein Sicherheitsupdate. Weiterlesen

Windows 10 – Preise stehen fest

27. Juli 2015

Microsoft hat die offiziellen Preise für Windows 10 veröffentlicht. Als Downloadversion soll das Betriebssystem 135 Euro (Home) bzw. 270 Euro (Pro) kosten. Im Handel werden die Versionen in Form eines Datensticks oder einer CD angeboten und vermutlich ähnlich teuer sein. Bereits jetzt können Kunden einiger Shops die OEM-Versionen für Preise deutlich unter den offiziellen Empfehlungen vorbestellen. Weiterlesen

TWDM-PON – 40 Gbit/s im Mobilfunknetz?

24. Juli 2015

Die wachsende Datenübertragung im Mobilfunk zwingt die Unternehmen zum Handeln. Vodafone hat nun mit Alcatel-Lucent die Technik TWDM-PON erfolgreich getestet. Damit sind bis zu 40 GBit/s Datenübertragung im Glasfaserkabelnetz möglich. Das ist Basis für einen Kapazitäts- und Bandbreitenausbau im Mobilfunknetz. Weiterlesen

Hotspots – warum in Deutschland öffentliches WLAN selten ist

22. Juli 2015

In Deutschland gibt es wenig öffentliche Hotspots. Ein Gesetzesvorhaben soll das nun ändern und die Errichtung von Hotspots erleichtern. Das Gegenteil scheint jedoch der Fall zu sein. Der Entwurf kündigt neue bürokratische Hürden an und entlässt Hotspots-/Freifunk-Betreiber nicht einfach so aus der Mitstörerhaftung. Weiterlesen

FRITZ!Box – AVM stellt Update zur Verfügung

21. Juli 2015

AVM hat ein Update seines FRITZ!OS zur Verfügung gestellt. Damit können Nutzer der neuen FRITZ!Box-Versionen von Neuerungen profitieren, die ein Plus an Komfort, Sicherheit und bei der Stabilität der Datenübertragung bedeuten. Die Version FRITZ!OS 6.30 ist für elf Modelle erhältlich, weitere sollen folgen. Weiterlesen

Roaming – Kostenairbag schützt im Urlaub

20. Juli 2015

Obwohl die Roaminggebühren weiter gelten, genießen Urlauber im EU-Ausland den Schutz durch den Kostenairbag. Ab 59,90 Euro müssen sie aktiv die weitere Nutzung freischalten. Denn auch 2015 sind die Preise für das grenzüberschreitende Nutzen mobiler Geräte gedeckelt. Das gilt aber nur für die EU sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Weiterlesen

Urteil – Rückruf bei Kündigung nicht erforderlich

17. Juli 2015

Der Mobilfunkanbieter mobilcom-debitel bestätigt Kündigungen seiner Mobilfunkkunden mit einem Schreiben, das eine Bitte um Rückruf zur Bestätigung der Kündigung enthält. Dieses Vorgehen ist irreführend, meint das Landgericht Kiel (Az.: 15 O 99/14). Geklagt hatte die Verbraucherzentrale Niedersachsen. Weiterlesen

Kabelnetz – Tele Columbus und PrimaCom fusionieren

16. Juli 2015

Weiter Bewegung bei den Kabelnetzbetreibern: Nachdem Vodafone Kabel Deutschland gekauft hat, schlägt Tele Columbus zu. Die Nummer drei der Kabelnetzbetreiber kauft den direkten Konkurrenten PrimaCom auf und sichert sich so eine Gesamtkundenzahl von 2,8 Millionen sowie ein erweitertes eigenes Kabelnetz. Weiterlesen

Flash – Firefox sperrt Plugin

15. Juli 2015

Flash ist seit Langem in der Diskussion. Veraltet und anfällig für Sicherheitslücken soll die Software von Adobe sein. Dennoch ist sie beim Abspielen von Filmen oder Animationen schwer zu ersetzen. Das könnte sich nun rasch ändern, denn nach Apple sperrt Mozilla via Firefoxbrowser nun alle Flash-Inhalte auf Webseiten. Weiterlesen

Electroreturn – Handy einfach per Briefumschlag entsorgen

13. Juli 2015

Wohin mit alten Handys? Dank des Services der Post ist es ganz einfach: Gerät in den Briefumschlag stecken, auf der Postwebseite einen kostenlosen und vorfrankierten Adressaufkleber herunterladen und dann in den Briefkasten stecken. So hat die Post bereits 2,3 Millionen Handys in den letzten zehn Jahren recycelt. Weiterlesen

IdeenExpo 2015 – Handyhülle aus alten Zeitungen

10. Juli 2015

Die Suche nach einer nachhaltigen Produktion von Handyhüllen hat Schüler der Georg-August-Zinn-Schule in Gudensberg auf einen innovativen Ansatz gebracht. Sie produzieren passgenau Handyhüllen aus Wasser und Altpapier. Derzeit stellen sie diese Herstellung auf der IdeenExpo 2015 in Hannover vor. Weiterlesen

Panoramafreiheit – Europaparlament lehnt Änderungen ab

9. Juli 2015

Die Panoramafreiheit bleibt in Deutschland vorerst wie gehabt erhalten. Das Europaparlament lehnte eine Neuregelung ab. Diese hätte bedeutet, dass Urlauber keine Fotos mehr von öffentlichen Gebäuden machen und diese dann auf kommerziellen Webseiten wie Facebook ungenehmigt veröffentlichen dürften. Weiterlesen

Urteil – nachträgliche Änderung eines ebay-Angebots

8. Juli 2015

Auf ebay hat ein Verkäufer nach dem ersten Gebot den Angebotstext geändert. Der Höchstbietende wollte daraufhin vom Kauf zurücktreten. Das Gericht entschied zugunsten des klagenden Verkäufers. Es monierte aber, dass ein nachträgliches Ändern des Angebotes grundsätzlich nicht zulässig sei. Daher wies es weitere Anklagepunkte zurück. Weiterlesen

Apple-SIM – Universalkarte im iPhone soll Profit steigern

6. Juli 2015

Nach Aussagen von Apple soll das nächste iPhone mit einer Apple-SIM bestückt sein. Diese SIM-Karte ist fest verbaut und ermöglicht den Nutzern das Umschalten zwischen mehreren Anbietern. Das spart Apple Kosten und bietet Einnahmemöglichkeiten, schafft zugleich aber auch mehr Benutzerfreundlichkeit. Weiterlesen

Smartphonenutzung – Kinder wünschen sich mehr Aufmerksamkeit

2. Juli 2015

Eine Studie von AVG zeigt, dass Kinder leiden, wenn Eltern ständig ihr Smartphone benutzen. Demnach würde jedes zweite Kind seinen Eltern das Gerät am liebsten wegnehmen. Denn selbst in Gesprächen mit den Kindern schauen Eltern auf das Smartphone und vermitteln den Kleinen das Gefühl, dass sie nicht wichtig sind. Weiterlesen

Neues Streamingangebot – Apple Music startet

30. Juni 2015

Apple startet sein Streamingangebot Apple Music. Für 9,99 Euro im Monat können Nutzer aus 30 Millionen Songtiteln ihre Titel aussuchen und hören. Apple Music ist eine Konkurrenz zu Spotify und könnte das Musikbusiness verändern, da immer mehr Nutzer keine CD oder Downloads mehr bezahlen, sondern per Streaming hören. Weiterlesen

Roaming – EU beschließt faulen Kompromiss

30. Juni 2015

In einem Kompromiss haben sich EU-Gremien auf das Abschaffen der Roaminggebühren geeinigt. Bis Mitte 2017 sollen diese abgeschafft werden. Allerdings können Anbieter ein Fair-Use-Prinzip auf den Weg bringen, das für Vielnutzer höhere Kosten bedeuten könnte. Zugleich ist die Netzneutralität auf den Weg gebracht. Weiterlesen

Urteil – Facebook-Fotos dürfen privat genutzt werden

29. Juni 2015

Das Landesarbeitsgericht Köln urteilte (Az.: 2 Sa 861/13) am 19. Januar 2015 zur privaten Nutzung von auf Facebook veröffentlichten Fotos. Demnach ist eine private Nutzung und Vervielfältigung sowie das Zeigen gegenüber Dritten erlaubt, wenn die Fotos weder widerrechtlich entstanden, noch widerrechtlich veröffentlicht wurden. Weiterlesen

Rachepornos – Google löscht auf Wunsch Bilder und Videos

25. Juni 2015

Rachepornos werden immer beliebter. Obwohl auf das ungenehmigte Veröffentlichen von Nacktfotos und videos sogar eine Freiheitsstrafe steht, bleiben die Täter, meistens Ex-Partner, anonym. Google bietet in Kürze den Opfern ein Formular zum unbürokratischen Antrag auf Löschen solcher Dateien aus den Suchergebnissen. Weiterlesen

Flash Player – rasches manuelles Update erforderlich

24. Juni 2015

Adobe hat ein Sicherheitsupdate für den Flash Player bereitgestellt. Nutzer können auf einer speziellen Seite ihre Version testen und dann die neueste Version manuell herunterladen. Die betroffenen alten Versionen des Flash Players enthalten eine Sicherheitslücke, über die Angreifer Zugriff auf den Rechner bekommen können. Weiterlesen

Gema – Internetradios müssen in Deutschland immer zahlen

23. Juni 2015

Wer als deutscher Nutzer eines ausländischen Radio-Portals eigene Streamingangebote erstellt, muss in Deutschland dafür Gema-Gebühren zahlen. Das gilt auch dann, wenn das Portal in seinem Heimatland Lizenzverträge mit Leistungsschutzgesellschaften getroffen hat. Zu diesem Urteil kommen mehrere Gerichte. Weiterlesen

Studie – Anruf oder SMS während der Fahrt gleichen 1,0 Promille

22. Juni 2015

Die Unfallforschung der Versicherer hat bei der TU Braunschweig eine Meta-Studie in Auftrag gegeben, die bisherige Publikationen zum Thema „Handy am Steuer untersucht. Die Ergebnisse wurden in eine Belastung des Fahrers mit Alkohol umgerechnet. Das Ergebnis. Telefonieren und SMS-Schreiben entsprechen 1,0 Promille! Weiterlesen

Mobilfunk – Frequenzauktion bringt 5,1 Milliarden Euro ein

19. Juni 2015

Die Frequenzversteigerung der Bundesnetzagentur endetet am 19.06.2015. Telefonica, Telekom und Vodafone boten insgesamt knapp 5,1 Mrd. Euro auf verschiedene Frequenzblöcke im Mobilfunknetz, mit denen insbesondere die LTE-Abdeckung ausgebaut werden soll. Das Gebot ist an Auflagen gebunden. Weiterlesen

Mehr Flexibilität – Congstar ändert Prepaidtarife

17. Juni 2015

Congstar ändert seine Prepaid-Tarife. Unter dem Motto „Prepaid, wie ich will werden die bisherigen Angebote durch individuell konfigurierbare Pakete ersetzt, die jeweils 30 Tage laufen und sich verlängern, sofern der Nutzer seine Einstellungen nicht ändert. Optional können besondere Datenfunktionen hinzugebucht werden. Weiterlesen

Erpressung – Lösegeld für Notebooks und Smartphones

16. Juni 2015

Eine neue Verbrechensmasche greift offenbar um sich. Die Täter stehlen gezielt Smartphones und Notebooks. Anschließend erpressen sie die Besitzer. Dabei fordern sie Lösegeld für die Rückgabe der Geräte mit Daten. Ein wirksamer Schutz ist ein sicheres Passwort und eine Datenverschlüsselung. Sonst drohen weitere Angriffe. Weiterlesen

Suchergebnisse – Google haftet als Störer

15. Juni 2015

Das Oberlandesgericht München hat einer einstweiligen Verfügung eines Unternehmens stattgegeben, mit der Google in Störerhaftung genommen wird. Der Konzern muss damit ein Suchergebnis mit einer falschen Tatsachenbehauptung löschen. Dieses hatte das Unternehmen in die Nähe des Betrugsverdachts gerückt. Weiterlesen

Jubiläum – 15 Jahre Sparhandy mit Top-Angeboten

14. Juni 2015

Der Kölner Mobilfunkanbieter Sparhandy feiert im Juni Geburtstag. In nur 15 Jahren ist aus einem Ein-Mann-Unternehmen ein Anbieter geworden, der mit 160 Mitarbeitern 300 Millionen Euro Umsatz erzielt. Das Jubiläum feiert Sparhandy 15 Wochen lang mit Top-Angeboten unter dem Motto „Phonetastic Mondays. Weiterlesen

Filesharing – nur dumme Eltern haften für ihre Kinder

12. Juni 2015

Der Bundesgerichtshof hat in mehreren Urteilen die Haftung des Anschlussinhabers für Filesharing bestätigt. Das gilt auch für Eltern, deren Kinder die Tat begangen haben. Eine Ausnahme besteht jedoch dann, wenn sie den Kindern das Filesharing verboten haben und dies nachweisen können. Daraus ergeben sich für Eltern neue Probleme. Weiterlesen

Meinungsmache – Sinn und Unsinn von Online-Petitionen

11. Juni 2015

Online-Petitionen machen es Nutzern leicht, ihre Meinung per Mausklick in den politischen Willensprozess einzubringen. Allerdings erfüllen nur wenige Petitionen die gesetzlichen Vorgaben. Verbindlich sind sie nur über die Parlamentsseiten, doch erfolgreich sind nur wenige Initiativen pro Jahr. Kaum eine davon wird zum Gesetz. Weiterlesen

Urteil: Erstattung der Restguthaben auf Prepaidkarten

10. Juni 2015

Beim Ende eines Prepaidvertrages fordern Mobilfunkanbieter häufig u. a. die SIM-Karte zurück. Das wird sich ändern, denn das Landgericht Kiel entschied, dass die Mobilfunkanbieter bei der Auszahlung von Prepaidguthaben keine Hürden aufbauen dürfen, die den Nutzer auf seinen Anspruch verzichten lassen. Weiterlesen

Keine Zukunftsmusik – Akku per WLAN laden

9. Juni 2015

Forscher an der University Of Washington ist es gelungen, mit einem WLAN-Router Akkus von WiFi-Geräten zu laden. Eine besondere Konfiguration hat es ermöglicht, Energie über die WLAN-Frequenzen zu senden. Das Ergebnis ist verbesserungsfähig, könnte aber einen starken Impuls für die Entwicklung neuer Geräte setzen. Weiterlesen

WhatsApp – Abofalle lauert hinter angeblich neuen Funktionen

8. Juni 2015

Derzeit verbreitet sich auf WhatsApp eine Abofalle. Ein Link lockt mit angeblichen neuen Funktionen für den Messenger. Dieser Link lässt sich sogar an Freunde weitersenden. Bei einem Klick aktiviert der Nutzer jedoch eine Abofalle, bei der ein Drittanbieter über die Handyrechnung monatlich 4,99 Euro abbucht. Weiterlesen

Secure Net – desolates Testurteil für Vodafones Sicherheits-App

4. Juni 2015

Vodafone lockt mit der kostenpflichtigen Sicherheits-App Secure Net. Diese hat Stiftung Warentest geprüft und kommt zu einem erschreckend schlechten Urteil. Demnach versagt die App bei der Hälfte aller verseuchten Apps, funktioniert nur bei Mobilverbindung und nicht im WLAN und ist mit 1,99 Euro im Monat zu teuer. Weiterlesen

Windows 10 – jetzt kostenloses Upgrade reservieren

3. Juni 2015

Microsoft hat Einzelheiten zu Windows 10 veröffentlicht. Das System ist ab 29.07.2015 im Handel und enthält zahlreiche Verbesserungen. Nutzer von Windows 7 und Windows 8 können Ihr Gerät kostenlos upgraden, indem Sie dem Windows-Symbol in der Statusleiste Ihrer Version folgen. Das Upgrade ist rechnerbezogen. Weiterlesen

Datenschutz – mehr Privatsphäre für Google-Nutzer

2. Juni 2015

Google bietet seinen Nutzern neue Datenschutzeinstellungen. Diese sind im Konto nun übersichtliche aufgelistet und können individuell angepasst werden. Erschreckend ist, was der Konzern über die Nutzer alles weiss. Daher sollten alle Nutzer von Google-Diensten die Einstellungen intensiv prüfen. Weiterlesen

Alarm – Passwörter von 500 Mio. Android-Smartphones gefährdet

29. Mai 2015

Wer sein Smartphone verkaufen einfach zuverlässig die persönlichen Daten darauf löschen möchte, nutzt meistens das Zurücksetzen auf Werkseinstellung. Dieser Factory Reset ist bei Android-Handys aber nicht korrekt implementiert, sodass sich nach dem Löschen Passwörter und sogar aktuelle Sitzungen rekonstruieren. Weiterlesen

Emojis – völlig falsch interpretierte Bildchen fürs Handy

28. Mai 2015

Emojis sind kleine Bildsymbole, die besonders auf Smartphones beliebt sind. Grundlage ist eine Unicode-Zeichenfolge, mit der die Symbole erzeugt werden. Diese wird nun überarbeitet, um Missverständnisse zu minimieren. Denn immer wieder kommt es in der Kommunikation zu Fehldeutungen der beliebten Emojis. Weiterlesen

Mobilfunktarife – 1&1 legt mit Ausland-Flat nach

27. Mai 2015

Ab 1. Juni 2015 bietet 1&1 seinen All-Net-Flat-Kunden eine optionale Ausland-Flat. Diese enthält alle Kosten für Telefonate im Mobilfunk- und Festnetz von und nach Deutschland sowie 1 GB Datenvolumen. Der Tarif ist ohne Aufpreis in der All-Net-Flat pro enthalten und kostet sonst monatlich 4,99 Euro. Kündbar ist sie zum Ende des Mobilfunkvertrages. Weiterlesen

Urteil – Uhrzeit auf dem Handy abzulesen, ist beim Fahren verboten

26. Mai 2015

Wer am Steuer während der Fahrt auf sein Handy schaut, um die Uhr abzulesen, verstößt damit gegen die Straßenverkehrsordnung. Das hat das Oberlandesgericht Zweibrücken in einem Urteil bestätigt. Demnach ist das Nutzen des Handys grundsätzlich verboten. Ausnahme ist, wenn es umgelagert oder weitergereicht wird. Weiterlesen

Datentarife – deutsche Nutzer zahlen zu viel

22. Mai 2015

Die deutschen Mobilfunknutzer erhalten für 35 Euro im Monat deutlich weniger Datenvolumen als in anderen Ländern. Das ist Resultat einer umstrittenen Studie aus Finnland. Die Gründe für das relativ teure mobile Internet sind vielfältig, sorgen jedoch dafür, dass Deutschland hierbei im EU-Vergleich klar hinter der Spitze liegt. Weiterlesen

Noki – smartes Türschloss funktioniert ohne Schlüssel

20. Mai 2015

Das Türschloss Noki ist eine Vorrichtung, die aus der Idee von Smart Home einen praktischen Vorteil generiert. Es wird auf bestehende Schlösser aufgesetzt. Per App und einer 256-Bit-Verschlüsselung kann der Nutzer das Schloss von einem beliebigen Ort kontrollieren, Rechte an andere vergeben und es automatisch öffnen. Weiterlesen

Bundestrojaner – vermehrt Smartphones betroffen

19. Mai 2015

Der Verband der Internetwirtschaft eco weist darauf hin, dass sich der als PC-Virus bekannte sogenannte Bundestrojaner immer stärker auf Smartphones ausbreitet. Nutzer sollten daher ihre Sicherheitseinstellungen prüfen. Außerdem ist es relativ leicht, den Virus (Koler.A) wieder zu entfernen. Ein Problem können nachgeladene Schadprogramme sein. Weiterlesen

Alles inklusive – Telekom stellt Super-Flatrate MagentaEINS vor

18. Mai 2015

Die Telekom bietet erstmals eine Super-Flatrate an. In den Tarifen von MagentaEINS sind eine Mobil- und SMS-Flat, ein mobiles Datenpaket, eine Festnetz- und Internetflatrate sowie optional ein Entertainpaket enthalten. Zusätzlich können Kunden gegen Aufpreis eine EU-weite Flatrate buchen, um den Tarif EU-weit zu nutzen. Weiterlesen

Snake Rewind – der Spieleklassiker für Smartphones ist zurück

15. Mai 2015

Der Programmierer des Kult-Spiels Snake für Nokia-Handys, Taneli Armanto, hat gemeinsam mit Rumilus Design eine modernisierte Neuauflage unter dem Namen Snake Rewind als App erstellt. Das Spiel steht ab sofort in den Shops für Android, iOS und Windows Phone zur Verfügung und enthält vorerst zehn Level. Weiterlesen

Rechtsstreit – Gericht hält YouTube-Sperrtafeln für rechtswidrig

13. Mai 2015

Auch das Oberlandesgericht München sieht in den GEMA-Sperrtafeln auf YouTube eine Irreführung durch Google. Die GEMA habe die Sperrung nicht veranlasst, sondern YouTube. Unterdessen geht der Streit um Zahlungen für Aufführungsrechte weiter. Google und die GEMA konnten sich bisher nicht auf ein Modell einigen. Weiterlesen

Alternative – Handyakku laden mit IKEA-Möbeln

12. Mai 2015

Kabelsalat war gestern: IKEA bietet seit einiger Zeit Qi-Möbel an. Diese enthalten Induktionsspulen, mit denen elektromagnetische Felder generiert werden. Über diese können Handynutzer ihre Akkus laden. Auf diese Wiese ist es möglich, Smartphones über einen Schrank oder mit einer Schreibtischlampe zu laden. Weiterlesen

Annex J – auch Vodafone spendiert größere Uploadbandbreite

11. Mai 2015

Die Telekom arbeitet bereits länger mit der DSL-Spezifikation Annex J. Nun zieht Vodafone nach, indem der Festnetzanbieter für seine Kunden mit IP-basiertem DSL 16.000 die Spezifikation in den kommenden Monaten einrichtet. Das ist kostenlos und bedeutet eine größere Bandbreite im Upload von bis zu 2,4 MBit/s. Weiterlesen

Urteil: Telekom-Mitarbeiter lügt EWE-TEL-Kundin an

8. Mai 2015

Ein Telekom-Mitarbeiter hatte 2014 eine Kundin der EWE TEL mit unwahren Behauptungen in ein Vertragsverhältnis gelockt. Das Oberlandesgericht Oldenburg stufte dieses Vorgehen in einem Urteil als wettbewerbswidrig ein und untersagte das Vorgehen der Telekom bei Androhung eines Ordnungsgeldes von 250.000 Euro.Das Oberlandesgericht Oldenburg hat der Telekom verboten, sich ohne Auftrag an Kunden der Konkurrenz zu wenden und Unwahrheiten zu verbreiten. Weiterlesen

Paypal – neue Nutzungsbedingungen mit Fußangeln

6. Mai 2015

Zum 1. Juli 2015 ändert der Bezahldienst Paypal seine Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen. Zukünftig werden Kundendaten an verschiedene Partner, Behörden und Dienstleister weitergegeben. Wer das nicht möchte, muss sein Konto schließen, da die Änderungen automatisch in Kraft treten. Weiterlesen

eBay – Gebühren für private Verkäufe werden deutlich teurer

5. Mai 2015

Ab 06.05.2015 erhöht die Verkaufsplattform eBay ihre Preise für private Verkäufer deutlich. Zukünftig müssen diese zehn Prozent Verkaufsprovision zahlen, wobei Versandkosten eingeschlossen werden. Außerdem entfallen die 100 freien 1-Euro-Auktionen. Nur noch 20 Auktionen sind frei, danach berechnet eBay 50 Cent. Weiterlesen

FRITZ!Box – per App kostenlos mit dem Smartphone telefonieren

4. Mai 2015

Mit der Android-App Fon von AVM und einer FRITZ!Box können sich Nutzer mit ihrem Smartphone weltweit per VPN-Verbindung in das heimische WLAN einwählen. Damit wird das Smartphone überall wie ein Festnetztelefon in Deutschland behandelt. Anrufer sowie der Angerufene profitieren von Flatrates und günstigen Festnetztarifen. Weiterlesen

Neues Vorgehen – Musikindustrie legt BitTorrent-Tracker lahm

30. April 2015

Die Musikindustrie hat zu einem harten Schlag gegen die Betreiber von BitTorrent-Trackern ausgeholt. Mit dieser Technik werden Peer-to-peer-Netzwerke betrieben, über die u. a. Daten illegal verbreitet werden. Die Hoster der Betreiber haben die Server gesperrt und müssen laut Gerichtsbeschluss die Betreiberdaten herausgeben. Weiterlesen

LG G4 – Edel-Smartphone in Lederverkleidung

29. April 2015

Der koreanische Hersteller LG hat sein neues Smartphone-Flaggschiff vorgestellt: das G4. Dieses besticht optisch durch scharfe Kontraste und brillante Farben sowie einen optional wählbaren Rücken aus Echtleder. Akku und Speicher sind austauschbar und die Kamera wurde gegenüber dem LG G3 deutlich verbessert. Weiterlesen

Telefon-App – Facebook sagt „Hello“

28. April 2015

Facebook bietet eine neue Android-App an, die in Kürze weltweit nutzbar sein soll: Hello. Nutzer können damit öffentlich auf Facebook zugängliche Informationen über einen Anrufer einsehen, bevor sie den Anruf annehmen. Weitere Features: Blockieren, Suche nach Personen, Orten und Geschäften. Die App birgt aber auch Gefahren. Weiterlesen

Hotspot-Falle – iPhones und iPads stürzen im WLAN ab

27. April 2015

Das Sicherheitsunternehmen Skycure hat eine neue, gefährliche Sicherheitslücke im Apple-Betriebssystem entdeckt. Demnach kann über eine bestimmte Konfiguration eines SSL-Zertifikats ein Angreifer in einem WLAN Apps und das Betriebssystem selbst crashen lassen. Damit sind sogar dauerhafte Reboot-Dauerschleifen möglich. Weiterlesen

Mobilfunk – Google startet in den USA eigenes Angebot

24. April 2015

Google hat in den USA den Testbetrieb seines Mobilfunknetzes Google Fi gestartet. Vorerst ist dieses Nutzern des Nexus 6 vorbehalten. Diese können im Netz von Sprint und T-Online US telefonieren und surfen. Die Preise sind günstig, besonders der scharf abgerechnete Datentarif ist eine Kampfansage an die Konkurrenz. Weiterlesen

Wutausbruch – Mann erschießt seinen Computer

23. April 2015

Mehrere Monate funktionierte der Computer nicht richtig. Irgendwann schleppte sein Besitzer ihn in eine Gasse, legte an und erschoss ihn mit acht Treffern. Die alarmierte Polizei nahm den Täter fest. Dieser muss sich nun wegen unerlaubten Waffengebrauchs innerhalb der Stadtgrenzen von Colorado Springs verantworten. Weiterlesen

Intelligente Sromzähler – Sparen nur bei Verhaltensänderung

22. April 2015

Intelligente Stromzähler sollen Verbrauchern dabei helfen, Strom in Niederlastenzeiten (nachts) zu beziehen und so die Stromkosten zu senken. Das geht aber nicht, ohne das Verbraucherverhalten zu ändern. Selbst dann legen sie meistens drauf, weil die Zähler mehr kosten, als die Verbraucher einsparen können. Weiterlesen

Periscope – Live-Stream per Smartphone auf Twitter

20. April 2015

Die App Periscope verknüpft Twitter mit einem Live-Stream via Smartphone. Nutzer können ihre gerade gemachten Erlebnisse direkt über Twitter senden. Dabei stehen viele Einstellungen zur Verfügung. Aus rechtlicher Sicht ist Periscope aber wie die Dash-Cams in Autos umstritten, da sie in das Persönlichkeitsrecht Dritter eingreifen kann. Weiterlesen

Übernahme – Drillisch kauft The Phone House

16. April 2015

Drillisch hat sich mit Dixons Carphone auf eine Übernahme der The Phone House GmbH geeinigt. Damit vergrößert Drillisch als Muttermarke von simply, hello Mobil, McSim und Phonex auf einem Schlag sein Vertriebsnetz deutlich. Der Kaufpreis soll bis Ende Mai in Aktien und von Überschüssen der GmbH gezahlt werden. Weiterlesen

Vorratsdatenspeicherung – Regierung überrascht mit Einigung

15. April 2015

Die große Koalition in Berlin legt einen Gesetzentwurf zur Vorratsdatenspeicherung vor. Zukünftig sollen Telekommunikations- und Verkehrsdaten maximal zehn Wochen vom Provider gespeichert werden. Ausgenommen davon sind E-Mails. Zuvor hatten das Bundesverfassungsgericht und der EuGH entsprechende Gesetze gekippt. Weiterlesen

Verkaufsstart – Samsung Galaxy S6 im Handel

13. April 2015

Samsung überholt im Kampf um die Premiumklasse mit dem neuen Smartphones Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge die Konkurrenz von Apple und Co. Seit wenigen Tagen sind die neuen Modelle im Handel. Dabei überzeugen diese durch Optik und Technik, es gibt aber auch zwei große Kritikpunkte am Galaxy S6/Galaxy S6 Edge. Weiterlesen

Zeitgeist – Apple veröffentlicht neue Emojis

10. April 2015

Die neue Version des Apple-Betriebssystems ist da. Neben zahlreichen kleinen Verbesserungen bietet iOS 8.3 etwa 300 neue Emojis. Damit setzt Apple ein Zeichen der Toleranz, denn unter den kleinen Icons sind homosexuelle Paare und Familien. Außerdem können Nutzer die Hautfarbe ihrer Emojis ändern. Weiterlesen

Test – Licht und Schatten bei Online-Videotheken

9. April 2015

Die Stiftung Warentest hat in der Ausgabe 3|2015 der Zeitschrift Test Online-Videotheken getestet. Auffällig dabei war das dürftige Angebot, die relativ gute Qualität der Streamings, aber auch vergleichsweise hohe Preise im Einzelabruf oder eine beschränkte Auswahl für Abos. Besonders kritisch: Teilweise senden Anbieter Nutzerdaten mit. Weiterlesen

Urteil – Kündigung bei zu langsamer DSL-Leitung

8. April 2015

Wenn die vereinbarte Bandbreite eines DSL-Anschlusses regelmäßig deutlich unterschritten wird, hat der Kunde ein Sonderkündigungsrecht. Das entschied das Amtsgericht München (Az.: 223 C 20760/14) am 7.11.2014. Geklagt hatte ein Kunde, dessen Leitung von 18 MBit/s stets nur 60 – 70 Prozent der Bandbreite erreichte. Weiterlesen

Kinder-Apps – Altersfreigabe beachten

7. April 2015

Viele Kinder wünschen sich eine neue App für ihr Smartphone. Die Initiative „Schau hin! nennt fünf Punkte, mit denen Eltern eine gute Kinder-App erkennen können. Allerdings sollten Eltern die App selbst installieren, die Datenschutzbedingungen genau lesen und prüfen, ob die Software altersgerecht ist. Weiterlesen

1+1 – ab sofort IP-TV mit Entertain

2. April 2015

1und1 bietet allen DSL-Kunden in Kooperation mit der Telekom ab sofort Internet-TV. Das Angebot basiert auf Entertain und erfordert eine DSL-Doppelflat mit mindestens 50 MBit/s Bandbreite. Wer bis Ende April 2015 zu 1+1 wechselt, um das Angebot anzunehmen, erhält eine Wechselprämie von 100 Euro. Weiterlesen

Pebble – Smartwatch erzielt auf Kickstarter 20,3 Mio. Dollar

31. März 2015

Der Smartwatch-Hersteller Pebble erzielt beim Crowdfunding auf Kickstarter die Rekordsumme von über 20,3 Millionen Dollar. Technisch sind die Wearables Pebble Time und Pebble Time Stelle zudem ausgereift und zeigen der Konkurrenz von Apple und Co. bei günstigen Preisen, was eine gut durchdachte Smartwatch können muss. Weiterlesen

Guthabenkarte – Geschenkgutscheine leicht manipulierbar

27. März 2015

Gutscheine und Guthabenkarten werden immer beliebter. Das ruft auch Betrüger auf den Plan. Diese tauschen heimlich die Guthabenkarte vom Karton aus, lassen den unbedarften Kunden mit dem Strichcode auf dem Karton die falsche Karte aufladen und gehen dann selbst mit der frisch aufgeladenen Guthabenkarte einkaufen. Weiterlesen

Roaming – EU verschiebt das Abschaffen der Gebühren

26. März 2015

Der Europarat hat das für 2016 geplante Abschaffen der Roaming-Gebühren kassiert und für mindestens zwei Jahre verschoben. Nun verhandelt der Rat mit dem Europaparlament über Zwischenschritte. Dazu gehört das erneute Absenken der Roamingkosten sowie das Einführen von Freikontingenten für Mobilfunkkunden. Weiterlesen

Cyber-Versicherungen: Schutz im Internet?

24. März 2015

Versicherer entdecken das Internet für sich und bieten Cyber-Versicherungen an. Diese schützen Privatleute und Unternehmen. Je nach Anbieter sind die Details sehr unterschiedlich. Was können solche Policen wirklich, wann lohnt es sich, eine Cyber-Versicherung abzuschließen? Weiterlesen

Urteil – freier WLAN-Anbieter haftet nicht für Verstöße

23. März 2015

Das Amtsgericht Berlin hat in einem Urteil dem Betreiber eines WLANs im Freifunk die Rechte als Access-Provider zugesprochen. Damit haftet dieser nicht als Täter oder Störer, wenn in seinem Netzwerk Dritte eine Urheberrechtsverletzung begehen. Er muss seine Nutzer auch weder kontrollieren, noch Adressen sperren. Weiterlesen

Roaming – Willkommens-SMS ist nicht preisbindend

20. März 2015

Wer in das Ausland fährt, muss auch 2015 Roaming-Gebühren bezahlen. Dabei sollten Nutzer beachten, dass die gesamten Mobilfunkpreise von denen in der Willkommens-SMS der örtlichen Mobilfunkanbieter genannten deutlich abweichen können. Maßgeblich sind allein die mit dem deutschen Anbieter vereinbarten Preise. Weiterlesen

Verseuchte E-Mails – Paketdienste fragen keine Daten ab

18. März 2015

Es sind gefährliche E-Mails im Umlauf, die angeblich von Paketdiensten stammen. Neben gefährlichen Anhängen können diese Nachrichten auch einen Link zu einer gefälschten Webseite enthalten. Beim Besuch dieser Seite installieren sich unbemerkt Viren und Trojaner, mit denen die Betrüger Daten ausspionieren können. Weiterlesen

CeBIT – AVM stellt vier spannende FRITZ!Boxen vor

17. März 2015

AVM stellt auf der CeBIT 2015 gleich vier neue Modelle der FRITZ!Box vor, die alle mit einem neuen FRITZ!OS laufen. der Hochleistungsrouter FRITZ!Box 4080 ist dabei das neue Flaggschiff. Es gibt aber auch günstiger Einsteigermodelle sowie je eine FRITZ!Box für unterwegs und eine für die modernen IP-Anschlüsse. Weiterlesen

Urteil – nur halber Schadensersatz bei Flatrate-Kündigung

13. März 2015

Kündigt ein Mobilfunkkunde seinen Vertrag vorzeitig, muss er für ausstehende Monate Schadensersatz leisten. Die Höhe dieser Leistung ist jedoch umstritten. Das Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg kürzte nun die Forderung eines Mobilfunkunternehmens wegen nicht zu erbringender Eigenleistungen um die Hälfte. Weiterlesen

Gesetz – Kunden entsorgen Elektroschrott künftig beim Handel

12. März 2015

Die Bundesregierung hat das Elektro- und Elektronikgerätegesetz beschlossen. Dieses nimmt den Handel in die Pflicht. Wenn Kunden ein neues Gerät kaufen, müssen größere Händler und Online-Shops das Altgerät kostenlos zurücknehmen. Kleine Elektrogeräte wie Handys können Kunden auch ohne Neukauf zurückgeben. Weiterlesen

Vodafone – neue Tarife für DSL und Festnetz

11. März 2015

Vodafone hat seine DSL-Tarifstruktur geändert. Zukünftig bauen die Tarife auf den Bandbreiten 6, 16, 25, 50 und 100 MBit/s auf. Außerdem kann der Kunde am Namen klar erkennen, welches Paket er gebucht hat. Ein Beispiel: Internet & Phone DSL 50 beinhaltet einen Telefon- und Internetanschluss mit 50 MBit/s Bandbreite. Weiterlesen

Apple Watch – bunt verkaufte Ernüchterung

10. März 2015

Apple hat das Geheimnis gelüftet und am 09.03.2015 die Apple Watch vorgestellt. Technisch bietet die Smartwatch nichts Neues. Das Design ist aber gut und mit individuell konfigurierbaren Exemplaren und einem Luxusmodell strebt Apple eine eigene Käuferschicht an. Die Apple Watch kommt am 24.04.2015 in den Handel. Weiterlesen

Schlafstörungen – Jugendliche leiden unter Smartphones

9. März 2015

Zwei neue Studien untersuchen die Leistungsfähigkeit von Jugendlichen, die häufig ihr Smartphone nutzen. Demnach sind diese deutlich anfälliger für Schlafstörungen, Depressionen und mangelnde Leistungsfähigkeit. Das gilt ganz besonders, wenn das Smartphone nachts direkt neben dem Bett liegt und nicht ausgeschaltet wird. Weiterlesen

Urteil – Weiterreichen des Handys während der Fahrt erlaubt

6. März 2015

Wenn das Handy während der Fahrt klingelt, darf der Fahrer nicht ans Telefon gehen, das Gerät aber an einen Mitfahrer weitergeben. So urteilte das Oberlandesgericht Köln in einem Berufungsverfahren. Das Weitergeben des Handys sei mit einem Ortswechsel vergleichbar, solange der Fahrer nicht draufschaut. Weiterlesen

Telekom – grenzenlos, schneller, besser und teurer?

5. März 2015

Die Telekom hat auf dem MWC in Barcelona erklärt, ihre Festnetze in Europa zu einem einzigen standardisierten Telefonnetz auf Basis von IP-Technik umzurüsten. Außerdem will der Konzern das LTE-Netz massiv ausbauen und mit dem Vorantreiben des 5G-Netzes ein extrem leistungsstarkes Mobilfunknetz schaffen. Weiterlesen

Netzzusammenschluss – E-Plus und O2 lassen es krachen

4. März 2015

Der Zusammenschluss von E-Plus und O2 geht weiter. Der Mutterkonzern Telefonica hat angekündigt, dass die Kunden der beiden Anbieter ab 15. April 2015 das UMTS-Netz des jeweils anderen Anbieters per National Roaming mitnutzen können. Außerdem sollen die LTE-Netze ausgebaut und bis Ende 2018 zusammengeschlossen sein. Weiterlesen

MWC Barcelona – neue Smartphones im Überblick

2. März 2015

Der Mobile World Congress in Barcelona bietet Herstellern eine Plattform, um u. a. ihre neuesten Smartphones vorzustellen. 2015 zeigt der Trend schöne Designs, gute Technik, einen verstärkten Preiswettbewerb und ein Plus an Benutzerfreundlichkeit. Ein Überblick über die Oberklassegeräte: Galaxy S6, One M9 und Experia E4. Weiterlesen

SanDisk – neue MicroSD-Karte mit 200 GB

2. März 2015

Auf der Mobile World Congress in Barcelona wurde eine neue MicroSD-Karte von SanDisk vorgestellt. Dieses bietet 200 GB Speicherplatz für insgesamt 20 Stunden Video in bester Full-HD-Auflösung. Die Größe entspricht etwas einem Fingernagel. Weiterlesen

Google – Android For Work für private Handys im Betrieb

27. Februar 2015

Google hat Android For Work vorgestellt. Mit dem erweiterten Betriebssystem sollen private von dienstlichen Daten besser getrennt werden können. Allerdings ist die Lösung rein softwarebasiert. Damit bleibt Android For Works gegen über Blackberry oder Samsung Knox zurück. Auch ein Dual-SIM-Handy ist eine gute Alternative. Weiterlesen

Anbieterwechsel – Bundesnetzagentur verhängt erneut Bußgeld

26. Februar 2015

Ein Wechsel des Telefonanbieters muss innerhalb eines Tages vollzogen sein. Die Bundesnetzagentur hat nun ein Bußgeld über 75.000 gegen einen Anbieter verhängt. Dieser hatte die Wechselfrist mehrfach nicht eingehalten. Insgesamt stieg laut Bundesnetzagentur die Zahl der Beschwerden wegen solcher Verzögerungen auf rund 5.000. Weiterlesen

MS Office – kostenlos für Schüler, Studenten und Lehrkräfte

25. Februar 2015

Microsoft versucht mit kostenlosen Modellen, Marktanteile zurückzugewinnen. Ab sofort können Schüler, Studenten und Lehrkräfte MS Office kostenlos erhalten. Voraussetzung ist dabei, dass die Schule bzw. Hochschule am Volume-Licensing-Programm teilnimmt. Dieses ist jedoch mit Kosten für die Einrichtung verbunden. Weiterlesen

Telekom – Rechnungen jetzt fälschungssicherer

23. Februar 2015

Kriminelle animieren immer wieder, dass unbedarfte Nutzer auf angebliche Rechnungen der Telekom klicken, die per E-Mail-Anhang verschickt werden. Auf diese Weise verbreiten sich gefährliche Viren und Trojaner. Die Telekom führt daher nun Rechnungen ein, die die Anschlussadresse, eine Signatur und ein Siegel enthalten. Weiterlesen

Urteil – Verkäufer darf eBay-Auktion abbrechen

20. Februar 2015

Weil der Verkäufer einen erheblichen Mangel an seinem bei eBay angebotenen Sportwagen feststellte, brach er die laufende Auktion ab. Der Höchstbietende forderte Schadensersatz. Diesen wiesen die Richter des Landgerichts Heidelberg ab, da der Verkäufer nach AGB von eBay in diesem Fall zum Abbruch berechtigt war. Weiterlesen

Festplatten-Überwachung – NSA-Trojaner entdeckt

18. Februar 2015

Sicherheitsexperten haben herausgefunden, dass die Equation Group, die eng mit der NSA kooperieren soll, Zehntausende Rechner staatlicher Stellen und wirtschaftlicher Schlüsseltechnologien abgehört hat. Dabei nutzten die Cyber-Angreifer ausgeklügelte Trojaner, die sich in der Firmware der Festplatte einnisteten. Weiterlesen

Fiasko Breitbandausbau – mal doppelt, mal gar nicht

17. Februar 2015

Eine schnelle Internetverbindung ist ein Standortvorteil. In Deutschland sind Breitbandanschlüsse jenseits der Ballungsgebiete jedoch Mangelware. Der VKU wirft der Telekom nun vor, den Ausbau auf dem Land zu verschleppen und an attraktiven Standorten eine unnötige parallele Leitungsstruktur aufzubauen. Weiterlesen

Bankraub – Cybergang Carbanak raubt rund 1 Mrd. Dollar

16. Februar 2015

Die sogenannte Carbanak-Gang hat Banken in der ganzen Welt mit einem Trojaner angegriffen. Über zwei Jahre versuchten sie, diesen Schadcode einzuschleusen. Mit diesem verstanden sie Buchungsabkäufe und konnten diese dann auf dem Rechner der Verantwortlichen imitieren. Betroffen sind über 100 Banken. Schaden: Rund 1 Mrd. Dollar! Weiterlesen

Urteil – Vermieter muss Telefonleitungen nicht warten

13. Februar 2015

Bei einem Telefonanschluss kam es zum Ausfall, da die Leitung zwischen Keller und Mietwohnung gestört war. Die Mieterin klagte gegen den Vermieter auf Entstörung. Das Landgericht Berlin kam zu dem Urteil, dass dieser zwar Telefonleitungen dulden müsse, jedoch nicht für die Wartung der Leistungen im Haus zuständig sei. Weiterlesen

Cooler Bluetooth-Kopfhörer – 24 Stunden Sound ohne Batterie

12. Februar 2015

Wer auf der Suche nach einem Kopfhörer für unterwegs ist, findet im Plantronics Backbeat Pro ein gutes Produkt. Per Bluetooth kann der schön gestaltete Kopfhörer mit Smartphones und anderen Geräten verbunden werden. Bei einer Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden ist der Plantronics Backbeat Pro ideal für mobiles Hören. Weiterlesen

WhatsApp – per Tool lassen sich Nutzer überwachen

11. Februar 2015

Hacker haben erneut auf einen Programmierfehler in den Privatsphäreeinstellungen von WhatsApp hingewiesen. Mit einem einfachen Tool konnten sie die Nutzeraktivitäten trotz anders lautender Einstellungen problemlos rund um die Uhr verfolgen. Ein Sicherheitsupdate ist auch nach Wochen nicht verfügbar. Weiterlesen

Spaß für zwischendurch: handy-movies.com gestartet

10. Februar 2015

Filme anzusehen, ist ein Teil der Freizeitgestaltung geworden. Vielen Nutzern sind Portale wie YouTube jedoch zu groß und damit unübersichtlich geworden. Das will handy-movies.com mit klaren Rubriken und handverlesenen, meistens witzigen Filmen ändern. Alle Videos sind redaktionell geprüft und für gut befunden worden. Weiterlesen

Gesundheit – neue App erkennt Syphilis und HIV

9. Februar 2015

Biomediziner haben eine App entwickelt, mit der sich per Minilabor ein Schnelltest für HIV und Syphilis auswerten lässt. Die Software ist für Ärzte in Entwicklungsländern gedacht und kann mit einem Blutstropfen bereits ein Ergebnis liefern. Vorteil: drastisch reduzierte Laborkosten. Nachteil: Die Trefferquote ist noch verbesserungswürdig. Weiterlesen

Manipulation – China bietet Top-Bewertungen für Apple-Apps

6. Februar 2015

Das Geschäftsmodell ist Betrug und doch attraktiv. Für einige Zehntausend Dollar verspricht ein chinesischer Anbieter, bestimmte Apps bei Apples in die Top 10 der beliebtesten Apps zu bringen. Das verspricht den Programmierern einen Geldregen, während Nutzer nicht mehr sicher sein können, ob gute Bewertungen echt sind. Weiterlesen

Newsletter: Krasses Fehlurteil stellt Double-Opt-in infrage

4. Februar 2015

Das Amtsgericht Berlin Pankow/Weißensee hat in einem krassen Fehlurteil das bisherige Rechtsverständnis auf den Kopf gestellt. Demnach sind Verifizierungsmails, die im Double-Opt-in-Verfahren verschickt werden, als unerlaubte Werbung einzustufen, wenn der Empfänger diese nicht erwartet. Weiterlesen

Facebook – so können Nutzer dem Datenwahn entgehen

30. Januar 2015

Seit 30.01.2015 gelten neue Nutzungsbedingungen auf Facebook. Diese erlauben dem Konzern, die Nutzerdaten noch enger mit Werbeanzeigen zu verknüpfen und an Dritte weiterzugeben. Nutzer können das nicht ablehnen, jedoch mit einigen Einstellungen die Datensammlung deutlich einschränken. Der telespiegel zeigt, wie es geht. Weiterlesen

Frequenzvergabe – mobiles Breitband zukünftig noch besser

29. Januar 2015

Die Bundesnetzagentur hat formal das Bewerbungsverfahren zur Auktion der Mobilfunkfrequenzen um 700 MHz eröffnet. Interessierte Mobilfunkunternehmen können sich bewerben, müssen aber Auflagen erfüllen, um zum Zuge zu kommen. Die Frequenzen sollen für ein flächendeckendes mobiles Breitband genutzt werden. Weiterlesen

YouTube – Trojaner generiert Einnahmen mit Fake-Nutzern

27. Januar 2015

Auf YouTube lässt sich mit Videos viel Geld verdienen. Das machen sich Programmierer zunutze. Sie haben Tuberosa entwickelt. Der Trojaner verbreitet sich per E-Mail, generiert auf den Zombie-Rechnern Fake-Nutzer und ruft Videos auf YouTube auf. Durch die Aufrufe entstehen den Kanalbetreibern Werbeeinnahmen. Weiterlesen

Urteil – telefonische Opt-in-Abfrage für Werbung rechtswidrig

23. Januar 2015

Ein Zeitungsverlag ließ im Rahmen einer Kundenzufriedenheitsanalyse die Einwilligung in weitere Werbung („opt-in) abfragen. Der Datenschutzbeauftragte der Stadt untersagte diese Abfrage. Das Verwaltungsgericht Berlin folgte ihm und verbot das Verfahren als datenschutzwidrige Nutzung der Telefonnummern. Weiterlesen

Katwarn – App warnt vor großen Katastrophen

22. Januar 2015

Das Bundesland Rheinland-Pfalz hat eine App entwickelt, mit der sie die Bevölkerung regional vor Katastrophen und Gefahren wie Giftwolken, Großbränden und Bombenentschärfungen warnen kann. Die kostenlose App Katwarn ist für Android, iOS und Windows verfügbar. Alternativ ist eine Warnung per SMS oder E-Mail möglich. Weiterlesen

Lumia – Smartphones bald mit Benimmfunktion?

20. Januar 2015

Helle Smartphone-Displays nerven nicht nur im Kino, sondern auch im Schlafzimmer und anderen dunklen Räumen. Microsoft hat dagegen ein Patent: Mit einer Benimmfunktion sollen sich Smartphones zukünftig z. B. im Kino selbstständig in einen unauffälligen, also abgedunkelten und lautlosen Modus versetzen. Weiterlesen

Neue Tarife – nun auch O2 mit automatischen Mehrkosten

19. Januar 2015

Nach E-Plus führt auch O2 das automatische Hinzubuchen von Datenvolumen im Mobilfunkbereich ein. Nutzer verlieren damit die Kontrolle über die Tarifkosten, wenn Sie die automatische Funktion nicht explizit abwählen. Die neuen O2-Tarife gelten ab 3.02.2015 und enthalten außerdem u. a. die Nutzung des LTE-Netzes. Weiterlesen

Schmugglerpech – 94 iPhones machen ungelenk

15. Januar 2015

Wer sich wie ein Roboter bewegt, muss sich nicht wundern, beim Passieren der Grenze von Beamten kontrolliert zu werden. Genau das passierte einem Schmuggler aus Hongkong, als er nach China einzureisen versuchte. Grund seiner auffallenden Bewegung: Er hatte sich 94 neue iPhones an den Körper geklebt. Weiterlesen

Vorsicht Spam-Falle – Gutschein-Angebote bei Facebook

14. Januar 2015

Derzeit kursieren auf Facebook und anderen Plattformen wieder verstärkt Gutscheine mit großen Beträgen von Amazon, Rewe und anderen Shopping-Plattformen. Bei diesen Angeboten handelt es sich um Spam- und Abo-Fallen, bei denen Nutzer eine Vielzahl persönlicher Daten eingeben müssen. Weiterlesen

1 2