telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Monatsarchiv telespiegel News
Wählen Sie einen Monat aus dem Archiv:

WhatsApp Gold – Vorsicht Abzocke!

30. Juli 2015

Vorsicht: Derzeit verbreitet sich eine Spam-Nachricht als Kettenbrief auf WhatsApp. Diese lockt mit WhatsApp Gold, das angeblich neue spannende Funktionen bietet. Dahinter verbirgt sich am Ende wechselnd aggressive Werbung, eine Abofalle oder das Abfischen persönlicher Daten für weiteren Spam. Nutzer sollten die Nachricht löschen. Weiterlesen

Urteil – Mobilfunkanbieter muss aus Fürsorge Internet kappen

29. Juli 2015

Ein Mobilfunkanbieter hat eine Sorgfaltspflicht. Dazu gehört auch, den Kunden auf ungewohnt hohe Kosten aufmerksam zu machen oder die Leitung zu kappen. Das hat das Amtsgericht Bonn in einem Urteil (104 C 432/13) am 21.11 2014 entschieden. Die Maximalhöhe der Gebühren beträgt demnach 178,50 Euro. Weiterlesen

Debakel – Android-Smartphones per MMS abhörbar

28. Juli 2015

Android-Smartphones sind von einer neuen gefährlichen Sicherheitslücke bedroht. Seit Version 2.2 enthält das Betriebssystem Stagefright, mit dem Media-Dateien abgespielt werden. Eine Lücke ermöglicht es Angreifern, unbemerkt eine MMS zu senden, mit der sie die Kontrolle über das Gerät übernehmen können. Bisher gibt es kein Sicherheitsupdate. Weiterlesen

Windows 10 – Preise stehen fest

27. Juli 2015

Microsoft hat die offiziellen Preise für Windows 10 veröffentlicht. Als Downloadversion soll das Betriebssystem 135 Euro (Home) bzw. 270 Euro (Pro) kosten. Im Handel werden die Versionen in Form eines Datensticks oder einer CD angeboten und vermutlich ähnlich teuer sein. Bereits jetzt können Kunden einiger Shops die OEM-Versionen für Preise deutlich unter den offiziellen Empfehlungen vorbestellen. Weiterlesen

TWDM-PON – 40 Gbit/s im Mobilfunknetz?

24. Juli 2015

Die wachsende Datenübertragung im Mobilfunk zwingt die Unternehmen zum Handeln. Vodafone hat nun mit Alcatel-Lucent die Technik TWDM-PON erfolgreich getestet. Damit sind bis zu 40 GBit/s Datenübertragung im Glasfaserkabelnetz möglich. Das ist Basis für einen Kapazitäts- und Bandbreitenausbau im Mobilfunknetz. Weiterlesen

Hotspots – warum in Deutschland öffentliches WLAN selten ist

22. Juli 2015

In Deutschland gibt es wenig öffentliche Hotspots. Ein Gesetzesvorhaben soll das nun ändern und die Errichtung von Hotspots erleichtern. Das Gegenteil scheint jedoch der Fall zu sein. Der Entwurf kündigt neue bürokratische Hürden an und entlässt Hotspots-/Freifunk-Betreiber nicht einfach so aus der Mitstörerhaftung. Weiterlesen

FRITZ!Box – AVM stellt Update zur Verfügung

21. Juli 2015

AVM hat ein Update seines FRITZ!OS zur Verfügung gestellt. Damit können Nutzer der neuen FRITZ!Box-Versionen von Neuerungen profitieren, die ein Plus an Komfort, Sicherheit und bei der Stabilität der Datenübertragung bedeuten. Die Version FRITZ!OS 6.30 ist für elf Modelle erhältlich, weitere sollen folgen. Weiterlesen


Roaming – Kostenairbag schützt im Urlaub

20. Juli 2015

Obwohl die Roaminggebühren weiter gelten, genießen Urlauber im EU-Ausland den Schutz durch den Kostenairbag. Ab 59,90 Euro müssen sie aktiv die weitere Nutzung freischalten. Denn auch 2015 sind die Preise für das grenzüberschreitende Nutzen mobiler Geräte gedeckelt. Das gilt aber nur für die EU sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. Weiterlesen

Urteil – Rückruf bei Kündigung nicht erforderlich

17. Juli 2015

Der Mobilfunkanbieter mobilcom-debitel bestätigt Kündigungen seiner Mobilfunkkunden mit einem Schreiben, das eine Bitte um Rückruf zur Bestätigung der Kündigung enthält. Dieses Vorgehen ist irreführend, meint das Landgericht Kiel (Az.: 15 O 99/14). Geklagt hatte die Verbraucherzentrale Niedersachsen. Weiterlesen

Kabelnetz – Tele Columbus und PrimaCom fusionieren

16. Juli 2015

Weiter Bewegung bei den Kabelnetzbetreibern: Nachdem Vodafone Kabel Deutschland gekauft hat, schlägt Tele Columbus zu. Die Nummer drei der Kabelnetzbetreiber kauft den direkten Konkurrenten PrimaCom auf und sichert sich so eine Gesamtkundenzahl von 2,8 Millionen sowie ein erweitertes eigenes Kabelnetz. Weiterlesen

Flash – Firefox sperrt Plugin

15. Juli 2015

Flash ist seit Langem in der Diskussion. Veraltet und anfällig für Sicherheitslücken soll die Software von Adobe sein. Dennoch ist sie beim Abspielen von Filmen oder Animationen schwer zu ersetzen. Das könnte sich nun rasch ändern, denn nach Apple sperrt Mozilla via Firefoxbrowser nun alle Flash-Inhalte auf Webseiten. Weiterlesen

Electroreturn – Handy einfach per Briefumschlag entsorgen

13. Juli 2015

Wohin mit alten Handys? Dank des Services der Post ist es ganz einfach: Gerät in den Briefumschlag stecken, auf der Postwebseite einen kostenlosen und vorfrankierten Adressaufkleber herunterladen und dann in den Briefkasten stecken. So hat die Post bereits 2,3 Millionen Handys in den letzten zehn Jahren recycelt. Weiterlesen

IdeenExpo 2015 – Handyhülle aus alten Zeitungen

10. Juli 2015

Die Suche nach einer nachhaltigen Produktion von Handyhüllen hat Schüler der Georg-August-Zinn-Schule in Gudensberg auf einen innovativen Ansatz gebracht. Sie produzieren passgenau Handyhüllen aus Wasser und Altpapier. Derzeit stellen sie diese Herstellung auf der IdeenExpo 2015 in Hannover vor. Weiterlesen

Panoramafreiheit – Europaparlament lehnt Änderungen ab

9. Juli 2015

Die Panoramafreiheit bleibt in Deutschland vorerst wie gehabt erhalten. Das Europaparlament lehnte eine Neuregelung ab. Diese hätte bedeutet, dass Urlauber keine Fotos mehr von öffentlichen Gebäuden machen und diese dann auf kommerziellen Webseiten wie Facebook ungenehmigt veröffentlichen dürften. Weiterlesen


Urteil – nachträgliche Änderung eines ebay-Angebots

8. Juli 2015

Auf ebay hat ein Verkäufer nach dem ersten Gebot den Angebotstext geändert. Der Höchstbietende wollte daraufhin vom Kauf zurücktreten. Das Gericht entschied zugunsten des klagenden Verkäufers. Es monierte aber, dass ein nachträgliches Ändern des Angebotes grundsätzlich nicht zulässig sei. Daher wies es weitere Anklagepunkte zurück. Weiterlesen

Apple-SIM – Universalkarte im iPhone soll Profit steigern

6. Juli 2015

Nach Aussagen von Apple soll das nächste iPhone mit einer Apple-SIM bestückt sein. Diese SIM-Karte ist fest verbaut und ermöglicht den Nutzern das Umschalten zwischen mehreren Anbietern. Das spart Apple Kosten und bietet Einnahmemöglichkeiten, schafft zugleich aber auch mehr Benutzerfreundlichkeit. Weiterlesen

Smartphonenutzung – Kinder wünschen sich mehr Aufmerksamkeit

2. Juli 2015

Eine Studie von AVG zeigt, dass Kinder leiden, wenn Eltern ständig ihr Smartphone benutzen. Demnach würde jedes zweite Kind seinen Eltern das Gerät am liebsten wegnehmen. Denn selbst in Gesprächen mit den Kindern schauen Eltern auf das Smartphone und vermitteln den Kleinen das Gefühl, dass sie nicht wichtig sind. Weiterlesen