telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen

Kwitt – die Bezahl-App der Sparkassen ist da

30. Dezember 2016

Sie sind endlich Kwitt! Die Sparkassen haben ihr mobile Bezahl-App Kwitt veröffentlicht. Damit können Sparkassenkunden per Smartphone Geld an beliebige Kontakte oder unbekannte Nummern versenden. Bei Beträgen unter 30 Euro entfällt sogar die TAN. Kwitt ist Konkurrenz für Paypal, muss aber weiterentwickelt werden. Weiterlesen

eBay Urteil – pauschale Spaßbieterklausel unwirksam

28. Dezember 2016

Eine in einem eBay-Angebot genannte pauschale Spaßbieterklausel mit Vertragsstrafe bei Rücktritt vom Kauf ist rechtlich unwirksam. Darüber hinaus sei nach Meinung der Richter am Oberlandesgericht Frankfurt (Az.: 22 U 205/14) kein Spaßbieter, wer triftige Gründe für den Rücktritt habe. Zudem sei der Käufer zunächst zu mahnen. Weiterlesen

Android – Supportbeschränkung für ältere Versionen

27. Dezember 2016

Google hat das Supportende für die Android-Versionen 2 und 3 angekündigt. Speziell die Version 2.3 (Gingerbread) läuft noch auf vielen Androidgeräten. Diese erhalten nun keine Updates und keinen Zugriff auf die zentrale Programmbibliothek mehr. Damit könnten ältere Handys nicht mehr funktionieren. Ein Umstieg ist zu empfehlen. Weiterlesen

Nokia 150 – neue finnische Feature-Phones angekündigt

22. Dezember 2016

Nachdem Nokia die Markenrechte für die Handysparte zurückbekommen hat, stehen 2017 neue Geräte ins Haus. Es soll mehrere Smartphones und Feature-Phones geben. Den Anfang macht das Nokia 150, das es zusätzlich als Dual-SIM-Handy geben wird. Besonders besticht das 150 durch einen leistungsstarken Akku. Weiterlesen

Urteil – Fotos vom Nachbarn sind rechtswidrig

20. Dezember 2016

Das Landgericht Duisburg hat in einem Urteil (Az.: 3 O 381/15) noch einmal die Persönlichkeitsrechte von Menschen gestärkt, die ohne ihre Zustimmung fotografiert oder Bestandteil von Videoaufnahmen werden. Grundsätzlich gilt immer: Aufnahmen ohne Zustimmung sind ein Eingriff in die Allgemeinen Persönlichkeitsrechte. Weiterlesen

Breitbandausbau – Telekom verlegt mit Horizontalbohrung

19. Dezember 2016

Die Telekom kommt beim Breitbandausbau voran. Immer mehr Regionen werden an das schnelle Internet angeschlossen. Die Glasfaserkabel werden dabei durch horizontale Bohrungen in den Boden eingelassen. So können mehrere Hundert Meter Entfernung ohne Aufreißen von Straßen und Bürgersteigen überbrückt werden. Weiterlesen

Arglistig – Immergrün erhöht versteckt die Preise um 40 Prozent

15. Dezember 2016

Der Stromanbieter Immergrün hebt seine Preise um über 40 Prozent an. Allerdings erhalten die Kunden keine Information darüber, sondern eine lange E-Mail mit neuen AGB und Infos zur Webseite sowie den Hinweis, sich regelmäßig einzuloggen. Erst der Blick auf ein Preisblatt im Kundenaccount zeigt die nicht explizit erwähnte Steigerung. Weiterlesen

Erpressungstrojanerwahnsinn – Filesharing mal anders

14. Dezember 2016

Es gibt eine neue Locky-Variante. Dieser verschlüsselt ebenfalls die persönlichen Daten des betroffenen Nutzers. Zusätzlich zur Lösegeldforderung läuft jedoch ein Countdown, der den Nutzer unter Druck setzt. Ein vorgeschlagener Ausweg ist zudem besonders fies: Der Nutzer soll den Trojaner seinen Freunden schicken. Weiterlesen

Betrugswarnung – Inkasso per SMS

13. Dezember 2016

Das Portal Marktwächter der Verbraucherzentralen warnt vor einer Betrugsmasche. Handynutzer bekommen per SMS eine Inkassorechnung. Die Höhe beläuft sich meistens auf Beträge um 90 Euro. Die Rechnung folgt auf einen Anruf, zu dem die meisten Nutzer durch ein Inserat in einer Tageszeitung animiert werden. Weiterlesen

Betrug – Polizei warnt vor Prepaid-Abzocke

12. Dezember 2016

Die Polizei Braunschweig warnt vor einer bereits in anderen Regionen aufgetretenen Spoofing-Masche. Kriminelle rufen unter vorgetäuschter, offizieller Nummer eine Ladenfiliale an. Dabei treten sie nachdrücklich auf und lassen sich Nummern von Prepaidkarten vorlesen. Die so ergaunerten Guthaben nutzen sie dann für eigene Zwecke. Weiterlesen

Monitoring – Zusatzkosten bei Handyverträgen

9. Dezember 2016

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat Zusatzkosten für Mobilfunkverträge untersucht. Diese variieren zwischen den Anbietern zum Teil deutlich. Besonders ärgerlich ist jedoch, dass sich viele Kosten im Kleingedruckten verstecken und ein Preisvergleich für den Nutzer somit deutlich erschwert wird. Weiterlesen

Abhörskandal – Puppen senden Aufnahmen aus Kinderzimmer

7. Dezember 2016

Der europäische Verbraucherschutzverband BEUC warnt vor den Puppen My Friend Cayla und i-Que des Herstellers Vivid. Diese senden nicht nur jede Kommunikation im Kinderzimmer an eine Werbefirma, sondern ermöglicht es unbeteiligten Dritten auch, aus größerer Entfernung mit einem Handy das Kinderzimmer abzuhören. Weiterlesen

Adobe Voco – Stimmen lassen sich jetzt faken

6. Dezember 2016

Adobe hat die Software Voco vorgestellt. Mit dieser lassen sich Sprachaufnahmen einer Person so auseinandernehmen, dass daraus neue Sätze und Textpassagen entstehen, die extrem echt wirken. Automatisierten Nachrichten und Sprachaufnahmen steht damit ebenso der Weg offen wie einem Missbrauch. Weiterlesen

Bundesnetzagentur – 150.000 Euro Bußgeld für Telefonterror

5. Dezember 2016

Die Bundesnetzagentur hat gegen die CenturyBiz GmbH aus Nürnberg ein Bußgeld in Höhe von 150.000 Euro verhängt. Grund war das aggressive Telefonmarketing des Unternehmens. Mitarbeiter riefen ohne Genehmigung an (Cold Calls) und drängten die Angerufenen in aggressiver Weise, Hundefutter zu kaufen. Weiterlesen

Transparenzverordnung – mehr Klarheit für Verbraucher

2. Dezember 2016

Der Bundestag hat am 1.Dezember 2016 die Transparenzordnung beschlossen. Telekommunikationsanbieter müssen zukünftig Vertragsdetails der Tarife klarer darstellen. Unter anderem betrifft dies Laufzeit, Kündigungsfrist, minimale, maximale und durchschnittliche Bandbreite sowie Details zum Datendurchfluss. Weiterlesen

Abgeschnitten – Unternehmen eine Woche ohne Telefon

1. Dezember 2016

Ein Unternehmen aus Hannover bestellt bei seinem Regionalanbieter eine Bandbreitenerweiterung des DSL-Anschlusses. Er bekommt einen einwöchigen Totalausfall. Der Anbieter beschuldigt seinerseits die Telekom, den Anschluss nicht korrekt installiert zu haben. Der telespiegel griff ein. Was war passiert? Weiterlesen

eBay-Auktion – Rundgang mit Jenas Bürgermeister für guten Zweck

29. November 2016

Die Bürgerstiftung Jena versteigert auf eBay einen Stadtrundgang für bis zu zehn Personen mit dem Bürgermeister Dr. Albrecht Schröter. Der Termin soll 2017 stattfinden. Der Erlös wird verdoppelt und fließt in die Arbeit der Schatzsucher. Diese fördern in Kindergärten als Freiwillige die Talente der Kinder. Weiterlesen

Telekom – bundesweiter Routerausfall legt Anschlüsse lahm

28. November 2016

Am 27.11.2016 kam es zu einer massiven Störung im Telekomnetz. Bundesweit fielen Anschlüsse ganz oder temporär aus. Die Probleme halten derzeit noch an. Kunden sollen den Router eine Minute vom Netz trennen, was in einigen Fällen das Problem beseitigt. Das Unternehmen arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung. Weiterlesen

Zweierlei Maß – Amazon verbietet anreizbasierte Bewertungen

23. November 2016

Amazon geht zukünftig gegen Verkäufer vor, die anreizbasierte Bewertungen ihrer Produkte generieren. Damit sind Gutschein und Rabatte für Waren sowie Aktionen, bei denen Bewertungen verfasst werden sollen, verboten. Ausgenommen von den Regelungen sind Bewertungen von Amazon-Vine-Rezensenten. Weiterlesen

.aesir-Trojaner – Locky-Variante sperrt Nutzer aus

22. November 2016

Es ist eine neue Variante des Trojaners Locky aufgetaucht. Diese infiltriert Systemdateien und verschlüsselt dabei die persönlichen Dateien der Nutzer. Diese sind unknackbar. Die Kriminellen fordern darauf ein Lösegeld. Daher ist beim Öffnen von Mail-Anhängen und Webseiten sowie Messenger-Nachrichten größte Vorsicht geboten. Weiterlesen

DDoS-Attacke – genervter Gamer legt Internet lahm

21. November 2016

Am 21.10.2016 gab es an der US-Ostküste einen Massenausfall von Internetseiten. Der für das Routing der Anfragen zuständige Name-Server-Anbieter teilte nun mit, ein frustrierter Gamer habe 150.000 Bots gemietet und damit einen DDoS-Angriff auf das Unternehmen gestartet. Dadurch konnten Webseitenaufrufe nicht konnektiert werden. Weiterlesen

.box – Domainendung bereitet FRITZ!Box Probleme

18. November 2016

Die frisch gestartete Domainendung .box bereitet den Kunden von FRITZ!Box-Hersteller AVM große Probleme. Einige Geräte lassen sich nicht mehr unter fritz.box erreichen. Abhilfe schafft zunächst ein Punkt am Ende (fritz.box.) oder das Umstellen auf die eingestellte IP-Adresse. AVM hat sich bisher nicht zum Problem geäußert. Weiterlesen

WhatsApp – ab sofort Videoanrufe möglich

16. November 2016

WhatsApp greift Skype an. Der Messengerdienst erweitert seine Funktion um Videotelefonate, mit denen Skype viele Nutzer bindet. WhatsApp tollt das Update gerade weltweit aus. Es ermöglicht den Nutzern, Anrufe mit Videobild zu tätigen. Bild und Ton der Übertragung sollen durch eine Verschlüsselung gesichert sein. Weiterlesen

Paypal – Sprachüberweisung mit Apples Siri

15. November 2016

Nachdem Apple die Siri-Codes freigegeben hat, sind die ersten sprachgesteuerten Apps veröffentlicht worden. Eine davon von Paypal. Nutzer können nun Siri Überweisungen tätigen lassen, die sie nur noch mit Fingerabdruck bestätigen müssen. Das ist sehr komfortabel, lässt aber auch neue Gefahren entstehen. Weiterlesen

Filesharing – BGH setzt die Verjährungsfrist auf zehn Jahre fest

14. November 2016

Verstöße gegen das Urheberrecht durch Filesharing sind künftig länger abmahnbar. Der Bundesgerichtshof hat am 12. Mai 2016 entschieden (I ZR 272/14), dass die Rechtsgrundlage für Forderungen der Rechteinhaber ein bereicherungsrechtlicher Anspruch sei, der nicht nach drei, sondern erst nach zehn Jahren verjährt. Weiterlesen

Telefonica – Kundendaten als Big Data vergolden

11. November 2016

Telefonica Next heißt ein neues Tochterunternehmen der O2- und E-Plus-Mutter Telefonica. Das Unternehmen soll umfangreiche, aber anonymisierte Kundendaten sammeln, auswerten und aufbereiten, um diese an Firmenkunden und öffentliche Verwaltungen zu veräußern. Kunden müssen der Datenverwertung aktiv widersprechen. Weiterlesen

Android – alte Versionen dominieren noch immer

9. November 2016

Nach aktuellen Zahlen läuft fast jedes zweite Android-Gerät auf einer veralteten Software. Demnach ist allein die Version Android 4 auf über 40 Prozent der Geräte installiert. Das aktuelle Android 6 dagegen nur auf 18,7 Prozent. Der Grund sind fehlende Upgrades der Hersteller, die zum Teil nicht einmal Sicherheitsupdates anbieten. Weiterlesen

Preiserhöhung – Amazon Prime wird deutlich teurer

8. November 2016

Amazon erhöht die Preise für das Angebot Amazon Prime. Zukünftig klettert der Preis nach dem ersten Jahr auf 69 Euro. Die Monatlichen Tarife liegen bei 7,99 Euro für Amazon Video und 8,99 Euro für das komplette Prime-Angebot. Der Service ist jederzeit kündbar. Bestandskunden können bis 30.06.2017 zum alten Preis verlängern. Weiterlesen

Neues Patent – Apple faltet das iPhone zusammen

7. November 2016

Apple hat ein Patent eintragen lassen. Dieses schützt eine besondere Bauweise des iPhones. Grundlage sind extrem biegsame Nanoröhren-Strukturen im Inneren, sodass das Gerät biegsam und über eine Achse auch faltbar wird. Das Innenleben bleibt geschützt und nach dem auffalten kann das iPhone normal genutzt werden. Weiterlesen

Messenger – WhatsApp in Deutschland vor Skype und Facebook

3. November 2016

Der Branchenverband Bitkom hat eine repräsentative Umfrage zum Thema Messenger veröffentlicht. Demnach nutzen 69 Prozent einen Messenger. Davon rund 90 Prozent WhatsApp. Andere beliebte Dienste sind Skype, Facebook Messenger, iMessage, Google Hangouts und Snapchat. Deutsche Messenger sind nicht darunter. Weiterlesen

Microsoft – neue Sicherheitsprobleme mit Windows

2. November 2016

Windows enthält zwei neue Sicherheitslücken. Atom Bombing wird von Experten für unpatchbar gehalten. Die andere heißt Strontium, Fancy Bear oder APT 28 und erlaubt es Angreifern, über Flash den Computer zu kapern. Microsoft hat einen Patch angekündigt, streitet aber derweil mit Google über die Veröffentlichung der Lücke. Weiterlesen

Einigung – YouTube zahlt nach langem Streit Geld an Gema

1. November 2016

Überraschung: Die YouTube-Mutter Google lenkt ein und beteiligt Komponisten und Texter von Musiktiteln zukünftig angemessen an den Erlösen. Die Gema erzielte mit Google eine Einigung, die rückwirkend ab 2009 sowie für YouTube und YouTube Red gilt. Unterschiedliche Auffassungen über die Gema-Pflicht bleiben jedoch bestehen. Weiterlesen

Urteil – Haftstrafe für Hasskommentare auf Facebook

31. Oktober 2016

Die freie Meinungsäußerung hat Grenzen, die in sozialen Netzwerken häufig übertreten werden. Das Amtsgericht Oldenburg hat nun einen Mann für Hasskommentare und Hakenkreuz-Bilder zu zehn Monaten ohne Bewährung verurteilt. Das Strafmaß berücksichtigt dabei die Vorgeschichte des Verurteilten. Weiterlesen

Telekom – IP-Telefonie nun auch für alte Analoganschlüsse

28. Oktober 2016

Die Telekom will im Zuge der Umstellung auf IP-Technik nicht nur Kombi-Anschlüsse mit Telefon und Internet modernisieren. Ab 2017 sollen auch alle Single-Pay-Anschlüsse ohne Internetzugang umgestellt werden. Besonderheit: Anders als Kunden anderer Anschlüsse benötigen diese keine neuen Endgeräte. Weiterlesen

WiFi-Calling – Vodafone bietet vorrangiges WLAN-Telefonieren

26. Oktober 2016

Vodafone bietet echtes WiFi-Calling an. Die Nutzer können mit besonderen Smartphones wie den neuen Geräten von Apple, Samsung, Sony und LG über das WLAN telefonieren. Anders als bei der Konkurrenz ist WiFi-Calling bei Vodafone sogar vorrangig eingerichtet und keine Notlösung bei schwachem Mobilfunknetz. Weiterlesen

Breitbandausbau – es geht nicht wirklich voran

25. Oktober 2016

Die Bundesregierung hat über die regionale Verteilung von schnellen Internetanschlüssen Auskunft gegeben. Die Zahlen zeigen, dass die angestrebte flächendeckende Versorgung mit Anschlüssen von 50 MBit/s bis zum Jahr 2018 kaum realisierbar sind. Besonders auf dem Land fehlen vielerorts schnelle Anschlüsse. Weiterlesen

Frankfurt – Betrüger zocken Geld mit neuer Spoofing-Masche ab

24. Oktober 2016

In Frankfurt ist es zu einem neuen Fall von Spoofing gekommen. Dabei geben sich Anrufer als Polizisten aus und täuschen die Rufnummer der Polizei vor. Sie versetzen die Angerufenen in Angst und fordern diese auf, Wertgegenstände als Schutz an eine Person abzugeben. So zocken sie Vermögenswert ab. Weiterlesen

Lebensretter – das Handy wird immer mehr zu Hilfe in der Not

19. Oktober 2016

Smartphones und Handys leisten nicht nur als Telefon oder Unterhaltungsgerät gute Dienste. Auch im Notfall sind sie durch ihre Funktionalität eine wertvolle Hilfe für in Not geratene Personen und die Rettungskräfte. Die Möglichkeiten reichen von Notfallrufnummern über Handyortung bis zur integrierten Patientenakte. Weiterlesen

Smart Future – 5G wird das Leben verändern

18. Oktober 2016

Next Generation Mobile Networks arbeiten gerade Standardisierungsverfahren für den LTE-Nachfolger vor. Das kommende 5G-Mobilfunksystem wird deutlich schneller sein und viele Anknüpfungspunkte für Smart-Anwendungen bringen. Die Menschen und ihr Leben werden deutlich stärker vernetzt – vom Verkehr über Gesundheit bis Industrie. Weiterlesen

Microsoft – Update für Windows 10 verbessert Usability

17. Oktober 2016

Microsoft hat ein weltweites Update für Windows 10 angekündigt. Dieses verbessert unter anderem die Stabilität des Systems und gibt den Nutzern mehr Einstellungsmöglichkeiten. Zum Beispiel können Apps auf der Startleiste ausgeblendet werden und deinstallierte Apps behalten nach Updates jetzt ihren Status. Weiterlesen

010091 – Abzocke durch Call-by-Call-Anbieter

12. Oktober 2016

Abzocke: Seit einigen Jahren steht die Vorwahl 010091 für Call-by-Call-Kunden für eine verlässlich moderate Preispolitik. Das hat sich über Nacht geändert. Ohne Ankündigung und ohne Mitteilung an die Tarifdatenbanken hat der Betreiber die Minutenpreise für Call-by-Call-Gespräche auf das Wucherniveau von 1,99 Euro erhöht. Weiterlesen

Depressionen – EnkeApp soll Leben retten

11. Oktober 2016

Die Robert-Enke-Stiftung hat eine neue App veröffentlicht. Die EnkeApp soll einerseits umfassend über die Krankheit Depression aufklären, andererseits für Betroffene eine Hilfe sein. Das gelingt unter anderem mit einem Notruf-Button, den sie bei akuten Suizidgedanken drücken können, um auf sich aufmerksam zu machen. Weiterlesen

Samsung – Produktionsstopp für das Samsung Note 7

10. Oktober 2016

Nach mehreren Fällen von Überhitzung, Brandschätzen und brennenden Akkus musste Samsung die Produktion des Phablets Galaxy Note 7 stoppen. Offiziell sprechen die Koreaner von Produktionsanpassung. Offenbar ist aber weiterhin unklar, wieso der Akku bei einigen Geräten in Brand geraten ist. Weiterlesen

Vodafone – Bahn-Fahrgäste profitieren von LTE-Ausbau

7. Oktober 2016

Vodafone hat seine Basisstationen an den Hauptstrecken der ICE-Verbindungen mit neuer Technik ausgestattet. Diese ermöglicht eine bessere Gesprächsqualität und schnelleres Surfen. Die Bahn unterstützt das, indem sie neue LTE-Repeater in die Wagons einbaut. Die Umrüstung soll bis 2018 abgeschlossen sein. Weiterlesen

Telekom – besserer Datenschutz für das Internet Of Things

6. Oktober 2016

Die Telekom hat eine Cloud-Lösung für das Internet der Dinge entwickelt. Diese kanalisiert die Daten verschiedener Hersteller und Standards und bündelt sie für den Nutzer. Das Ergebnis kann mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geräteunabhängig abgerufen werden und ist vor Zugriff ausländischer Behörden geschützt. Weiterlesen

Pixel – Google stellt eigenes Premium-Smartphone vor

5. Oktober 2016

Google hat neue Smartphones präsentiert. Die beiden Geräte heißen Pixel und Pixel XL und überzeugen durch eine sehr gute technische Ausstattung, einer erstklassigen Kamera sowie vielen weiteren Features. Die Pixel-Smartphones kommen ab 20. Oktober 2016 in den Handel und kosten zwischen 760 und knapp 1.000 Euro. Weiterlesen

Textform – Kündigungen jetzt generell per E-Mail möglich

4. Oktober 2016

Nach einer Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches ist es ab sofort ausreichend, Verträge in Textform zu kündigen. Damit sind E-Mails und Fax grundsätzlich ausreichend. Bisher mussten Verträge schriftlich und mit einer Unterschrift gekündigt werden. Die Regelungen gelten für alle neuen und für alle geänderten alten Verträge. Weiterlesen

FreeMessage – 1&1 jetzt auch mit Nischen-Messenger

30. September 2016

Nun hat auch 1&1 einen eigenen Messenger. Die App FreeMessage verfügt über eine serverunabhängige sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, lässt sich mit Web.de und GMX verknüpfen und sendet sogar Nachrichten an Empfänger ohne Messenger. Diese erreichen den Empfänger dann als SMS. Weiterlesen

Spectacles – Snapchat bringt Videobrille auf den Markt

28. September 2016

Snapchat hat eine Videobrille angekündigt. Diese heißt Spectacles und soll noch im Herbst 2016 auf den Markt kommen. Die Linsen sind in Sonnenbrillen eingefasst und machen 115-Grad-Aufnahmen, die per Wifi/Bluetooth auf das Smartphone übertragen werden. Anschließend können Nutzer diese auf Snapchat veröffentlichen. Weiterlesen

WhatsApp/Facebook – Behörde verbietet Datenabgleich

27. September 2016

WhatsApp will Facebook umfassende Daten seiner Nutzer übermitteln. Zugleich stimmen alle WhatsApp-Nutzer zu, dass auch Daten ihrer Kontakte ausgelesen werden. Diesen massenhaften Datenabgleich hat der zuständige Hamburger Datenschutzbeauftragte per Anordnung verboten und Facebook zum Löschen aufgefordert. Weiterlesen

Datenspeicher – 1 Terabyte passen auf die SanDisk

26. September 2016

Auf der Photokina 2016 in Köln stellte Western Digital eine neue SanDisk vor. Diese fasst 1 Terabyte Daten. Damit sind zukünftig unter anderem speicherhungrige Anwendungen wie 360-Grad-Aufnahmen, Super-HD-Filme oder Virtual-Reality-Umsetzungen möglich. Die Karte kommt voraussichtlich erst 2017 in den Handel. Weiterlesen

O2 free – Telefonica schafft Drosselung auf 64 kBit/s ab

21. September 2016

Telefonica führt ab 5. Oktober 2016 neue Mobilfunktarife ein. Diese entsprechen weitgehend den bisherigen All-in-Angeboten, sind aber zukünftig deutlich teurer. Dafür steigert sich die Geschwindigkeit nach Erreichen des Datenvolumens von langsamen 64 kBit/s auf 1 MBit/s. Auch die Datenautomatik fällt weg. Weiterlesen

Vibratoralarm – Kundin reicht wegen Datenspeicherung Klage ein

20. September 2016

Eine Kundin klagt gegen den Hersteller eines per App steuerbaren Vibrators. Dieser speichert demnach Daten wie Nutzungszeitpunkt und Einstellungen der Intensität des Vibrators auf seinen Servern und überträgt Video-Verbindungen der App zwischen den Nutzerinnen und einem Partner auf seine Server. Weiterlesen

Urteil – Gesamtreparatursumme nur für reparierte Geräte

19. September 2016

Erfolg für Technik-Kunden: Die Verbraucherzentrale Bande-Württemberg gewann vor dem Landgericht Heilbronn einen Prozess gegen einen Technikmarkt. Dieser hatte eine zuvor vereinbarte Gesamtreparatursumme verlangt, obwohl ein defektes Gerät nicht repariert wurde. Dies ist nach Auffassung der Richter eine Irreführung. Weiterlesen

EuGH-Urteil – Rechtssicherheit für Betreiber offener WLAN

15. September 2016

Der Europäische Gerichtshof hat am, 15.09.2016 entschieden (Az.: C-484/14), dass Betreiber offener WLAN (Freifunk) nicht für Verstöße haften, die Dritte über ihren Anschluss begehen. Allerdings könnten staatliche Stellen den Betreiber verpflichten, einen Passwortschutz einzuführen, um zukünftige Verstöße zu vermeiden. Weiterlesen

Adblock Plus – Werbeblocker verkauft Werbung

14. September 2016

Aus dem Werbeblocker Adblock Plus wird ein Werbenetzwerk. Die Nutzer des Tools sehen zukünftig in der Grundeinstellung Werbung von Werbepartnern des Tool-Herausgebers Eyeo GmbH. Adblock-Plus-Nutzer unterstützen damit ein Netzwerk, das die Einnahmen der Webmaster zum Adblock-Plus-Anbieter umverteilt. Weiterlesen

Bankgeschäfte – Kontowechsel wird deutlich einfacher

13. September 2016

Das Zahlungskontengesetz (ZKG) verlangt ab 18. September 2016 von den Banken, dass sie einen Kontowechsel des Kunden aktiv unterstützen. Dieser kann mit seinem Konto zu einer anderen Bank wechseln und die neue Bank spiegelt die Einstellungen der alten Bank. Z. B. bleiben so Daueraufträge und Lastschriftmandate erhalten. Weiterlesen

Warn-Apps – mobile Hinweise bei Katastrophen

12. September 2016

Die Apps NINA und Katwarn helfen den Einsatzkräften und Behörden, die Bevölkerung über Gefahren, Unwetter oder andere Katastrophen zu warnen. Beide Apps sind kostenlos und senden Infos per Push-Funktion inklusive Handlungsanweisungen auf das Smartphone der betroffenen Nutzer. Weiterlesen

Microsoft-Anrufe – Ermittler lassen Betrüger in Indien verhaften

7. September 2016

Deutschen Ermittlern ist ein Schlag gegen in Indien ansässige und international agierende Betrüger gelungen. Diese gaben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und forderten unter Vorwand von abgelaufenen Lizenzen oder einem Virenbefall eine Geldzahlung von Computer-Nutzern. Allein in Deutschland gibt es mindestens 7.647 Betroffene. Weiterlesen

iPhone 7 – Aufguss mit wenigen Lichtblicken

7. September 2016

Apple hat einmal mehr das beste iPhone aller Zeiten vorgestellt. Das iPhone 7 kommt in zwei Varianten am 16. September 2016 in den Handel und verfügt über eine bessere Kamera, eine neue Kopfhörertechnik, einen schnelleren Prozessor, mehr Speicher und viele kleine Detailverbesserungen. Weiterlesen

Breitbandausbau – Telekom kündigt flächendeckendes Vectoring an

5. September 2016

Die Bundesnetzagentur hat der Telekom endgültig den Einsatz der Vectoring.-Technologie erlaubt. Die Telekom will auf dieser Grundlage den gesamten Nahbereich mit Vectoring erschließen und so 80 Prozent der Haushalte einen schnellen Breitbandanschluss ermöglichen. Welche Geschwindigkeit das bedeutet, bleibt unklar. Weiterlesen

Nokia – das Urgestein kehrt überraschend zurück

31. August 2016

Nokia kehrt zurück. Das finnische Unternehmen hat seine Marke für Smartphones zurück und soll derzeit zwei neue Geräte entwickeln. Gerüchten zufolge wird wenigstens eins im Premiumbereich anzusiedeln sein. Wenn alles klappt, könnten die neuen Nokia-Smartphones Anfang 2017 in den Handel kommen. Weiterlesen

WhatsApp – Facebook zwingt Nutzer zum Rechtsverstoß

29. August 2016

WhatsApp hat seine Nutzungsbedingungen geändert. Darin räumen die Nutzer dem Dienst zwangsweise das Recht ein, alle Account-Daten wie Verbindungen, Kommunikationspartner, Verbindungszeiten und Telefonnummern Dritter an Facebook weiterzugeben. Widerspruch ist nur begrenzt möglich: für eine Werbeoptimierung. Weiterlesen

Doppelurteil des BGH – Scheingebote und Abbruchjäger auf eBay

25. August 2016

Der Bundesgerichtshof hat sich in zwei Urteilen (VIII ZR 100/15 und VIII ZR 182/15) vom 24.08.2016 mit Scheingeboten und Abbruchjägern auf eBay befasst. Sie bestätigten darin Schadensersatzansprüche bei manipulativen Geboten durch den Verkäufer, ordnen Klagen von Abbruchjägern aber tendenziell als rechtsmissbräuchlich ein. Weiterlesen

Freifunk-Abmahner – ein Generator, sie zu knechten?

25. August 2016

Der Förderverein Freie Netze und der Chaos Computer Club haben einen Abmahnbeantworter entwickelt. Dieser soll mit einem automatischen Antwortschreiben abmahnende Anwälte dazu bewegen, die Abmahnung zurückzunehmen. Juristen kritisieren das Tool als derzeit noch unbrauchbar. Weiterlesen

Datenschutz – Facebook nutzt 98 persönliche Infos für Werbung

23. August 2016

Die Washington Post hat nach einer eigenen Werbekampagne Facebooks Sammelwut thematisiert. Demnach führt das Netzwerk 98 verschiedene Datensätze bis hin Informationen über die Wohnsituation und bestehende Kredite über seine Nutzer. Teilweise werden die Daten außerhalb von Facebook gesammelt und abgefragt. Weiterlesen

Vodafone – aus Red One wird GigaKombi

22. August 2016

Vodafone benennt Red One um. Ab heute bietet das Unternehmen Baukastentarife für Mobilfunk, DSL/Kabel und Vodafone TV zu attraktiven Preisen an. Nach einem Jahr steigen die Preise jedoch erheblich an. Nutzer sollten daher für alle benötigten Tarifkomponenten einen Preisvergleich durchführen, um Kosten zu sparen. Weiterlesen

Urlaubsgefahr – Smartphones nicht ins Meerwasser mitnehmen

18. August 2016

In der Urlaubszeit nehmen viele Nutzer ihr Smartphone mit an den Strand und teilweise in das Meer. Das ist gefährlich, denn selbst wasserdichte Handys sind nicht vor Salzwasser geschützt. Die Salzkristalle greifen die feinen Kontakte im Inneren an und machen das Smartphone unbrauchbar. Es hilft nur eine schnelle Süßwasserspülung. Weiterlesen

Zukunftschance – 1&1 vernetzt bestehende Glasfaserkabelnetze

17. August 2016

1&1 kooperiert mit wilhelm.tel. Der lokale Anbieter bei Hamburg soll an das Versatel-Glasfasernetz angeschlossen werden. Zukünftig sollen weitere regionale Anbieter folgen. So entsteht ein zusammenhängendes und modernes Leitungsnetz mit bis zu 1GBit/s, von dem 1&1, die regionalen Anbieter und die Kunden profitieren können. Weiterlesen

Urteil – Löschen von WhatsApp nach mangelnder Aufsichtspflicht

15. August 2016

Das Amtsgericht Bad Hersfeld hat am 22. Juli 2016 einen Vater dazu verurteil (F 361/16 EASO), WhatsApp von den Geräten seiner Tochter zu löschen und den verantwortungsvollen Umgang mit Smartphones zu überwachen. Zuvor wurden die Kinder von Sexting-Nachrichten belästigt, weshalb sich das Jugendamt einschaltete. Weiterlesen

Windows-Lücke – Fenster in alle Systeme lässt sich nicht schließen

12. August 2016

Microsoft hat versehentlich einen Zugangsschlüssel der Entwickler für Secure Boot im System veröffentlicht. Damit ist es Hackern möglich, auf jedes Windows-Gerät zuzugreifen. Die Lücke lässt sich scheinbar nicht schließen, weil zumindest bei älteren Windows-Versionen wesentliche Dateien unbrauchbar werden würden. Weiterlesen

Vibratoralarm – Sextoys lassen sich hacken

10. August 2016

Australischen Sicherheitsexperten ist es gelungen, einen per App fernsteuerbaren Vibrator zu hacken. Dabei bestimmten sie die Vibration und konnten übermittelte Daten an den Hersteller mitlesen. Für das Internet der Dinge stellt sich erneut die Frage, im welchen Umfang persönliche Daten zukünftig geschützt werden müssen. Weiterlesen

Urteil – Handyfotos am Steuer verboten

9. August 2016

Das Benutzen des Handys am Steuer ist grundsätzlich verboten. Das trifft auch für die Fotofunktion zu. Ein entsprechendes Urteil fällte das Oberlandesgericht Hamburg am 28.12.2015 (Az.: 2 – 86/15 (RB) – 3 Ss 155/15 OWi). Die Richter stellten klar, dass unter Benutzung das Drücken von Funktionstasten wie die der Fotofunktion fällt. Weiterlesen

Schnelleres Internet erfüllt Kundenwünsche

8. August 2016

Unitymedia hat neue Zahlen veröffentlicht. Diese zeigen, dass Internetnutzer nicht nur auf schnelle Leitungen warten, sondern diese auch intensiv nutzen. Internetfernsehen, Online-Spiele und Video-Streaming verursachen einen wachsenden Datenhunger. Daten von Vodafone belegen die Entwicklung. Weiterlesen

OECD – Deutschland, das Breitband-Entwicklungsland

4. August 2016

Die OECD hat aktuelle Daten zur Verbreitung mobiler Breitbandanschlüsse veröffentlicht. Deutschland bleibt hierbei klar hinter dem Durchschnitt zurück. Bei modernen Glasfaserkabeln ist die Situation noch deutlich schlechter. Hier ist die Bundesrepublik unter allen Mitgliedsstaaten eines der Schlusslichter. Weiterlesen

Breitbandausbau – Konkurrenz ruiniert das Geschäft

3. August 2016

Da die Telekom keinen Ausbaubedarf angemeldet hatte, will der Landkreis Lüchow-Dannenberg ein eigenes, modernes Glasfaserkabelnetz errichten. Davon könnten die Menschen und die Wirtschaft profitieren. Die Finanzierung ist sicher. Plötzlich will die Telekom Vectoring einsetzen. Damit untergräbt sie die Wirtschaftlichkeit der Pläne. Weiterlesen

Telekom – günstige DSL-Schnupperangebote

2. August 2016

Die Telekom lockt neue Kunden. Die MagentaZuhause-Tarife S, M und L können ab sofort für 19,95 Euro im Monat und mit bis zu 100 MBit/s gebucht werden. Anschließend entscheidet der Kunde, welche Geschwindigkeit er zukünftig möchte und zahlt den regulären Preis. Die Leistung ist von der Verfügbarkeit abhängig. Weiterlesen

Entscheidungsfreiheit – Routerzwang ab heute aufgehoben

1. August 2016

Das sogenannte Routergesetz ist seit 01.08.2016 in Kraft. Damit können Internetanbieter ihren Kunden nicht mehr das Gerät vorschreiben. Der Wegfall des Routerzwangs bedeutet mehr Freiheit für den Kunden, aber kann auch zu technischen Komplikationen führen. Denn nicht jedes Gerät passt an jeden Anschluss. Weiterlesen

Keysniffer – kabellose Tastatur als Sicherheitsrisiko

28. Juli 2016

Das Sicherheitsunternehmen Bastille hat eine Sicherheitslücke bei kabellosen Tastaturen gefunden. Die Lücke Keysniffer erlaubt es Angreifern die Übertragung von Eingaben auf der Tastatur an den Computer unbemerkt mitzulesen. Einen Schutz dagegen gibt es nicht. Nutzer können nur auf andere Tastaturen ausweichen. Weiterlesen

Schrumpfkur – Apps für Android werden schlanker

27. Juli 2016

Google hat einen neuen Delat-Algorithmus für Apps und App-Updates im Play Store eingeführt. Damit schrumpft die Dateigröße von Android-Apps deutlich. Nutzer können sich auf schnellere Updates freuen, die weniger mobile Bandbreite beanspruchen. Zugleich passen mehr Apps auf den Speicher von Tablets und Smartphones. Weiterlesen

Betrugsmasche – Jobangebote per Mail sind jetzt personalisiert

26. Juli 2016

Neue Masche: Kriminelle schicken nicht nur Jobangebote als Spammails, sondern mit echter Postanschrift des Adressaten im Text. Dadurch wirken die Jobangebote seriös. Die Polizei warnt jedoch davor, diese anzunehmen. Denn in der Regel versteckt sich dahinter verschlüsselt eine Aufforderung zur Straftat der Geldwäsche. Weiterlesen

Yahoo – Verizon kauft virtuelle Resterampe

25. Juli 2016

Der amerikanische Konzern Verizon hat Yahoo gekauft. Der Kaufpreis des angeschlagenen ehemaligen Web-Riesens beträgt nur rund 4,4 Milliarden Euro. Yahoo soll innerhalb der Konzernstruktur mit der ebenfalls akquirierten Marke AOL neue Angebote für Nicht-Experten und neue Wege für Online-Werbung finden. Weiterlesen

Cat S60 – Smartphone mit Wärmebildkamera

21. Juli 2016

Die Catphone-Serie bekommt mit dem Cat S60 einen ganz speziellen Zuwachs. Das Smartphone ist nicht nur sehr robust und bis zu fünf Metern Tiefe wassertauglich, sondern mit einer Wärmebildkamera ausgestattet. Mit dieser lassen sich unter anderem Temperaturen bestimmen oder Zeitrafferaufnahmen machen. Weiterlesen

Pokemon Go – Entwickler erhält Abmahnung über 15 Punkte

20. Juli 2016

Pokemon Go ist der Mega-Hype des Sommers 2016. Nun hat der Verbraucherzentralen Bundesverband die Entwicklerfirma Ninatics für 15 Klauseln in den AGB und in den Datenschutzbestimmungenabgemahnt. Unterzeichnen die Entwickler keine Unterlassungserklärung oder bessern sie nach, kann es zur Klage kommen. Weiterlesen

Kostenloses Upgrade – Countdown für Windows 10 läuft

18. Juli 2016

Microsoft beendet am 29.07.2016 das kostenlose Upgrade auf Windows 10. Anschließend müssen Nutzer zahlen. Das neueste Windows-Betriebssystem ersetzt Windows 7 und Windows 8. Gleichzeitig wird der Support für diese beiden System eingeschränkt. Nutzer sollten daher prüfen, ob Sie das Upgrade installieren möchten. Weiterlesen

Privacy Shield – EU-Kommission segnet Abkommen ab

13. Juli 2016

Nachdem der Europäische Gerichtshof das Datenschutzabkommen Safe Harbor gekippt hat, haben die EU-Kommission und die USA das Abkommen Privacy Shield ausgehandelt. Dieses soll den Zugriff auf Daten von EU-Bürgern durch staatliche Stellen regeln. Datenschützer kritisieren das Abkommen und wollen ggf. erneut klagen. Weiterlesen

iPhone – Erpressung via Fernsperre

12. Juli 2016

Kriminellen ist es offenbar gelungen, massenhaft Zugangsdaten zu Apples iCloud abzugreifen. Diese nutzen sie, um über die Funktion Mein iPhone finden Gerätebesitzer einen Sperrbildschirm vorzusetzen und ein Lösegeld von 30 – 50 Dollar zu verlangen. Alle Apple-Nutzer sollten ihre Accountdaten prüfen und ändern. Weiterlesen

Amazon-Bewertung – Rezensent wird bedrängt

11. Juli 2016

Gute Amazon-Bewertungen sind für Unternehmen sehr wichtig. Dass Anbieter versuchen, Einfluss zu nehmen, zeigt der Fall einer chinesischen Firma. Ein Sicherheitsexperte hatte auf Amazon auf Sicherheitslücken bei einer Funksteckdose aufmerksam gemacht und wurde vom Anbieter bedrängt, die Wertung zu ändern. Weiterlesen

Markenaus – aus Simyo wird Blau

7. Juli 2016

Die Markenkonzentration bei Telefonica geht in die nächste Runde. Nachdem Kunden von E-Plus und Base bereits automatisch zu O2 wechseln, beendet das Unternehmen die Marke Simyo. Kunden wechseln bei gleichen Preisen und Leistungen zu Blau. Am August 2016 wird Simyo zur Plattform für Sonderaktionen. Weiterlesen

Telekom – Anschluss weg und nicht wieder kurzfristig einzurichten

5. Juli 2016

Dem telespiegel liegt ein Fall vor, der ein schlechtes Licht auf die Telekom wirft. Ein Kunde hatte wegen diverser Störungen gekündigt. Die Telekom kappte danach ohne Bestätigung eines vorzeitigen Vertragsendes die Leitung und sieht sich nicht in der Lage, diese kurzfristig wieder einzurichten. Rechtlich bedenklich, meint ein Fachanwalt. Weiterlesen

Privatsphärentod – hört Facebook Gespräche ab?

4. Juli 2016

Gibt es einen riesigen Skandal? Facebook soll angeblich Gespräche – keine Anrufe – von Nutzern per Messenger-App über das Mikrofon abhören, um bestimmte Stichwörter algorithmisch auszuwerten und passende Werbeanzeigen einzublenden. Der Konzern bestreitet die Vorwürfe, verfügt jedoch über eine solche Technik. Weiterlesen

E-Plus – kein „Highspeed für Jedermann“ mehr

30. Juni 2016

Zum 30.06.2016 beendet E-Plus die Aktion Highspeed für Jedermann. Das heißt: Kunden von E-Plus sowie der das E-Plus-Mobilfunknetz nutzenden Marken wie Aldi Talk, Blau und Simyo können zukünftig nicht mehr mit bis zu 50 MBit/s surfen. Sie müssen sich mit der vertraglich vereinbarten Bandbreite zufrieden geben. Weiterlesen

Volksverschlüsselung – sichere E-Mails für alle

29. Juni 2016

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie und die Telekom haben eine sichere und kostenlose Verschlüsselungssoftware entwickelt. Mit dieser können auch technisch nicht versierte Nutzer ihre E-Mail-Kommunikation so verschlüsseln, dass sie nur der Empfänger lesen kann. Kriminelle und Geheimdienste können nicht mehr mitlesen. Weiterlesen

Passwörter gestohlen – (nicht nur) Telekom betroffen

28. Juni 2016

Der Telekom sind im Darknet rund 120.000 Datensätze mit Passwörtern ihrer Kunden angeboten worden. Diese haben Kriminelle vermutlich beim E-Mail-Phishing abgegriffen. Telekomkunden sollten zügig ihre Zugangsdaten ändern, um die eigenen Accounts zu schützen. Betroffen ist angeblich rund ein Dutzend weitere Unternehmen. Weiterlesen

WLAN@DB – Weichenstellung für schnelles Internet

27. Juni 2016

Die Bahn stellt sich für die digitalisierte Zukunft neu auf und kündigt deutliche Verbesserungen für Riesende an. Diese können zukünftig störungsfreier im Mobilfunknetz agieren, in allen ICE-Zügen das kostenlose WLAN@DB nutzen und auf der Fahrt aus einer Fülle von teilweise kostenlosen Filmen von maxdome wählen. Weiterlesen

Speed-Update – 1-GBit-schnelle Anschlüsse kommen

23. Juni 2016

Tele Columbus will als erster Anbieter die Bandbreite von 1 GBit/s im Kabelnetz durchbrechen. Dazu hat der Anbieter die bayerische Gemeinde Markt Indersdorf mit einem leistungsstraken und modernen Glasfasernetz ausgestattet. Bis zum Jahresende soll die Bandbreite dort auf den angestrebten Wert gesteigert werden. Weiterlesen

Google-Accounts – zusätzliche Account-Sicherung per Smartphone

22. Juni 2016

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist deutlich sicherer als ein normales Passwort. Google macht es seinen Nutzern nun leichter, indem das Unternehmen das Smartphone selbst als Sicherheitsfaktor anbietet. Auf diese Weise können Smartphone-Besitzer ihrer Accounts sehr einfach und effektiv zusätzlich absichern. Weiterlesen

Netzumbau – Mobilfunk bei Telefonica schwächelt

21. Juni 2016

Immer wieder kommt es laut Leserinformationen und Diskussionen in Foren zu massiven Problemen beim Zusammenschluss der Mobilfunknetze von O2 und E-Plus. Kunden klagen über extrem langsame Geschwindigkeiten im LTE-Netz. Damit zahlen sie für Leistungen, die sie derzeit nicht zu bekommen scheinen. Weiterlesen

Werbewahn – Facebook lotst dich in das örtliche Fachgeschäft

20. Juni 2016

Facebook hat eine neue Anzeigenform veröffentlicht: Local-Awarness-Ads. Damit können Ladengeschäfte Anzeigen auf Smartphones von Nutzern in ihrem Einzugsgebiet schalten. Kommen diese Kunden tatsächlich in den Laden, ist es möglich, den Umsatz der Werbeanzeige zuzuordnen und so die Effizient zu prüfen. Weiterlesen

Whisper – Community des Geheimnisverrats

17. Juni 2016

Die App Whisper bietet eine anonyme Community für den Geheimnisverrat. Nutzer können sich ohne Namen anmelden und in Themengruppen anonym ihre intimsten Geheimnisse ausplaudern oder ihrem Ärger freien Lauf lassen. Die App greift aber tief in das System ein, schickt Bots auf das Gerät und belastet den Akku sehr stark. Weiterlesen

Smart TV – Virus durch EM-Apps

15. Juni 2016

Fernseher galten in der Öffentlichkeit bisher nicht als besonders virenanfällig. Doch derzeit installieren Zuschauer verseuchte Fußball-Apps auf Smartphones und Smart TV. Diese entpuppen sich mit aufpoppender Werbung als Adware, lesen teilweise persönliche Daten aus und im Einzelfall handelt es sich um Erpresser-Viren, die das Gerät sperren. Weiterlesen

Apple iOS 10 – bunter, intuitiver, sicherer

14. Juni 2016

Apple hat die neueste Version seines Betriebssystems vorgestellt, das im Herbst regulär ausgerollt wird. iOS 10 wird sicherer und nutzerfreundlicher. Speziell die Nachrichten-App wird deutlich verbessert. Außerdem erhalten Entwickler Zugriff auf Siri, um eigene Apps mit der künstlichen Intelligenz zu erschaffen. Weiterlesen

Smart Car – Autohersteller greifen Daten im großen Stil ab

13. Juni 2016

Der ADAC weist in seinem Mitgliedermagazin 06/2016 darauf hin, dass die Autohersteller massenhaft Daten auslesen. Per Mobilfunk greifen Sie auf die vernetzte Smart-Car-Technik der Fahrzeuge zu und können unter anderem Bewegungsprofile erstellen, die Fahrweise erkennen und Fehler registrieren. Weiterlesen

Abzocke – Lockangebote für schufafreie Smartphones

10. Juni 2016

Die Verbraucherzentrale Thüringen warnt vor Abzockangeboten. Anbieter locken derzeit mit schufafreien Smartphones, die Kunden per Vorkasse oder Nachnahmen bestellen können. Sie bekommen jedoch nur eine Tüte Gummibären. Die Kriminellen sitzen offiziell in der Karibik. Daher können sich Betroffen kaum wehren. Weiterlesen

Urteil – Verbreitung von E-Mails verletzt Persönlichkeitsrecht

8. Juni 2016

Das Landgericht Hamburg hat in einem Urteil (Az.: 324 O 90/15) entschieden, dass die Offenlegung von E-Mail-Inhalten einen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht darstellt. Im Fall ging es um Informationen zu einer Betriebskündigung, die breit verteilt wurden. Dies sei ein Eingriff in die Sozialsphäre der Absenderin. Weiterlesen

Alternative – unterbrechungsfreies Internet per Satellit im Auto

7. Juni 2016

Satelliten- Internet im fahrenden Auto war bisher unmöglich. Bei Erschütterungen und Bewegungen brach die Verbindung wegen zu schmaler Antennen ab. Das Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen hat ein neues Modem entwickelt, das Bewegungen in Sekundenbruchteilen abfängt und die Verbindung so halten kann. Weiterlesen

Überraschung – unsichere Sicherheits-Apps für Android

6. Juni 2016

Das Fraunhofer SIT hat Sicherheits-Apps für Android-Smartphones untersucht. Das Ergebnis war überraschend. Denn es gab Einfallstore, mit denen Kriminelle auf das Gerät zugreifen konnten. Inzwischen haben die Anbieter die Lücken geschlossen. Nutzer sollten prüfen, ob die neueste Version Ihrer Sicherheits-App installiert ist. Weiterlesen

Funkzellenabfrage – Mecklenburg-Vorpommern will Ausweitung

2. Juni 2016

Die Funkzellenabfrage ist ein Mittel der Ermittlungsbehörden, um schwere Verbrechen aufzuklären. Die Daten enthalten Infos, welche Handys und damit Nutzer wann wo waren. Mecklenburg-Vorpommern möchte diese Abfragen nun ausdehnen und dabei Autobahnabschnitte als vermutete Wege von Verdächtigen überwachen. Weiterlesen

Abweichende Studie – Handystrahlung doch krebserregend?

31. Mai 2016

Eine neue Studie der US-Regierung zeigt möglicherweise einen Zusammenhang zwischen der Entstehung von Krebszellen und Handystrahlen. Dabei traten bei Bestrahlung von Nagern gehäuft Tumore auf. Die Forscher haben nicht nachgewiesen, dass dies so auch bei Menschen möglich ist, warnen jedoch vor einem Gefährdungsrisiko. Weiterlesen

Fairphone – modulares Smartphone jetzt auf AOSP

30. Mai 2016

Das Fairphone ist ein auf Nachhaltigkeit angelegtes Alternativ-Smartphone. Neben der modularen Bauweise ist für konzernkritische Nutzer zukünftig das Betriebssystem interessant. Denn das basiert zwar auf Android, kommt aber ohne Apps von Google aus. Nachteil: Nutzer müssen sich Alternativen suchen, die jedoch rar sind. Weiterlesen

Brandgefährlich – unterschätzte Gefahr durch Lithium-Akkus

27. Mai 2016

Lithium-Akkus sind leistungsstrak und platzsparend. Daher kommen sie vor allem in Kleingeräten zur Anwendung. 5 Mrd. Akkus sind weltweit im Umlauf. Durch Überladen, falsche Ladekabel, Kurzschlüsse oder Beschädigungen können sie aber Feuer fangen. Dieser Brandherd wird 800 Grad Celsius heiß und ist extrem gefährlich. Weiterlesen

Windows Phone – Microsoft gibt Mobilfunksparte (fast) auf

25. Mai 2016

Microsoft beendet einen teuren Ausflug in die Mobilfunkbranche. Der Konzern steigt nach der Übernahmen von Nokia im Jahr 2014 bis Mitte bereits wieder 2017 aus. 1.850 Arbeitsplätze werden abgebaut. Darunter befinden sich allein 1.350 in Finnland am alten Nokia-Standort. Microsoft will jedoch weiter Handys für Businesskunden anbieten. Weiterlesen

Es reicht – Google liest im Messenger Allo Chats mit

24. Mai 2016

Es klingt nutzerfreundlich, ist aber ein tiefer Eingriff in die Privatsphäre. Der neue Messenger Allo von Google liest die Chats mit. Dabei blendet die App basierend auf den Beobachtungen passende vorgefertigte Antwortmöglichkeiten und Werbung ein. Durch dieses Aushorchen der Privatsphäre verdient Google Millionen. Weiterlesen

Sicherheitslücken – Finanz-Apps im Fokus

23. Mai 2016

Die eigenen Finanzen müssen abgesichert sind. Doch bei Mobile Banking und Brokering entstehen schnell große Schäden, wenn die Apps unsicher sind. Ein Sicherheitsexperte zeigte kürzlich, wie er über eine Bank-App ohne großen Aufwand und trotz Sicherheitszertifikat ganze Konten hätte leerräumen können. Weiterlesen

Google Home – der große Lauschangriff fürs Wohnzimmer

19. Mai 2016

Google hat eine intelligente Lautsprecherbox vorgestellt. Mit Google Home und der Sprachsteuerung Google Assistent greift der Konzern tief in die Privatsphäre ein, lässt den Nutzer Aufgaben mit der Box erledigen und das eigene Smart Home steuern. Möglich sind Antworten aus Suchergebnissen und perspektivisch auch z. B. Ticketbuchungen. Weiterlesen

BGH-Urteil – Anschlussinhaber haftet nicht für Filesharing

18. Mai 2016

Der Bundesgerichtshof hat am 12. Mai 2016 in mehreren Urteilen (Az.: I ZR 272/14, I ZR 1/15, I ZR 43/15, I ZR 44/15, I ZR 48/15 und I ZR 86/15) mit Filesharing beschäftigt. Die Höhe des Gegenstandswertes von Abmahnung darf demnach nicht pauschal berechnet werden. Anschlussinhaber müssen außerdem Gäste nicht belehren. Weiterlesen

Aktion – O2 lockt mit günstigen DSL-Tarifen

17. Mai 2016

O2 wirbt vom 17. Mai 2016 bis zum 31. Juli 2016 mit einer Preisaktion für DSL-Tarife. Unabhängig vom gewählten Tarif zahlen Kunden nur 14,99 Euro im Monat. Erst danach fällt der Normalpreis des jeweiligen Tarifs an. Einrichtungsgebühr und Kosten für die O2 HomeBox 2 entfallen ebenfalls – leider aber nicht die Datendrosselung. Weiterlesen

Endlich Freifunk – Störerhaftung für offene WLAN vom Tisch

11. Mai 2016

Die Regierungskoalition in Berlin hat sich auf den Wegfall der Störerhaftung für Betreiber von Freifunknetzen und offenen Hotspots geeinigt. Zukünftig werden Anbieter als Accessprovider betrachtet, die besondere Haftungsprivilegien genießen. Damit ist der Weg für einen rechtssicheren Aufbau von WLAN-Hotspots frei. Weiterlesen

Terrorismus – Prepaid-Karten nur noch gegen Ausweiskontrolle

4. Mai 2016

Wem gehören eigentlich die ganzen Prepaid-Handys? Diese Frage beschäftigt derzeit die Bundesregierung im Zuge der Terrorismus- und Kriminalitätsbekämpfung. Denn diese nutzen gern Prepaidkarten, um anonym im Mobilfunknetz zu agieren. Daher sollen zukünftig verpflichtend Ausweiskontrollen bei der Kartenausgabe stattfinden. Weiterlesen

Roaming – Verbraucherzentrale kritisiert Telefonica

3. Mai 2016

Telefonica (O2, E-Plus) setzt die EU-Regeln für Roamingkosten zweifelhaft um. Die Verbraucherzentralen kritisieren dies deutlich. So kosten Anrufe für Nutzer ohne besondere Tagesflat und ohne speziellen Roaming-Tarif 20 Cent pro Minute, eine SMS kostet 7 Cent und 1 MB Datenvolumen kostet 23 Cent. Weiterlesen

Kunden gesperrt – Shops wehren sich gegen Rücksendungen

2. Mai 2016

Amazon, Zalando und andere Online-Shops greifen derzeit hart durch. Sie sperren unliebsame Kunden, die zu häufig von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen. Angeblich sind die Retourenquoten zu hoch. Betroffene können das häufig nicht nachvollziehen. Eine höchstrichterliche Klärung steht noch aus. Weiterlesen

Urteil – Arbeitgeber darf bei Kündigung Browserverlauf auslesen

29. April 2016

Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat entschieden (Az.:5 Sa 657/15), dass Arbeitgeber Daten aus dem Browserverlauf ihrer Mitarbeiter nutzen können, um damit eine Kündigung zu begründen. Dies sei auch ohne Zustimmung des Mitarbeiters erlaubt, da das Bundesdatenschutzgesetz dies explizit zulasse. Weiterlesen

Routenplaner: die betrügerische Abzocke ist zurück

27. April 2016

Lange war es still um das Thema Routenplaner. Nun warnt die Polizei vor neuen kriminellen Angeboten. Die Anbieter kaufen mit der Werbeform AdWords Top-Platzierungen bei Google. Die dabei erreichten Nutzer werden in einen Mitgliedsbereich gedrängt. Beim Registrieren schließen sie jedoch ein teures Abo ab. Weiterlesen

Netzunabhängigkeit – wenn die eSIM kommt

26. April 2016

Die eSIM scheint beschlossene Sache. Die Hersteller und Mobilfunkanbieter werden zukünftig verstärkt auf die fest verbaute SIM-Karte zurückgreifen, die beim Anbieterwechsel per Mobilfunk neu programmiert wird. Der Verband der Internetwirtschaft ECO begrüßt dies als neuen Standard, der das Internet der Dinge vorantreibt. Weiterlesen

Spionagekameras – Kampf gegen Missbrauch

25. April 2016

Die Bundesnetzagentur geht derzeit verstärkt gegen Hersteller, Verkäufer und Käufer von funkgesteuerten Spionagekameras vor. Das Herstellen und der Handel mit diesen Geräten sind in Deutschland ebenso wie der Einsatz verboten. Die Behörde zählte 70 Fälle allein in den letzten Wochen, in denen sie tätig wurde. Weiterlesen

Handytarife – Prepaid oder Postpaid statt Neppangebote

23. April 2016

Wer wenig mobil telefoniert und die Grundgebühr sparen möchte, sollte nicht auf Verträge ohne angebliche Grundgebühr hereinfallen. Solche Angebote landen immer wieder im Briefkasten. Diese enthalten aber eine Vertragslaufzeit, nach der eine Grundgebühr erhoben wird. Echte Alternativen sind nur Prepaid und Postpaid. Weiterlesen

Cliqz – sicherer Webbrowser aus Deutschland

22. April 2016

Der Schutz der eigenen Daten ist im Internet sehr wichtig. Beim Surfen verteilen Nutzer viele Informationen über sich und ihre Vorlieben. Diese nutzen Drittanbieter aus. Das verhindert der auf Firefox basierende Webbrowser Cliqz. Er blockiert potenziell gefährliche externe Skripte, ohne aber bspw. die Werbung auszublenden. Weiterlesen

Urteil – Bundesverfassungsgericht kippt BKA-Gesetz

20. April 2016

Das Bundesverfassungsgericht hat am 20. April 2016 über das sogenannte BKA-Gesetz entschieden. Dieses sei zu unbestimmt und weitreichend. Grundrechte wie die Privatsphäre und das Telekommunikationsgeheimnis werden zu weit beschnitten. Der Gesetzgeber muss daher bis Juli 2018 eine Gesetzesänderung auf den Weg bringen. Weiterlesen

König Apple Midas – tonnenweise Schrott zu Gold machen

19. April 2016

Apple hat seinen Umweltbericht für 2015 vorgelegt. Ein Aspekt ist das Recycling von Altgeräten. 2015 hat der Konzern über 40.000 Tonnen Elektroschrott eingesammelt. Durch Aufbereitung gewann Apple daraus 27.800 Tonnen Rohstoffe zurück. Darunter 1 Tonne Gold, 3 Tonnen Silber und 2.000 Tonnen Aluminium. Weiterlesen

Handys – gefährliche Strahlung per Knopfdruck verringern

18. April 2016

Das Bundesamt für Strahlenschutz hat Tipps veröffentlicht, die Strahlenbelastung des eigenen Handys zu reduzieren. Ganz wesentlich ist dabei der Verbindungsaufbau über UMTS/LTE. Grundsätzlich sollten Nutzer beim Kauf ihrer Geräte aber auf niedrige SAR-Werte achten. Speziell für Kinder ist dies wichtig. Weiterlesen

Passwortsalat – Rezepte von der Bitkom

15. April 2016

Der Branchenverband Bitkom hat durch eine Studie herausgefunden, dass viele Internetnutzer durch die Vielzahl erforderlicher Passwörter überfordert sind und eine große Nutzerzahl auf einfache Begriffe zurückgreift. Es gibt jedoch praktikable und sichere Lösungen für die Passwortflut, die der Verband gleich mitliefert. Weiterlesen

Breitbandausbau – die Telekom schaufelt (sich) ein Loch

13. April 2016

Die Telekom bietet Privatkunden nun eine Alternative zu Vectoring. Wer ein leistungsstarkes, modernes Glasfaserkabel bis ins Haus möchte, kann einen gebührenpflichtigen Antrag stellen. Ist das Vorhaben technisch realisierbar und wird es tatsächlich umgesetzt, muss der Kunde jedoch die Erschließungskosten zahlen. Weiterlesen

Fragwürdig – Vodafone lockt mit Tarif ohne Roamingkosten

12. April 2016

Nach der Telekom lockt nun auch Vodafone Kunden mit Wegfall der Roaminggebühren. Eine Mogelpackung! Denn zum einen müssen diese nächstes Jahr ohnehin entfallen, zum anderen wurden die Tarife umgestaltet, sodass diese alle deutlich teurer sind. Smart S und Smart M sind sogar ausgeschlossen. Weiterlesen

Stashcat – neuer, sicherer Messenger für Unternehmen

11. April 2016

Das Unternehmen heinekingmedia hat den Messenger Stashcat veröffentlicht. Dieser richtet sich an Unternehmen und Behörden, die ihre Kommunikation über Verschlüsselung und optional einen eigenen Server nach außen absichern wollen. Stashcat gibt es als Browserclient oder App für Android und iOS. Weiterlesen

+46 771 793 336 – Ruf doch mal Schweden an

8. April 2016

Schweden ist das erste Land mit einer eigenen Telefonnummer. Ein Zufallsgenerator vermittelt Anrufer an einen Schweden, der sich zuvor als Botschafter registriert hat. Der Tourismusverband will mit dieser Aktion Schweden von einer ganz neuen, persönlichen Seite zeigen. Anrufe werden als Auslandsgespräch abgerechnet. Weiterlesen

Urteil – Kosten für Rücklastschrift muss vereinbart sein

5. April 2016

Das Oberlandesgericht Schleswig-Holstein hatte am 15.10. 2015 über die Kosten für Rücklastschriften zu entscheiden (Az.: 2 U 3/15), die ein Mobilfunkunternehmen ohne Hinweis in den AGB berechnet. Wie bereits in einem ähnlichen Fall zuvor erklärten die Richter das Vorgehen des Unternehmens für rechtswidrig. Weiterlesen

QR-Code – mobile Zusatzinfos auf dem Grabstein

4. April 2016

Der QR-Code wird auf Friedhöfen immer beliebter. Die Stadt Göttingern erlaubt jetzt nicht nur diese Codes. Angehörige können sogar die normale Grabinschrift damit ersetzen. Über den QR-Code kommen Nutzer dann auf eine Webseite mit zusätzlichen Informationen aus dem Leben des Verstorbenen. Weiterlesen

Stellensuche – Online-Jobbörsen gewinnen an Bedeutung

2. April 2016

Online-Stellenbörsen und Unternehmenswebseiten, aber auch Social-Media-Kanäle gewinnen bei der Stellenausschreibung der wichtigsten Unternehmen in Deutschland mehr und mehr an Bedeutung. Printmagazine und die Arbeitsagentur verlieren dagegen als Recruitingkanal an Gewicht. Das zeigt eine Studie der Universität Bamberg. Weiterlesen

WhatsApp – Neues für den Messenger

1. April 2016

WhatsApp ist der beliebteste Messengerdienst. Damit das so bleibt wird die Software stetig entwickelt. In den letzten Tagen kamen viele neue Funktionen hinzu, die eine deutlich verbesserte Nutzerfreundlichkeit bedeuten. Unter anderem gibt es nun Textformatierungen, neue Emojis, eine Quick-Reply-Funktion und weitere Verbesserungen. Weiterlesen

Secusmart – App verschlüsselt Handy

31. März 2016

Bisher war die Verschlüsselungs-App SecuSuite nur für Blackberry erhältlich. Der deutsche Entwickler Secusmart hat diese nun aber auch als App für iOS und Android veröffentlicht. Damit werden Handys einfach und effektiv verschlüsselt. Geschäftsgeheimnisse und telefonische Absprachen werden vor fremden Zugriff geschützt. Weiterlesen

Tippen tötet – Smartphone-Nutzung verursacht jeden fünften Unfall

30. März 2016

Das Land Niedersachsen hat die Verkehrsunfallstatistik 2015 vorgelegt. Ein Hauptgrund für den Anstieg der Unfallzahlen ist Ablenkung. Die Experten sehen vor allem Smartphones als Ursache. Nach neuesten Erkenntnissen gehen rund 20 Prozent aller Unfälle auf das Konto von Fahrern, die durch Smartphones abgelenkt waren. Weiterlesen

Apple – FBI knackt nun doch iPhone ohne Hilfe

29. März 2016

Apple kann weiter eine weiße Weste verkaufen. Im Streit um die Entschlüsselung eines iPhones sollte der Konzern eine Programmierschnittstelle schaffen, weigerte sich jedoch. Nun hat das FBI das Gerät offenbar ohne Hilfe entschlüsseln können. Die Details und möglichen Helfer hinter den Kulissen sind jedoch nicht bekannt. Weiterlesen

Auferstehung? – ICQ ist wieder da

24. März 2016

Das russische Unternehmen mail.ru hatte vor einigen Jahren ICQ gekauft. Seit Kurzem steht die ehemalige Instant-Messaging-Software als neuer Messenger-Dienst für alle Plattformen zur Verfügung. Die Funktionalität ist deutlich erweitert, allerdings ist die Übertragung der Chats und Daten unverschlüsselt. Weiterlesen

Apple – iPhone SE vorgestellt

22. März 2016

Apple hat neue Produkte vorgestellt. Neben dem iPad Pro stand vor allem das iPhone SE im Mittelpunkt der Präsentation. Das Smartphone mit Vier-Zoll-Display und leistungsstarkem Prozessor ist klein und kompakt, aber sehr schnell. Es soll 489 bzw. 589 Euro kosten und ist ab 31. Märze 2016 im Handel verfügbar. Weiterlesen

Drohnen-Lieferservice – es geht wirklich los!

21. März 2016

Darauf warten Anbieter wie Amazon und Co.: Der US-Senat bringt ein Gesetz auf den Weg, dass erstmalig den Einsatz von Drohnen als Zustellservice erlaubt. Das Vorhaben setzt sich für eine Lizenzierung ein und stößt das Schaffen von rechtlichen Vorgaben für den Drohnen-Flugverkehr an. Lizenzen soll es ab 2018 geben. Weiterlesen

Android N – neue Version des Betriebssystems kommt

18. März 2016

Während Android Marshmallow noch nicht für alle Geräten verfügbar ist, veröffentlicht Google mit Android N bereits eine Entwicklerversion des Nachfolgers. Android N zeigt einen deutlichen Gewinn an Komfort und unterstützt die Technik besser. Die fertige Version wird ab Herbst 2016 nach und nach verfügbar sein. Weiterlesen

Kuriosum – Straßenlaterne mit Ladestation und LTE-Funkmast

17. März 2016

Auf der CeBIT 2016 in Hannover stellt der Mobilfunkausrüster ZTE die intelligente BluePillar-Laterne vor. Die Straßenlaterne bietet eine Ladevorrichtung für Elektroautos, enthält eine LTE-Basisstation für 4G und das kommende 5G und kann Umwelteinflüsse messen und über ein Display darstellen. Weiterlesen

CeBIT-Splitter – zwischen Netzausbau und Implantaten

15. März 2016

Vom 14. bis 18. Märze 2016 findet in Hannover die CeBIT 2016 statt. Der telespiegel stellt die aktuellen Themen, Trends und Neuheiten vor. Die Bandbreite reicht von Big Data über Datensicherheit, Netzausbau und 5G Mobilfunk bis hin zu Robotern, Drohnen und Implantaten. Diese Themenbandbreite unterstreicht die Bedeutung der CeBIT. Weiterlesen

Urteil – Telefon-Umzugskosten bei Leistungen nach SGB II

14. März 2016

Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen hat am 6.10.2015 entschieden (L 6 AS 1349/13), dass die Kosten für das Ummeldens des Telefonanschlusses sowie eines Nachsendeantrags zu den Umzugskosten gehören. Beklagt war ein Jobcenter, das die Umzugskosten übernehmen wollte, die Übernahme dieser Posten aber verweigerte. Weiterlesen

WinSIM – Allnet-Flat-Preisaktion bis Monatsende

11. März 2016

Der Mobilfunkdiscounter WinSIM lockt Kunden mit extremgünstigen Tarifen. Die Allnet-Flats enthalten 1, 2 bzw. 3 GB und kosten 6,99, 9,99 und 12,99 Euro im Monat. Drei Monate sind zusätzlich kostenlos. Eine Datenautomatik greift ebenfalls. WinSIM nutzt das O2-Netz und bietet seinen Kunden LTE-Geschwindigkeit. Weiterlesen

Benchmark: Snapdragon steckt Apple und Exynos in die Tasche

10. März 2016

Teuer muss nicht besser sein. Das ist das Ergebnis von AnTuTus Benchmarking von aktuellen Smartphone-Prozessoren. Apples A9 und Samsungs Exynos 8890 sind dabei deutliche Verlierer gegen den achtköpfigen Snapdragon 820 von Qualcomm. In Sachen Performance ist damit eine Reihe von Handys anderer Hersteller konkurrenzfähig. Weiterlesen

Es wird Zeit – alte Telefone und Verträge kosten ein Vermögen

8. März 2016

Nach Aussagen der Verbraucherzentrale NRW gibt es noch immer Kunden, denen die Telekom Mietgebühren für uralte Drehscheiben- und Tastentelefone abrechnet. Der telespiegel rät zum Kündigen dieser veralteten Extraleistung und darüber hinaus zum regelmäßigen Überprüfen aller Telefonieverträge. Das hilft, Kosten zu sparen. Weiterlesen

Studie – Menschen verbringen einen Tag pro Woche am Smartphone

7. März 2016

TNS-Infratest untersucht mit der Studie Connceted Life regelmäßig das Nutzerverhalten der Online-Bevölkerung. Die letzten Ergebnisse zeigen, dass die Menschen inzwischen durchschnittlich fast einen ganzen Tag pro Woche am Smartphone verbringen. Das entspricht einem Halbtagsjob. Es gibt aber weitere Ergebnisse. Weiterlesen

Widerspruch zwecklos – die Mähr um die Facebook-AGB

4. März 2016

Immer wieder ziehen Postings auf Facebook Kreise, durch die Nutzer den AGB der Plattform widersprechen möchten. Diese Widersprüche sind blanker Unsinn. Um den Nutzungsbedingungen wirksam zu widersprechen, müssen die Nutzer ihren Account löschen. Aber auch dann kann Facebook ggf. veröffentlichte Inhalte weiter nutzen. Weiterlesen

Messenger-App – Message+Call von O2 verbessert

2. März 2016

Die App Message+Call von O2 ist eine WhatsApp-Alternative für Vertragskunden des Anbieters. Denn sie erlaubt unter anderem das Telefonieren im WLAN, den verschlüsselten Datenaustausch sowie Gruppenchats. Die O2-App ist nach Anfangsproblemen deutlich nachgebessert, schließt aber noch immer Prepaid-Kunden aus. Weiterlesen

Festnahmen – kriminelle Machenschaften im Darknet ausgehebelt

1. März 2016

Das Darknet gilt als Rückzugsgebiet von Kriminellen. Die deutschen Behörden haben nun in Kooperation mit weiteren europäischen Ländern neun Personen festgenommen, die u. a. mit Drogen und Kreditkartennummern gehandelt sowie illegale Streaming-Portale geführt haben sollen. Mehrere Server wurden vom Netz genommen. Weiterlesen

Urteil – Datenautomatik benachteiligt Kunden

29. Februar 2016

O2 bietet derzeit wie einige anderen Anbieter Mobilfunktarife mit Datenautomatik an. Das Landgericht München hat am 11.02.2016 (AZ 12 O 13022/15) entschieden, dass O2 ein Zusatzdatenvolumen nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden automatisch und kostenpflichtig nachbuchen darf. Eine Info-SMS reicht nicht aus. Weiterlesen

MetaGer – deutsche Suchmaschine mit Relaunch verbessert

25. Februar 2016

MetaGer existiert seit 20 Jahren als deutsche Metasuchmaschine und liefert den Nutzern Ergebnisse, die aus bis zu 50 Suchmaschinen gesammelt werden. Zum Jubiläum hat der Betreiber einen Relaunch durchgeführt, mit der MetaGer schneller, komfortabler und besser wird. Die sicherste Suchmaschine ist es ohnehin schon. Weiterlesen

Immmr – Telekom mit App für Cloudnutzung der SIM

23. Februar 2016

Die Telekom hat Immmr angekündigt. Dabei handelt es sich um eine App, die Mobilfunk und Cloudspeicher kombiniert. Nutzer können von jedem Ort auf Adressbücher, Nachrichten und weitere Funktionen Ihrer SIM-Karte zugreifen. Außerdem besteht die Möglichkeit, über angemeldete Geräte weltweit zum Inlandstarif der SIM-Karte zu telefonieren. Weiterlesen

Ohne echten Kaufanreiz – Samsung Galaxy S7 und S7 Edge

22. Februar 2016

In kleinen Schritten hat Samsung seine Premium-Smartphones entwickelt. Das gilt auch für das neue Galaxy S7 sowie das Galaxy S7 Edge. Beide sind rasend schnell, bieten kleine Verbesserungen wie einen Wasserschutz sowie wieder Platz für eine externe Speicherkarte. Dennoch fehlt ein echter Kaufanreiz für Nutzer des Vorgängers. Weiterlesen

3,30 Euro – was darf ein Smartphone wirklich kosten?

18. Februar 2016

Was darf eigentlich ein Smartphone kosten? Diese Frage stellt sich angesichts des Smartphones Freedom 251. Der Hersteller Ringing Bells bringt dieses Billig-Smartphone im Sommer in seinem Heimatland Indien für umgerechnet nur 3,30 Euro auf den Markt. Das Gerät soll vor allem der armen Bevölkerung das mobile Internet eröffnen. Weiterlesen

Telekom – neue Mobilfunktarife mit Preissprung

16. Februar 2016

Ab 19. April gelten bei der Telekom neue Preise. Für die Mobilfunktarife MagentaMobil S, M und L verlangt der Marktführer zukünftig fünf Euro Aufschlag. Dafür erhalten die Kunden aber deutlich bessere Datenvolumina. Außerdem entfallen die bisherigen Roaminggebühren im EU-Ausland und der Schweiz. Weiterlesen

AVM – neue FRITZ!Boxen angekündigt

15. Februar 2016

AVM hat für Frühjahr 2016 mehrere neue FRITZ!Boxen angekündigt. Die 7580 und die 4040 werden sowohl an DSL-Anschlüssen, als auch an Kabelanschlüssen funktionieren. Zusätzlich gibt es eine reine Kabel-FRITZ!Box sowie ein neues OS, das von allen Endgeräten komfortabel zu bedienen sein soll. Weiterlesen

LibreOffice – Microsoft-Konkurrenz im neuen Gewand

12. Februar 2016

LibreOffice 5.1 ist veröffentlicht. Die Entwickler haben wie bisher von großen Änderungen abgesehen und überzeugen durch eine große Anzahl von kleinen Verbesserungen. Diese machen das kostenlose Office-Paket zu einer echten Alternative zu Open Office und Microsoft Office. Weiterlesen

Vorsicht Falle – Vodafone lässt sich Router teuer bezahlen

10. Februar 2016

Vodafone bot bisher gute Router zum Einmalpreis. Das ändert sich nun. Kunden können nur noch Geräte mieten. Diese sind nach Vertragsende zurückzusenden. Kommt der Kunde dabei in Verzug, berechnet Vodafone den Neupreis. Kunden sollten sich daher gut überlegen, ob ein eigener Router nicht günstiger ist. Weiterlesen

Urteil – Weitergabe von SIM-Unlock ist Geheimnisverrat

9. Februar 2016

Eine SIM-Sperre ermöglicht den Mobilfunkanbietern die Abgabe extrem günstiger Handys. Diese finanzieren sich später durch das Nutzen über tarifliche Entgelte. Wenn ein gewerblicher Anbieter Unlock-Codes zur Verfügung stellt, stellt dies den Straftatbestand eines Geheimnisverrats dar, urteilt das Oberlandesgericht in Karlsruhe. Weiterlesen

Aufgepasst – deutlich mehr Spam- und Phishing-Mails im Umlauf

8. Februar 2016

Zahlen von Symantec sowie GMX und web.de zeigen, dass die Zahl von Spam-Mails in 2015 stark zugenommen hat. Hinzu kommt, dass rund ein Drittel der Mails schädliche Links enthalten. Die Top-Trends sind Abnehmen, Liebeskontakte und Krankenversicherungswechsel. Nutzer können sich kaum schützen und sollten daher wachsam sein. Weiterlesen

telespiegel greift ein – nachträgliche Rufnummernportierung bei 1&1

4. Februar 2016

Ein Blumenhändler aus Hannover wollte seine alten Rufnummern auf einen neuen Anschluss nachträglich portieren lassen. 1&1 meinte jedoch, dass diese erst gekündigt und deaktiviert werden müssten, bevor die Umsetzung drei Wochen dauert. Der telespiegel hat sich eingeschaltet und dabei technische Unzulänglichkeiten aufgedeckt. Weiterlesen

Integration – E-Plus- und Base-Kunden bekommen O2-Tarife

3. Februar 2016

Telefonica integriert die Marken E-Plus und Base in O2. Dabei werden die bisherigen Tarife eingestellt. Die Altkunden erhalten die gleichen Leistungen und Konditionen wie bisher unter dem Namen O2. Während E-Plus als Mobilfunkanbieter verschwindet, soll Base später als Discount-Plattform neu aufgestellt werden. Weiterlesen

Kupferkabelbeschleunigung – Nokia schafft im Labortest 11 GBit/s

2. Februar 2016

Die Welt benötigt ein schnelles Internet. Deutschland hinkt hinterher. Der Glasfaserkabelausbau hinkt hinter dem Bedarf zurück. Nokia und Telekom haben jedoch eine alternative Zwischenlösung gefunden, mit der sie über kurze Strecken im Kupferkabelnetz 11 GBit/s erreichen können. Eine echte Lösung ist dies aber nicht. Weiterlesen

Geschwindigkeitsrausch – Unitymedia bietet 400 MBit/s

1. Februar 2016

Nach Tele Columbus setzt auch Unitymedia auf Highspeed-Kabel. Das Unternehmen zieht nach und bietet ab 1.02.2016 Kabelinternet mit einer Bandbreite von 400 MBit/s. Das Angebot steht Nutzern mit oder ohne TV-Option zur Verfügung und ist für etwa die Hälfte aller angeschossenen Haushalte zum Start verfügbar. Weiterlesen

GEMA vs. YouTube – sind jetzt die User zahlungspflichtig?

29. Januar 2016

Vor dem Oberlandesgericht München verliert die GEMA überraschend gegen YouTube eine Klage wegen Zahlung von Tantiemen für das Verbreiten von Musikvideos. In der Logik des Richterspruchs könnten zukünftig nun die YouTube-Nutzer die GEMA-Gebühren zahlen müssen, während Google unbehelligt riesige Erlöse erzielt. Weiterlesen

Webcams – Suchmaschinen liefern den Spion ins Smart Home

27. Januar 2016

Spezialisierte Suchmaschinen scannen das Internet nach ungesicherten Geräten wie Webcams ab. Die Listen sind frei zugänglich und erlauben es ohne große technische Kenntnisse Bilder der Webcams oder sogar Live-Streams anzuzapfen. Betroffen sind alle nicht ausreichend durch Passwörter und Sicherheitsupdates geschützten Webcams. Weiterlesen

Telekommunikationsfarbenpracht – O2 startet Blue

26. Januar 2016

Ab 1. Februar 2016 mischt auch Telefonica im Einser-Farbenspiel mit. Nach Telekom (MagentaEins) und Vodafone (Red One) bietet das Unternehmen unter Blue One Kombipakete zum Vorteilspreis aus DLS- und Mobilfunk-Allnet-Flat. Die Kunden, auch Bestandskunden, können aus verschiedenen Optionen wählen. Weiterlesen

Blackberry Priv – Android-Smartphone mit Tastatur

25. Januar 2016

Ein neues Gerät der Smartphone Oberklasse: Blackberry wagt den Spagat zwischen Sicherheit und Android. Blackberry Priv verfügt nicht nur über eine herausziehbare Tastatur, sondern bietet ein deutliches Mehr an Sicherheit gegenüber Android-Smartphones. Allerdings weniger als bei anderen Blackberry-Smartphones. Weiterlesen

Amazon – Dash Replenishment Service startet

22. Januar 2016

Amazon plant eine weitere Revolution. Dash Replenishment Service (DRS) soll das Leben der Menschen erleichtern. Konkret sieht dieser Service so aus, dass Geräte ihre benötigten Verbrauchsmaterialien nach einmaliger Anmeldung des Kunden für den Service bei Bedarf immer wieder automatisch selbst nachbestellen. Weiterlesen

Warnung – Online-Shopping in Fernost kann teuer werden

21. Januar 2016

Immer wieder bestellen Schnäppchenjäger bewusst oder unbewusst bei Chinashops und Anbietern aus Fernost. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt vor erheblichen Risiken. Lange Lieferzeiten, hohe Zollgebühren sowie komplizierte und teure Rückgaben lassen in vielen Fällen ein günstiges Angebot zum teuren Spaß werden. Weiterlesen

WhatsApp – Messenger zukünftig kostenlos

19. Januar 2016

WhatsApp ist ein Messengerdienst mit einer knappen Milliarde Nutzer. Diese zahlen bisher eine Gebühr von einem Dollar bzw. 89 Eurocent pro Jahr. Auf diese Einnahmen verzichtet WhatsApp zukünftig. Der Messenger wird gebührenfrei. Das Unternehmen plant aber bereits Features, die Einnahme generieren könnten. Weiterlesen

Apple – Akkuanzeige beim iPhone 6 defekt

18. Januar 2016

Apples Akkustandanzeige basiert offenbar auf einer Kalkulation der Restlaufzeit über Zugriff auf die Uhrzeit des iPhones. Bei den Modellen iPhone 6s und iPhone 6s Plus kommt es daher zu einem Einfrieren der Anzeige, wenn der Nutzer die Uhrzeit manuell ändert. Vorläufige Lösung: Neustart und Uhrzeit auf automatisch stellen. Weiterlesen

Mobiles Internet – Microsoft bietet SIM-Karte für Windows 10

14. Januar 2016

Während die Mobilfunkanbieter an der eSIM arbeiten und Apples SIM-Lösung für das iPAD in Deutschland noch aussteht, prescht Microsoft vor. In Kürze starte die SIM-Karte für Geräte mit Windows 10. Nutzer können dann in Europa per App mobiles Internet nutzen. Abgerechnet wird über den französischen Provider Transatel. Weiterlesen

Entscheidung – BGH verurteilt Facebook wegen unlauterer Werbung

14. Januar 2016

Wer sich bei Facebook anmeldet, kann sein Adressbuch durchsuchen lassen, um Freunde zu finden. Wenigen war bekannt, dass Adressen ohne Account von Facebook im Namen des Nutzers eine E-Mail-Einladung zur Social-Media-Plattform erhalten. Das ist unlautere Werbung hat der BGH nach sechs Jahren Rechtsstreit entschieden. Weiterlesen

Urteil – Cold Call bei privater Unternehmernummer verboten

12. Januar 2016

Das Landgericht Halle entschied (Az.: 8 O 94/14) am 23. April 2015, dass ein Cold Call auch dann ein Verstoß gegen das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb darstellt, wenn ein Unternehmer privat angerufen wird. Der spezielle Fall unterstreicht den Schutz der Privatsphäre gegenüber unerwünschten Werbeanrufen. Weiterlesen

Motorola – Lenovo lässt Markennamen verschwinden

11. Januar 2016

Lenovo hat eine neue Strategie für Motorola-Handys. Der Markennamen wird Schritt für Schritt verschwinden. Das Unternehmen ersetzt ihn durch Moto by Lenovo und ergänzt zum M-Logo das Lenovo-Logo. Die Tochter Motorola Mobility soll bestehen bleiben. Dennoch verschwindet einer der bekanntesten Handy-Markennamen. Weiterlesen

IEEE 802.11ah – neuer Wi-Fi-Standard für Smart Home

8. Januar 2016

IEEE 802.11ah (kurz: Wi-Fi HaLow) heißt der neue Standard für Wi-Fi-Geräte im Smart Home. Die Wi-Fi-Alliance hat diesen gerade verabschiedet. Die Vorteile: Er spart Energie und ermöglicht die doppelte Reichweite bisheriger Standards. Erste Geräte, die den Standard unterstützen sollen 2018 in den Handel kommen. Weiterlesen

eSIM – radikale Änderungen für Handynutzer kommen

7. Januar 2016

Die Mobilfunkanbieter arbeiten an einem Standard, der dieses Jahr bereits in eine neue Technik münden soll. Die eSIM-Karte soll die bisherige SIM ersetzen. Diese wird fest im Gerät verbaut. Bei einem Anbieterwechsel ist kein Austauschen der Karte erforderlich. Die erforderlichen Daten werden über das Mobilfunknetz geändert. Weiterlesen

Gmail – Verbraucherschützer mahnen Google ab

6. Januar 2016

Der Rechtsstreit zwischen Google und dem Verbraucherzentralen Bundesverband um den Gmail-Datenschutz geht in die nächste Runde. Der Bundesverband hat den Konzern abgemahnt, weil dieser ohne ausdrückliche Zustimmung E-Mails scannt sowie Nutzerdaten verarbeitet, um auf dieser Basis Werbung einzublenden. Weiterlesen

Ladegeräte – nicht jeder Stecker eignet sich für jedes Gerät

4. Januar 2016

Wenn der Akku leer ist, muss ein Kabel her. Fehlt das Original-Ladekabel, können Nutzer aber auch auf Alternativen zurückgreifen. Allerdings ist auf Feinheiten zu achten. Dazu gehören die richtige Spannung, eine passende Amperezahl und eine sichere Verarbeitung. Wer dies beachtet, kann beim Nachkauf von Zubehör Geld sparen. Weiterlesen