telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Monatsarchiv telespiegel News
Wählen Sie einen Monat aus dem Archiv:

Mehr Klarheit – Rechnungen jetzt mit mehr wichtigen Details

30. November 2017

Die Übergangszeit ist vorbei. Ab sofort müssen Telekommunikationsanbieter alle von der Transparenzverordnung geforderten Angaben machen. Kunden erhalten so in ihren Rechnungen unter anderem Details zu den Vertragslaufzeiten, Kündigungsfristen sowie zum verbrauchten und gebuchten Datenvolumen. Weiterlesen

Samsung – Turbo-Akku in der Erforschung

29. November 2017

Samsung hat eine neue Technologie entwickelt, mit der Lithium-Ionen-Akkus deutlich leistungsstärker werden. Die Kapazität steigt um ca. 45 Prozent und die Ladezeit verfünffacht sich Hinzu kommt eine Hitzebeständigkeit bei 60 Grad Celsius, die in der Elektromobilität benötigt wird. Die Technologie basiert auf der Grafit-Variante Graphen. Weiterlesen

Mobilfunknetz – Telekom vorn, Telefonica abgeschlagen

28. November 2017

Nach einem aktuellen Test hat die Telekom das beste Mobilfunknetz. In praktisch allen Kategorien konnte das Netz gegenüber dem von Vodafone knapp gewinnen. Problematisch ist dagegen die Lage für Kunden von O2/E-Plus. Dem Telefonica-Netz bescheinigten die Tester erhebliche Mängel und einen großen Rückstand zur Konkurrenz. Weiterlesen

GigaCube – rasend schneller mobiler Hotspot von Vodafone

27. November 2017

Vodafone verlängert die Zufriedenheitsgarantie bis April 2018 und verdoppelte die Bandbereite für den LTE-Router GigaCube. Mit diesem können Nutzer nun mit bis zu 300 MBit/s im mobilen Datennetz surfen. Der GigaCube benötigt eine Stromquelle und erzeugt mit integrierter SIM-Karte einen mobilen Hotspot in das LTE-Netz. Weiterlesen

Rechtsbruch – Google ortet ständig Standortdaten über Android

23. November 2017

Android soll regelmäßig Standortdaten per WLAN oder Mobilfunk an Google übermitteln. Das gilt sogar dann, wenn der Nutzer die Standortfunktion deaktiviert und keine SIM-Karte eingelegt hat. Nach deutschem Recht wäre diese Art von Ortung verboten. Obwohl Google beschwichtigt, ist Aufklärung geboten. Weiterlesen

Urteil – Bundesgerichtshof zum Paypal-Käuferschutz

22. November 2017

Paypal gilt als sicheres Zahlungsmittel für Kunden, da sie bei ausbleibender oder fehlerhafter Lieferung den Käuferschutz in Anspruch nehmen können und das Geld zurückbekommen. Der Bundesgerichtshof hat jedoch entschieden (Az.: VIII ZR 83/16 und VIII ZR 213/16), dass der Verkäufer dennoch ein Recht auf Zahlung der Kaufsumme hat. Weiterlesen

Bloatware – Huawei installiert ungefragt App auf Smartphones

21. November 2017

Huawei hat eine App auf neueren Smartphones installiert. Allerdings geschah das ohne Information für die Nutzer und mit einer tiefgreifenden Rechtevergabe. Denn die App hat vollen Zugriff auf alle Fotos und Videos. Huawei spricht von einem Versehen, es gibt jedoch eine Installationsvereinbarung mit dem App-Hersteller. Weiterlesen


WhatsApp – neue Funktionen für Gruppen geplant

20. November 2017

WhatsApp hat eine neue Beta-Version veröffentlicht, die neue Gruppenfunktionen beinhaltet. Diese stärken die Rechte der Administratoren. Admins können zukünftig unter anderem Gruppen stummschalten, mehrere Mitglieder auf einmal löschen oder Rechte granulierter setzen. Außerdem bleibt der Gruppengründer immer Administrator. Weiterlesen

Kundenfrust – bei Störung keine Hotline

16. November 2017

O2 und Tele Columbus stehen derzeit in der Kritik. Der Grund: Es gibt viele technische Probleme und damit ein erhöhtes Aufkommen von Anrufen bei der Hotline. Das sorgt für zusätzlichen Frust bei den Kunden. Denn die Hotline ist so überlastest, dass es immer wieder zu Dauerwarteschleifen ohne Kontakt kommt. Weiterlesen

CarConnect – Telekom bietet Hotspot fürs Auto

15. November 2017

Die Telekom startet ihr Angebot CarConnect. Dabei handelt es sich um einen Adapter plus App, mit der das Auto zum mobilen Hotspot wird. Die SIM-Karte enthält 10 GB Datenvolumen inklusive. Die Technik bietet neben WiFi-Verbindungen ins Mobilfunknetz auch Standortinfos, technische Autodaten sowie eine „Remplerüberwachung“. Weiterlesen

YouTube – Abofallen in den Trends

14. November 2017

Die Trends von YouTube sind beliebt. Nach einer Algorithmus-Umstellung sind dort viele Videos mit Fake-Versprechen zu finden, die in Abofallen enden. Die Videos appellieren an niedere Instinkte und animieren so zum Abschluss eines kaum erkennbaren Vertrages, der über die Handynummer abgerechnet wird. Hilfe bietet eine Drittanbietersperre. Weiterlesen

Künstliche Intelligenz – Telekom baut digitalen Assistenten

13. November 2017

Die Telekom will mit Amazon, Google und zukünftig Apple konkurrieren und entwickelt eine intelligente Lautsprecherbox. Der Nutzer soll über den Magenta-Assistenten wie bei Amazon Echo oder Google Home per Sprachbefehl zum Beispiel Anwendungen steuern und Infos abrufen sowie online einkaufen können. Weiterlesen

Betrug – Telefonanlagen von deutschen Behörden gehackt

9. November 2017

Der Staatsanwaltschaft Osnabrück ist ein Erfolg gelungen. Sie ließ einen Betrugsring auffliegen. Die Kriminellen hatten über Jahre Telefonanlagen von Behörden und Unternehmen gehackt und Anrufe auf eine Sonderrufnummer im Ausland umgeleitet. Der bisher bekannte Gesamtschaden beläuft sich auf über 2,5 Millionen Euro. Weiterlesen

Twitter – 280 Zeichen für längere Kurznachrichten

8. November 2017

Twitter hat nach umfangreichen Tests festgestellt, dass nur wenige Nutzer eine Erhöhung des Zeichenlimits für Tweets ausschöpfen. Allerdings hilft speziell diesen Nutzern mehr Raum für die Kurznachrichten, sich besser auszudrücken. Auch die Aktivität steigt. Daher hat Twitter ab sofort das Limit von 140 auf 280 Zeichen erhöht. Weiterlesen


Polizeieinsatz – Alexa feiert eine Party

7. November 2017

Amazons Echo-Box hat für einen Polizeieinsatz gesorgt. In Pinneberg riefen Mieter eines Hauses wegen zu lauter Musik die Beamten. Diese trafen vor Ort niemanden an. Musikquelle war eine „schwarze Box“. Alexa hat folglich ohne Kommando eine Party mit sich selbst gefeiert. Der Nutzer hat die Echo-Box inzwischen zurückgeschickt. Weiterlesen

Facebook – Datenschützer prüfen dauerhaftes Abhören

6. November 2017

Facebook soll seit einiger Zeit seine Nutzer über die Mikrofonfunktion dauerhaft abhören. Dabei reagieren dann Algorithmen auf Schlüsselwörter, um personalisierte Werbung einzublenden. Der Hamburger Datenschutzbeauftragte prüft derzeit das Gerücht. Bestätigt er dies, wäre das ein riesiger Skandal und ein Gesetzesverstoß. Weiterlesen

Google – wenn die Cloud die Daten klaut

2. November 2017

Google hat versehentlich die Inhalte mehrerer Nutzer als missbräuchlich markiert und diese Personen von ihren Account des Cloud-Speicherplatzes ausgeschlossen. Der Vorfall zeigt, welche Risiken das Auslagern von Dokumenten und Dateien in eine Cloud bedeutet und dass die dort liegenden Daten nicht vor Zugriff durch Dritte sicher sind. Weiterlesen

Urteil: BGH hält Datenautomatik von O2 für rechtmäßig

1. November 2017

Der Bundesgerichtshof hat am 5. Oktober 2017 in einem Urteil (Az.: III ZR 56/17) die dreimalige Datenautomatik in den Mobilfunktarifen von O2 als rechtlich nicht zu beanstandenden Teil des Mobilfunkvertrages bezeichnet. Der Richterspruch könnte den Weg für mehr Tarife mit Datenautomatik und damit Zusatzkosten ebnen. Weiterlesen