telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

Magazin - aktuelle Nachrichten aus Telekommunikation und Internet

 

Der telespiegel veröffentlicht an dieser Stelle Neuigkeiten der letzten vier Wochen aus den Bereichen Telekommunikation und Internet. Hier im Magazin sind aktuelle, interessante und manchmal erstaunliche Informationen, Meldungen und wichtige Preisänderungen zu finden.

Im News-Archiv werden Interessenten älterer Beiträge fündig und über die “Suchen”-Funktion oben rechts auf jeder Seite können gezielt Einträge ausfindig gemacht werden.

  • Per RSS-Feed werden aktuelle News verteilt.
  • Der telespiegel-Newsletter informiert unsere Leser wöchentlich über aktuelle Themen aus dem Bereich Telekommunikation.
  • Bei Facebook sind ebenfalls die tagesaktuellen Nachrichten zu finden.

 

27.04.2017: 800 MBit/s - M-net schaltet mit G.fast den Turbo an
Auf dem Weg zur Gigabitgesellschaft will der Münchener Anbieter M-net in Kürze mit superschnellen Internetanschlüssen auftrumpfen. Bis zu 800 MBit/s sollen so erreicht werden. Möglich macht dies eine Kombination aus Glasfaser zum und G.fast im Gebäude. Der Preis für die schnellen Anschlüsse ist noch nicht veröffentlicht.

26.04.2017: DuckDuckGo - Sicherheitsempfehlungen für Android-Nutzer
DuckDuckGo hat Empfehlungen für Android-Nutzer veröffentlicht. Diese zielen auf eine bessere Absicherung der Geräte gegen Zugriff durch Dritte und die ungewünschte Übermittlung von Daten an Google. Die Empfehlungen für die Einstellungen sind leicht umzusetzen und sorgen für deutlich mehr Sicherheit.

25.04.2017: Kriminalstatistik - Cyberkriminalität wächst rasant
Das Bundesministerium hat seinen Bericht zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2016 veröffentlicht. Darin zeigt sich ein rasantes Wachstum der Cyberkriminalität im engeren Sinn um rund 50 Prozent. Hinzu kommen Verbrechen, bei denen das Internet "nur" das Medium ist. Experten vermuten eine extrem große Dunkelziffer.

24.04.2017: Gericht - Hirntumor durch Handystrahlen ist Berufskrankheit
Ein italienisches Gericht verurteilt die nationale Unfallversicherung zur Zahlung von monatlich 500 Euro. Grund: Die Taubheit in Folge eins Hirntumors des Klägers lässt sich auf eine dauerhafte berufliche Nutzung von Mobiltelefonen zurückführen. Damit ist erstmals Handystrahlung als Ursache für eine Berufskrankheit anerkannt.

20.04.2017: Rechtlicher Pranger: private Insolvenzen im Internet
Wer in einer Privatinsolvenz steckt, ahnet häufig nicht, dass seine Zahlungsunfähigkeit öffentlich einsehbar ist. Im Internet ist diese jedoch nicht nur auf behördlichen Seiten zu finden, sondern auch auf Drittanbieterseiten und in Suchmaschinen. Teilweise können Betroffene dagegen vorgehen.

19.04.2017: Chrome/Firefox - Phishing-Versuche bleiben unbemerkt
Großes Risiko für Nutzer von Chrome und Firefox! Die Browser zeigen bei Sonderzeichen wie dem kyrillischen a in der Webadresse nicht die Punycodeschreibweise mit "xn--" an, sondern die Sonderzeichen. Dadurch können Kriminelle täuschend echt wirkende Fakeseiten bauen und so Zugangsdaten abzocken.

18.04.2017: Jokos Besser Mobile - Tarife mit dem Promi-Faktor
TV-Showstar Joko Winterscheidt steigt in das Mobilfunkgeschäft ein und gründet bei, O2-Reseller Tarifhaus die neue Marke Besser Mobile. Die Allnet-Flats beinhalten einen Gutschein über zehn Euro zum Shoppen bei bestimmten Partnern, eine kurze Vertragslaufzeit, aber eine geringe Datengeschwindigkeit im O2-Netz.

13.04.2017: Datenschutz - WhatsApp an Schulen nicht rechtskonform
WhatsApp entspricht laut Jahresbericht der Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit nicht dem europäischen Datenschutzniveau. Unter anderem aus diesem Grund sei eine Nutzung zum schnellen Informationsaustausch zwischen Lehrkräften und Schülern oder Lehrkräften und Eltern nicht rechtskonform.

12.04.2017: Windows 10 - Creator-Update mit vielen Neuerungen
Windows 10 wird mit dem aktuell ausgespielten Creator-Update deutlich verbessert. Nutzer können auf neue Funktionen wie Paint 3D zugreifen, bekommen mehr Kontrolle über Datenschutzeinstellungen und erhalten zukünftig kleinere Updatepakete. Zudem wurden die Sicherheitseinstellungen optimiert.

11.04.2017: GMX und web.de - unbedachter Klick verursacht Jahresgebühr
Die Verbraucherzentralen sind seit Jahren im Streit mit 1&1. Denn die Töchter GMX und web.de des Unternehmens präsentieren Nutzern beim Einloggen angebliche Geschenke. Klickt den diese versehentlich statt "Weiter" den optisch herausgehobenen Kaufen-Button, schließen sie ein Abo über Premium-Leistungen ab.

10.04.2017: BGH-Urteil - Eltern haften nicht für Kinder bei 0900er-Nummern
Der Bundesgerichtshof hat am 6. April 2017 (Az.: III ZR 368/16) entschieden, dass per Pay-by-Call-Verfahren abgerechnete In-Game-Käufe keine Telekommunikationsdienstleistungen sind. Eine Mutter muss daher keine Gebühren für von ihr nicht erwünschte Anrufe ihres strafunmündigen Kindes bei einer 0900er-Servicenummer zahlen.

06.04.2017: Smart TV - Sicherheitslücken ohne Ende
Samsung muss Kritik einstecken: Das Betriebssystem Tizen ist nach Ansicht eines Experten löchrig wie ein Netz. Hacker könnten wenigstens 40 eklatante Lücken nutzen, um das System zu kapern und nach Belieben Apps zu installieren oder es zu missbrauchen. Tizen läuft auch auf einigen Smartphones, Smartwatches und vielen Haushaltsgeräten.

05.04.2017: BGH-Urteil - Eltern haften bei Kenntnis für Filesharing der Kinder
Der Bundesgerichtshof hat am 30. März 2017 eine Revision von Eltern abgewiesen. Diese waren zuvor wegen Filesharings abgemahnt und zu Schadensersatz verurteilt worden. Die Eltern waren unschuldig, kannten aber den Täter - eines ihrer volljährigen Kinder. Da sie ihrer Mitwirkungspflicht nicht nachkamen, müssen sie haften.

04.04.2017: Telekom - TV für alle Internetkunden und Musik ohne Datenvolumen
Die Telekom greift mit einer Media-Offensive an. Kunden mit einer Bandbreite von bis zu 16 MBit/s können Start TV mit 100 Sendern als Entertain-Ersatz für nur zwei Euro im Monat buchen. Mobilfunkkunden erhalten ab MagentaMobil M die kostenlose Option Stream On, die Musik und Videos von Partnerplattformen enthält.

03.04.2017: Windows - Support für Vista läuft aus
Microsoft beendet zum 11. April den Support für Windows Vista. Dann wird das Unternehmen keine Sicherheitsupdates mehr zur Verfügung stellen. Nutzer sollten daher dringend auf eine aktuelle Windows-Version umsteigen oder eine Alternative wie Linux ins Auge fassen. Bis zu 1,7 Prozent aller Geräte laufen noch auf Vista.

30.03.2017: Samsung Galaxy S8 - es ist da!
Wenige, aber wichtige Neuerungen präsentiert Samsung mit den beiden neuen Flaggschiff-Smartphones Galaxy S8 und S8 Plus. Technisch bauen sie auf dem S7 auf, punkten aber mit neuem Design, Bixby sowie einer Desktop-Schnittstelle. Die Geräte kommen Ende April 2017 für 799 bzw. 899 Euro in den Handel.

29.03.2017: Vodafone Mobilfunktarife - teurer, größer, verschiebbar
Vodafone erhöht die Preise für die Red-Mobilfunktarife. Alle Tarife werden ab 11. April 2017 um zwei Euro monatlich teurer, enthalten dafür etwas mehr Datenvolumen, WiFi-Calling für das Telefonieren über WLAN sowie GigaDepot zum einmaligen Verschieben von nicht genutztem Datenvolumen in den Folgemonat.

28.03.2017: Bundesgerichtshof - keine Störerhaftung bei Passwortschutz
Der Bundesgerichtshof hat am 24. November 2016 die Störerhaftung bei einem gesicherten WLAN konkretisiert. Im Urteil (Az.: I ZR 220/15) erklären die Richter, dass keine Störerhaftung vorliegt, wenn der Anschluss durch das mit dem Gerät ausgelieferte Passwort gesichert wird, sofern dieses kein Massenpasswort ist.

 

Weitere Informationen
News-Archiv - Die vorherigen Nachrichten im Überblick
Call-by-Call Vergleich - Datenbank
Internet-by-Call - Nachrichten zu Preisänderungen im Überblick
DSL Doppelflatrate - Angebote aus Telefon- und Internetflatrate im Vergleich
Prepaid Vergleich - so günstig kann telefonieren mit dem Handy sein
Telekom Tarife - die Angebote vom Marktführer
Ländervorwahlen - Verzeichnis alle Länder weltweit
Telefonauskunft - kostenlose Abfrage
Vorwahlverzeichnis - Übersicht Vorwahlnummern



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum