telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen

Western Union – Entschädigung für Betrugsopfer

6. Februar 2018

Western Union entschädigt Opfer von Betrugsmaschen. Betroffene, die eine Zahlungsanweisung über den Dienstleister abwickelten und ihr Geld verloren haben, sollten auf ein aktuelles Schreiben reagieren. Die Polizei weist darauf hin, dass es sich nicht um einen erneuten Betrugsversuch handelt, sondern die Opfer Geld bekommen. Weiterlesen

SS7-Hack – Angriffe auf Bankkonten von O2-Kunden

3. Mai 2017

Der SS7-Hack im Mobilfunknetz ist seit mehreren Jahren bekannt, ohne geschlossen zu werden. Nun ist es Kriminellen gelungen, per Phishing Bankzugangsdaten von O2-Kunden abzugreifen. Dann leiteten sie per SS7-Hack die Rufnummer der Kunden um und konnten so die erforderlichen TAN empfangen. Ergebnis: Die Konten sind leer. Weiterlesen

Jugend-Hype Sexting – Missbrauch intimer Fotos und Videos

17. September 2015

Sexting wird immer mehr zum Hype unter Jugendlichen. Freizügige Texte, aber auch Fotos und Videos werden getauscht und dann ungenehmigt verbreitet. Die Opfer kämpfen häufig mit psychischen Problemen. Die Rechtssprechung ist jedoch eindeutig und stellt das ungenehmigte Verbreiten von Sexting-Fotos und -Videos unter Strafe. Weiterlesen

Rachepornos – Google löscht auf Wunsch Bilder und Videos

25. Juni 2015

Rachepornos werden immer beliebter. Obwohl auf das ungenehmigte Veröffentlichen von Nacktfotos und videos sogar eine Freiheitsstrafe steht, bleiben die Täter, meistens Ex-Partner, anonym. Google bietet in Kürze den Opfern ein Formular zum unbürokratischen Antrag auf Löschen solcher Dateien aus den Suchergebnissen. Weiterlesen

Urteil des BGH – Haftung des Kreditinstituts für Schaden durch Passwort-Klau

25. April 2012

Im Jahr 2008 wurde ein Bankkunde Opfer einer Pharming-Atacke. Ähnlich wie bei einer Phishing-Atacke wurde er auf eine gefälschte Online-Banking-Internetseite umgeleitet. Dort gab der Kunde gleichzeitig mehrere TANs ein. Wenig später überwiesen Dritte unbefugt Geld von seinem Konto. Der Kunde verlangte von seiner Bank Schadensersatz. Der Bundesgerichtshof entschied in diesem Fall. Weiterlesen

Forsa-Umfrage Cyber-Mobbing – Lästern im Web

28. Oktober 2011

Cybermobbing ist für die Opfer eine grosse Belastung. Die Täter, die sich auch in der Anonymität verbergen können, beschimpfen, drohen oder diffamieren ihre Opfer in Communitys, per Email oder in Chats. Die Betroffenen sind oft hilflos und verletzt. Das kann dramatische Folgen haben. Das Ergebnis einer Forsa-Umfrage gibt Aufschluss über den Umfang des Problems. Weiterlesen

1 2 3