telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen

Streaming – gefälschte Abmahnungen per Briefpost

8. Januar 2018

Die Verbraucherzentralen warnen vor einer neuen Betrugsmasche. In einem Schreiben per Brief fordert eine nicht existierende Anwaltskanzlei eine Abmahngebühr für das illegale Streaming von Filmen. Die Verbraucherschützer empfehlen, weder auf das Schreiben noch auf mögliche Anrufe zu reagieren und sich ggf. beraten zu lassen. Weiterlesen

Urteil – Gesamtreparatursumme nur für reparierte Geräte

19. September 2016

Erfolg für Technik-Kunden: Die Verbraucherzentrale Bande-Württemberg gewann vor dem Landgericht Heilbronn einen Prozess gegen einen Technikmarkt. Dieser hatte eine zuvor vereinbarte Gesamtreparatursumme verlangt, obwohl ein defektes Gerät nicht repariert wurde. Dies ist nach Auffassung der Richter eine Irreführung. Weiterlesen

Windows 10 – Verbraucherzentrale klagt gegen Microsoft

18. Dezember 2015

Microsoft lädt inzwischen Upgrade-Dateien von Windows 10 auf alle berechtigten Rechner. Allerdings holt der Konzern weder eine Zustimmung der Nutzer ein, noch informiert er die Gerätebesitzer darüber. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg sieht eine unzumutbare Belästigung und geht dagegen gerichtlich vor. Weiterlesen

Anlocken und kassieren – Gratis Onlinespiele können viel Geld kosten

13. November 2009

Als kostenloses Online-Spiel bewerben einige Anbieter auch Games, in denen reales Geld für virtuelle Zusatzgegenstände eingesetzt werden kann. Mancher Betreiber spekuliert darauf, dass die Spieler schnell erfolgreich werden wollen und dafür Geld investieren. Hohe Telefonrechnungen sind nicht selten die Folge. Doch die richten sich meist an die Eltern der oft minderjährigen Spieler. Weiterlesen