telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen

Western Union – Entschädigung für Betrugsopfer

6. Februar 2018

Western Union entschädigt Opfer von Betrugsmaschen. Betroffene, die eine Zahlungsanweisung über den Dienstleister abwickelten und ihr Geld verloren haben, sollten auf ein aktuelles Schreiben reagieren. Die Polizei weist darauf hin, dass es sich nicht um einen erneuten Betrugsversuch handelt, sondern die Opfer Geld bekommen. Weiterlesen

Kontaktlos bezahlen – Deutsche nach wie vor skeptisch

31. August 2017

Kleine Geldbeträge bis zu 25 Euro könnten zum Beispiel in einigen Supermärkten oder Gaststätten schnell und unkompliziert kontaktlos mit der NFC Technik bezahlt werden. Doch nach einer aktuellen Studie der Bitkom nutzen nur rund 13 Prozent der Deutschen diese Zahlmöglichkeit in der Praxis. Weiterlesen

Paypal – Zahlungsmittel im Zentrum von Betrugsmaschen

10. August 2017

Betrüger nutzen immer wieder Paypal, um bei Auktionen oder Kleinanzeigen Waren abzuzocken. Derzeit häufen sich Berichte über verschiedene Betrugsarten. Typisch sind drei Maschen, die alle darauf abzielen, über Paypal scheinbar zu zahlen und dann dennoch die Ware abzuzocken, ohne einen Cent dafür zu zahlen. Weiterlesen

Ankündigung – Generalschlüssel für Online-Angebote geplant

9. Mai 2017

Allianz, Daimler-Benz, Deutsche Bank und Axel Springer Verlag wollen eine Plattform gründen, auf der Nutzer u. a. einen Generalzugang zu vielen anderen Webseiten erhalten können. Nutzer sollen von Komfort, Sicherheit und Datenschutz profitieren. Die Refinanzierung und die Einbindung von Partnerseiten sind noch offen. Weiterlesen

Paypal – neue Nutzungsbedingungen mit Fußangeln

6. Mai 2015

Zum 1. Juli 2015 ändert der Bezahldienst Paypal seine Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen. Zukünftig werden Kundendaten an verschiedene Partner, Behörden und Dienstleister weitergegeben. Wer das nicht möchte, muss sein Konto schließen, da die Änderungen automatisch in Kraft treten. Weiterlesen

Kriminelle nutzen SEPA-Umstellung

24. Januar 2014

Verbraucherschützer und die Polizei warnen vor Betrügern, die sich die SEPA-Umstellung zunutze machen. Sie locken mit Emails in die Falle und rufen ihre Opfer nun sogar an. Dabei erfragen sie eine TAN, mit der sie schliesslich Geld von dem Konto ihres Opfers überweisen. Weiterlesen

eBay führt neues Zahlungsverfahren ein – Keine direkte Zahlung mehr

28. Februar 2012

Die Auktionsplattform eBay führt im Sommer diesen Jahres ihr neues Zahlungsverfahren ein, das bisher nur ein Pilotprojekt war. Dann werden Käufer nicht mehr direkt an Verkäufer zahlen können. Käufer bezahlen an eBay und Verkäufer erhalten ihr Geld erst, wenn sie den Artikel verschickt haben. Das Unternehmen verspricht sich dadurch mehr Sicherheit bei dem Handel über eBay. Weiterlesen

eBay als Zahlungsabwickler – Neues Zahlungsverfahren verpflichtend für Verkäufer

22. September 2011

Das Online-Auktionshaus eBay bietet zunächst als Pilotprojekt, aber derzeit verpflichtend für alle neu eingerichtete Mitgliedskonten ein neues Zahlungsverfahren an. Käufer senden ihre Zahlung nicht direkt an den Verkäufer, sondern an eBay. Erst nach einer bestimmten Frist wird das Geld an den Verkäufer ausgezahlt. Das soll das Vertrauen der Käufer auch für die Käufe von Waren mit höherem Wert über die Plattform stärken. Weiterlesen

1 2