DSL von Tiscali – DSL-Flatrate 3 Monate zum halben Preis

DSL von Tiscali - DSL-Flatrate 3 Monate zum halben Preis

Mit DSL wird superschnelles Surfen im Internet zur Realität. Denn gegenüber Zugängen, die über eine analoge oder ISDN-Verbindung genutzt werden, hat DSL eine wesentlich höhere Übertragungsrate. Neben einem DSL-Anschluss, benötigen DSL-Nutzer einen DSL-Tarif. Die DSL-Tarife werden nach unterschiedlichen Kriterien abgerechnet. Zum Beispiel zahlen Kunden mit einem DSL-Volumentarif nur die Datenmengen, die in das und aus dem Internet geladen werden. Anders ist es mit einem DSL-Zeittarif, dabei ist lediglich die Zeit relevant, die im Internet verbracht wird. DSL-by-Call empfiehlt sich ausschließlich für Nutzer, die den Internet-Anschluss nur gelegentlich und ohne Grundgebühr nutzen möchten. Mit einer DSL-Flatrate ist es unerheblich, wie lange der Kunde im Internet surft und wie hoch die geladene Datenmenge ist. In einem solchen Tarif ist gegen die monatliche Grundgebühr jegliche Nutzung abgegolten.

Mit der DSL-Flatrate von Tiscali „DSL Flat Standard„ surfen Nutzer des T-DSL 1000 (max. Downloadgeschwindigkeit 1024 kbit/s, max. Uploadgeschwindigkeit 128 kbit/s) ebenfalls ohne Zeit- und Volumenbegrenzung. Eigentlich kostet die Tiscali-Flatrate „DSL Flat Standard„ monatlich 15,90 €. Doch Tiscali-Neukunden, die sich bis zum 26. August für diese Flatrate entscheiden, zahlen in den ersten drei Monaten der Nutzung nur die Hälfte, nämlich 7,90 € pro Monat. Zu dem Tarif stellt Tiscali eMailadressen und Platz für die eigene Homepage zur Verfügung. Die Mindestvertragslaufzeit für dieses Angebot beträgt zwölf Monate.
Auch für diese Offerte gilt die Tiscali Fair Garantie. Der Anbieter garantiert Kunden, bei Unzufriedenheit mit dem Produkt innerhalb des ersten Monats der Nutzung ohne Zusatzkosten von dem Vertrag zurücktreten zu können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwei × zwei =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Surfspaß unterwegs – Der O2 my Prepaid Internet-to-Go Tarif mit Router

Surfspaß unterwegs

Der O2 my Prepaid Internet-to-Go Tarif mit Router

Mit dem my Prepaid Internet-to-Go-Tarif + Router bietet O2 einen Datentarif für alle an, die ihr WLAN überall hin mitnehmen wollen. Der Tarif ermöglicht das Surfen innerhalb von Deutschland und den anderen EU-Ländern und ist daher besonders für Personen geeignet, die viel unterwegs sind. […]

Brexit-Falle – Zusatzkosten beim Einkauf in britischen Onlineshops

Brexit-Falle

Zusatzkosten beim Einkauf in britischen Onlineshops

Aktuell häufen sich die Beschwerden von Verbrauchern, die Ware in britischen Onlineshops bestellt haben. Häufig fallen hohe Zusatzkosten an, da das Land nicht mehr zum EU-Binnenmarkt gehört. Die Händler informieren die Kunden meist jedoch nicht ausreichend über die zusätzlichen Kosten. […]

Zyklus-Apps – Intime Daten häufig ungefragt an Dritte weitergegeben

Zyklus-Apps

Intime Daten häufig ungefragt an Dritte weitergegeben

Millionen Frauen weltweit geben regelmäßig hochsensible Daten in Zyklus-Apps ein. Diese Daten werden jedoch nicht ausreichend geschützt und häufig ungefragt an Dritte weitergegeben. Dies zeigt eine Analyse von Forschern der Newcastle University und der Umeå University. […]