EGMR-Urteil - Überwachung von Chat am Arbeitsplatz

EGMR-Urteil – Überwachung von Chat am Arbeitsplatz

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat am 5. September 2017 ein Urteil (61496/08) korrigiert. Weiterhin ist die private Nutzung des Internets am Arbeitsplatz kein Menschenrecht und darf verboten werden. Allerdings müssen Arbeitgeber zukünftig Art und Umfang der Überwachung der Nutzung ankündigen. […]

WhatsApp - Apple-Fans können nun zitieren

WhatsApp – Apple-Fans können nun zitieren

WhatsApp hat mit der aktuellen Versionsnummer 2.17.30 für iOS drei spannende Neuerungen eingebaut. Zum einen können Nutzer nun komfortabel Nachrichten zitieren. Zum anderen erscheinen mehrere Bildanhänge nun in einem Ordner, was die Übersicht steigert. Außerdem gibt es einen Media-Filter, der Dateien optimiert. […]

Forsa-Umfrage zum Thema Cybermobbing

Forsa-Umfrage Cyber-Mobbing – Lästern im Web

Cybermobbing ist für die Opfer eine grosse Belastung. Die Täter, die sich auch in der Anonymität verbergen können, beschimpfen, drohen oder diffamieren ihre Opfer in Communitys, per Email oder in Chats. Die Betroffenen sind oft hilflos und verletzt. Das kann dramatische Folgen haben. Das Ergebnis einer Forsa-Umfrage gibt Aufschluss über den Umfang des Problems. […]

Urteil - Ausserordentliche Kündigung wegen exzessiver privater Internetnutzung

Urteil – Außerordentliche Kündigung wegen exzessiver privater Internetnutzung

Ein Arbeitgeber sprach gegenüber einem Arbeitnehmer eine ausserordentliche Kündigung ohne vorherige Abmahnung aus. Der Ex-Arbeitnehmer hatte den Dienstcomputer über Wochen mehrere Stunden am Tag für private Zwecke genutzt. Nur wenige Minuten verbrachte er letztlich damit, seiner Dienstpflicht nachzugehen und seine Arbeit blieb liegen. Gegen die Kündigung klagte er vor dem Arbeitsgericht. […]

Weitere Informationen