Gmail - alle Nutzer lassen ihre Nachrichten von Dritten mitlesen

Gmail

alle Nutzer lassen ihre Nachrichten von Dritten mitlesen

Das Wallstreet Journal berichtet, dass Google nicht nur Dritten Zugriff auf Gmail erlaubt, sondern viele Unternehmen diesen Service tatsächlich nutzen. Unter anderem fragen App-Anbieter per Nutzungsbedingungen die Zustimmung der Nutzer ab. Diese lesen die Texte häufig nicht und öffnen somit ihr Postfach für die Augen Dritter. […]

Aus!? - Web-Urgestein Lycos beendet kostenlose Mail-Dienste

Aus!?

Web-Urgestein Lycos beendet kostenlose Mail-Dienste

Lycos beendet seinen Freemailer am 15. Mai 2018. Nutzer können auf ein kostenpflichtiges Premium-Angebot wechseln oder müssen sich die Daten wie E-Mails und Adressbücher rechtzeitig vom Server herunterladen. Durch das Aus schrumpft der ehemalige Internetriese zu einem bedeutungslosen Web-Zwerg. […]

Gmail ist ein Telekommunikationsdienst

Urteil gegen Google

Gmail ist ein Telekommunikationsdienst

Das Verwaltungsgericht Köln hat in seinem Urteil (Az.: 21 K 450/15) vom 11. November Googles E-Mail-Dienst Gmail als Telekommunikationsdienst eingestuft. Daraus ergeben sich neue Pflichten, die unter anderem das Briefgeheimnis sowie die Vorratsdatenspeicherung betreffen. Google kann jedoch in Berufung gehen. […]

Yahoo

Tagelange Störungen und Ausfälle

Emaildienst Yahoo Mail hat Hardwareprobleme

Der Emaildienst Yahoo Mail hat bereits einige Tage Hardware-Probleme in einem Rechenzentrum. Die Nutzer spüren das durch Ausfälle, Verzögerungen bei dem Versand und Empfang und verschwundenen Emails. Yahoo arbeitet an der Lösung des Problems. […]

Hacker -Angriff auf GMX Emailaccounts

Hacker greifen GMX-Emailkonten an

Spam-Versand an Kontakte

Derzeit werden zahlreiche gehackte GMX-Emailaccounts zum Spam-Versand genutzt, berichtet das Nachrichtenmagazin heise online. Die Angreifer umgehen offensichtlich die Sicherheitsmechanismen des Emailproviders. Anwendern wird geraten, ein möglichst sicheres GMX-Passwort zu nutzen. Ankommende Emails von GMX-Emailadressen sollten mit bedacht geöffnet werden, auch wenn diese von bekannten Versendern stammen. […]

gmail

Emaildienst von Google

Google Mail wird auch in Deutschland zu Gmail

Seit einigen Jahren erhielten neue Nutzer des kostenlosen Emaildienstes von Google in Deutschland wegen eines Markenrechtsstreits lediglich Mailadressen mit der Endung googlemail.com. Bald sollen die betroffenen Nutzer zu der Endung gmail.com wechseln können, wie sie bereits in den meisten anderen Ländern für Emailkonten von Google verwendet wird. […]

mail.de - E-Mail Provider mit interessantem Konzept

mail.de

E-Mail Provider mit interessantem Konzept

Der neue E-Mail Provider mail.de hat im aktuellen telespiegel.de Test gut abgeschnitten. Es werden interessante Funktionen in Verbindung mit deutschen Sicherheitsaspekten angeboten. Außergewöhnlich ist der komplette Verzicht auf Werbung in den versendeten E-Mails und im gesamten Portal. […]

Mobiles Internet mit dem Smartphone

Mit dem Handy online

Mobiles Internet gewinnt deutlich an Fahrt

Nahezu jedes moderne Handy ist ein sogenanntes Smartphone, das unter anderem die Nutzung eines mobilen Internetzugangs und Emaildienste unterstützt. Deshalb und auch durch sinkende Kosten nimmt die Nutzung des mobilen Internet in der deutschen Bevölkerung zu. Laut einer von TNS Infratest durchgeführten Studie nimmt es sogar kräftig Fahrt auf. Noch ist das Potenzial aber bei weitem nicht ausgeschöpft. […]

Studie Emaildienste Spam

Studie des Fraunhofer-Instituts

Spam im kostenlosen Emailpostfach

Eine Studie des Fraunhofer-Instituts, die von Microsoft finanziert wurde, beschäftigte sich mit der Frage, wieviel Spam Nutzer einiger populärer kostenlosen Emailpostfächer erhalten. Als Spam werden unerwünschte Werbe-Emails bezeichnet. […]

Spam-Email

Treffsicherer

Spam wird zunehmend an Zielgruppen und Regionen angepasst

Spam-Emails werden sprachen- und regionenbezogener und öfter über kleinere Verteiler verschickt, erklären die Sicherheitsexperten von Retarus. Im deutschsprachigen Raum werden inzwischen fast doppelt so viel deutschsprachige Werbeemails versandt wie noch vor einigen Monaten. Die Spam-Versender haben offensichtlich erkannt, dass ihre Werbung dadurch besser ankommt. […]

Deutsche Post Email

Brief im Internet

Deutsche Post sieht Zukunft in eigenem Emaildienst

Die Deutsche Post will ihren klassischen Brief in die digitale Welt des Internet übertragen. Zukünftig sollen Kunden ihre Briefe elektronisch erstellen, versenden und erhalten können. Das Produkt namens Brief im Internet wurde bereits getestet und soll bald in den Markt eingeführt werden. […]

AOL eMails - Über Outlook verschicken und empfangen

AOL eMails

Über Outlook verschicken und empfangen

eMails können nun auch mit einem externen eMailprogramm aus AOL-Postfächern abgerufen werden. Mit solchen eMailprogrammen, Software wie Outlook oder Eudora, können eMails aus mehreren Postfächern auf den eigenen Computer gesammelt und zentral verwaltet werden. Bisher […]

Weitere Informationen