Tele2 Preselection Tarife – Voreinstellung

tele2

Eine Preselection, beispielsweise von Tele2, ist an einem Telefonanschluss der Dt. Telekom erhältlich. Durch die Tele2 Preselection Tarife sind eventuell günstigere Telefonate möglich, ohne dass ein Telefonanschluss-Wechsel durchgeführt werden muss. Auch die ständige Vorvorwahl für Call by Call ist dann unnötig, aber trotzdem weiterhin möglich.

Die Tele2 Preselection wird über eine gesonderte Rechnung von Tele2 abgerechnet. Die Kosten fallen zusätzlich zu den gewohnten Grundgebühren des Telefonanschlusses von der Dt. Telekom an. Für die Nutzung der Tele2 Preselection ist eine vorherige, einmalige Anmeldung nötig.

Hinweis: Tele2 Preselection wird für Neukunden nicht mehr angeboten

Tele2 Preselection Tarife Tele2 Preselection Sorglos 300 Tele2 Preselection MAXX
Grundgebühr monatlich 4,95 € 16,95 €
dt. Ortsnetz pro Minute 300 Freiminuten/Monat,
danach 2,5 Cent
0 Cent
(Flatrate inklusive)
dt. Ferngespräche pro Minute
dt. Mobilfunk pro Minute 25 Cent T-Mobile & Vodafone 15,9 Cent,
E-Plus & o2 17,9 Cent
Ausland pro Minute ab 9,9 Cent ab 3,9 Cent
Extras & Optionen Datenverbindungen 2,5 Cent/Min. Datenverbindungen 2 Cent/Min.
Einrichtungsgebühr einmalig
Mindestvertragslaufzeit 24 Monate 24 Monate

Preselection gilt für alle Telefongespräche (außer Sonderrufnummern) und nicht für Internetverbindungen (gesonderte Preise). Die Taktung erfolgt minutengenau (60/60 Sekunden).

Letzte Bearbeitung: 15.06.2016