Der SpeedManager von T-Online – Gratisprogramm jetzt auch für DSL 6000

t-online

So richtig Spaß macht das Surfen in dem Internet nur mit einem schnellen Internet-Anschluss. Schnell ist die Datenübertragung mit DSL 1000, dem bislang üblichen DSL-Anschluss. Schneller geht es mit DSL 2000, doch am schnellsten ist der Nutzer mit der neuen DSL-Geschwindigkeit DSL 6000 online. Die kann seit kurzem bei den meisten DSL-Anbietern gebucht werden und ermöglicht Downloads mit einer Geschwindigkeit von bis zu 6016 kbit pro Sekunde. Die Datenübertragung in das Internet erfolgt an einem DSL 6000-Anschluss mit maximal 576 kbit/s.

Wie hoch der tatsächliche Datendurchsatz, also die Übertragungsgeschwindigkeit an dem DSL-Anschluss ist, lässt sich mit dem kostenlosen Programm SpeedManager des Anbieters T-Online feststellen. Das wurde seit dem Start im April 2001 ständig erweitert und verbessert. Jetzt steht die Version 5.21 zum Download bereit, die gegenüber der letzten, im Januar erschienenen Version 5.2 (Telespiegel-News vom 25.01.2005) eine entscheidende Änderung erhält. Sie kann auch von DSL 6000-Nutzern verwendet werden.

Einmal installiert optimiert der SpeedManager das Betriebssystem für eine optimale Ausnutzung der DSL-Bandbreite, verspricht T-Online. Jedoch ist die wahrscheinlich wichtigste Funktion des SpeedManager die Messung und Anzeige der Datenübertragungsgeschwindigkeit. Außerdem kann das übertragene Datenvolumen nutzerbezogen angezeigt und aufgezeichnet werden. Vater muss sich also nie mehr wundern, warum der Volumenverbrauch an dem heimischen DSL-Anschluss so hoch ist, findet er doch die Antwort in dem Anwender-Profil seines Sohnes. Die nützliche Software kann kostenlos heruntergeladen werden und eignet sich für alle DSL-Geschwindigkeiten an DSL-Anschlüssen, die auf einem T-DSL-Anschluss basieren.

Weitere Informationen

DSL-Tarife – Übersicht
DSL-Flatrate – Vergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


20 − siebzehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Mehr Verbraucherschutz - Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Mehr Verbraucherschutz

Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Das Justizministerium will Verbraucher in Zukunft besser schützen. Die geplanten Änderungen betreffen unter anderem Vertragslaufzeiten, die deutlich gekürzt werden sollen. Darüber hinaus sollen Verträge, die am Telefon geschlossen werden, in Zukunft schriftlich bestätigt werden müssen. […]

Mobile Connect – handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Mobile Connect

handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Der Login-Dienst Mobile Connect der drei Mobilfunkanbieter Telekom, Telefónica und Vodafone bietet eine sichere und einfache Authentifizierung, die vor Passwort- oder Identitätsdiebstahl schützt. Durch das handybasierte Login-Verfahren entfällt die Sicherheitslücke „Passwort“. […]

Hass im Netz – jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Hass im Netz

jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Eine Forsa-Umfrage zeigt, dass bei vielen Deutschen Unwissenheit über das Thema Cybermobbing besteht. Aus der Umfrage geht außerdem hervor, dass bereits jeder fünfte Deutsche schon einmal selbst von Mobbing im Internet betroffen war. Am häufigsten werden junge Personen zum Opfer. […]