Mit dem Handy online – Mobiles Internet gewinnt deutlich an Fahrt

Mobiles Internet mit dem Smartphone

Durch die zunehmende Verbreitung von Smartphones mit Betriebssystemen wie Android, Symbian und iOS gewinnt auch das mobile Internet an Bedeutung. Die modernen Geräte verfügen über Funktionen, deren Verwendung eine Internetverbindung attraktiv oder nötig machen. Immer mehr Mobilfunknutzer gehen deshalb auch mit ihrem Handy online. Laut einer repräsentativen Studie des Marktforschungsinstitut TNS Infratest gewinnt die mobile Internetnutzung derzeit sogar deutlich an Fahrt.

Für die Studie wurden während April und Mai diesen Jahres insgesamt 1.501 Mobilfunkkunden zwischen 14 und 64 Jahren in deutschen Privathaushalten befragt. Mehr als ein Drittel von ihnen besitzt nach eigenen Angaben ein internetfähiges Smartphone, mit dem auch Emaildienste genutzt werden können. Von diesen Personen nutzen rund 40 Prozent das mobile Internet, weitere 5 Prozent haben Interesse daran. Etwa 43 Prozent dieser Personen verwenden Emaildienste auf dem Handy, weitere 8 Prozent haben daran Interesse.

Insgesamt stieg die mobile Internetnutzung von 18 Prozent im Vorjahr auf 21 Prozent an. Insbesondere jüngere Leute verwenden das mobile Internet und die weiblichen Nutzer interessieren sich nun auch verstärkt für die neuen Möglichkeiten. Doch das Potenzial ist noch längst nicht ausgeschöpft. Fast jedes neu erworbene Handy unterstützt die mobile Internetnutzung. Die steigende Verbreitung und die sinkenden Preise für das mobile Internet mit UMTS-Flatrates, Volumen- und Standard-UMTS-Datentarifen treiben die Entwicklung weiter an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


17 − 8 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Hackerangriff auf WLAN-Router – Homeoffice-Nutzer im Fokus der Attacken

Hackerangriff auf WLAN-Router

Homeoffice-Nutzer im Fokus der Attacken

Sicherheitsforscher haben über eine Cyberattacke auf WLAN-Router informiert, die bereits seit zwei Jahren im Umlauf ist. Im Fokus der Angreifer stehen hierbei Homeoffice-Nutzer, die von Zuhause auf das Firmennetzwerk zugreifen. Mit einem Router-Neustart kann der Trojaner entfernt werden. […]

Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]