Das perfekte Alibi – Hintergrundgeräusche für Handygespräche

Das perfekte Alibi - Hintergrundgeräusche für Handygespräche

Haben Sie sich schon einmal gewünscht, Sie könnten ihrem Gesprächspartner während eines Telefonats mit dem Handy oder dem Telefon daheim im Festnetz den Eindruck vermitteln, dass Sie sich an einem bestimmten Ort aufhalten? Dann wird Sie das SounderCover begeistern

Die Handy-Software SounderCover enthält unterschiedliche Hintergrundgeräusche, die bei Bedarf während eines Gesprächs abgespielt werden können. So wird dem Gesprächspartner glaubhaft gemacht, dass Sie sich gerade bei einem Zahnarzt, im Park, auf der Straße oder bei einer Parade befinden. Auch Baugeräte, Gewitter und Stimmengewirr können vorgetäuscht werden. Wenn Sie einmal einen Anrufer abwimmeln möchten, spielen Sie einfach das Klingeln eines anderen Telefons ab und sagen Sie ihm, sie müssten nun auflegen, um das Gespräch entgegenzunehmen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, denn es können auch eigene Hintergrundgeräusche gespeichert werden.

Hinweis

: Nach unserem Kenntnisstand würde die Weiterentwicklung der SounderCover Hintergrundgeräusche eingestellt.

Weitere Informationen

Handy Codes
Handy Virus
Handyvorwahlen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 + 5 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Verschlüsselung – Forscher sicher: Schwachstelle absichtlich eingebaut

Verschlüsselung

Forscher sicher: Schwachstelle absichtlich eingebaut

IT-Sicherheitsexperten sind sich sicher, dass der Verschlüsselungsalgorithmus GEA-1, der den Datenverkehr im 2G-Netz eigentlich schützen soll, absichtlich geschwächt wurde. Millionen Handynutzer waren demnach beim Surfen jahrelang schlecht geschützt. Hersteller und Organisationen müssen nun reagieren. […]

Techniker veröffentlichen Nacktfotos – Apple zahlt Millionen an Studentin

Techniker veröffentlichen Nacktfotos

Apple zahlt Millionen an Studentin

Nachdem zwei Techniker eines Vertragspartners von Apple während einer Reparatur intime Fotos einer jungen Frau auf deren Facebook-Seite veröffentlichten, zahlte der US-Tech-Riese nun einen Millionen-Betrag an die heute 21-Jährige. […]