Alice DSL – Für Kurzentschlossene bald dauerhaft günstiger

Alice DSL - Für Kurzentschlossene dauerhaft günstiger

Die Marke Alice des Hamburger Unternehmens HanseNet hat weit mehr zu bieten als eine schöne Italienerin. Denn Alice ist ein ernstzunehmender Konkurrent für andere Unternehmen geworden, die ebenfalls DSL und Telefonanschlüsse anbieten. Bis vor wenigen Wochen gab es die Alice-Produkte nämlich nur in einigen Ausbaugebieten. Nun aber ist Alice DSL ebenso überall dort verfügbar, wo es DSL-Anschlüsse von der Dt. Telekom gibt. Resale DSL wird es genannt, wenn ein DSL-Anschluss nicht dem Anbieter gehört, sondern von der Dt. Telekom angemietet werden muss. Und das sind gilt für die meisten DSL-Anschlüsse in Deutschland.

Alice bietet auch weiterhin in der eigenen Infastruktur seine Telefonanschlüsse und DSL-Anschlüsse über die eigenen Leitungen an. In den anderen mit DSL versorgten Gebieten dient ein Telefonanschluss der Dt. Telekom als Basis für Alice DSL. In diesem Fall erstattet Alice seinen Kunden die Grundgebühr für den Telefonanschluss, die die Kunden an die Dt. Telekom zahlen, zumindest 16,37 € für den analogen Basis-Anschluss T-Net Call Plus. Die Paketpreise von Alice gelten also sowohl für Alice-Kunden in dem Alice-Ausbaugebiet als auch Resale-Kunden von Alice.

Die Alice-Pakete bestehend aus Telefon und DSL gibt es mit einer Mindestvertragslaufzeit von nur vier Wochen und ab dem 04. Juni bei gleichbleibenden Konditionen für 5,- € weniger. Die monatliche Grundgebühr der Alice DSL-Pakete wird dann für Kunden, die sich bis zum 30. Juni für eines dieser Pakete entscheiden, dauerhaft günstiger. Das bedeutet, dass es das kleinste der Alice-Pakete, das Paket Alice fun time für monatlich unter 25,- € gibt. Mit einer DSL-Flatrate bestückt heißt dieses Paket Alice Fun flat und kostet monatlich 10,- Aufpreis. Mit dem Paket Alice deluxe erhält der Kunde maximale Leistung für monatlich dann unter 45,- €. Es beinhaltet DSL 16000 mit einer DSL-Flatrate, einen Telefonanschluss mit der in allen Paketen enthaltenen Telefonflat für das deutsche Festnetz und Fastpath. Auch das Paket Alice Complete mit einem Mobilfunk-Anschluss, sowie Alice light, das entbündelte DSL in den Alice-Ausbaugebieten, gibt es demnächst 5,- € günstiger. Der verringerte monatliche Grundpreis gilt für die gesamte Vertragslaufzeit, wenn die Kunden das Produkt während des Aktionszeitraums bestellen.

Weitere Informationen

Fragen und Antworten zu DSL
DSL Speed Test

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf × 2 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Fake Pop-Up-Fenster – BNetzA schaltet Rufnummern konsequent ab

Fake Pop-Up-Fenster

BNetzA schaltet Rufnummern konsequent ab

Die Bundesnetzagentur warnt vor falschen Pop-Up-Fenster-Fehlermeldungen und schaltet weiterhin konsequent Rufnummern ab, die dort für vermeintliche Hilfe angegeben werden. Hinter den Fake Pop-Ups stecken Betrüger, die Verbraucher zu einem teuren Reparaturauftrag drängen wollen. […]

Kostenfalle Handyvertrag – Folgende Fehler unbedingt vermeiden

Kostenfalle Handyvertrag

Folgende Fehler unbedingt vermeiden

Die Auswahl der Mobilfunkanbieter ist immens. Daher sollte man unbedingt auch ein Auge auf sogenannte Discountanbieter legen. Häufig bieten diese attraktive Konditionen zu besonders günstigen Preisen an. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Menschen dazu entscheiden, ihren Anbieter zu wechseln. […]

Verbesserter Verbraucherschutz – Bundestag beschließt Novelle des TKGs

Verbesserter Verbraucherschutz

Bundestag beschließt Novelle des TKGs

Der Bundestag hat die Novelle des Telekommunikationsgesetzes gegen die Stimmen der Opposition verabschiedet. Unter anderem ist das Recht auf schnelles Internet vorgesehen. Darüber hinaus gibt es neue Entschädigungsmöglichkeiten für Verbraucher. […]