Ach du dickes Ei – Am Ostermontag kostenlos surfen

Geschenk

Internetnutzer, die am Osterwochenende nicht in den Genuss des kostenlosen Surfens über einen XXL-Tarif kommen, können am 21. April eine Gratis-Aktion von Germany by Call, einer Marke der Avivo Internet GmbH nutzen.

Ab 00.00 Uhr bietet Germany by Call kostenlose Verbindungen zu dem Internet per Internet by Call an. Auch Telefonkosten fallen nicht an. Dieses Angebot steht allerdings nur Nutzern mit einem Schmalbandanschluss zur Verfügung. DSL-Nutzer können nicht darauf zurück greifen.

Die Zugangsdaten, mit der eine DFÜ-Verbindung erstellt werden kann, lauten: Einwahlnummer: 01900 71238, Benutzername: fun, Kennwort: fun. Alternativ kann die kostenlose Software des Anbieters herunter geladen und installiert werden.

Es bleibt zu hoffen, dass genügend Kapazität vorhanden ist. Während der Aktion im letzten Jahr waren die Verbindungen überlastet und eine Einwahl für viele User deshalb nicht möglich.

Weitere Informationen

DSL Alternativen
DSL Preisaktionen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zehn − sechs =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Mehr Verbraucherschutz - Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Mehr Verbraucherschutz

Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Das Justizministerium will Verbraucher in Zukunft besser schützen. Die geplanten Änderungen betreffen unter anderem Vertragslaufzeiten, die deutlich gekürzt werden sollen. Darüber hinaus sollen Verträge, die am Telefon geschlossen werden, in Zukunft schriftlich bestätigt werden müssen. […]

Mobile Connect – handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Mobile Connect

handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Der Login-Dienst Mobile Connect der drei Mobilfunkanbieter Telekom, Telefónica und Vodafone bietet eine sichere und einfache Authentifizierung, die vor Passwort- oder Identitätsdiebstahl schützt. Durch das handybasierte Login-Verfahren entfällt die Sicherheitslücke „Passwort“. […]

Hass im Netz – jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Hass im Netz

jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Eine Forsa-Umfrage zeigt, dass bei vielen Deutschen Unwissenheit über das Thema Cybermobbing besteht. Aus der Umfrage geht außerdem hervor, dass bereits jeder fünfte Deutsche schon einmal selbst von Mobbing im Internet betroffen war. Am häufigsten werden junge Personen zum Opfer. […]