Vorsicht Dialer! – Spammer missbrauchen Name des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik

Vorsicht Dialer - Spammer missbrauchen Name des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik

Der Windows-Nachrichtendienst soll eigentlich dem schnellen und einfachem Verschicken von Nachrichten in internen Netzen dienen. Doch er kann auch dazu verwendet werden, Werbung im Internet zu verbreiten. Die Nachrichten erscheinen wie in einem Pop-Up-Fenster auf dem Bildschirm des Nutzers.

Mit einer Werbebotschaft sollten arglose User in den vergangenen Tagen zu dem Download eines Dialers bewegt werden. Darin verwendete der Spammer den Namen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), um der Nachricht einen seriösen Eindruck zu verleihen. Die Mitteilung wurde über den Windows-Nachrichtendienst verschickt und lautete: „Achtung – Antiviren-Hersteller und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnen vor einer neuen Viren-Epidemie, hervorgerufen von einer Modifikation des Internet-Wurms Netsky D. Um sich vor dem Wurm/Virus zu schützen, geben Sie folgende Adresse ein und laden Sie sich die neusten Sicherheits-Tools. *Sehr Wichtig* Führen Sie das Update bis zum Ende durch!„.

Das Sicherheitstool entpuppt sich allerdings als Dialer, dessen Preis mit „max. 30,- €„ angegeben wird. Das BSI hat nun eine offizielle Warnung herausgegeben. Es habe selbstverständlich nichts mit diesen Meldungen zu tun. Nutzer können sich vor derartigen Tricks und Belästigungen schützen, indem sie den Windows-Nachrichtendienst auf ihrem Computer deaktivieren.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet
Gratis Antivirus Software

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


neun − fünf =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Unzerbrechliches Display-Glas – Forscher ahmen Perlmutt-Struktur nach

Unzerbrechliches Display-Glas

Forscher ahmen Perlmutt-Struktur nach

Forschern einer kanadischen Universität gelang es, ein unzerbrechliches Glas herzustellen, das beispielsweise bei Smartphone-Displays eingesetzt werden kann. Hierzu orientierten sie sich an der Natur und ahmten die Struktur des Perlmutts in Muscheln nach. […]

Microsoft Store offener - Mit Windows 11 startet Software-Offensive

Microsoft Store offener

Mit Windows 11 startet Software-Offensive

Schon länger war eine Erweiterung des Angebotes im Microsoft Store im Gespräch. Pünktlich zum Start von Windows 11 im Oktober 2021 hat Microsoft nun reagiert und kündigte an, den Store künftig offener und damit vielfältiger zu gestalten. […]

„Roam like at Home“ – EU-Parlament verlängert bestehende Regelung

„Roam like at Home“

EU-Parlament verlängert bestehende Regelung

Das EU-Parlament hat beschlossen, die bestehenden EU-Roaming-Regeln um zehn Jahre zu verlängern. Zudem wurden neue Regelungen beschlossen, die beispielsweise das Telefonieren im Festnetz oder den Zugang zu Notdiensten innerhalb der Europäischen Union betreffen. […]