Die Sicherheit ist ein wichtiges Thema der Telekommunikation. Das Bedürfnis nach Sicherheit empfindet jeder Nutzer unterschiedlich intensiv. Ein Antivirenschutzprogramm auf dem Computer zu installieren, der vorsichtige Umgang mit der Preisgabe der persönlichen Daten und die Vergabe sicherer Passwörter sind nur einige Maßnahmen, mit denen in der Telekommunikation eine Sicherheit geschaffen werden kann.

Ernüchternde Testergebnisse – Vorsicht vor Android-Virenscannern

Ernüchternde Testergebnisse

Vorsicht vor Android-Virenscannern

Das Testinstitut AV-Comparatives testete verschiedenste Schutzlösungen für Android. Von den 250 getesteten Virenprogrammen konnten nur wenige überzeugen. Viele der Virenscanner bieten nur sehr wenig oder gar keinen Schutz. […]

Crypto-Mining Gefahr für Internetnutzer

Crypto-Mining

zunehmende Gefahr für Internetnutzer

Kriminelle nutzen verstärkt Crypto-Mining. Dabei infizieren sie Webseiten mit Werbung, um auf die Rechenleistung der Geräte von Internetnutzern zuzugreifen. So schürfen sie die Währungen. Zugleich lassen sich jedoch auch Viren und Trojaner installieren. Das BSI warnt derzeit vor zunehmende Attacken durch Crypto-Mining. […]

Videoüberwachung - intelligente Kameras in Mannheim

Videoüberwachung

intelligente Kameras in Mannheim

Das Land Baden-Württemberg und die Stadt Mannheim finanzieren ein Pilotprojekt, bei dem in Mannheim Überwachungskameras mit künstlicher Intelligenz installiert werden. Diese sollen die Überwachung von unschuldigen Personen reduzieren, da sie erst bei Verhaltensauffälligkeiten wie Armfuchteln anspringen und aufzeichnen. […]

NiMes - Polizei in Niedersachsen bekommt eigenen Messenger

NiMes

Polizei in Niedersachsen bekommt eigenen Messenger

Das Innenministerium in Niedersachsen hat das Pilotprojekt NiMes gestartet. Die Polizeidienststellen Celle, Hannover-Mitte und die zentrale Polizeidirektion erhalten einen eigenen gekapselt installierten, verschlüsselten Messenger für die dienstliche und private Kommunikation über Handy und Tablet unter den Einsatzkräften. […]

Schutzranzen - gute Idee für mehr Schülersicherheit in der Kritik

Schutzranzen

gute Idee für mehr Schülersicherheit in der Kritik

Das Projekt Schutzranzen des Unternehmen Coodriver aus Wolfsburg zeigt, wie stark Digitalisierung polarisiert. Eine App bzw. ein Sender im Ranzen sollen Autofahrer auf Kinder aufmerksam machen. Die Frage nach Datensicherheit und die damit verbundene Überwachungsfunktion sorgen jedoch für Kritik, die das Projekt bremst. […]

Paydirekt - Bezahlsystem der Banken bisher ein Flop

Paydirekt

Bezahlsystem der Banken bisher ein Flop

Paydirekt ist die Antwort der Sparkassen und Genossenschaftsbanken auf Paypal. Die Idee einer sicheren deutschen Bezahlmethode wird jedoch von der Wirklichkeit eingeholt. Die Nutzerzahlen sind zu gering, die Akzeptanz im Handel kaum vorhanden. Das Ziel der 19 Millionen Nutzer scheint in weite Ferne gerückt zu sein. […]

Öffentliches WLAN - Nutzer ignorieren Sicherheitsproblematik

Öffentliches WLAN

Nutzer ignorieren Sicherheitsproblematik

Der Norton WiFi Risk Report 2017 zeigt ein großes Problem auf. Demnach nutzen 75 Prozent der Befragten öffentliche WLAN ungesichert. Dazu zählen sogar Online-Banking und die Übertragung von Kreditkartennummern. Allerdings glauben 60 Prozent, sie seien dabei sicher. Nur 25 Prozent wissen sich jedoch zu schützen. […]

DuckDuckGo - Sicherheitsempfehlungen für Android-Nutzer

DuckDuckGo

Sicherheitsempfehlungen für Android-Nutzer

Die Suchmaschine DuckDuckGo wird immer beliebter. Inzwischen verzeichnet diese in Spitzen über 16 Millionen Suchanfragen pro Tag. Der Erfolg hängt mit der besonderen Privatsphäregarantie zusammen. Denn DuckDuckGo speichert keine Suchanfragen. Daher bleiben die Surfer anonym, […]

Sicherheitslücken - Finanz-Apps im Fokus

Sicherheitslücken

Finanz-Apps im Fokus

Die eigenen Finanzen müssen abgesichert sind. Doch bei Mobile Banking und Brokering entstehen schnell große Schäden, wenn die Apps unsicher sind. Ein Sicherheitsexperte zeigte kürzlich, wie er über eine Bank-App ohne großen Aufwand und trotz Sicherheitszertifikat ganze Konten hätte leerräumen können. […]

Webcams - Suchmaschinen liefern den Spion ins Smart Home

Webcams

Suchmaschinen liefern den Spion ins Smart Home

Spezialisierte Suchmaschinen scannen das Internet nach ungesicherten Geräten wie Webcams ab. Die Listen sind frei zugänglich und erlauben es ohne große technische Kenntnisse Bilder der Webcams oder sogar Live-Streams anzuzapfen. Betroffen sind alle nicht ausreichend durch Passwörter und Sicherheitsupdates geschützten Webcams. […]

sichere Passwörter

Weihnachtsgeschenke

sichere Passwörter wählen

Der Bundesverband für Internetwirtschaft, ECO, hat vor unsicheren Passwörtern gewarnt. Zu Weihnachten werden viele Geräte verschenkt, für die ein Passwort erforderlich ist bzw. die ins heimische WLAN eingebunden werden. Ein sicheres Passwort besteht aus Kombination von Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen. […]

Smartphone-Kompetenz

Fehlannahmen

Smartphone-Kompetenz ist mehr als Tippen

Viele Nutzer sind regelrecht mir ihrem Smartphone verwachsen. Sie tippen in Windeseile und können am Gerät alles. Leider fehlt vielen eine wichtige Kompetenz für die Themen Sicherheit und Datenschutz. Gerade diese Punkte sind für Poweruser aber von entscheidender Bedeutung, um keine bösen Überraschungen zu erleben. […]

BlackBerry Blackberry Android

Blackberry

Befreiungsschlag mit Android

Blackberry hat in den vergangenen Jahren an Bedeutung verloren. Nun will der Hersteller mit einem Android-Smartphone punkten, das Blackberry-Sicherheitsfeatures und eine ausziehbare Tastatur beinhaltet. Verkaufsstart ist November, preislich wird es am unteren Ende der Premiumklasse liegen. […]

bluetooth

Bluetooth

4.2 wird schneller, offener und sicherer

Das Internet der Dinge bekommt Unterstützung. Die Bluetooth Special Interest Group hat die Spezifikation der neuen Version Bluetooth 4.2 veröffentlicht. Damit könne Geräte zukünftig energieeffizienter, schneller und sicherer arbeiten. Zudem ist die neue Technik Basis von Smart Home, da ein IP-Protokoll genutzt wird (IPv6). […]

Fritz!Box Update - automatisch mehr Sicherheit

Fritz!Box Update

automatisch mehr Sicherheit

99 neue Funktionen enthält das Fritz!IOS 6.20. Das Betriebssystem für die Fritz!Box ist in einem ersten Schritt für die Fritz!Box 7490 verfügbar, später folgen weitere Versionen. Deutlich im Fokus steht ein Plus an Sicherheit, verbesserte Telefonie-Funktionen sowie eine Ausrichtung auf Smart Home und die Mediendarstellung. […]

Internetsicherheit - jeder zehnte Angriff kommt aus Deutschland

Internetsicherheit

jeder zehnte Angriff kommt aus Deutschland

Die Sicherheitsprogramme von Kaspersky haben im ersten Quartal 2014 über 350 Millionen Angriffe durch Schadensprogramme wie bspw. Viren und Trojaner sowie Phishing-Attacken abgewehrt. Jeder zehnte Angriff stammte dabei von einem deutschen Server. Besonders gefährdete Geräte sind Smartphones. […]

Sicher nach Hause - Heimwegtelefon für Nachteulen

Sicher nach Hause

Heimwegtelefon für Nachteulen

Das Heimwegtelefon bietet einen Service, mit dem sich junge Mädchen und Frauen nach Hause geleiten lassen können. Die ehrenamtlichen Helfer nehmen den Frauen die Angst und fragen regelmäßig den Standort ab. Sollte etwas passieren, rufen sie die Polizei zum letzten Standort. […]

Identitaetsdiebstahl nimmt zu

Bundesamt warnt

Massive Zunahme von Identitätsdiebstahl im Internet

Der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik sprach von einer massiven Zunahme der Identitätsdiebstähle in dem Internet. Auch bei Regierungsstellen und Firmen versuchen Cyberkriminelle vermehrt, persönliche Daten zu stehlen, um sie zu missbrauchen. […]

Sicherheitsluecke im Android Betriebssystem betrifft Signaturen

Sicherheitslücke im Betriebssystem

Fast alle Android-Smartphones betroffen

Sicherheitsexperten habe eine Lücke in dem Betriebssystem Android entdeckt, die die Signatur von Apps aushebelt. Dadurch können theoretisch mit Schadprogrammen verseuchte Apps installiert werden, die Android nicht von dem Original unterscheiden kann. […]

Viele Verbraucher nutzen Smartphone nicht wegen Sorge um Sicherheit

Sicherheit von Smartphones und Apps

Viele Verbraucher verzichten aus Sorge

Viele Verbraucher verzichten auf die Nutzung von Smartphones und Apps aus Sorge um die Sicherheit. Das ist eines der Ergebnisse einer Umfrage, die von der Unterarbeitsgruppe Mobile Sicherheit des internationalen IT-Gipfels vorgestellt wurde. […]

Viele Unternehmen machen keine Vorgaben zur IT-Sicherheit

IT-Sicherheit in Unternehmen

Viele Betriebe machen Mitarbeitern keine Vorgaben

Für viele Erwerbstätige gehört der Umgang mit dem Computer und dem Internet zum Arbeitsalltag. Viele Arbeitnehmer erhielten von ihren Arbeitgebern allerdings keine Richtlinie zum Thema IT-Sicherheit. Dieses Versäumnis kann eine Gefahr für die Sicherheit der Unternehmen darstellen. […]

eBay führt neues Zahlungsverfahren ein

eBay führt neues Zahlungsverfahren ein

Keine direkte Zahlung mehr

Die Auktionsplattform eBay führt im Sommer diesen Jahres ihr neues Zahlungsverfahren ein, das bisher nur ein Pilotprojekt war. Dann werden Käufer nicht mehr direkt an Verkäufer zahlen können. Käufer bezahlen an eBay und Verkäufer erhalten ihr Geld erst, wenn sie den Artikel verschickt haben. Das Unternehmen verspricht sich dadurch mehr Sicherheit bei dem Handel über eBay. […]

Bouncer soll für mehr Sicherheit bei Apps im Android Market sorgen

Türsteher vor dem Android Market

Google sorgt für mehr Sicherheit

Unter dem Codenamen Bouncer hat Google einen Schutzmechanismus entwickelt, der für mehr Sicherheit in dem Android Market sorgen soll. Nun wird jede App automatisch auf Spyware, Malware und Trojaner überprüft, bevor sie in den Android Market gelangt und von den Nutzern herunter geladen werden kann. […]

Smartphone

Diensthandy

BizzTrust trennt private und dienstliche Daten

Immer mehr Menschen nutzen ein Diensthandy. Der Interessenkonflikt zwischen Sicherheit der Geschäftsdaten und privater Nutzung führt aber in der Praxis zu Problemen. Hacker können über Sicherheitslücken in privat installierten Apps und Zusatzprogrammen auch an die […]

Weitere Informationen