Handyflatrate Vodafone SuperFlat – Mehr Inhalt zum höheren Preis

Vodafone SuperFlat mit Fremdnetz-Option

Nicht für jeden, aber für manchen Handynutzer lohnt sich eine Handyflatrate. Mit einem solchen Tarif kann zum Pauschalpreis telefoniert werden, je nach Umfang in das Festnetz und in die Mobilfunknetze. Nur für Verbindungen, die nicht von der Flatrate abgedeckt werden, fallen zusätzliche Kosten an. Eine Handyflatrate gibt es von diversen Mobilfunkanbietern und auch von den Mobilfunknetzbetreibern.

Bei Vodafone heißen die diversen Varianten der Handyflatrate SuperFlat. Es gibt sie mit oder ohne zusätzliche Datenflatrate (SuperFlat Internet) beispielsweise nur für Festnetz-Telefonate am Wochenende, eine nur für das Vodafone-Netz oder für das Festnetz und eine, die alle innerdeutschen Telefonate abdeckt (Sonderrufnummer nicht inbegriffen). Außerdem bietet Vodafone die SuperFlat an, die alle Telefonate in das Festnetz und in das Mobilfunknetz von Vodafone abdeckt.

Diese SuperFlat wurde bisher für monatlich 19,95 € angeboten. In den ersten drei Monaten fielen sogar je 10,- € weniger an. Nun kostet diese Handyflatrate monatlich 29,95 € und wird in den ersten sechs Monaten für je 10 ,- € weniger angeboten. Während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten fallen so insgesamt 210,- € mehr an.

Im Gegenzug beinhaltet die Vodafone SuperFlat bei einer Buchung oder Vertragsverlängerung bis zum 30. September auch Telefonate in eines der anderen Mobilfunknetze, also wahlweise in das Mobilfunknetz von T-Mobile, E-Plus oder o2. Allerdings gilt das nur für 12 Monate. Weitere 12 Monate kann der Kunde diese Erweiterung nutzen, wenn er bis zum 31.10.2010 einen Neukunden für den Tarif begeistern kann.

Bei einer Online-Buchung kann mit dem sogenannten Online-Vorteil 24 Monate lang je 5,- € gespart werden. Ob sich die SuperFlat dennoch zu dem erhöhten Preis und mit der Fremdnetz-Erweiterung lohnt, hängt von dem Telefonie-Verhalten des Kunden ab. Ein Blick auf den Handyflatrate Vergleich des telespiegel zeigt aber, dass es auch andere interessante Angebote gibt.

Weitere Informationen

Handyvertrag – Vergleich
Prepaid Tarife Vergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


drei − 2 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]

Betrugsmasche in Facebook – Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Betrugsmasche in Facebook

Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Im Glauben daran, eine Familienbeihilfe in Höhe von 30 000 Euro zu erhalten, überwies eine Seniorin aus der Nähe von Hannover mehr als 2 200 Euro an Betrüger. Diese hatten sich zuvor auf Facebook als bekannter Politiker ausgegeben. […]

Telegram-Premiumversion – exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram-Premiumversion

Exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram geht als erster großer Messenger-Dienst den Schritt und führt eine kostenpflichtige Premium-Version ein. User, die diese Mitgliedschaft abschließen, können auf exklusive Features zurückgreifen, die in der Basisversion nicht zur Verfügung stehen. Auch WhatsApp könnte bald auf ein ähnliches Modell setzen. […]