emporia SAFETYplus – Senioren-Handy mit besonderem Sicherheitskonzept

emporia SAFETYplus

Ältere Menschen haben andere Ansprüche an ihr Mobiltelefon als die jüngere Generation. Die Geräte sollten möglichst einfach zu bedienen sein, über große Tasten und ein gut lesbares Display verfügen. Für manche Menschen sind außerdem Funktionen nötig, die ihre Sicherheit erhöhen. Der auf Seniorenhandys spezialisierte, österreichische Hersteller emporia hat ein Handy entwickelt, das über ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept verfügt.

Die Mobiltelefone von emporia sind alle auf die besonderen Bedürfnisse von Senioren ausgerichtet. Deshalb verfügen sie unter anderem über ein extra breites, gut lesbares Display, über große, bequem bedienbare Tasten und über hörgerätetaugliche Lautsprecher. Mit Sicherheitsfunktionen, die sich insbesondere beispielsweise an starke Epileptiker richtet, ist das neuen Modell emporia SAFETYplus ausgerüstet, das ab Mai 2011 im Handel erhältlich sein soll.

Das emporia SAFETYplus hebt sich von den anderen Modellen durch den Fallerkennungssensor ab. Zehn Sekunden nach einer starken Erschütterung sendet es einen Notruf aus. Über einen eingebauten GPS-Empfänger werden zusätzlich die Positionsdaten des Handys versendet. Optional kann die SAFETYpluswatch genutzt werden, eine Armbanduhr, mit der über vier einfach bedienbare Knöpfe ebenfalls eine Notruffunktion ausgelöst werden kann. Das 103 Gramm leichte und 122 x 55 x 18 Millimeter große Mobiltelefon verfügt über ein 2,2-Zoll-TFT-Farbdisplay wird voraussichtlich 279,- € kosten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


achtzehn − 15 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern

Wichtiger Hinweis

Jahreszahl 2020 nicht abkürzen

Oftmals wird die abgekürzte Schreibweise wie 24.01.20 verwendet. In jedem Jahr ist diese gebräuchliche Schreibweise unproblematisch, außer in diesem Jahr. Diese Abkürzung kann durch Betrüger schnell ausgenutzt werden. […]

Online-Glücksspiel – Zocken im Internet wird legal, aber überwacht

Online-Glücksspiel

Zocken im Internet wird legal, aber überwacht

Ab Mitte 2021 soll der neue Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag in Kraft treten, auf den sich die Bundesländer am Wochenende geeinigt haben. In Zukunft soll Online-Zocken in Deutschland legal, aber überwacht sein. Die Überwachung soll von einer zentralen Glücksspielbehörde übernommen werden. […]

Versicherung

Versicherungsschutz

Die Wichtigkeit einer IT-Haftpflichtversicherung

Eine gute IT-Haftpflichtversicherung ist für jeden IT-Dienstleister und jedes IT-Unternehmen sehr wichtig. Durch die Versicherung können Risiken und Fehler, die während der Arbeit entstehen, abgedeckt werden. Im schlimmsten Fall kann eine solche Versicherung vor der Insolvenz bewahren. […]

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Windows Schwachstelle

Schnell Sicherheitsupdate durchführen

In den Microsoft-Betriebssystemen Windows 10 und Windows Server 2016/2019 wurde eine Schwachstelle entdeckt, die dazu führen kann, dass Zertifikate, denen das Betriebssystem vertraut, von unbefugten Dritten nachgeahmt und missbraucht werden können. […]