Kostenloses Surfen – 40.000 Hotspots der Telekom nutzen

Kostenloses Surfen - 40.000 Hotspots der Telekom nutzen

Die Fan-Wochen der Telekom begleiten die Fußball-Weltmeisterschafts 2014 in Brasilien. Eine neue Aktion des Werbepartners der deutschen Nationalmannschaft ist ein tägliches Gewinnspiel. Die Fragen sind kinderleicht und erlauben das kostenlose Surfen an knapp 40.000 öffentlichen WLAN-Hotspots der Telekom.

Die Telekom lockt noch bis zum 13. Juli 2014 mit einem täglichen Gewinnspiel. Die Fragen haben das Kaliber „Wer wurde auch ‚Uns Uwe‘ genannt? A: Ulf Kirsten, B: Uwe Seeler„. Das ist selbst für Nicht-Fans leicht zu beantworten. Wer auf der Webseite auf den richtigen Buchstaben klickt, kann sich sein Gewinn abholen: Die Berechtigung, maximal 24 Stunden alle öffentlichen Hotspots der Telekom kostenlos zu nutzen. Diese befinden sich an Bahnhöfen, Flughäfen, Messen, Veranstaltungszentren und in Filialen von McDonalds sowie fast allen Raststätten der Autobahn Tank & Rast Holding GmbH. Viele weitere Cafes und Bars sein ebenfalls mit Hotspots des Telekommunikationsriesen ausgestattet. Selbst in BMW-Mietwagen von Sixt sind Hotspots eingerichtet. Neben den knapp 40.000 deutschen Standorten sind es rund 5.000 weitere Hotspots im Ausland, die der Gewinner ebenfalls kostenlos nutzen darf.

Findige Nutzer können das Gewinnspiel ausnutzen, um bis zum Finaltag der Fußball-WM komplett kostenlos zu surfen. Denn jeder Teilnehmer darf täglich einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Da die Fragen sehr leicht sind, steht so einem kostenlosen Internetvergnügen bis zum Ende der Fußall-WM nichts im Wege. Wichtig: Das Gewinnspiel endet zwar am 13. Juli 2014, der kostenlose Zugang kann aber bis zum 31. Juli 2014 aktiviert werden. Ein Ansammeln und Aufsparen von kostenlosen Surftagen ist dennoch nicht möglich, da der Teilnehmer beim Gewinn sofort eine gültige Mobilfunknummer auf der Gewinnspielseite angeben muss. Die Zugangsdaten für die Hotspots erhält er dann sofort per SMS. Eine Auflistung der Hotspots der Telekom ist auf der Webseite des Angebots zu finden.

Mehr Informationen

WLAN – kabellos surfen
Repeater – WLAN Reichweite zu Hause erhöhen
WLAN-Hotspots – kostenloses Wi-Fi an öffentlichen Plätzen
Smartphone Tarife Vergleich
Handyflatrate Vergleich
WLAN Hotspot per Smartphone einrichten

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


20 − 2 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Unlimitiertes Datenvolumen – der „Freenet FUNK unlimited“-Tarif

Unlimitiertes Datenvolumen

Der „Freenet FUNK unlimited“-Tarif

Freenet FUNK bietet mit dem unlimited Tarif unlimitiertes LTE-Datenvolumen für 99 Cent pro Tag. Der Tarif wird über eine App gesteuert und kann täglich gekündigt oder gewechselt werden. Es besteht zudem die Möglichkeit, den Tarif bis zu 30 Tage pro Jahr zu pausieren. […]

Avast und AVG – Sicherheitslücke in Anti-Virenprogrammen entdeckt

Avast und AVG

Sicherheitslücke in Anti-Virenprogrammen entdeckt

Sicherheitsexperten entdeckten in den Anti-Virenprogrammen Avast und AVG eine zehn Jahre alte Sicherheitslücke. Nutzer, die nur selten mit dem Internet verbunden sind, sollten die installierte Version überprüfen und gegebenenfalls das herausgegebene Patch installieren. […]

Achtung Betrug - Angebliche Anrufe von Europol und Interpol auf dem Handy

Achtung Betrug

Angebliche Anrufe von Europol und Interpol auf dem Handy

Vermehrt erhalten Handybesitzer englischsprachige Anrufe, die angeblich von den Polizeibehörden Europol oder Interpol kommen. Inzwischen werden auch vermehrt Anrufe in deutscher Sprache vorgenommen. Die Täter behaupten meist, den Betroffenen seien persönliche Daten gestohlen worden und Kriminelle würden diese Daten nutzen, um Straftaten zu begehen. […]