eBay Kleinanzeigen – Neues Portal als regionaler Marktplatz

eBay Kleinanzeigen - Neues Portal als regionaler Marktplatz

Unter dem Dach der Marke eBay startete heute eine neue Internetplattform. eBay Kleinanzeigen nennt sich das neue Portal, das das bestehende Angebot der Konzerntochter kijiji.de übernommen hat. Während der Onlinemarktplatz eBay zum Kaufen und Verkaufen über Auktionen und zum Festpreis entwickelt hat, soll das neue Portal eBay Kleinanzeigen für den lokalen Austausch von Waren und Dienstleistungen etabliert werden. Es richte sich insbesondere an private Anbieter, hieß es aus dem Hause eBay.

Wie das Portal des Verlags „Der Heiße Draht” unter dhd24.com können auch auf ebay-kleinanzeigen.de kostenlos Kleinanzeigen inseriert werden. Ob gebrauchter Herd, Babysitter, neue Wohnung oder Goldfisch, auf dem Portal kann dank einer Umkreissuche innerhalb des eigenen Wohnorts und darüber hinaus gesucht werden. Für Privatanbieter sind Internetseiten interessant, auf denen sie kostenlose Kleinanzeigen veröffentlichen können. So können sie auf der einen Seite mit Dingen, die sie nicht mehr benötigen, noch ein bisschen Geld verdienen und andererseits auf sehr direktem Weg preiswert Produkte oder Dienstleistungen erwerben. Beide Seiten kombinieren geschickt die Vorteile des Internets mit denen der lokalen Ausrichtung. Ist etwas passendes gefunden, kann Kontakt zu dem Verkäufer aufgenommen werden. Die Übergabe findet, wie bei Kleinanzeigen üblich, meist persönlich statt. Innerhalb weniger Minuten, so verspricht eBay, können eigene Angebote eingestellt werden. Die Nutzung des Portals sei komplett kostenlos.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Zahlungsaufforderung per SMS – Urteil: Forderungen können zulässig sein

Zahlungsaufforderung per SMS

Urteil: Forderungen können zulässig sein

Nicht jede Zahlungsaufforderung per SMS ist Spam. Das OLG Hamm hat entschieden, dass Mahnungen per SMS zulässig sein können. Dies ist dann der Fall, wenn die Forderung berechtigt ist und die Nachricht tagsüber beim Empfänger eingeht. Geklagt hatte der vzbv gegen ein Inkassounternehmen. […]

Die Brille der Zukunft - Weit mehr als nur eine Sehhilfe?

Die Brille der Zukunft

Weit mehr als nur eine Sehhilfe?

Zu vielen Zukunftsvisionen gehören auch Brillen. Was bislang nur eine praktische Sehhilfe oder ein modisches Accessoire darstellt, könnte schon bald ebenfalls mit einigen technischen Gadgets aufwarten. […]

Privater Investor schlägt zu – FRITZ!Box-Hersteller AVM ist verkauft

Privater Investor schlägt zu

FRITZ!Box-Hersteller AVM ist verkauft

Das bekannte Berliner Tech-Unternehmen AVM hat offiziell einen neuen Investor. Durch den Einstieg des europäischen Family Office Imker Capital Partners soll auch in Zukunft der Erfolg des Unternehmens gesichert werden. Die Gründer ziehen sich jedoch nicht vollständig aus der Firma zurück. […]

Trotz Legitimierungspflicht – illegale Anonymisierung von SIM-Karten

Trotz Legitimierungspflicht

Illegale Anonymisierung von SIM-Karten

Obwohl es seit Jahren die Pflicht zur Legitimierung bei Prepaid-Karten gibt, reichen die Sicherheitsvorkehrungen einiger Anbieter, um Missbrauch zu verhindern, nicht aus. Insbesondere ein Anbieter sticht laut Bundesnetzagentur negativ hervor. […]