Kein Geschenk – Personalisierte Email lockt in Abofalle

Webspione

Die Masche ist grundsätzlich nicht neu, aber originell umgesetzt und für die potentiellen Opfer nicht einfach zu durchschauen. Internetnutzer erhalten Emails, in denen sie persönlich angesprochen werden und mit einem hochwertigen Geschenk gelockt wird, beispielsweise einem Gutschein, Bargeld, einem iPhone oder einem Flachbildfernseher. Die Email beinhaltet einen Link, der zu einer Internetseite führt, auf der sich der Empfänger mit seinen persönlichen Daten registrieren soll. Kurz nach der Registrierung erhält das Opfer einen Anruf. Eine Computerstimme bittet um eine Bestätigung der Daten durch Eingabe einer Tastenkombination und ein kurzes Gespräch mit einem Callcenter.

Tatsächlich schließt das Opfer dadurch jedoch ein Abonnement für Zeitschriften oder ähnliches ab. Die Sicherheitsexperten von G Data, die vor diesen derzeit vermehrt versendeten Emails warnen, halten es für möglich, dass die auf der Webseite eingegebenen persönlichen Daten der Opfer zusätzlich missbräuchlich verwendet werden. Die Experten raten, die Emails unbeachtet in den virtuellen Papierkorb zu löschen. Nutzern, die bereits in die Falle getappt sind, raten sie zur Ruhe und zu einer Kontaktaufnahme mit der Verbraucherzentrale.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


elf + zwanzig =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Kriminalitätsbekämpfung – WLAN-Router sollen den Wachmann ersetzen

Kriminalitätsbekämpfung

WLAN-Router sollen den Wachmann ersetzen

Die Universität Bonn arbeitet gemeinsam mit der Polizeidirektion Osnabrück und dem Karlsruher Institut für Technologie an einem Projekt. Ziel ist es, WLAN-Router zur verbesserten Verfolgung von Einbruchskriminalität einzusetzen. Hierzu sollen Router um die Möglichkeit einer Alarmanlage erweitert werden. […]

Bundesnetzagentur – Vertriebsverbot für einen WLAN-Repeater

Bundesnetzagentur

Vertriebsverbot für einen WLAN-Repeater

Im aktuellen Amtsblatt hat die BNetzA eine Allgemeinverfügung bezüglich eines Vertriebsverbots für einen WLAN-Repeater veröffentlicht. Auch eine Rücknahme wurde mittels dieser ausgesprochen. Der Hersteller kann nun Widerspruch einlegen. […]

Mikrokredite – Was steckt eigentlich hinter den Klein-Darlehen?

Mikrokredite

Was steckt eigentlich hinter den Klein-Darlehen?

Mikrokredite erfreuen sich nicht nur bei jungen Unternehmern, sondern auch bei Privatpersonen großer Beliebtheit. Mit den Kleinstkrediten, die häufig von spezialisierten Kreditinstituten angeboten werden, können beispielsweise finanzielle Engpässe überbrückt werden. […]

Mobilfunktarif – LTE Kids Tarife mit Smartwatch oder Smartphone bei 1&1

Mobilfunktarif

Kids Tarife mit Smartwatch oder Smartphone bei 1&1

Nun gibt es bei 1&1 auch spezielle LTE-Kids-Tarife, die eine gute Kostenkontrolle bieten sollen. Wahlweise kann der Tarif ohne Hardware, mit Smartphone oder mit Smartwatch gebucht werden. Ein genauer Blick zeigt jedoch, dass die Kosten für den Tarif nach einiger Zeit steigen. […]

Elektrogeräte – Ab dem 1. März gibt es ein neues Energielabel

Elektrogeräte

Ab dem 1. März gibt es ein neues Energielabel

Die EU hat die Kriterien für das Energielabel verschärft. Dies hat zur Folge, dass zahlreiche Geräte, die bisher zur Bestklasse zählen, in eine schlechtere Energieeffizienzklasse fallen. Ab dem 1. März müssen Händler ihre Geräte mit den neuen Labels ausweisen. […]