Einer der größten Apple-Partner Deutschlands – freenet übernimmt GRAVIS

Einer der größten Apple-Partner Deutschlands - freenet übernimmt GRAVIS

Im Oktober des letzten Jahres verabredeten der Mobilfunk-Service-Provider freenet Group, dem auch die Marke mobilcom-debitel gehört, und der Apple-Händler GRAVIS eine Zusammenarbeit über die Vermarktung von Mobilfunk– und Apple-Produkten. In den 28 GRAVIS-Stores und in dem Online-Angebot des Händlers gibt es bereits das Mobilfunkangebot von freenet.

Nun teilte freenet mit, dass die mobilcom-debitel GmbH die GRAVIS Computervertriebsgesellschaft mbH gekauft hat. Künftig könne mobilcom-debitel, das Mobilfunkgeschäft noch stärker in die GRAVIS-Stores einzubinden und auch das Portfolio um die Bereiche Energie, Breitband und Service erweitern. Zusätzlich sollen ausgewählte Apple-Produkte in den mehr als 300 freenet-Shops verkauft werden.

freenet wird durch diesen Kauf einer der größten Partner für Apple-Produkte in Deutschland. Durch die Übernahme von GRAVIS setze freenet einen wichtigen Meilenstein in Richtung Digital-Lifestyle-Provider, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Kartellbehörden müssen dem Kauf noch zustimmen. Anfang des Jahres 2013 soll die Transaktion vollzogen sein. Über den Kaufpreis haben die beiden Unternehmen Stillschweigen vereinbart.

Weitere Informationen

Mobilfunk-Provider

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Das neue Xiaomi Mix Flip – Foldable stellt Samsung-Geräte in den Schatten

Das neue Xiaomi Mix Flip

Foldable stellt Samsung-Geräte in den Schatten

Xiaomi hat sein erstes faltbares Smartphone auf den Markt gebracht. Dank einiger spektakulärer Features ist das neue Xiaomi Mix Flip ein echter Konkurrent für die neuen faltbaren Modelle von Samsung. Wann das Xiaomi-Foldable hierzulande auf den Markt kommt, ist allerdings bisher nicht bekannt. […]

Globale Computerstörung – weltweite IT-Panne mit „historischem Ausmaß“

Globale Computerstörung

Weltweite IT-Panne mit „historischem Ausmaß“

Ein Fehler in einem Software-Update hat heute zu Chaos an Flughäfen, der Schließung von Supermärkten sowie massiven Problemen in Krankenhäusern geführt. Die heutige globale IT-Panne hat weltweite Auswirkungen, deren Ausmaß sich erst noch zeigen wird. Ein Cyberangriff wird ausgeschlossen. […]

Glasfaserausbau – Hamburg übernimmt Hälfte des Netzbetreibers willy.tel

Glasfaserausbau

Hamburg übernimmt Hälfte des Netzbetreibers willy.tel

Die Stadt Hamburg will den Ausbau des Glasfasernetzes schneller vorantreiben. Hierzu ist sie jetzt eine Kooperation mit dem privaten Netzbetreiber willy.tel eingegangen. Durch die Übernahme von 49,9 Prozent des Unternehmens sollen in den nächsten Jahren zahlreiche weitere Haushalte versorgt werden. […]

Zahlungsaufforderung per SMS – Urteil: Forderungen können zulässig sein

Zahlungsaufforderung per SMS

Urteil: Forderungen können zulässig sein

Nicht jede Zahlungsaufforderung per SMS ist Spam. Das OLG Hamm hat entschieden, dass Mahnungen per SMS zulässig sein können. Dies ist dann der Fall, wenn die Forderung berechtigt ist und die Nachricht tagsüber beim Empfänger eingeht. Geklagt hatte der vzbv gegen ein Inkassounternehmen. […]