DSL-Flatrate bei T-Online für 9,95 Euro – Preisaktion nur im Monat Juli

DSL-Flatrate bei T-Online für 9,95 Euro - Preisaktion nur im Monat Juli

Am 22. Juni hatte T-Online bereits neue DSL-Tarife (telespiegel News) angekündigt, die ab heute gültig sind. Aufgrund des 10jährigen Jubiläum von T-Online in diesem Sommer, wird ab heute zusätzlich für vier Wochen der Preis für den Tarif „T-Online dsl flat classic„ gesenkt. Wer die DSL-Flatrate im Aktionszeitraum zwischen 4. Juli und 1. August 2005 bucht, bezahlt monatlich dauerhaft 9,95 € statt sonst regulären 14,95 €, zzgl. der jeweiligen DSL-Grundgebühr. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwölf Monate, der Tarif steht sowohl Neukunden als auch allen Bestandskunden zur Verfügung, kann allerdings nur einem T-DSL 1000 Anschluss oder einem T-DSL 2000 Anschluss genutzt werden.

Mit diesem Angebot ist T-Online DSL in diesem Monat für DSL-Einsteiger interessant. Wer auf Zusatzangebote wie Internettelefonie verzichten will, bekommt bei T-Online bereits einen DSL-1000-Neuanschluss ohne Bereitstellungsentgelt. Zusätzlich ist das bereits obligatorische DSL-Modem kostenlos enthalten, lediglich, sofern gewünscht, wird der WLAN-Router dem Kunden mit einmalig 9,95 € in Rechnung gestellt. Zu allen Hardwareangeboten kommen einmalig 6,95 € Versandkosten hinzu.

Zwar kann zu der T-Online DSL-Flatrate eine VoiP-Telefonanlage (Internettelefonie) mitbestellt werden, der T-Online Telefontarif berechnet aber stolze 2,9 Cent für Telefongespräche in das dt. Festnetz. Zu diesem Preis muss kein Kunde VoiP nutzen, hier gibt es weitaus attraktivere Angebote anderer Internettelefonie-Anbieter.

Weitere Informationen

T-Online DSL Tarife
DSL-Angebote für Einsteiger
DSL-Flatrate Vergleich
Internettelefonie (VoiP)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Samsung

Das Samsung Galaxy S23

Neues Smartphone vermutlich deutlich teurer

Am 1. Februar stellt Samsung das Galaxy S23 vor. Bereits jetzt wird viel über die neuen Flaggschiffe spekuliert. Sicher scheint eine Preiserhöhung der Modelle, um mehr als 100 Euro zu sein. Bereits nach wenigen Monaten könnten Kunden jedoch ein Schnäppchen machen. […]

Die Deutschlandticket-App – Ticket kann jetzt per App vorbestellt werden

Die Deutschlandticket-App

Ticket kann jetzt per App vorbestellt werden

Ab sofort kann die Deutschlandticket-App in den App-Stores für iOS und Android heruntergeladen werden. Der digitale Fahrschein, der deutschlandweit gilt, kann über die Anwendung allerdings bisher nur vorbestellt werden, wann genau das Ticket auch genutzt werden kann, ist noch nicht klar. […]