Dual-SIM-Handy Samsung B7722 – Mobiltelefon für zwei SIM-Karten

Dual-SIM-Handy Samsung B7722 - Modernes Mobiltelefon für zwei SIM-Karten

Die Zahl der Menschen, die ständig über zwei Mobilfunkanschlüsse erreichbar sein müssen oder wollen, ist verhältnismäßig gering. Für die Verbraucher, die jedoch darauf angewiesen sind, sind Dual-SIM-Handys eine gute Wahl. Sie ermöglichen die Nutzung zweier SIM-Karten, sodass beispielsweise der private und der dienstliche Mobilfunkanschluss mit nur einem Handy genutzt werden kann. Auch für Sparfüchse oder Vielreisende, die unterschiedliche SIM-Karten verwenden wollen, sind Dual-SIM-Handys von Vorteil. Die Anzahl dieser Geräte auf dem Markt ist überschaubar. Interessenten haben also nicht so viel Auswahl wie auf dem Markt der herkömmlichen Mobiltelefone, können aber hochwertige Geräte mit moderner Ausstattung erwarten. Zu der Produktfamilie gehört auch das Samsung B7722. Es kann mit zwei separaten SIM-Karten betrieben werden, die parallel genutzt werden können. Die gleichzeitige Verwendung einer SIM-Karte für Telefonate und der anderen beispielsweise für SMS wäre damit denkbar.

Ein weitere Highlight dieses Geräts ist die UMTS-Funktionalität. Ein Widget auf dem 3,2 Zoll großen Touchscreen des Handys bietet einen schnellen Zugriff auf die Funktion, mit der die primäre SIM-Karte bestimmt werden kann. Diese als primär bestimmte SIM-Karte wird dann mit der UMTS/HSDPA-Technik für besonders schnelles mobiles Internet unterstützt. Zudem wartet das Samsung B7722 mit einer 5-Megapixel-Kamera mit LED-Fotolicht, WLAN-Funktionalität und natürlich Bluetooth auf. Auch ein Steckplatz für eine Speicherkarte bis 16 GB Größe und die Quadband-Unterstützung für den weltweiten Einsatz des Geräts gehören zu der Ausstattung. Das Samsung B7722 ist seit einigen Wochen im Handel erhältlich. Die Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 349,- €.

Mehr Informationen

Smartphone Tarife Vergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


19 − 7 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Fake Pop-Up-Fenster – BNetzA schaltet Rufnummern konsequent ab

Fake Pop-Up-Fenster

BNetzA schaltet Rufnummern konsequent ab

Die Bundesnetzagentur warnt vor falschen Pop-Up-Fenster-Fehlermeldungen und schaltet weiterhin konsequent Rufnummern ab, die dort für vermeintliche Hilfe angegeben werden. Hinter den Fake Pop-Ups stecken Betrüger, die Verbraucher zu einem teuren Reparaturauftrag drängen wollen. […]

Kostenfalle Handyvertrag – Folgende Fehler unbedingt vermeiden

Kostenfalle Handyvertrag

Folgende Fehler unbedingt vermeiden

Die Auswahl der Mobilfunkanbieter ist immens. Daher sollte man unbedingt auch ein Auge auf sogenannte Discountanbieter legen. Häufig bieten diese attraktive Konditionen zu besonders günstigen Preisen an. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Menschen dazu entscheiden, ihren Anbieter zu wechseln. […]

Verbesserter Verbraucherschutz – Bundestag beschließt Novelle des TKGs

Verbesserter Verbraucherschutz

Bundestag beschließt Novelle des TKGs

Der Bundestag hat die Novelle des Telekommunikationsgesetzes gegen die Stimmen der Opposition verabschiedet. Unter anderem ist das Recht auf schnelles Internet vorgesehen. Darüber hinaus gibt es neue Entschädigungsmöglichkeiten für Verbraucher. […]