CallYa Digital-Tarif – Vodafone will den Discounter-Markt aufmischen

CallYa Digital-Tarif – Vodafone will den Discounter-Markt aufmischen

Der neue Tarif von Vodafone Deutschland ist eine echte Kampfansage an die Billig-Tarife der Mobilfunk-Discounter. Das Mobilfunkunternehmen bietet seinen Kunden ab heute den CallYa Digital-Tarif, der neben einer kurzen Laufzeit ein hohes Datenvolumen für den kleinen Geldbeutel verspricht. „Mit dem CallYa Digital wollen wir den Discounter-Markt aufmischen“, so Andreas Laukenmann, Geschäftsführer Privatkunden bei Vodafone Deutschland.

Was bietet der CallYa Digital-Tarif?

CallYa Digital vereint die Vorteile eines Prepaid-Angebots mit dem Leistungsumfang eines Zwei-Jahres-Vertrags. Für nur 20 Euro erhalten die Kunden vier Wochen lang ein Datenvolumen in Höhe von zehn Gigabyte mit einer maximalen LTE-Geschwindigkeit. Darüber hinaus ist eine Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze im Tarif inbegriffen. Auch EU-Roaming ist bei CallYa Digital inklusive. Der CallYa Digital-Tarif ist daher für alle Kunden geeignet, die einen hohen Leistungsumfang zum kleinen Preis wünschen.

CallYa Digital für maximale Flexibilität

Der neue Tarif erfüllt darüber hinaus die aktuellen Forderungen des Verbraucherministeriums nach deutlich kürzeren Laufzeiten. So können Verbraucher, nach einer Mindestlaufzeit von einem Monat, den Tarif monatlich kündigen. Auch die Abbuchung des Basispreises kann pausiert werden. Der neue Tarif kann ausschließlich online gebucht werden. Alle vier Wochen wird der Basispreis von Vodafone per Lastschrift automatisch von der angegebenen Bankverbindung eingezogen. Bei Fragen steht den Kunden die MeinVodafoneApp zur Verfügung, so dass eine Kundenhotline nicht mehr notwendig ist.

Der CallYa Digital Tarif im Überblick

  • Allnet-Flatrate für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze
  • EU-Roaming inklusive
  • Zehn Gigabit Highspeed Datenvolumen
  • Bis zu 500 Megabit pro Sekunde LTE Max
  • Monatlich kündbar
  • 20 Euro für vier Wochen

Der Tarif ist bereits im Vergleich des Prepaid Tarifrechners eingepflegt

Vodafone Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


18 − 8 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]

Betrugsmasche in Facebook – Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Betrugsmasche in Facebook

Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Im Glauben daran, eine Familienbeihilfe in Höhe von 30 000 Euro zu erhalten, überwies eine Seniorin aus der Nähe von Hannover mehr als 2 200 Euro an Betrüger. Diese hatten sich zuvor auf Facebook als bekannter Politiker ausgegeben. […]

Telegram-Premiumversion – exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram-Premiumversion

Exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram geht als erster großer Messenger-Dienst den Schritt und führt eine kostenpflichtige Premium-Version ein. User, die diese Mitgliedschaft abschließen, können auf exklusive Features zurückgreifen, die in der Basisversion nicht zur Verfügung stehen. Auch WhatsApp könnte bald auf ein ähnliches Modell setzen. […]