Windows 8 – Cyberkriminelle locken mit Gratis-Download und verteilen Schadsoftware

Falle

Häufig wird die Veröffentlichung neuer Programme namhafter Hersteller nicht von medialem Rummel begleitet. Cyberkriminelle nutzen dies für ihre Zwecke und setzen zudem darauf, dass die Nutzer mit der neuen Software noch nicht vertraut sind. Wenige Tage nachdem Windows mit dem Verkauf seines neuen Betriebssystems Windows 8 begonnen hat (telspeiegl-News vom 26.10.2012), sind auch im Zusammenhang mit dieser Software erste Angriffe gestartet worden. Die Sicherheitsexperten von Trend Micro haben einen Trojaner entdeckt, der Nutzern von Windows 8 vorgaukelt, ihr Computersystem sei gefährdet. Die „TROJ_FAKEAV.EHM„ genannte Schadsoftware tarnt sich als Windows-Sicherheitsprogramm und zeigt dem Nutzer gefälschte Meldungen, die ihn zu dem Kauf eines gefälschten Antiviren-Programms bewegen sollen.

Außerdem kursiert eine Phishing-Email, die einen Link enthält. Die Verknüpfung führt auf eine Webseite, über die angeblich Windows 8 kostenlos heruntergeladen werden kann. Dieses Angebot ist sicherlich verlockend, aber natürlich nicht seriös. Statt einer kostenlosen Windows-Version anzubieten, fragt die Webseite sensible Daten ab, die die Kriminellen dann für ihre Zwecke verwenden können.

Weitere Informationen

Kostenloses Antivirus
Sicherheit für Computer

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf + sechs =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Versorgungsauflagen – Telefónica droht Bußgeld der Bundesnetzagentur

Versorgungsauflagen

Telefónica droht Bußgeld der Bundesnetzagentur

Da der Mobilfunkanbieter Telefónica die Versorgungsauflagen nicht fristgerecht realisiert hat, droht nun ein Bußgeld in Höhe von 600 000 Euro von der Bundesnetzagentur. Eine Schonfrist, die Telefónica gewährt wurde, geht bis zum 31. Juli dieses Jahres. […]

Kleinanzeigenportal – Polizei warnt vor angeblichen PayPal-Zahlungen

Kleinanzeigenportal

Polizei warnt vor angeblichen PayPal-Zahlungen

Aktuell warnt die Polizei Niedersachsen vor einer Internetbetrugsmasche, die bereits seit längerer Zeit bekannt ist. Die Betrüger täuschen bei einem Kleinanzeigenportal gefälschte PayPal-Bezahlungen vor. Das Geld wird bei dem betroffenen Verkäufer jedoch nie auf dem Konto eingehen. […]

Home-Router im Test – erhebliche Sicherheitsmängel bei vielen Geräten

Home-Router im Test

Erhebliche Sicherheitsmängel bei vielen Geräten

Sicherheitsforscher des Frauenhofer-Instituts haben 127 Home-Router unter die Lupe genommen und auf verschiedene Sicherheitsaspekte geprüft. Keines der getesteten Geräte war frei von Schwachstellen. Im Gegenteil: einige Router weisen sogar erhebliche Sicherheitsmängel auf. […]

Digitalisierung – Tiefgreifende Veränderung im Unterricht ist notwendig

Digitalisierung

Tiefgreifende Veränderung im Unterricht ist notwendig

Während der Corona-Krise hat sich erneut deutlich gezeigt, dass die Digitalisierung an Schulen in Deutschland nicht ausreichend ist. Neben der Bereitstellung von Hard- und Software, werden ebenfalls ein guter technischer Support sowie Weiterbildungen für die Lehrkräfte benötigt. […]