Über gefälschte Webseiten, gefälschte E-Mails oder Kurznachrichten sowie mithilfe von Schadsoftware versuchen Betrüger, an sensible Daten der User zu gelangen. Insbesondere Bankkunden sind in der Vergangenheit häufig von Phishing-Versuchen betroffen. Durch Phishing können große finanzielle Schäden entstehen und die Frage der Haftung ist nicht immer geklärt. Den besten Schutz vor dem „Passwort-Fishing“ bietet die Aufmerksamkeit und die Vorsicht der betroffenen Nutzer.

Facebook Messenger Gefahr durch Videos

Facebook Messenger

wieder Gefahr durch Videos

Kriminelle schlagen weiter auf Facebook zu. Sie verschicken kurze Nachrichten, in denen neben dem Namen des angeschriebenen Nutzers ein scheinbarer Videolink zu finden ist. Klickt das Opfer auf den Link, landet es in der Falle. Je nach Variante sind Phishing, Spamlinks, penetrante Werbung oder der Verlust des Accounts die Folge. […]

Ermittlungserfolg - deutscher Kreditkartenhacker festgenommen

Ermittlungserfolg

deutscher Kreditkartenhacker festgenommen

Die Generalstaatsanwaltschaft teilt mit, einen Verdächtigen in Köln gefasst zu haben, der im Internet im großen Stil kriminell aktiv war. Er soll einen eigenen Server betrieben und darüber Phising-Mails verschickt, Kreditkartendaten und Paypal-Zugänge verkauft und einen Server eines großen Online-Händlers angegriffen haben. […]

SS7-Hack - Angriffe auf Bankkonten von O2-Kunden

SS7-Hack

Angriffe auf Bankkonten von O2-Kunden

Der SS7-Hack im Mobilfunknetz ist seit mehreren Jahren bekannt, ohne geschlossen zu werden. Nun ist es Kriminellen gelungen, per Phishing Bankzugangsdaten von O2-Kunden abzugreifen. Dann leiteten sie per SS7-Hack die Rufnummer der Kunden um und konnten so die erforderlichen TAN empfangen. Ergebnis: Die Konten sind leer. […]

Chrome/Firefox - Phishing-Versuche bleiben unbemerkt

Chrome/Firefox

Phishing-Versuche bleiben unbemerkt

Die Entwickler eines Sicherheitsplugins für das Blogsystem WordPress haben auf ein enormes Risiko für Nutzer der Browser Chrome und Firefox hingewiesen. Denn diese beiden Programme zeigen Webseitenadressen in der Originalsprache inklusive Sonderzeichen an. Da einige […]

Phishing-Mail - Paypal fordert angeblich IBAN-Aktualisierung

Phishing-Mail

Paypal fordert angeblich IBAN-Aktualisierung

Phishing-Mails haben immer wieder Erfolg. Obwohl inzwischen jeder Internetnutzer gewarnt sein sollte, sind Nachrichten von der eigenen Hausbank oder anderen Kreditinstituten vertrauenswürdig genug, um sie zu lesen und den Anweisungen zu folgen. Beim Klick auf […]

deutlich mehr Spam- und Phishing-Mails

Aufgepasst

deutlich mehr Spam- und Phishing-Mails im Umlauf

Zahlen von Symantec sowie GMX und web.de zeigen, dass die Zahl von Spam-Mails in 2015 stark zugenommen hat. Hinzu kommt, dass rund ein Drittel der Mails schädliche Links enthalten. Die Top-Trends sind Abnehmen, Liebeskontakte und Krankenversicherungswechsel. Nutzer können sich kaum schützen und sollten daher wachsam sein. […]

Bankraub – Cybergang Carbanak raubt rund 1 Mrd. Dollar

Bankraub

Cybergang Carbanak raubt rund 1 Mrd. Dollar

Die sogenannte Carbanak-Gang hat Banken in der ganzen Welt mit einem Trojaner angegriffen. Über zwei Jahre versuchten sie, diesen Schadcode einzuschleusen. Mit diesem verstanden sie Buchungsabkäufe und konnten diese dann auf dem Rechner der Verantwortlichen imitieren. Betroffen sind über 100 Banken. Schaden: Rund 1 Mrd. Dollar! […]

Sicherheitsunternehmen warnt - Emailaccount gehackt und Spuren verwischt

Sicherheitsunternehmen warnt

Emailaccount gehackt und Spuren verwischt

Internetkriminelle nutzen gekaperte Emailkonten für den Spam-Versand. Damit sollen andere Nutzer auf eine Phishing-Seite gelockt werden. Besonders raffiniert ist der Vertuschungsversuch der Cyberkriminellen. Sie verwenden einen Filter, der eventuelle Warnungen löscht. […]

BSI und BKA warnen vor Phishing-Emails

Kreditkarte verifizieren

BSI und BKA warnen vor Phishing-Email

BSI und BKA warnen vor derzeit kursierenden Phishing-Emails, die eine angebliche Verifizierung der Kreditkarte anbieten. Tatsächlich führt der enthaltene Link aber auf eine betrügerische Webseite, die persönliche Daten ausspäht. […]

Facebook-Kopie fragt Daten ab

Beispiel faceboourk.com

Betrugsseite ahmt Facebook nach

Mit einer nahezu perfekten Kopie der Internetseite von Facebook fragen Cyberkriminelle private Daten der Nutzer ab. Die raffiniert ausgelegte Falle war bis vor kurzem unter der Domain faceboourk.com online. Es ist nicht auszuschliessen, dass sie bald auch unter anderen Domains veröffentlicht wird. […]

Betruegerische Onlineshops liefert trotz Vorkasse keine Ware

Kassiert und nie geliefert

Betreiber betrügerischer Onlineshops verurteilt

Die vier Angeklagten hatten Onlineshops eingerichtet und darüber Waren per Vorkasse verkauft. Geliefert haben sie ihren Kunden aber nie etwas. Auch als Phisher betätigten sie sich und spähten die Bankdaten von Postbank-Kunden aus. In dem Prozess warf man ihnen unter anderem banden- und gewerbsmäßigen Betrug, Datenfälschung und Ausspähung von Daten vor. […]

Urteil des BGH zu Pharming im Online-Banking

Urteil des BGH

Haftung des Kreditinstituts für Schaden durch Passwort-Klau

Im Jahr 2008 wurde ein Bankkunde Opfer einer Pharming-Atacke. Ähnlich wie bei einer Phishing-Atacke wurde er auf eine gefälschte Online-Banking-Internetseite umgeleitet. Dort gab der Kunde gleichzeitig mehrere TANs ein. Wenig später überwiesen Dritte unbefugt Geld von seinem Konto. Der Kunde verlangte von seiner Bank Schadensersatz. Der Bundesgerichtshof entschied in diesem Fall. […]

Landeskriminalamt warnt vor Phishing-Emails und unserioesen Jobangeboten

Angriffe häufen sich

LKA warnt vor Phishing-Mails und unseriösen Jobangeboten

Das LKA ist derzeit wegen vermehrt kursierender, betrügerischer Emails in Sorge. Zahlreiche Verbraucher erhalten Job-Angebote per Email, in denen sie als Finanzagent geworben werden sollen. Ausserdem kursieren Phishing-Emails, mit denen die Zugangsdaten von Kreditkarten-Kunden und Nutzern von Online-Zahlungsmethoden abgefischt werden sollen. […]

Deutsche Bundesbank warnt vor Pishing-Emails

Betrugsversuch

Deutsche Bundesbank warnt für Phishing-Emails

Die Deutsche Bundesbank warnt vor Phishing-Emails, die seit einigen Tagen in Umlauf sind. Darin werden die Empfänger aufgefordert, ihre Kreditkartendaten zu bestätigen, indem sie ihre sensiblen Daten auf einer Internetseite eingeben. Geschehe dies nicht, würden die Datensätze gelöscht, heisst es in der betrügerischen Email. […]

Urteil zum Phishing bei Onlinebanking

Urteil

Phishing-Opfer hat Rückzahlungsanspruch gegen Bank

Der Computer eines Bankkunden war mit dem Trojaner SpyEye infiziert. Dadurch wurde er von dem Onlinebanking aus auf eine Phishing-Webseite umgeleitet. Dort wurde er aufgefordert, 100 TAN-Nummern einzugeben. Der Kunde folgte der Aufforderung. Einige Tage später waren 6.000 Euro von seinem Konto abgebucht. Der Kunde verklagte die Bank auf Rückzahlung des Geldes. […]

Urteil - Keine Haftung für Überweisungen aus Phishing-Atacke

Urteil

Keine Haftung für Überweisungen aus Phishing-Atacke

Ein Rentner schloss einen Arbeitsvertrag mit einer ausländischen Firma. Seine Aufgabe war es, Geld, das auf sein von ihm zur Verfügung gestelltes Bankkonto einging, in eine elektronische Währung umzuwandeln. Ein Kreditinstitut, deren Kundin rund 9000 Euro durch eine Phishing-Atacke entwendet und auf das Konto des Rentners überwiesen war, verlangte von ihm die Erstattung des Betrages. […]

Packstation-Phishing-Email warnt vor Computervirus

Packstation verifizieren

Phishing-Email warnt vor Viren-Email

Es ist nicht das erste Mal, dass Betrüger den guten Ruf bekannter Unternehmen nutzen, um Verbraucher in eine Falle zu locken. Auch der Name Packstation, ein Service des Paketdienstes der Deutschen Post, der DHL, war […]

Webspione

Keine Ehre unter Dieben

Entwickler von Phishing-Baukasten tricksen Phisher aus

Das Phishing-Kit namens Login Spoofer 2010 wird in Foren und Newsgroups zum Download angeboten. Es verspricht den einfachen Bau von Phishing-Webseiten. Tatsächlich liefert es seinem Nutzer abgefischte Daten, jedoch schickt es seinen Entwicklern durch ein Hintertürchen den Löwenanteil, natürlich unbemerkt von den Phishern. […]

Unsichere Passworte

Häufig unsicher

Studie analysiert 32 Millionen Passwörter

Die Sicherheitsexperten von Imperva nahmen eine durch Phishing erstellte und in dem Internet veröffentlichte Liste von 32 Millionen Passwörtern und analysierten sie. Das Ergebnis gibt zu denken und zeigt, wie leichtsinnig viele Nutzer bei der Vergabe ihrer Passworte sind. […]

Vorsicht Phishing - Packstation-Kunden sollten keine Daten preisgeben

Vorsicht Phishing

Packstation-Kunden sollten keine Daten preisgeben

Viele Verbraucher verlagern ihre Einkaufsaktivitäten vermehrt in das Internet. Die Auswahl ist dort groß, die Preise und Produkte können einfach miteinander verglichen werden und es gibt bei einer Onlinebestellung oft zusätzliche Rabatte. Geliefert werden die […]

Bundeskriminalamt warnt - Betrüger bieten Jobs als Warenagent

Bundeskriminalamt warnt

Betrüger bieten Jobs als Warenagent

Die Fantasie mancher Krimineller scheint ebenso weitreichend zu sein, wie ihre Skrupel gering. Oft hört man von Fällen, in denen Betrüger per Phishing die Kontodaten ihrer Opfer ausspionierten und die sensiblen Daten dann nutzten, um […]

Passwort-Klau bei Bankkunden - Phishing-Betrüger von Landgericht Bonn verurteilt

Passwort-Klau bei Bankkunden

Phishing-Betrüger von Landgericht Bonn verurteilt

Erst kürzlich hat der Branchenverband BITKOM darauf aufmerksam gemacht, dass die Zahl der Phishing-Opfer derzeit ihren Höchststand erreicht hat. Im letzten Jahr waren nach dessen Berechnungen bundesweit rund 19 Millionen Euro durch Phishing-Attacken ergaunert worden. […]

Weitere Informationen