telespiegel News – Juli 2002

12.07.02: Bundesrat stoppt überraschend Call-by-Call im Ortsnetz

Wir hatten uns schon auf die vermeintliche freie Wahl im Ortsnetz gefreut, jetzt müssen wir uns wohl noch eine Weile länger gedulden: Der Bundesrat hat heute die vom Bundestag beschlossene Einführung von Call-by-Call im Ortsnetz ab Dezember 2002 abgelehnt. Die Zulassung der Betreiberauswahl durch eine Vorvorwahl benachteilige die Anbieter, die in das Telefonnetz investierten, also regionale Ortsnetzbetreiber und die Deutsche Telekom, sagte der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement. Er hatte deshalb an seine Kollegen im Bundesrat appelliert, dem Gesetz nicht zuzustimmen. Die nach EU-Recht erforderliche Neuregelung soll nun noch einmal überarbeitet werden. Durch die Verzögerung bei der Öffnung der letzten Meile drohen der Bundesregierung nun Sanktionen der EU-Kommission, denn die Liberalisierung der Ortsnetze hätte bereits Anfang 2000 verwirklicht sein müssen. Die EU-Kommission könnte Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen.

25.07.02: Mobilfunkanbieter Quam vor dem Aus in Deutschland

Die beiden Anteileigner von Quam (Group 3G Konsortiums), Telefonica Moviles und Sonera haben beschlossen, ihre geschäftlichen Tätigkeiten in Deutschland einzustellen. Was in den kurzen Zeilen in der gestrigen Pressemitteilung von Telefonica Moviles steht, bedeutet zumindest das vorläufige Aus von Quam in Deutschland. Aufgrund hoher Verluste von Telefonica Moviles soll auf einen weiteren Ausbau in Deutschland verzichtet werden. Group 3G ersteigerte sich im August 2000 neben T-Mobile, Vodafone, E-Plus, O2 und MobilCom für mehr als 8 Milliarden Euro eine UMTS-Lizenz. Noch vor gut zwei Wochen, als Quam-Vorstandschef Ernst Folgmann zurücktrat, hieß es noch, man wolle an der Strategie nichts ändern. Anfang Juli hatte Quam 200.000 Kunden. Die GSM/GPRS-Dienste sollen spätestens Februar 2003 eingestellt werden. Es lässt aber vermuten, dass der UMTS-Start von Quam damit auch gestrichen wird.

nächster Monat / vorheriger Monat

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


4 × 2 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]

Ein Besteller & ein Ladenhüter - So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Besteller & ein Ladenhüter

So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Check der Nachfrage-Verteilung der iPhone 14-Modelle zeigt, dass eines der Geräte besonders beliebt ist, während ein anderes kaum verkauft wird. Die unterschiedliche Beliebtheit hat mittlerweile sowohl zu einem Produktionsstopp als auch zu enormen Lieferengpässen geführt. […]