Wachsender Markt IPTV – Jeder zweite Internet-Nutzer schaut Internetfernsehen

Fernsehen über den Internetzugang

Einer repräsentative Umfrage der Forsa zufolge schauen sich bereits rund 25 Millionen Bundesbürger Fernseh- und Videoinhalte in dem Internet an. Beispielsweise verwenden aber bisher nur rund 1,2 Millionen Kunden die Entertain-Pakete der Dt. Telekom. Hinzu kommen die Nutzer der Triple-Play Angebote anderer Provider und auch der Kabelnetzbetreiber. Zwar steigt die Nutzeranzahl dieser Produkte, doch es muss nicht immer das DSL-Komplettpaket aus Internetzugang, Telefonanschluss und Entertainmentangebot (Triple-Play) sein. Auch ohne dieses besondere Streamingangebot können Internetnutzer online TV schauen, beispielsweise über den Browser oder mit entsprechender Software. Ein großer Teil der Online-TV schauenden Internetnutzer dürfte noch diese klassischen Varianten verwenden.

Das verdeutlicht auch die Verteilung der angeschauten Angebote. Besonders populär sind Videoclips, beispielsweise auf YouTube und Co., die von 40 Prozent der Web-TV-Kucker angesehen werden. Etwa 17 Prozent der Nutzer sieht sich Fernsehsendungen wie die Tagesschau online an. Jeder achte User schaut Filme per Download oder im Livestream beispielsweise aus Online-Videotheken. Live-Übertragungen, wie Sportveranstaltungen, werden von jedem zehnten Nutzer in dem Internet gesehen.

Insbesondere von jungen, höher gebildete Menschen wird das Internet-TV-Angebot genutzt. Etwa dreiviertel der Nutzer unter 30 Jahren verwenden Web-TV. In der Altersklasse über 60 Jahre sind es nur ein Viertel der Internetnutzer. Rund 53 Prozent der Männer und 44 Prozent der Frauen mit Internetzugang schauen IPTV. Auch die Bildung scheint eine Rolle zu spielen. Fernseh- und Videoangebote im Internet werden von 53 Prozent der User mit Abitur, aber von nur 36 Prozent der User mit Hauptschulabschluss genutzt. Dieses sind die Ergebnisse einer Forsa-Umfrage, die in 1002 Privathaushalten deutschsprachiger Internetnutzer durchgeführt wurde.

Weitere Informationen

Zattoo – online echtes TV kucken

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 × 2 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]

Ein Besteller & ein Ladenhüter - So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Besteller & ein Ladenhüter

So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Check der Nachfrage-Verteilung der iPhone 14-Modelle zeigt, dass eines der Geräte besonders beliebt ist, während ein anderes kaum verkauft wird. Die unterschiedliche Beliebtheit hat mittlerweile sowohl zu einem Produktionsstopp als auch zu enormen Lieferengpässen geführt. […]