FaceTime gesperrt - Anrufer konnten Handys abhören

Apple FaceTime gesperrt

Anrufer konnten Handys abhören

Apple hat erneut Probleme mit FaceTime. Das Unternehmen musste seine App für IP-Telefonie und Video-Chats wegen einer kritischen Sicherheitslücke deaktivieren. Angreifer konnten bis dahin durch einen einfachen Trick den Angerufenen bei einem Anruf bis zur Verbindungsannahme unbemerkt abhören und beobachten. […]

Facebook - Messenger bekommt Video-Werbung

Facebook

Messenger bekommt Video-Werbung

Der Facebook Messenger ist ein wichtiger Bestandteil der Social-Media-Plattform. Das Unternehmen führt derzeit Schritt für Schritt bei allen Nutzern ein Update ein, das zukünftig automatisch startende Video-Werbung zwischen ihren Nachrichten einblendet. Die Werbung lässt sich nicht abstellen, jedoch einzelne Anzeigen blockieren. […]

Bezahlmodell - Google startet YouTube Music in Deutschland

Bezahlmodell

Google startet YouTube Music in Deutschland

Google hat in Deutschland den Streaming-Dienst YouTube Music gestartet. Nutzer erhalten gegen Werbung oder eine Monatsgebühr ein umfangreiches Songangebot. Zahlende Nutzer können die Musik auch speichern und auf Google Home streamen. Zugleich richtet Google auch für YouTube ein Bezahlmodell für Videos ein. […]

Facebook Messenger Gefahr durch Videos

Facebook Messenger

wieder Gefahr durch Videos

Kriminelle schlagen weiter auf Facebook zu. Sie verschicken kurze Nachrichten, in denen neben dem Namen des angeschriebenen Nutzers ein scheinbarer Videolink zu finden ist. Klickt das Opfer auf den Link, landet es in der Falle. Je nach Variante sind Phishing, Spamlinks, penetrante Werbung oder der Verlust des Accounts die Folge. […]

Erpressung - wenn auf Facebook die Traumfrau lockt

Erpressung

wenn auf Facebook die Traumfrau lockt

Männer aufgepasst: immer wieder versuchen Frauen mit erotischen Flirts Facebook-Nutzer in Videochats zu locken. Dort sollen die Männer nicht nur zusehen, sondern an sich selbst Handlungen vornehmen. Danach folgt eine Erpressung: Zahlen die Männer nicht, wird das Video veröffentlicht. Die Polizei rät nachdrücklich zur Anzeige. […]

YouTube - Abofallen in den Trends

YouTube

Abofallen in den Trends

Die Trends von YouTube sind beliebt. Nach einer Algorithmus-Umstellung sind dort viele Videos mit Fake-Versprechen zu finden, die in Abofallen enden. Die Videos appellieren an niedere Instinkte und animieren so zum Abschluss eines kaum erkennbaren Vertrages, der über die Handynummer abgerechnet wird. Hilfe bietet eine Drittanbietersperre. […]

Facebook Messenger - Videoklick-Betrug wird Massenproblem

Facebook Messenger

Videoklick-Betrug wird Massenproblem

Der Videolink-Betrug über den Facebook Messenger zieht immer größere Kreise. Inzwischen haben die Kriminellen ihr Vorgehen geändert. Sie verbreiten keinen Virus mehr, sondern leiten den Link zu einer Werbeseite du greifen dort über eine Facebook-Kopie die Zugangsdaten der Betroffenen ab, Um Accounts zu hacken. […]

YouTube für Kids startet in Deutschland

Kinderkram

YouTube für Kids startet in Deutschland

Google startet in Deutschland YouTube Kids. Das Angebot ist per App steuerbar, sodass Eltern auf dem Smartphone oder Tablet ihres Kindes die Art der abrufbaren YouTube-Videos sowie die verfügbare Zeit begrenzen können. Die App kann individuell angepasst werden, beinhaltet jedoch algorithmisch ausgewählte Werbung. […]

SmartTube - Videos und Musik einfach herunterladen

SmartTube

Videos und Musik einfach herunterladen

Viele Nutzer wünschen sich, Videos und Musik von YouTube mitschneiden zu können. SmartTube ist eine kostenlose Browsererweiterung für Firefox, die genau das kann. Dabei filtert SmartTube sogar Werbung heraus und kann die Dateien in verschiedene Formate umwandeln. Der private Einsatz ist nach aktuellem Stand rechtskonform. […]

Urteil - Videobeweis trotz Datenschutzverstoß verwertbar

Urteil

Videobeweis trotz Datenschutzverstoß verwertbar

Das Oberlandesgericht Hamburg wies in einem Urteil (Az.: 1 Rev 12/17) vom 27. Juni 2017 die Revision eines Betrügers zurück. Dieser wollte Aufzeichnungen von seiner Tat als Beweismittel verbieten lassen. Der Grund: Der Betreiber hatte seiner Meinung nach nicht korrekt auf die Videoüberwachung am Tatort hingewiesen. […]

Urteil - Fotos vom Nachbarn sind rechtswidrig

Urteil

Fotos vom Nachbarn sind rechtswidrig

Das Landgericht Duisburg hat in einem Urteil (Az.: 3 O 381/15) noch einmal die Persönlichkeitsrechte von Menschen gestärkt, die ohne ihre Zustimmung fotografiert oder Bestandteil von Videoaufnahmen werden. Grundsätzlich gilt immer: Aufnahmen ohne Zustimmung sind ein Eingriff in die Allgemeinen Persönlichkeitsrechte. […]

Spaß für zwischendurch: handy-movies.com gestartet

Spaß für zwischendurch: handy-movies.com gestartet

Filme anzusehen, ist ein Teil der Freizeitgestaltung geworden. Vielen Nutzern sind Portale wie YouTube jedoch zu groß und damit unübersichtlich geworden. Das will handy-movies.com mit klaren Rubriken und handverlesenen, meistens witzigen Filmen ändern. Alle Videos sind redaktionell geprüft und für gut befunden worden. […]

Jugendliche unterschätzen häufig Konsequenzen

Freizügige Fotos

Keine Kontrolle über Bilder und Videos

Insbesondere junge Menschen machen sich wenig Gedanken um das, was sie online von sich zeigen. Eine Forschergruppe macht darauf aufmerksam, dass rund 88 Prozent der bei ihrem Test gefundenen freizügigen Aufnahmen aus beispielsweise sozialen Netzwerken kopiert und auf Angeboten wie Erotikwebseiten erneut veröffentlicht wurden. […]

YouTube mit Original Kanaelen in Deutschland

YouTube als Internetfernsehsender

Themenkanäle für deutsche Nutzer

Googles Videoportal YouTube startete nun auch in Deutschland sogenannte Originalkanäle. Das sind Themenkanäle, deren Inhalt Videoclips sind, die zusammen mit deutschen TV-Unternehmen produziert wurden. YouTube könnte damit eine Konkurrenz der herkömmlichen TV-Angebote werden. […]

Dubiose Abmahn-Emails bezueglich Megaupload

Urheberrechtsverletzung über Megaupload

Sicherheitsexperten warnen vor Abmahn-Emails

Sicherheitsexperten warnen vor eine Welle von Abmahn-Emails. Der Versender gibt sich als Anwaltskanzlei aus und verlangt im Rahmen eines Vergleichs Geld von den Empfängern. Die haben angeblich urheberrechtlich geschützte Musik- und Videodateien über die kürzlich geschlossene Plattform Megaupload heruntergeladen. Die Experten vermuten einen Betrugsversuch. […]

Köder für die Malware-Falle

Köder für die Malware-Falle

Des Hackers liebste Verlockungen

Am Anfang steht meist eine Verlockung, der die Nutzer nicht widerstehen und die sie für gefahrlos halten. Wenn beispielsweise ein besonders lustiges Video versprochen wird, eine kostenlose Software oder eine besonders interessante Anwendung. Am Ende […]

Hacker suchte nach erotischen Bildern

Unter Druck gesetzt

Hacker erpresste Sex-Video von seinem Opfer

Ein Hacker hatte sich per Trojaner Zugriff auf die Computer von mindestens 230 Frauen verschafft. Dort suchte er nach intimen Bildern und Videos der Frauen. Mit diesen erpresste er eines seiner Opfer. Wenn sie ihm nicht ein selbstgedrehtes Sex-Video schickte, würde er die intimen Aufnahmen an Angehörige senden, drohte er. […]

Fernsehen über den Internetzugang

Wachsender Markt IPTV

Jeder zweite Internet-Nutzer schaut Internetfernsehen

Etwa die Hälfte der Internet-Nutzer verwendet IPTV, schaut also WebTV, ergab eine Forsa-Umfrage. Das sind rund 25 Millionen Nutzer. Besonders beliebt sind Videoclips, aber auch Fernsehsendungen werden online angesehen. Der typische WebTV-Nutzer ist jung und höher gebildet. […]

Weitere Informationen