Mit Internetradio mehr Farbe im Alltag – UKW-Sender auch im Internet beliebt

internetradio

Mit zunehmender Verbreitung von DSL-Anschlüssen und dem mobilen Internet haben auch immer mehr Verbraucher die Möglichkeit, über das Internet Radio zu hören. Rund 32 Prozent der 14- bis 59-jährigen, die in Deutschland online sind, nutzen diese Möglichkeit. Etwa 9 Prozent der User hören sogar fast täglich Internetradio. Das ist das Ergebnis einer Studie des Marktforschungsinstituts TNS Infratest, für die kürzlich veröffentlicht wurde.

Obwohl oder wahrscheinlich gerade weil es eine nahezu unüberschaubare Anzahl Internetradiosender gibt, hören mehr als 80 Prozent die Sender, die den Nutzern auch beispielsweise vom UKW-Radio, aus dem Kabel- oder Satellitenempfang bekannt sind. Sender, die ausschließlich in dem Internet gehört werden können, werden nur von 10 Prozent der Nutzer favorisiert. Insbesondere jüngere Hörer bevorzugen dieses Internetradio abseits des Mainstream. Sie setzen sich offensichtlich eher mit der Vielfalt auseinander und probieren Neues aus.

Die meisten Nutzer empfangen ihren Webradiosender über den Computer. Spezielle Geräte wie WLAN-Radios werden seltener verwendet, vielleicht weil es erst wenige Geräte gibt, deren Nutzerfreundlichkeit an die eines UKW-Radios heranreicht und die Geräte zudem noch verhältnismäßig teuer sind. Die Nutzung des Webradios über Smartphones ist bisher ebenfalls noch nicht weit verbreitet und eher bei jüngeren Nutzern beliebt. Mit zunehmender Verbreitung dieser Mobiltelefone und passender Datentarife könnte sich das jedoch bald ändern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


17 − 14 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
eSIM-Swapping – die Betrugsmasche mit der festverbauten eSIM-Karte

eSIM-Swapping

Die Betrugsmasche mit der festverbauten eSIM-Karte

Die Zentralstelle Cybercrime Bayern hat durch intensive Ermittlungen bereits zahlreiche Fälle von eSIM-Swapping vereitelt. Beim eSIM-Swapping eignen sich Cyberkriminelle fremde Bankdaten an, wodurch sie einen Zugang zu den Bankkonten erhalten. Ein 33-jähriger muss sich nun vor Gericht verantworten. […]

Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern

Wichtiger Hinweis

Jahreszahl 2020 nicht abkürzen

Oftmals wird die abgekürzte Schreibweise wie 24.01.20 verwendet. In jedem Jahr ist diese gebräuchliche Schreibweise unproblematisch, außer in diesem Jahr. Diese Abkürzung kann durch Betrüger schnell ausgenutzt werden. […]

Online-Glücksspiel – Zocken im Internet wird legal, aber überwacht

Online-Glücksspiel

Zocken im Internet wird legal, aber überwacht

Ab Mitte 2021 soll der neue Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag in Kraft treten, auf den sich die Bundesländer am Wochenende geeinigt haben. In Zukunft soll Online-Zocken in Deutschland legal, aber überwacht sein. Die Überwachung soll von einer zentralen Glücksspielbehörde übernommen werden. […]

Versicherung

Versicherungsschutz

Die Wichtigkeit einer IT-Haftpflichtversicherung

Eine gute IT-Haftpflichtversicherung ist für jeden IT-Dienstleister und jedes IT-Unternehmen sehr wichtig. Durch die Versicherung können Risiken und Fehler, die während der Arbeit entstehen, abgedeckt werden. Im schlimmsten Fall kann eine solche Versicherung vor der Insolvenz bewahren. […]