Entscheidung - UKW bleibt bis mindestens 2029

Entscheidung

UKW bleibt bis mindestens 2029

Neue Radio-Empfangsgeräte müssen zukünftig mehrere Techniken unterstützen. Damit wird die digitale Übertragungstechnik DAB+ gestärkt, aber zugleich lebt UKW weiter. Die Landesmedienanstalten haben Lizenzverlängerungen bis 2029 erteilt und die verkauften Geräte dürfen weiterhin mit einem UKW-Empfänger ausgestattet sein. […]

Radio-Streit - UKW-Frequenzen vor Abschaltung?

Radio-Streit

UKW-Frequenzen vor Abschaltung?

Nach dem Verkauf der UKW-Antennen an private Investoren kommt es zu einem großen Streit um angemessene Preise. Die Investoren wollen ihre Antennen für den Radiobetrieb sogar abstellen, wenn sie nicht die gewünschten Preise erzielen können. Millionen Radiohörer bangen daher derzeit um den Empfang ihrer Radiosender. […]

Radioverbot - UKW-Empfänger fliegen aus dem Handel

Radioverbot

UKW-Empfänger fliegen aus dem Handel

Fast schon heimlich zu später Stunden hat der Bundestag in der letzten Woche das Vierte Änderung des Telekommunikationsgesetzes auf den Weg gebracht. Darin geht es um das scheinbar bedeutungslose Thema eines Verkaufsverbotes für UKW-Empfänger. Betroffen […]

Falle

Gema

Internetradios müssen in Deutschland immer zahlen

Wer als deutscher Nutzer eines ausländischen Radio-Portals eigene Streamingangebote erstellt, muss in Deutschland dafür Gema-Gebühren zahlen. Das gilt auch dann, wenn das Portal in seinem Heimatland Lizenzverträge mit Leistungsschutzgesellschaften getroffen hat. Zu diesem Urteil kommen mehrere Gerichte. […]

Jugendliche hoeren Musik online

By by Radio

Jugendliche wenden sich vermehrt den Musikmedien im Internet zu

Das herkömmliche Radiogerät wird von nur noch wenigen Jugendlichen genutzt. Musik hören und fernsehen, das macht man inzwischen online. Ein grosse Rolle spielt dabei YouTube. Aber auch die Angebote der Internetradio-Sender, teils weitab vom Mainstream, sind bei Jugendlichen beliebt, wie eine Langzeitstudie der Uni Leipzig ergab. […]

Mit Internetradio mehr Farbe im Alltag - UKW-Sender auch im Internet beliebt

Mit Internetradio mehr Farbe im Alltag

UKW-Sender auch im Internet beliebt

Radio hören über das Internet, das ist für rund ein Drittel der deutschen Internetnutzer bereits eine genutzte Alternative. Doch auch im Internet erfreuen sich die aus dem UKW-Radio und anderen herkömmlichen Übertragungswegen bekannten Sender großer Beliebtheit. Überwiegend jüngere Nutzer wagen jedoch, Neues auszuprobieren und hören auch Webradio-Sender, die nur in dem Internet vertreten sind. […]

Internetradio on the road

Blaupunkt stellt Internet-Autoradio vor

Auf der diesjährigen CeBIT auf dem Messegelände in Hannover präsentiert der Hersteller Blaupunkt zwei Autoradios für den Empfang von Internetradio. Den Empfang übernimmt ein Handy mit einem Datentarif und überträgt das Programm per Bluetooth. […]

Dt. Telekom Webradio

Webradio von T-Home

Entertain-Pakete ab morgen mit Internetradio

Während das sogenannte Triple-Play bei den Kabelnetzbetreibern (Kabel Internet) sozusagen in der Natur der Sache liegt, hat es bei den DSL-Anschlüssen noch nicht seinen Durchbruch erlebt. Triple-Play steht für die Nutzung der drei Dienste Internet, […]

Neue Gebührenstaffelung für Webradios - Das Aus für viele Sender?

Neue Gebührenstaffelung für Webradios

Das Aus für viele Sender?

Zu den zahlreichen Möglichkeiten des Internet zählt das Hören eines Sender des Internetradio. Die Auswahl ist fast unbegrenzt und für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. Doch bald könnte diese Auswahl erheblich eingeschränkt sein. Die Webradios […]

Weitere Informationen