Internetradio on the road – Blaupunkt stellt Internet-Autoradio vor

Das Internet birgt viele Formen der Unterhaltung. Eine ist das Internetradio, das weit mehr bietet, als den Mainstream. Zehntausende Radiostationen gibt es in dem Internet und die decken fast jeden Geschmack ab. Denn dort sind sowohl die meisten Sender zu finden, die ihr Programm auch klassisch über UKW und Mittelwelle verbreiten, als auch typische Internetradio-Sender, deren Angebot nur über das Datennetz empfangen werden kann und die sich mehr trauen als nur die derzeitigen Top 100 zu senden.

Wer einmal auf den Geschmack des Internetradio gekommen ist, ist meist mit der geringen Auswahl der klassischen Sender nicht mehr zufrieden zu stellen. Für Nutzer, die auch im Auto nicht auf das Internetradio verzichten möchten, bietet der Hersteller Blaupunkt die nach eigenen Angaben ersten Internetautoradios der Welt an.

Die Modelle Hamburg 600i und New Jersey 600i bieten neben CD- und MP3-Spieler den üblichen Radio-Empfang über UKW und Mittelwelle, mit ihnen kann aber auch Internetradio gehört werden. Die Daten, also der Musikstream, werden mit einem Handy und dessen Datentarif aus dem Internet geholt und per Bluetooth an das Autoradio weitergeleitet. Zusätzlich zu dem Blaupunkt-Gerät wird also ein möglichst UMTS-fähiges Handy mit Bluetooth-Funktion und ein Handytarif zum mobil surfen benötigt. Sind diese Voraussetzungen nicht geschaffen, können die Blaupunkt-Autoradios wie gewöhnliche Autoradios verwendet werden. Der Hersteller möchte die beiden Geräte auf der CeBIT 2009 präsentieren und beweist damit wieder einmal, dass das Internet immer mehr mit bereits alltäglichen Dingen verknüpft wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


20 − 17 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]

Ein Besteller & ein Ladenhüter - So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Besteller & ein Ladenhüter

So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Check der Nachfrage-Verteilung der iPhone 14-Modelle zeigt, dass eines der Geräte besonders beliebt ist, während ein anderes kaum verkauft wird. Die unterschiedliche Beliebtheit hat mittlerweile sowohl zu einem Produktionsstopp als auch zu enormen Lieferengpässen geführt. […]