Konkurrenz aus China – Amazon-Pendant 360Buy.com liefert jetzt international

Onlineshopping bei chinesischem Versandhandel 360Buy

Die Internetplattform 360Buy.com ist ein chinesischer Online-Versandhändler. Das 1998 gegründete Unternehmen hat eigenen Angaben zufolge 51 Millionen registrierte Kunden und verzeichnet ein tägliches Auftragsvolumen von mehr als 500.000 Käufen. Der Online-Händler ist eines der größten chinesischen Versandhäuser und kann auch inhaltlich und optisch als chinesisches Gegenstück zu dem erfolgreichen E-Commerce-Versandhaus Amazon gesehen werden. Der Erfolg der 360buy Group habe es notwendig gemacht, auch den internationalen Kunden Zugang zu den chinesischen Produkten von hoher Qualität zu niedrigen Preis zu ermöglichen, heißt es auf der Webpräsenz des Online-Händlers. Deshalb sei der Onlineshop ab sofort global tätig und liefere Waren ebenfalls in andere Länder.

Das Unternehmen hat eine englische Version seines Online-Shops bereitgestellt, der eine Auswahl von 400.000 chinesischen Produkten bietet, darunter Elektronikartikel, Kleidung, Schmuck und vieles mehr. Die Palette der für den internationalen Markt verfügbaren Produkte soll künftig erweitert werden. Derzeit findet man dort zwar nicht die hierzulande populären Markengeräte, dafür aber beispielsweise ein Dual-SIM-Smartphone mit Android 4 ab rund 70,- € inklusive kostenlosem Versand.

Geliefert werden die Waren zum Beispiel per DHL oder UPS in 35 Länder außerhalb Chinas. Dazu zählen auch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Für schnellere Lieferzeiten in dem Ausland sollen internationale Logistikzentren aufgebaut werden. Bezahlt wird etwa per Kreditkarte oder PayPal. Für Kunden, die sich nicht scheuen, bei einem chinesischen Versandhandel zu bestellen und auch eventuell anfallende Zollformalitäten in Kauf nehmen, finden in 360Buy.com eine vielversprechende Alternative.

Weitere Informationen

Online-Shopping
Gewährleistung und Garantie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins + acht =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]

Ein Besteller & ein Ladenhüter - So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Besteller & ein Ladenhüter

So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Check der Nachfrage-Verteilung der iPhone 14-Modelle zeigt, dass eines der Geräte besonders beliebt ist, während ein anderes kaum verkauft wird. Die unterschiedliche Beliebtheit hat mittlerweile sowohl zu einem Produktionsstopp als auch zu enormen Lieferengpässen geführt. […]