telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

Internet und Telefon per TV-Kabel - Kabel Internet in Deutschland

Kabel Internet

 

Alternativ zu Telefon und Internet über das Telefonnetz bieten Kabel Internet-Anbieter einen Internetzugang und einen Telefonanschluss über das Fernsehkabel, also über den TV-Kabelanschluss an. Der Kabel-Internetzugang und Kabel-Telefonanschluss der Anbieter in Deutschland bietet mit DSL vergleichbar hohe Übertragungsraten und Preise und kann eine Alternative zu dem Festnetz Telefonanschluss sein, denn der ist für Internet und Telefon über den Kabelanschluss nicht nötig.

Kabel Internet- und Telefon-Anbieter
Die Anbieter versorgen verschiedene Bundesländer mit Internet und Telefon über das TV-Kabel. Ob dieses an einem bestimmten Kabelanschluss verfügbar ist, kann mit einem Verfügbarkeits-Check auf der Anbieterwebseite herausgefunden werden.

  • Kabel Deutschland
    in Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
  • Unitymedia
    in Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen
  • Tele Columbus
    in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
  • Primacom
    Leipzig, Chemnitz, Dresden, Magdeburg, Eisenhüttenstadt, Berlin, Schiffweiler, Angelbachtal, Friedrichsthal und Halle

So funktioniert Internet und Telefon über das Fernsehkabel
Internet über KabelUm über das Kabelnetz Kabelfernsehen und Radioprogramme empfangen zu können, ist lediglich ein Kanal nötig, der zu dem Kunden führt. Für einen Internetzugang und Telefonanschluss reicht das aber nicht aus. Schliesslich möchte der Kunde nicht nur Daten empfangen, sondern auch Daten senden. Deshalb muss die Datenleitung des Kabelnetz bei dem Kunden rückkanalfähig sein, es muss also ein zweiter Kanal für den Datenversand eingerichtet sein.

Bei dem Nutzer wird bei erstmaliger Bestellung die alte gegen eine neue Kabeldose (siehe rechts) ausgetauscht, an der nicht nur das TV- und das Radio-Gerät, sondern auch das Kabelmodem Platz findet. Daran wird das Kabelmodem bzw. Router angeschlossen. Dieser stellt die Verbindung zu Computer und Telefon her. Für die Datenübertragung werden bisher ungenutzte Frequenzen verwendet, sodass gleichzeitig in dem Internet gesurft, telefoniert, ferngesehen und Radio gehört werden kann.

Vorteile des Internet und Telefon über das TV-Kabel
Mit dem Internet und dem Telefon über das TV-Kabel entfällt die Abhängigkeit von dem Festnetz, ähnliche und oft vorteilhaftere Leistung sind zu einem günstigen Preis erhältlich. Der Umstieg lohnt sich vor allem dann, aber nicht nur, wenn bereits ein TV-Kabel-Anschluss vorhanden ist.

Als Alternative zu einem DSL-Anschluss an dem Festnetzanschluss bietet Kabelinternet hohe Übertragungsgeschwindigkeiten. Ausserdem wird viele Nutzer freuen, dass eine sonst übliche Zwangstrennung der Verbindung nach 24 Stunden entfällt. Bestehende Rufnummern können zu dem Anbieter portiert werden. Der Kabeltelefonanschluss bietet meist den aus dem Festnetz bekannten Komfort und ähnlich wie bei einem ISDN-Anschluss über die Telefonleitung, erhält der Kunde oft mehr als eine Leitung und Rufnummer für Telefonverbindungen, zusätzlich zu der Leitung für den Internetzugang. Gleichzeitig können über den Kabelanschluss Radio- und TV-Programme empfangen und telefoniert sowie in dem Internet gesurft werden (Triple Play).

Voraussetzungen für Internet und Telefon über das TV-Kabel
Die wichtigste Voraussetzung für Internet und Telefon über Fernsehkabel ist ein TV-Kabel, das rückkanalfähig ist. Mit der Technik sind bereits viele Gebiete ausgerüstet. Ob das in einem bestimmten Bereich der Fall ist, kann auf der Webseite des Anbieters herausgefunden werden. Auch der Kabelverteiler an der Datenleitung im Haus des Kunden muss rückkanalfähig sein, Mieter benötigen für eine Installation eventuell die Zustimmung ihres Vermieters.

 

Mehr Informationen
DSL Alternativen
Mobil surfen - Datentarife im Handy-Netz
DSL über Satellit
DSL Preisvergleich
DSL Flatrate
DSL für Studenten - extra Rabatte für Studenten
Internet Provider
DSL Provider
Günstig telefonieren mit Call by Call
sky DSL
DSL ohne Telefonanschluss Kabel Internet © telespiegel.de



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum