Mobiles Internet – Informieren und Preise vergleichen

mobiles Internet

Man braucht nicht mehr als ein handelsübliches Handy mit der SIM-Karte eines Mobilfunkanbieters. Das ist die mindeste Ausstattung, um das mobile Internet nutzen zu können. Wer es komfortabler mag, benutzt beispielsweise einen Laptop mit UMTS-Stick. Auch haben Nutzer die Wahl zwischen diversen Tarifen, die sogar teilweise ausschließlich für die Internetnutzung über die Mobilfunknetze angeboten werden.

Die Verwendung des mobilen Internet ist simpel und die wenigen nötigen Geräte einfach zu beschaffen. Auch die Nutzung des mobilen Internet ist nicht mehr unerschwinglich, eine UMTS-Flatrate gibt es bereits ab rund 20,- Euro pro Monat. Einen 1 GB-Datentarif zum mobil surfen bekommen Kunden ab rund 10,- € pro Monat. Und auch mit dem Standard-Datentarif eines Handytarifs surfen Nutzer per UMTS by-Call mit günstiger Taktung bereits ab 24 Cent je MB.

Was für das mobile Internet benötigt wird und wie die Nutzung funktioniert, erfahren unsere Leser in der neuen telespiegel-Rubrik mobiles Internet. Dazu gehören neben der prall gefüllten Informationsseite auch Preisvergleiche günstiger UMTS-Flatrates, Datentarifen mit Volumen- oder Zeitkontingent sowie die Standard-Datentarife, die in den Handytarifen enthalten sind und sich insbesondere für die gelegentliche Nutzung lohnen. Diese Vergleiche zeigen auch, dass die Angebote der Marken meist günstiger als die der Netzbetreiber sind und sich ein Blick auf die Tarife der Discounter lohnt.

Weitere Informationen

Handyvertrag – Vergleich
Prepaid-Karte (Guthabenkarte) – Vergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


15 − elf =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
WhatsApp und Co. – Apps lassen sich auf dem iPhone nicht mehr öffnen

WhatsApp und Co.

Apps lassen sich auf dem iPhone nicht mehr öffnen

Bei zahlreichen iPhone Nutzern lassen sich beliebte Apps wie WhatsApp, Facebook, Twitter und Co. momentan nicht mehr öffnen. Eine Fehlermeldung erscheint. Apple arbeitet bereits an einem Update, um das Problem zu beheben. Bis dahin können iPhone-Nutzer das Problem selbst lösen. […]

Digitale Identifikation – E-Perso soll in Smartphone integriert werden

Digitale Identifikation

E-Perso soll in Smartphone integriert werden

Die Bundesregierung plant einen E-Perso, mit dem die digitale Identifikation schneller und einfacher von statten gehen soll. Die Identifikation kann dann über einen Sicherheitschip, der über die Ausweisdaten verfügt, direkt über das Smartphone durchgeführt werden. […]

Test – 12 Programme für Videotelefonie im Vergleich

Test

12 Programme für Videotelefonie im Vergleich

Die Stiftung Warentest hat 12 verschiedene Videochat-Programme getestet. Am besten haben die beiden Dienste von Microsoft Teams Basic und Skype abgeschnitten. Auffallend ist, dass fast alle der getesteten Videochat-Programme erhebliche Mängel in ihren Datenschutzerklärungen aufweisen. […]