Nach T-Mobile Ausfall – Kostenlose SMS für alle Kunden im T-Mobile Netz

T-Mobile - Gratis SMS nach Netzausfall

Stundenlang ging gar nichts mehr. Am Dienstagnachmittag fiel das Mobilfunknetz des größten deutschen Mobilfunknetzbetreibers und Mobilfunkanbieters T-Mobile aus. Die rund 40 Millionen Kunden, die das Mobilfunknetz verwenden, konnten weder telefonieren noch SMS verschicken. (telespiegel-News vom 22.04.2009) Von der Störung waren selbstverständlich nicht nur die Vertragskunden und Prepaidkunden der Dt. Telekom-Tochter betroffen. Alle Kunden der Mobilfunkanbieter, die das deutsche T-Mobile-Netz verwenden, waren eingeschränkt.

Eine Entschädigung für die betroffenen Kunden schloss T-Mobile bereits aus. Die Geschäftsbedingungen des Unternehmens sähen bei solchen Störungen grundsätzlich keine Entschädigung vor, hieß es von T-Mobile. Als `Geste der Wiedergutmachung´ bietet das Unternehmen seinen Kunden jedoch kostenlose SMS an. Am Sonntag, dem 26. April 2009, dürfen die Kunden gratis Standard-SMS (national, nicht zu Sonderrufnummern) verschicken. Das gilt sowohl für die eigenen Kunden als auch für die, deren Anbieter das T-Mobile Netz verwendet, also beispielsweise congstar, klarmobil, callmobile und maxxim.

Für T-Mobile ist diese Wiedergutmachungsgeste eine preiswerte Lösung, denn die Standard-SMS sind mit nur lapidaren Kosten verbunden. Gutschriften auf die Konten der Kunden oder andere Angebote wären sicherlich wesentlich teurer geworden. Das Nachsehen haben die Kunden, die eine SMS-Flatrate gebucht haben. Die bekommen wohl nichts.

Update vom 28.04.2009

Es wurden an diesem Tag rund 85 Millionen SMS im T-Mobile-Netz versendet, teilte das Unternehmen mit. Das sei ein Rekord und übertreffe sogar die übliche SMS-Menge zu Weihnachten und Silvester.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Das neue Xiaomi Mix Flip – Foldable stellt Samsung-Geräte in den Schatten

Das neue Xiaomi Mix Flip

Foldable stellt Samsung-Geräte in den Schatten

Xiaomi hat sein erstes faltbares Smartphone auf den Markt gebracht. Dank einiger spektakulärer Features ist das neue Xiaomi Mix Flip ein echter Konkurrent für die neuen faltbaren Modelle von Samsung. Wann das Xiaomi-Foldable hierzulande auf den Markt kommt, ist allerdings bisher nicht bekannt. […]

Globale Computerstörung – weltweite IT-Panne mit „historischem Ausmaß“

Globale Computerstörung

Weltweite IT-Panne mit „historischem Ausmaß“

Ein Fehler in einem Software-Update hat heute zu Chaos an Flughäfen, der Schließung von Supermärkten sowie massiven Problemen in Krankenhäusern geführt. Die heutige globale IT-Panne hat weltweite Auswirkungen, deren Ausmaß sich erst noch zeigen wird. Ein Cyberangriff wird ausgeschlossen. […]

Glasfaserausbau – Hamburg übernimmt Hälfte des Netzbetreibers willy.tel

Glasfaserausbau

Hamburg übernimmt Hälfte des Netzbetreibers willy.tel

Die Stadt Hamburg will den Ausbau des Glasfasernetzes schneller vorantreiben. Hierzu ist sie jetzt eine Kooperation mit dem privaten Netzbetreiber willy.tel eingegangen. Durch die Übernahme von 49,9 Prozent des Unternehmens sollen in den nächsten Jahren zahlreiche weitere Haushalte versorgt werden. […]

Zahlungsaufforderung per SMS – Urteil: Forderungen können zulässig sein

Zahlungsaufforderung per SMS

Urteil: Forderungen können zulässig sein

Nicht jede Zahlungsaufforderung per SMS ist Spam. Das OLG Hamm hat entschieden, dass Mahnungen per SMS zulässig sein können. Dies ist dann der Fall, wenn die Forderung berechtigt ist und die Nachricht tagsüber beim Empfänger eingeht. Geklagt hatte der vzbv gegen ein Inkassounternehmen. […]