Urteil - Kein Bildtelefon von der Krankenkasse für Gehörlose

Urteil

Kein Bildtelefon von der Krankenkasse für Gehörlose

Ein Gehörloser beantragte bei seiner gesetzlichen Krankenkasse die Kostenübernahme für ein Bildtelefon. Doch die weigerte sich und das Gericht entschied. Der taube Mann habe durch Email, Fax und SMS ausreichend Möglichkeiten zu kommunizieren, urteilte das Hessische Landessozialgericht. […]

Weitere Informationen