Kriminalstatistik - Cyberkriminalität wächst rasant

Kriminalstatistik

Cyberkriminalität wächst rasant

Der aktuell vom Bundesinnenministerium vorgelegte Bericht zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2016 zeichnet ein sehr uneinheitliches Bild. In einigen Bereichen gehen die Fallzahlen erfreulicherweise zurück, in anderen steigen sie jedoch. Geradezu rasant wächst die gemeldete Zahl der […]

urteile-internet

Gerichtsbeschluss

Unerlaubtes Surfen über ungesichertes WLAN ist keine Straftat

Nach einem Beschluss des Amtsgerichts Wuppertal, das einen Antrag der Staatsanwalt auf Eröffnung des Hauptverfahrens ablehnte, handelte es sich bei der unerlaubten Nutzung eines fremden, ungesicherten WLAN nicht um eine Straftat. Damit entschied es anders als in einem Fall aus dem Jahr 2007. 20 Ds-10 Js 1977/08-282/08 […]

Kassenärztliche Bundesvereinigung

116006 und 116117

Neue Rufnummern für Verbrechensopfer und medizinische Notfälle

Die Bundesnetzagentur hat zwei weitere 116-Rufnummern zugeteilt. Unter der 116 006 bietet der Verein Weisser Ring künftig Opern von Verbrechen Informationen und Unterstützung. Unter 116 117 ist künftig ein ärztlicher Bereitschaftsdienst erreichbar. Der Betreiber dieser Rufnummer ist die Kassenärztliche Vereinigung. […]

Europaweite Archivierung der Kommunikation - Vorratsdatenspeicherung beschlossene Sache

Europaweite Archivierung der Kommunikation

Vorratsdatenspeicherung beschlossene Sache

Das EU-Parlament hat beschlossen, dass die Verbindungsdaten von Telefon und Internet mindestens sechs Monate gespeichert werden müssen. Das soll bei der Verfolgung von terroristischen Akten und schweren Verbrechen helfen, ruft aber auch die Kritik der Anbieter und Verbraucherschützer hervor. […]

Weitere Informationen