Einigung - YouTube zahlt nach langem Streit Geld an Gema

Einigung

YouTube zahlt nach langem Streit Geld an Gema

Überraschung: Die YouTube-Mutter Google lenkt ein und beteiligt Komponisten und Texter von Musiktiteln zukünftig angemessen an den Erlösen. Die Gema erzielte mit Google eine Einigung, die rückwirkend ab 2009 sowie für YouTube und YouTube Red gilt. Unterschiedliche Auffassungen über die Gema-Pflicht bleiben jedoch bestehen. […]

Adblock Plus - Werbeblocker verkauft Werbung

Adblock Plus

Werbeblocker verkauft Werbung

Aus dem Werbeblocker Adblock Plus wird ein Werbenetzwerk. Die Nutzer des Tools sehen zukünftig in der Grundeinstellung Werbung von Werbepartnern des Tool-Herausgebers Eyeo GmbH. Adblock-Plus-Nutzer unterstützen damit ein Netzwerk, das die Einnahmen der Webmaster zum Adblock-Plus-Anbieter umverteilt. […]

Geld

Bankgeschäfte

Kontowechsel wird deutlich einfacher

Das Zahlungskontengesetz (ZKG) verlangt ab 18. September 2016 von den Banken, dass sie einen Kontowechsel des Kunden aktiv unterstützen. Dieser kann mit seinem Konto zu einer anderen Bank wechseln und die neue Bank spiegelt die Einstellungen der alten Bank. Z. B. bleiben so Daueraufträge und Lastschriftmandate erhalten. […]

WhatsApp kostenlos

WhatsApp

Messenger zukünftig kostenlos

WhatsApp ist ein Messengerdienst mit einer knappen Milliarde Nutzer. Diese zahlen bisher eine Gebühr von einem Dollar bzw. 89 Eurocent pro Jahr. Auf diese Einnahmen verzichtet WhatsApp zukünftig. Der Messenger wird gebührenfrei. Das Unternehmen plant aber bereits Features, die Einnahme generieren könnten. […]

Congstar Prepaidtarife

Mehr Flexibilität

Congstar ändert Prepaidtarife

Congstar ändert seine Prepaid-Tarife. Unter dem Motto „Prepaid, wie ich will werden die bisherigen Angebote durch individuell konfigurierbare Pakete ersetzt, die jeweils 30 Tage laufen und sich verlängern, sofern der Nutzer seine Einstellungen nicht ändert. Optional können besondere Datenfunktionen hinzugebucht werden. […]

YouTube – Trojaner generiert Einnahmen mit Fake-Nutzern

YouTube

Trojaner generiert Einnahmen mit Fake-Nutzern

Auf YouTube lässt sich mit Videos viel Geld verdienen. Das machen sich Programmierer zunutze. Sie haben Tuberosa entwickelt. Der Trojaner verbreitet sich per E-Mail, generiert auf den Zombie-Rechnern Fake-Nutzer und ruft Videos auf YouTube auf. Durch die Aufrufe entstehen den Kanalbetreibern Werbeeinnahmen. […]

firefox

Firefox Browser

Künftig standardmässig deaktivierte Plugins

Plugins wie Java und Silverlight sollen in dem Firefox Browser künftig standardmässig deaktiviert sein. Erst wenn der Nutzer die Inhalte anklickt, werden die Plugins geladen. Die Funktion Click-to-Play ist bereits seit längerem in Firefox und anderen Browsern enthalten und kann von den Nutzern eingeschaltet werden. Mozilla ist der erste Hersteller, der sie von sich aus aktiviert. […]

Urteil des BFH zu Umsatzsteuer fuer eBay-Verkauefe

Urteil des BFH

Nachhaltige unternehmerische Tätigkeit bei Verkäufen über eBay

Über einige Jahre hatte ein Ehepaar zahlreiche Gegenstände aus ihrem privaten Besitz über eBay veräussert und damit nicht unerhebliche Einnahmen erzielt. Nachträglich verlangte das Finanzamt Umsatzsteuer. Die beiden klagten dagegen, das Finanzgericht wies die Klage ab, der Bundesfinanzhof stimmte der Aussage des Finanzgerichts zu. […]

Weitere Informationen